Wird die Erde am Freitag von einem „schwarzen Loch“ auf der Sonne verschluckt?

Teile die Wahrheit!

Im Kommentarbereich von anti-matrix.com behauptet ein panischer Leser doch tatsächlich das die Erde von einem „schwarzen Loch“ auf der Sonne verschluckt wird. Sie haben richtig gehört. Verschluckt.

Hier die Panikmeldung des Lesers:

ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG

EIN RIESIGES SCHWARZES LOCH RAST AUF DIE ERDE ZU. ES SOLL DIE ERDE AM FREITAG ERREICHEN

https://www.businessinsider.de/wissenschaft/international-science/ein-riesiges-loch-hat-sich-auf-der-sonne-ausgebreitet/

ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG

Oder hier:

Es ist eine riesige schwarze Region auf der Sonne, ein sogenanntes koronales Loch, das auf uns zurast und uns am Freitag alle verschlucken wird.

Dann wird es noch abstruser, jetzt hat die Sonne das schwarze Loch schon „verloren“:

ALARM – ALARM – ALARM – ALARM – ALARM

!!!!! MORGEN WERDEN WIR ALLE STERBEN. !!!!!
!!!!! DIE SONNE HAT EIN RIESIGES SCHWARZES LOCH VERLOREN, !!!!!
!!!!! DAS GERADE AUF UNS ZURAST!!!!!

KEIN FAKE
KEIN BULLSCHITT
KEINE LUEGE

300x250

ALARM – ALARM – ALARM – ALARM – ALARM

Hoffentlich hält der Leser seine Steuererklärung oder seinen Steuerbescheid bereit, dann kann das Loch es direkt verschlucken und er muss keine Steuern zahlen, wie der Rest der Menschen, weil alle in einem schwarzen Loch schweben… (Sonnenstürme: Das nächste Zeitalter der Erde – eine Vorschau auf den Wandel (Video))

Seine irritierende Theorie fußt auf diesem Artikel:

300x250 boxone

Ein „Loch“, 30-mal so groß wie die Erde, hat sich über die Sonne ausgebreitet und bläst Sonnenwinde, die diese Woche auf die Erde einwirken

Eine riesige schwarze Region auf der Sonne, ein sogenanntes koronales Loch, wurde am Montag vom Solar Dynamics Observatory der NASA entdeckt. Trotz des Namens handelt es sich jedoch nicht um ein physisches Loch in der Sonnenoberfläche. Koronale Löcher haben eine kühlere Temperatur, sodass sie nicht so hell leuchten und daher im Vergleich zum Rest der Sonne schwarz aussehen.

„Das aktuelle koronale Loch hat im Moment einen Durchmesser von etwa 300.000 bis 400.000 Kilometern“, erklärte Alex Young, stellvertretender Direktor für Wissenschaft bei der Nasa Goddard’s Heliophysics Science Division, in einer E-Mail an Business Insider, „das sind etwa 20 bis 30 Erden, die hintereinander aufgereiht sind.“

„Koronale Löcher wie diese sind üblich. Es gibt hier nichts Ungewöhnliches“, sagte Scott McIntosh, ein Sonnenphysiker und stellvertretender Direktor des National Center for Atmospheric Research, in einer E-Mail.

Löcher wie dieses sind Teil der normalen Aktivität der Sonne. Sie sind jedoch „nicht gut verstanden. Ihr Ursprung ist unklar“, fügte McIntosh hinzu und bezeichnete diese Ereignisse als „die ‚dunkle Seite‘ der Sonnenaktivität“.

Es ist erwähnenswert, dass diese koronalen Löcher die Quelle schneller Sonnenwinde sind – sie erreichen Geschwindigkeiten von etwa 500 bis 800 Kilometer pro Sekunde, schrieb Young an Business Insider. In diesem Fall werden die Sonnenwinde aus diesem koronalen Loch die Erde voraussichtlich Ende dieser Woche erreichen.

„Wenn der Hochgeschwindigkeitswind die Erde erreicht, werden die Partikel und das Magnetfeld, das sie mit sich führen, mit dem Magnetfeld der Erde interagieren und es sozusagen zum Klingen bringen“, so Young weiter.

Stärkere Magnetfelder, wie sie von einem koronalen Massenauswurf ausgehen, könnten Stromausfälle verursachen oder die Kommunikationstechnik stören. Aber koronale Löcher – selbst große wie dieses – sind weit weniger heftig. Der Haupteffekt, auf den man sich an diesem Freitag freuen kann, sind also lebhaftere Aurora Borealis, auch Nordlichter genannt.

