Gespräche zwischen Iran und IAEA ohne Ergebnis

Die Internationale Atom-Energiebehörde hat bei den Verhandlungen mit dem Iran über Inspektionen in der Militäranlage Parchin keine Fortschritte erzielt. Auch ein Termin für eine Fortsetzung der Gespräche gebe es noch nicht, erklärte Chefinspektor Nackaerts am Abend in Wien.

Der iranische Botschafter bei der IAEA, Soltanieh, sagte, man benötige mehr Zeit, um Differenzen auszuräumen. Der Iran steht im Verdacht, unter dem Deckmantel eines zivilen Atomprogramms nach Kernwaffen zu streben.

Quelle: dradio.de vom 09.06.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*