Covid-Impfungen stehen im Zusammenhang mit einem Anstieg von „dämonischer Bessesenheit“, sagen religiöse Führer

Teile die Wahrheit!

naturalnews.com schreibt: Inzwischen gibt es so viele „vollständig geimpfte“ Menschen, die starke Anzeichen dämonischer Besessenheit zeigen, dass ein neues St. Michael-Zentrum für spirituelle Befreiung und Exorzismus in Manila, Philippinen, eröffnet wird.

Berichten zufolge sollen dort Exorzismen an Menschen durchgeführt werden, die sich gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) geimpft haben. Pater Jose Francisco Syquia sagt, er erhalte jeden Tag etwa 10 Berichte über Dämonen, die die Körper der geimpften Personen befallen.

Die römisch-katholische Kirche ist für die Errichtung verantwortlich, die Berichten zufolge die erste ihrer Art in Asien ist. Priester werden in der Kunst der Dämonenaustreibung geschult, und Syquia, der Direktor der Erzdiözese, wird den Posten des Chefexorzisten innehaben.

Offiziell heißt es, dass die Pandemie und alle damit verbundenen Stressfaktoren für den Anstieg der Dämonenbesessenheit verantwortlich sind, doch in Wirklichkeit tragen auch die Impfungen einen großen Teil dazu bei.

„Als Ergebnis von mehr als sieben Jahren Gebet, Planung und Spendensammlung wird dies das erste Zentrum dieser Art in Asien, wenn nicht sogar in der Welt sein“, teilte die Erzdiözese mit.

„Dieses Zentrum wird sich um diejenigen kümmern, die dem Teufel hörig sind, die also die Ärmsten der Armen sind und normalerweise übersehen werden.“(Todeswelle in Ländern, in denen über 80 % geimpft sind – Krankenschwester: Es war ein Massaker, es war unfassbar (Video))

Syquia sagt, Dämonen hätten ihm nach Exorzismen „SMS“ geschickt

Die Einrichtung wird über spezielle Räume verfügen, in denen nicht nur Exorzismen, sondern auch Gespräche und Beratungen durchgeführt werden können.

native advertising

„Vollständige Besessenheit“, so Syquia, macht nur etwa 20 Prozent aller von der römisch-katholischen Kirche durchgeführten Exorzismen aus. Die meisten Exorzismen, so Syquia, werden an Menschen durchgeführt, die von bösen Geistern „körperlich belästigt“ werden.

In den letzten drei bis fünf Jahren, so fügte Syquia hinzu, habe es eine „starke Zunahme“ von Hexerei in den Häusern der Menschen gegeben, was ebenfalls ein Faktor der aktuellen Krise sei.

Der erste vom Vatikan genehmigte Exorzismus-Kurs wurde 2005 eingeführt und soll Priester nicht nur in Manila, sondern auf der ganzen Welt in der Kunst des Austreibens von Dämonen aus dem Körper und dem Leben der Menschen schulen.(Mainstream berichtet über „plötzliche und unerwartete“ Todesfälle – Anstieg der Covid-Todesfälle in US-Bezirken nach Impfung)

Die Einrichtung in Manila wird als Hauptsitz der Philippine Association of Catholic Exorcists (PACE) dienen, die der Katholischen Bischofskonferenz der Philippinen untersteht.

Nachdem er das Exorzismusritual an einigen Menschen durchgeführt hatte, sagte Syquia, dass die ausgetriebenen Dämonen ihm später eine SMS schickten“. In einem Fall will er gesehen haben, wie eine Frau schwebte, nachdem sie besessen war, und wie der Dämon später Drohbotschaften an sein Bürotelefon schickte.

Während Syquia mit der Frau und ihrem Begleiter sprach, befand sich das Telefon in einem völlig anderen Raum, sagt er.

„Der Teufel hat Macht über alles, was elektrisch ist“, wird die Erzdiözese zitiert und fügt hinzu, dass die Nachricht, die er von dem angeblichen Dämon erhielt, ihn beschuldigte, ein Sünder und Lügner zu sein.

