Israelis und Palästinenser einigen sich auf Waffenstillstand

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Israel und die Palästinenser haben sich unter Vermittlung Ägyptens am Montag auf ein Waffenstillstandsabkommen geeinigt. Die Waffenruhe trat am Dienstagmorgen um ein Uhr in Kraft.

Wie die palästinensische Agentur Wafa unter Berufung auf einen ägyptischen Beamten berichtet hat, wird Ägypten die Umsetzung der Vereinbarung überwachen.

Am vergangenen Freitag kam es im Gaza-Streifen zu einer erneuten Welle der Gewalt. Ausgelöst wurde sie durch einen israelischen Raketenangriff auf Zuhair al-Qaissi, den Anführer der Salaheddin-Brigaden, dem paramilitärischen Flügel des palästinensischen Volkswiderstandskomitees (PRC). Bei der schwersten bewaffneten Auseinandersetzung zwischen den Israelis und den Palästinensern seit Ende 2008 kamen 25 Palästinenser ums Leben.

Quelle: WAFA/China CRI Online vom 13.03.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*