Wir treten jedoch in eine neue Phase zunehmender Sonnenaktivität ein, in der koronale Löcher seltener werden und koronale Massenauswürfe (CMEs) und starke Sonneneruptionen häufiger auftreten werden, so Young.

Das kann besorgniserregend sein, denn die starken Magnetfelder von CMEs und Sonneneruptionen sind dafür bekannt, dass sie Stromnetze überlasten und Satelliten in Brand setzen können. Diese Ereignisse sind jedoch eher selten.

native advertising

In Wirklichkeit, so Young, wird es für ihn und andere Sonnenwissenschaftler mit zunehmender Sonnenaktivität „immer spannender und interessanter“.

solarham.net schreibt auf seiner Facebook-Seite:

Geomagnetische Sturm. Aufgrund eines großen koronalen Lochs, das jetzt der Erde zugewandt ist, wurde ab dem 24. März eine moderate (G2) geomagnetische Sturmwarnung hinzugefügt.

Ein Sonnenwindstrom, der aus dieser Zone fließt, wird voraussichtlich bis Freitag unseren Planeten erreichen und könnte zu schönen Aurora-Anzeigen in höheren Breiten beitragen.

Die aktuellen Sonnenwindbedingungen bleiben mit einer Geschwindigkeit von über 500 km/s leicht erhöht. Himmelsbeobachter sollten besonders gegen Ende der Woche wachsam sein.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Alien-Agenda: Science-Fiction Darwinismus “.

Am 10. März 2023 erschien „Illuminatenblut 2: Jagdgesellschaften der Eliten – sie benutzen Rituale und Magie um Dich zu kontrollieren!“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Ordnung aus dem Chaos“: Wie die Pläne der Elite in aller Öffentlichkeit vorhergesagt wurden – Warum mussten die Georgia Guidestones 2022 zerstört werden?“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 180,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/businessinsider.de am 23.03.2023

native advertising

About aikos2309

33 comments on “Wird die Erde am Freitag von einem „schwarzen Loch“ auf der Sonne verschluckt?

  1. Na endlich passiert was. Wir warten. Aber wenn es riesig wäre, wären wir bei den paar Kilometern schon weg. Also ist es was anderes. Bis Freitag.

      1. ein weiteres: warum ist denn am Montag ist DE-weit Streik angesagt, was wird tatsächlich kaschiert?
        Warum fliegen wie verrückt die Düsenjäger (zumiodest hier bei mir in der Gegend) wie die Irren pasuenlos seit ein paar Tagen umher?

      2. War doch eine Ironie von mir..
        Ob es Freitag knallt… oder nicht,
        sagt Freitags uns das Freitagslicht.

  2. Für so ein Ereignis wäre der 23.03. 23 der passendere Tag.
    Können die nicht mal pünktlich sein.
    Oder waren die pünktlich, und am 24. sind es nur die Nachwirkungen.
    Keine Ahnung was das wieder sein soll.

  3. Wenn man den Winkel der Sonnenstrahlen sich anschaut – die hinter den Wolken vorkommen – kann es nicht sein , das die Sonne soweit weg ist – ausserdem leben wir im geschlossenem System – lasst euch nicht immer so ein Weltraummüll erzählen. Schwarze Löcher – wechlach –

    1. Das traurige daran sind die schwarzen Löcher in den Regionen zwischen den Augen der Dichter und Denker…und das nicht nur in diesem Land. Black hole =33 und damit BSB, na Ihr wisst schon vom wem. Weltall, ich schmeiß mich weg, geschlossenes System, yep. Selbst die Clowns haben das schon mehr als einmal kundgetan: „We cannot leave the earth“ von einem dieser Clowns aus Clown TV.

  4. „Die Sonne tönt nach alter Weise
    In Brudersphären Wettgesang,
    Und ihre vorgeschriebne Reise
    Vollendet sie mit Donnergang.
    Ihr Anblick gibt den Engeln Stärke,
    Wenn keiner sie ergründen mag;
    Die unbegreiflich hohen Werke
    Sind herrlich wie am ersten Tag.“

  5. Also für mich sieht das „Schwarze Loch“ wie ein Geist aus, der nach irgendetwas greift. Er greift nach der Erde, führt Sie zu seinem Mäulchen und verschlingt Sie. Der Böhmermann
    bleibt aber draußen !!!!!!!!!!!!!!

  6. weitere Anzeichen für den überfälligen polsprung? Oder hat sich ein Mensch in die opferkammer in der Pyramide unter dem arktischen Eis begeben, jetzt ein GOAUUULT im Bauch und somit das sonnenportal für die predators geöffnet? Vielleicht hat aber auch nur Fred von Jupiter wiedermal kein sprit für sein Schiff und hat zapzerapp die Sonne angezapft! 👽 sorry bin Künstler und bau gerade ein neuen Song. Möchte niemanden ärgern ganz im Gegenteil zum lachen bringen !! Ich entkalke zurzeit fleißig meine zirbeldrüse und gebe mich der Kreativität hin .Und siehe da ,, deja vus häufen sich wieder und ich kann den Menschen gegenüber den ganzen Satz wieder vorweg nehmen mit Infos die ich garnicht wissen kann! Spidy sinn sagt mir das wir soviel positives der Jugend mitgeben müssen wie es nur geht und am besten nicht mit den künstlich erschaffen Strom an negativen Gedanken gut das Menschen nur schlecht sind und man ihnen nicht trauen darf. Achtsamkeit iz klar und gut aber das darf nicht in schubladendenken münden!! Lg Triple guteN8 freestyle

  7. Also jetzt mal ernsthaft, wer heute Bilder für real hält kennt die Möglichkeiten der aktuellen Bildgestaltung nicht.
    Wer diese Bilder von der Sonne für real hält kennt die Möglichkeiten der aktuellen Bildgestaltung nicht.
    Wer die Bilder vom Hubble Teleskop für real hält kennt die Möglichkeiten der heutigen Bildergestaltung nicht.
    Viele glauben immer noch den Bildern der Sonne die ihnen vorgesetzt werden, obwohl doch alle wissen was heute bei der Bildgestaltung möglich ist.
    Wenn morgen Donald Duck auf der Sonne spazieren gehen würde, bin sicher einige würden das glauben.
    Geht einfach mal raus und betrachtet die Sonne ohne dieses vorgespielte Schulwissen.
    Niemand kann heute die Sonne noch betrachten ohne dem vorgefertigten eingetrichterten sog. Schulwissen
    Es braucht echt viel Kraft die Sonne so zu betrachten wie sie tatsächlich ist, ohne dieses sog . Wissen über die Sonne dieser Vor-EinStelllung durch diese vorgesetzten Bilder.
    Man sollte selbst zum Himmel hochsehen evtl. auch mit Fernglas und sehen was man tatsächlich sieht, auch diese Lichtbrechungen durch die Wolken erzeugen dann ein vollkommen anderes Bild von der Sonne.
    Hoffe es gibt noch welche die das können, denn auch ich hab da schon große Mühe, denn der Knackpunkt ist die eingetrichterte Entfernung von 150 Mio. km diese Entfernung auszuschalten ist fast nicht möglich.
    Aber man kann sich da rantasten, indem man die Sonne einfach zuerst mal versucht die Sonne in 100 Meter höhe zu lokalisieren, durch beobachten wird man erkennen das ist zu niedrig.
    Durch reines beobachten auch mit Fernglas wird man niemals auf 150 Mio. km kommen. Jemand hat die Sonne mit einem Sextanten vermessen und hat den Abstand zur Erde bei 500 km festgestellt.
    Stell mir gerade das Gesicht der ISS-Astronauten vor, wenn die Sonne so paar km an ihnen vorbeifliegt.

    1. Da fällt mir die Videomanipulation in Running Man mit Arnie zu ein. Der fiml hat ja an Aktualität rein gar nix eingebüßt. Kann ich mir täglich anschauen und wenn ich raus gehe auf die Straße: yep stimmt. Leider. In den 80zihern hat man dem Dumm-Volk schon gezeigt was Sie machen, aber das Brot-schlaue Volk hat sich dank der verbotenen Magie derart weit weg von der realen Realität konditionieren lassen., dass es lieber jeder Lüge hinterherrennt, denn der Wahrheit in Auge zu sehen: und das bei allen? Themen. Spellcast lass nach.

    2. Ja genau!
      Absolut!

      Und Micky Mouse läuft seit wie vielen Jahren ganz ungeniert in schwarz-weiß-rot rum …
      ohne als Reichsbürger erkannt und eingesperrt zu werden.

      Und dieser spezielle pöööhse Onekl …. dieser Dragobert … ebenso …
      schwarz weiß rot … sicherlich um nicht erkannt zu werden dass er eigentlich Rotzschild ist mit Federn am Arsch und Plattfüssen.

      Man kann wirklich nix und niemanden trauen
      außer der eigenen Beobachtung

      Also los! Lasst Micky Mouse und seinen Onkel Dagobert
      einsperren oder holt alle anständigen Deutschen Menschen aus dem Gefängnis.

      Und für alle Blamagen unter BRD-Status … sind sowieso die Nationen der Besatzer in der Verantwortung. Fragt mal denen ihr Volk ob sie wissen, dass die Blamagen die Außenmini Baerbock und Wirtschaftsmini Habeck und Klabauterbach und Chancler Scholz und Consorten liefern … IMMER die Schande der Besatzerländer sind
      und keineswegs die Deutschen die Schande tragen müssen.. awake.

      Alles sonnenklar.
      Und statt NATO nehmen wir lieber Nattokinase, das ist gesund und billiger und besser

      1. Was glaubst du wiiiieee schnell die US-Besatzer das kapieren, dass sie die Deutschen Reichsbürger frei lassen müssen,
        weil sonst ihre Gallionsfigur Micky Mouse eingesperrt werden muss!
        Das wird teuer für Disney!
        Sooo viele Jahre! In Schwarz-Weiß-Rot!
        Und die US-Besatzer werden alsbald die Deutschen Reichsbürger frei lassen MÜSSEN …
        weil ihre eigenen Nations ihnen Stress machen werden,
        wenn sie auf ihr einziges ‚Kulturgut‘ das sie haben … auch nur ansatzweise verzichten müssen!
        Die USA haben nun Ärger mit ihrer more-and-more-Mentalität … und zwar gaaaanz speziell wegen MickyMous.
        Also alle deutschen Reichbürger frei lassen – oder MickyMouse einsperren … das ist die Parole und die wird weltweit verstanden.

  8. Also wenn der Umriss korrekt ist, so sieht es wie eine Schlange aus, die bereits grade etwas sehr grosses sich einverleibt hat.

    1. Ok, das könnte auch sein. Die Azteken glauben wohl daran. Aber der Freitag ist bald vorbei und nichts ist passiert. Wie immer !!

      1. Sicher? Nicht so wie im Artikel geschrieben,d as halte ich für eine Farce, aber es passiert doch die ganze Zeit über was….

    2. ich fände es wirklich „witzig“, wenn das Ding endlich runter-plumpst. Samt all den Spieglein von an der Wand versteht sich. Dieses Konstrukt, dass uns das Licht aktuell vorgaukelt, ich habe die Nase voll davon. Ob bald passiert, ich weiß es nicht. Ob es je passiert, weiß ich auch nicht, aber etas wird passieren, weil es passiert ja die ganze Zeit über was…..

  9. Der bekannte und beliebte Nathanael hat es gestern Nacht um 01:02 Uhr schon geschrieben.
    BEWEIS
    https://anti-matrix.com/2023/03/22/erhitzt-eine-antike-weltraumarche-die-antarktis-auf/#comment-4649

    aikos2309 hat darauf geantwortet:

    Quatsch. Das ist ein normales koronales Loch. Der Sonnenwind wird sich in den kommenden Tagen erhöhen das ist alles.

    aikos2309 versucht offenbar mit allen Mitteln, uns zu vernichten. Indem er Fakten, die für uns alle zu sehen sind, verniedlicht und verharmlost. Aber so geht es nicht !!!

  10. Der „Kleine Bär“ tollt mit dem „Großen Bär“ herum und findet keine Ende. Da wird es dem „Großen Bär“ zu dumm und er gibt dem „Kleinen Bär“ einen kräftigen Klaps. Darauf hin fällt der „Kleine Bär“ gegen den „Großer Wagen“. Nun setzt sich der „Große Wagen“ in Bewegung und rast die Milchstraße entlang, bis er mit der „Jungfrau“ zusammenstößt. Die „Jungfrau“ lässt vor Schreck ihre „Zwillinge“ fallen. Die „Zwillinge“ fangen an zu schreien, wodurch der „Wassermann“ wach wird, hochfährt und dabei seine Wassertonne umkippt. Das Wasser ergießt sich über die Erde …… – Hilfe, Hilfe! Hilfe, wir müssen alle ersaufen.

      1. Nein Uwe dat jet nich
        der-die-das schwarze Loch is ja dann
        immer noch schwarz … also black Loch …. wäre besser …
        aber halt NEIN !!!

        b-Lack is ja auch eine Abwertung z.B. zum Lack der Güteklasse A

        a leck …

        steckt alle Politverbrecher und deren Mediengauner ins Gefängnisloch
        egal welche Farbe.
        Aber bittschön, zündet deswegen nicht irgendwelche Straßen oder Stadtviertel an
        und seid’s nit so dumm wie die Franzosen
        die seit Monaten randalieren wie die Blöden
        anstatt einfach
        mit der gleichen Kraft
        zum Parllament und gaaaaanz präzise dort die gaaanz speziellen Kreaturen packen
        und mit ihnen gaaaaanz genau das machen
        und nicht die Schafe auf der Autobahn anzünden oder sonst ein Blödsinn.
        Also diese Franzosen … neee …
        Sonnenklar die Welt geht NICHT unter
        nur weil es in FronKreisch mal wieder irgendwo qualmt.
        Und Apoklapse könnt ihr euch sparen das zieht nicht mehr.

  11. Franziska Steinle sagt:
    24. März 2023 um 16:07 Uhr

    Es war schon grotesk als einige ’spirituelle‘ Alleswisser vor einigen Jahren über ‚Portale‘ jubelten und von Portal-Tagen schwafelten,
    als über Schweden eine doppelte Sonne gefilmt wurde.
    Es war in Schweden gewesen – eine Bekannte stammt aus Schweden und sagte mir dass die Kinder im Hintergrund des Films schwedisch gesprochen haben und sich gewundert weil es 2 Sonnen am Winterhimmel gab. Die Kinder sagten ‚Fuck … (neue internationale Jugendsprache) und riefen dann was auf schwedisch ..
    und Häuser und Ortsgestaltung war auch in Schweden.
    Also vor einigen Jahren 2 ‚Sonnen‘ am Himmel.
    Und die albernen spirituellen Alleswisser schwafelten über ‚Portale‘ und “Portaltage‘ und Engel und Zeichen …
    anstatt vernünftig über Speigel-Sateliten und sonstige Technologien zu informieren.
    Wir lassen uns nimmer kirre machen mit Apoklappse oder religiösen Drohungen
    und auch nimmer von Journallien die Energie stehlen
    und auch nimmer einlullen von religiösem Kitsch
    und auch nimmer erschrecken von Atompupps-Drohungen
    oder ‚Übertötung‘ der Erde.

    Es ist auch egal wie oft man die Erde futsch machen könnte –
    es ist ja so absurd das immer noch steigern zu wollen.
    Es reicht irgendwann.
    Die haben es übertrieben. Jahrzehntelang übertrieben, jahrhundertelang übertrieben.
    Die Einschüchterungen und Verlockungen funktionieren nicht mehr.
    Es ist schwer jemanden hinter’s Licht zu führen – dem es 1x aufgegangen ist.

    ‚Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten – und einige Leute alle Zeit;
    aber alle Leute alle Zeit zum Narren halten, kann man nicht.‘
    Abraham Lincoln
    sogar der hatte es – damals schon – kapiert

    Wahrheit und Klarheit sind der Weg

    Franziska Steinle francisdeas Getreidegras weltweit

  12. Naja es sind ja schon mehr Stars vom Himmel gefallen … und es war immer gut
    für die echte Erde wenn die Scheinwelt weg war … entmaterialisiert sozusagen!
    Habt ihr schon die sonstigen Werbebildchen bei Pravda TV gesehen … ??
    Der Herr Maschmeyer hat ne kleine dicke rote Nase … tztztz der sieht aus …
    die Nase eines Mannes …
    Naja irgendwie verständlich bei der-die-das Trulla daheim …
    die Vroni soll ja ne Transe sein … ?
    Kann das sein?
    Der-die-das Wuschi Glas auch … sonnenklar, hat ne Haut wie ein wettergegerbter alter Seemann, das kommt von Impf-Werbe-Lügen und andere ins Verderben führen!
    Ja aber der Exmann hatte doch mal mit ner Würstel-Braterin was gehabt.
    Heiße Würtschen!
    Im Deutschen Fernsehen!
    Berger’s Senta soll auch eins haben .. ein Würstchen … irgendwo.
    Naja so wie der-die -das Senta Berg er …
    die Schweinezüchter sortieren Berg immer raus als Spanferkel – wegen eigenwachsene Hoden und so … kann man später nimmer verkaufen.
    Schaut euch mal die Grottenolme im deutschen Fernsehen an …
    Stars fallen vom Himmel … hat die Apoklapse schon orakelt.
    Naja … is doch prima.
    Die Schlampen sind geoutet, die Werbeverträge futsch … die ‚Ehemänner‘ der verlogenen Stilettotussen auch …
    und die Impfwerbelügen sind auch aufgeflogen
    und die Je Sui T’s sind entsetzt über ihr eigenes Drehbuch.
    Es kann gut weitergehen auf Planet Erde!
    Holy Wood proudly presents a little film: Transen im detuschen Fernsehen https://www.bitchute.com/video/x2Ky5c32aOw/
    (Englisch mit deutschen Untertiteln)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert