Der Indoor-Garten: Auch im Winter Obst aus eigener Anpflanzung – so geht’s

titel-garten

Einige Menschen sind mit dem »grünen Daumen« geboren, andere tun sich schwer mit der Hege und Pflege von Hauspflanzen.

Gehören auch Sie zur zweiten Gruppe? Dann passen Sie jetzt gut auf, und auch Sie werden großartiges, biologisch einwandfreies Obst in Ihren eigenen vier Wänden ernten können. Es ist so leicht, das kann wirklich jeder!

Vor allem in den Wintermonaten ist es manchmal nicht einfach, auf dem Markt biologisch einwandfreie Früchte zu finden. Der eigene Obstgarten kann da helfen, auch bei Eis und Schnee gesund zu bleiben.

Was Sie benötigen, ist ein Wintergarten, eine Veranda, eine Glasveranda oder vielleicht auch nur ein paar leere Fensterbretter. Jetzt noch einige nützliche Empfehlungen befolgen, und schon bald können auch Sie Ihr eigenes leckeres Obst ernten.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Vielleicht kein anderes Obst lässt sich so leicht im Haus züchten wie Erdbeeren. Sie brauchen nur sehr wenig Platz, die Früchte sind ein köstlicher, frischer Snack, und die Pflanze sieht eingetopft absolut wunderbar aus.

Auch Weintrauben sind im Winter hervorragend als Zwischenmahlzeit geeignet. Wenn Sie mit den Samen beginnen, dauert es eine ganze Weile, aber Weintrauben sind lecker, und die Pflanze ist ausgesprochen dekorativ. Da lohnt sich doch das Warten!

Getrocknete Feigen gibt es das gesamte Jahr im Supermarkt. Aber was sind die im Vergleich zum einzigartigen Geschmack und dem Geruch frischer Feigen! Zum Glück verträgt der Feigenbaum direktes Sonnenlicht nicht so gut, er kommt also in geschlossenen Räumen hervorragend zurecht (Diese Selbstversorger kaufen seit 7 Jahren (fast) nichts mehr im Supermarkt (Video)).

Zitronen sind vollgestopft mit Vitamin C und Antioxidantien, und beides wird Ihrem Körper helfen, gesund durch den Winter zu kommen. Kaufen Sie sich einen jungen Baum, der zwei bis drei Jahre alt ist, und schon bald werden Sie Ihre ersten Zitronen ernten können.

 

Avocados zählen momentan zu den absoluten Superfoods, weil sie nachgewiesenermaßen so viel für unsere Gesundheit tun. Für die eigene Zucht sollten Sie sich für einen Zwergbaum entscheiden, aber Vorsicht: Auch die kleine Variante des Avocado-Baums kann über drei Meter Höhe erreichen!

Beginnen Sie mit den Töpfen und der Erde, denn all diese Pflanzen werden nicht gedeihen, wenn das Wasser nicht richtig ablaufen kann.

Achten Sie darauf, dass der Topf Löcher im Boden hat, und vergessen Sie nicht, den Topf in einen flachen Behälter zu stellen. Sie wollen ja nicht, dass das Wasser Ihren Teppich oder Ihr Fensterbrett flutet!

Eigentlich benötigt jede Pflanze eine eigene Mischung an Blumenerde, aber eine großartige Mischung für den Anfang besteht aus einem Teil eingeweichtem Kokostorf, einem Teil Vermiculit, zwei Teilen gesiebtem Kompost und einer halben Tasse Biodünger.

Nächster Punkt: das Licht. Um Obst in den eigenen vier Wänden ziehen zu können, sind sonnige Fensterplätze und vergleichsweise warme Temperaturen von besonderer Bedeutung. Allerdings bescheren uns die Wintermonate meistens nicht allzu viel Sonnenlicht.

Deshalb sollten Sie in einige Pflanzenlampen investieren. Diese werden dafür sorgen, dass Ihre Pflanzen – unabhängig von der Jahreszeit – optimale Licht- und Temperaturverhältnisse haben.

Jetzt wird es aber höchste Zeit, das eigene Obstbäumchen oder die eigene Obstpflanze wachsen zu lassen. Wenn Sie es mit dem Ernten eilig haben, sollten Sie nicht mit Samen anfangen, sondern lieber in kleine Bäumchen investieren. Die bekommen Sie in jeder Baumschule, und dank ihnen können Sie schon bald Ihr eigenes Obst genießen.

Wenn Sie Ihren Baum kaufen, werden Sie eine Linie am Stamm bemerken. Diese zeigt an, wie tief der Baum bisher eingepflanzt war. Bedecken Sie die Pflanze zu Hause wieder bis zu dieser Markierung mit Erde und gießen Sie sie gründlich (Versorgen Sie sich selbst – machen Sie sich unabhängig: Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten).

  

Schon bald werden Sie sich an den herrlich duftenden Blüten Ihres Baumes erfreuen können. Meistens finden sich im Haus nicht allzu viele Insekten; insofern kann es sein, dass Ihr Baum beim Bestäuben etwas Unterstützung benötigt. Blüht Ihr Baum zwar, trägt dann aber keine Früchte, nehmen Sie einen weichen Malerpinsel oder einen Baumwolltupfer und bürsten Sie die Innenseite jeder Blüte (Urban Gardening – Guerilla-Gärten in der Stadt) .

Natürlich werden Sie auch dafür sorgen müssen, dass Ihr Obstbaum sauber und gesund bleibt. Nehmen Sie einen Baumwolltupfer und reiben Sie die Äste mit Alkohol ein, das hält Schädlinge fern. Vergessen Sie nicht, den Baum zu beschneiden und ihn regelmäßig umzutopfen, während er wächst.

Das war’s auch schon! So einfach ist das, auch im Winter sein eigenes köstliches Obst heranzuziehen.

Literatur:

Selbstversorgung für Einsteiger: Große Ernte im kleinen Garten von Simon Akeroyd

Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr: Säen, pflanzen, ernten. Inkl. DVD und App zur Gartenpraxis: Storl zeigt, wie’s geht! (GU Garten Extra) von Wolf-Dieter Storl

Das Ende der Großen: Zurück zum menschlichen Mass von Leopold Kohr

Quellen: PublicDomain/info.kopp-verlag.de am 06.02.2016

Weitere Artikel:

Urban Gardening – Guerilla-Gärten in der Stadt

Selbstversorgung für Einsteiger: Große Ernte im kleinen Garten

Selbstversorgung: Australierin lebt seit 30 Jahren unabhängig vom Versorgungsnetz (Video)

Alternatives Leben: Wie ein Obdachlosen-Dorf zum Nachhaltigkeits-Vorbild wird (Video)

Ein Haus aus einem einzigen Baum (Videos)

Mobiles Zuhause für Selbstversorger: Leben in der Holzklasse

Naturhaus: Eigenheim im Gewächshaus (Video)

Eins mit der Natur: Leben im Hobbit-Haus (Video)

Das erste Earthship Deutschlands (Videos)

Graswurzelrevolution: Leben und Einkaufen ohne Portemonnaie (Video)

Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen – von der Saatgutindustrie autark leben

Arche Weinberg: Ein Campus für nachhaltige Lebenskultur entsteht vor den Toren Berlins

Der eigene Naturkeller: Perfekte Gemüse- und Obstkeller für Heimgärtner

Monte Verità: Der Traum vom alternativen Leben (Video)

Earthships: Autarke Häuser aus Müll (Videos)

Sie hatten es satt Miete zu zahlen und bauten einen LKW in einen Palast um (Video)

Die Sex, Drugs and Rock ‘n’ Roll Verschwörung

Das unerklärliche Rätsel der lebenden Mumien-Mönche

Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln

So produziert das Schulsystem Lemminge, die massenweise in ein erfolgloses Leben abstürzen

Leben wir in einem Hologramm?

Energetisiertes Wasser: Das bisher unbekannte Potenzial unseres Lebenselements (Video)

Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen (Video)

Earthships: Autarke Häuser aus Müll (Videos)

Mini-Häuser auf Rädern: Tiny-Houses-Trend in Deutschland (Video)

Die wunderbare Welt der Baumhäuser (Videos)

Das Geheimnis der Bäume (Videos)

Zuerst hatte ich Mitleid mit den Menschen, die in diesem kleinen Haus wohnen, dann sah ich genauer hin… (Video)

Leopold Kohr: Leben nach menschlichem Maß (Video)

Die Müllcontainer vor dem Butterberg (Video)

Mysterium am Bahnhof: Ein Mann starrt ins Leere

Von der Großstadt aufs Land: Unsere kleine Selbstversorger-Farm (Video)

Deutschland: Für Lärm bei Kundgebung droht Gefängnisstrafe

Zukunft pflanzen – Bio für 9 Milliarden / Sepp Holzer – Vielfalt statt Einfalt, ohne Pestizide – die Massen-Lemminge (Videos)

Der kultivierte Wilde: Germanen-Fitness aus dem Wald

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Bildung ohne Lehrer: “Schule ist Sklaverei” (Video)

Mensch Gottfried – der autarke Selbstversorger (Video-Dokumentation)

Endstation Fortschritt [HD] (Video)

US-Gelder für Projekte an deutschen Hochschulen: Pentagon finanziert deutsche Forschung (Video)

Die Massenpsyche und die Verbreitung bodenlos dummer Ideen (Teil 2 & Video)

Idiotenkiste: Wie Fernsehen uns alle in Zombies verwandelt (Videos) 

Wir lassen sie verhungern – Massenvernichtung in der Dritten Welt – “schäbiges Raubgesindel”

Warnung vor Strahlung: Macht WLAN in Schulen die Kinder krank?

Die neuen Narzissten und Egomanen: «Es kommt zur Machtumkehr»

Nikolaus-Verbannung und jetzt aus für Adventkränze in Wiener Schulen

Bedeutender Verlust an Volksbildung (Videos)

Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen

Bildung brutal

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Hubschrauber über Grundschule: 200 Kinder mit Insektengift besprüht

Lehrer haben ein schlechtes Ansehen in Deutschland

Bericht zum Schulessen: Oft billig und ungesund

Gesellschaft: “Auf dem besten Wege in die absolute Verblödung”

Deutsche Kommunen als Schulden-Sklaven: Keine neuen Schulen, Krankenhäuser, Straßen

Verzicht als Lebensstil: Wir hätten gern ein Downgrade 

Widerstand: Bürger protestieren gegen Verfassungsschutz an Schulen

Protest gegen Bundeswehr an Schulen: Gegen Hilfslehrer in Uniform

Das ist das Leben…? (Video)

Sklaven von Morgen: 38,5 Stunden – Schule für viele Kinder Vollzeitjob

Schulpflicht ist staatlich organisierte Kindesmisshandlung (Videos)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Saatgut: Monopol und Elend – von Afrika bis Europa (Video)

Körper und Geist: Warum Waldspaziergänge so gesund sind

Der globalisierte Fortschritt: Schluss mit schnell (Video)

About aikos2309

One thought on “Der Indoor-Garten: Auch im Winter Obst aus eigener Anpflanzung – so geht’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*