M 3.8 und M 2.0 Sonneneruption

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Die Sonne hat wieder zugeschlagen und Sonnenfleck 1515 hat um 22.07 Uhr eine neuerliche Eruption der Stärke M 3.8 produziert (Foto), auf die Erde gerichtet. Um 1:56 Uhr schickte 1515 eine weitere Eruption der Stärke M 2.0 auf seine Reise.

Während 1513 magnetisch mit Beta-Gamma eingestuft wird, hat sich 1515 zu einem komplexen magnetischen Sonnenfleck entwickelt, die Bewertung wird mit Beta-Gamma-Delta geführt – mehr Eruptionen folgen. Die Wahrscheinlichkeit für einen M-Flare wird auf 70% und für einen X-Flare auf 10% eingeschätzt.

Der Partikeleinschlag der beiden Sonneneruptionen vom Montag wird für den 04. Juli erwartet.

Quellen: PRAVDA-TV/SolarHam/NOAA/NASA vom 02.07.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*