„Wenn dieser Ort zum Beispiel befallen ist und sie sich bemerkbar machen wollen, flackert normalerweise das Licht. Wenn ich einen Vortrag halte und ein bestimmtes Gerät benutze, würde der Teufel es einfach abschalten, denn er ist ein Experte für alles, was mit Elektrizität zu tun hat.“(Nach mehr als 1.287.595 Impfschäden ist das Entschädigungsprogramm für Impfschäden überfordert)

 

In den Vereinigten Staaten ist die Besessenheit durch Dämonen derzeit in vollem Gange, vor allem jetzt, wo wir den Monat des Stolzes“ erreicht haben. Überall werden Kinder von ihren Eltern und Erziehungsberechtigten zu Paraden und Bars geschleppt, wo Transgender-Dragqueens ihre falschen Körperteile zur Schau stellen und ihnen Bücher über „Geschlechtsidentität“ vorlesen.

„Dämonische Aktivitäten und sogar Besessenheit sind eindeutig auf dem Vormarsch“, schrieb jemand als Reaktion auf die Nachricht über die neue Exorzismuseinrichtung.

„Diejenigen, die sich mit Okkultismus und Hexerei beschäftigen, sind besonders gefährdet.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/naturalnews.com am 24.06.2022

native advertising

About aikos2309

12 comments on “Covid-Impfungen stehen im Zusammenhang mit einem Anstieg von „dämonischer Bessesenheit“, sagen religiöse Führer

  1. Jeder Mensch ist von einem Geist besessen einer Gut andere Böse, den ohne diese Sellenbesessenheit könnte das Fleisch nicht zum Leben gelangen, und wäre nur Muskel-Eiweiß.
    Das was der Mensch als dämonische Besessenheit definiert ist das Ungleichgewicht Chaos im Seelenkonstrukt sprich es ist Gut und Böse im Körper gleichzeitig.
    Diese Gleichzeitigkeit von Gut und Böse im Körper löst extremes Chaos aus bis hin zum Tod.
    Wenn nun aber Gut mit guten Taten einhergeht, entsteht Harmony
    und wenn Böses mit bösen Taten einhergeht, entsteht auch Harmony

    Und was machen diese Exorzisten, die gehen mit der Brechstange ran und werfen die Seele aus dem Körper , und wundern sich das der Mensch komplett zerstört ist.
    Für mich ist Exorzismus legalisierter Mord.
    Diese Geistbeschwörer haben doch keine Ahnung was sie da tun, darum entsteht bei deren Beschwörungen eine nicht zu unterschätzende Gefahr.

    Die sind alle wie Kleinkinder die nicht im Stande sind komplexe Dinge zu erkennen, und auch keinerlei Gefahr erkennen können.
    „Denn sie wissen nicht was Sie tun“

    1. @Jeromino..Ja,jede Kontaktaufnahme zum Jenseits ist 100%ig! dämonisch ..egal wie und durch was. Meine wirklich gute Quelle: Rudolf Passian. Einer der wunderbarsten Menschen, welche ich kennenlernen durfte. Wenn das jenseits mit einem was vor hat, macht es sich bemerkbar.

      1. @Uwe
        Das ist aber ein lieber Opa so richtig zum knuddeln, der die besten Geschichten kennt, dem man auch gerne zuhört.
        Mein Gott ist der süß, der geborene Geschichtenerzähler.
        Nur weil er sagt die und die wissen nichts, bedeutet doch nicht das er etwas weiß.
        Diese Gute-Nacht-Geschichten sind bestens geeignet für Kleinkinder zum Einschlafen.

      2. @Uwe
        Es benutzt unredliche Rhetorik Techniken, z.B. einige Seitenhiebe gegen die Kath. Kirche schon hat man die verehrte Zuhörerschaft im Sack, und kann dann beliebige Themen zum besten geben, der Zuhörer ist ja im Sack.

      3. @Jeromino..ja,sicher..Nur schau mal,wie misstrauisch wir alle schon sind. Er erzählt auch in anderen Interviews mit seine Lebensgeschichte…Mein Bauchgefühl schenkt ihm Vertrauen..Am 07.03.2018 hatte er das Erlebniss gehabt, mit dem er sich sein ganzes Leben lang beschäftigt hat,..Interessant finde ich seine Berichte über Medizinmänner in Brasilien. Auch sein Lebensmotto zeugte von großer Weisheit….

  2. Ich sehe es eher so, dass diese Giftplörre extrem niederschwingend und daher bereits dämonisch belastet ist. So hängen die auch nur allzugerne im Alkohol und damit an AlkoholikerInnen wie an anderen Suchtmitteln und Abhängigen davon.

    „„Der Teufel hat Macht über alles, was elektrisch ist“, wird die Erzdiözese zitiert und fügt hinzu, dass die Nachricht, die er von dem angeblichen Dämon erhielt, ihn beschuldigte, ein Sünder und Lügner zu sein.“

    Und ja – das sehe ich auch so, denn wir wissen ja nun um die Nanochips/Nanobots in der Giftplörre und was eben damit beabsichtigt ist von den m. E. Sat-AN-isten.

    Deswegen treiben sie auch die Digitalisierung, die Nanotechnologie, die Spitzentechnologie voran, wollen alles und alle mit ihrer dämonischen Technologie vernetzen und unter ihre totale Kontrolle, die eben auch Gedankenlesen und Gedankeneinspeisung etc. beinhalten soll nach deren Vorstellung. – Die naturfremde bzw. gegen die Natur und ihre Harmonie gerichteten Anti-Leben-Technologien sind ebenfalls niederstschwingend und in sich daher schon dämonisch.

    Der Vati Kan hat ja auch schon vor wenigen Jahren händeringend Exorzisten gesucht – wenn die Pfaffen ihre Hände im Spiel haben, kann das m. E. auch nur sat-AN-isch sein und könnte ihnen die Legitimation geben gemäß der Schwabschen Aussage über die Abschaffung der Seele und vermutlich dessen Auftrag, dies nun im sat-AN-ischen Sinne zu tun.

    Zudem kann es natürlich sein, dass jetzt weltweit Menschen, die jetzt raffen, was sie sich da haben spritzen lassen, am Rad drehen, weil die Plörre nunmal nicht mehr ‚rauszubekommen ist.

    Meines Erachtens.

    1. Das eigentlich Problem ist, dass sie Zeit haben und ihr plaene eher schleichend umsetzen.

      So sind fuer den normalen durchschnittsbuerger Zusammenhänge kaum bis gar nicht ersichtlich, Leider.

      1. @Freiheitsliebe

        Jep – Salamitaktik. – Die Massen raffen es einfach nicht. – Davon abgesehen, dass die echten Dt. schon längst nicht mehr die Masse in diesem offenbar nicht mehr unserem Lande stellen.
        Diejenigen, die halbwegs oder etwas mehr durchblicken wie wir hier und die auf gleichgearteten Blogs sind die Minderheit.

        Und kann nur noch ein echtes Wunder retten und/oder eine diesen Wahnsinnigen überlegene positive Macht, der dann aber auch noch an unserer Rettung gelegen sein müsste – ansonsten haben wir fertig wie ich das hier schon in meinem provinziellen Umfeld sehe.

    2. Man bekommt es mit Dialyse raus. Ein Arzt ist auf die Idee gekommen, nachdem ein geboosterter Patient zum Wrack wurde. Das Video war nur einen Tag online und wurde dann gelöscht. Der Arzt meinte, dass er noch nie zuvor ein solches Maß an Verunreinigungen gesehen hätte, die herausgefiltert wurden, das Blut sei die reinste Kloake gewesen. Der Patient konnte sich nach der Dialyse ziemlich schnell wieder regenerieren. Es soll sich um einen Mann gehandelt haben, der körperlich topfit war und erst mit dem Boosterschuss dahingerafft wurde.

  3. @catja

    Den Tipp speichere ich mal für evtl. Interessierte. – Allerdings müssen die dann auch einen Arzt finden, der das kompetent und legal machen kann – daran wird’s wohl in den meisten Fällen scheitern – vor allem in den spritzwütigen Ländern.

    Die meisten Topfitten erwischt es nach dem Bööster.

    Guck‘ mal, was die jetzt in Spanien machen – und wir haben die Frischware von denen -bio wie nichtbio- im Supermarkt. – Man bekommt ja fast nur noch spanisches Zeugs zu kaufen und selbst in den Bio-Höfen und Bio-Märkten kommt das meiste Bio aus Spanien und selbst wenn sie auch selbst angebautes Zeug haben, dann sind sie meistens seltenst vor der Haustür, so dass man auch nicht ständig wegen den nicht lange haltbaren Frischwaren dorthin gurken mag.

    https://unser-mitteleuropa.com/spanien-chemtrail-programm-gegen-covid-19-aufgedeckt/

    Der SAT-AN ist extrem einfallsreich.

    Meines Erachtens.

Schreibe einen Kommentar zu Uwe Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert