Naturspektakel: Sonnen-Halo über Lhasa in Tibet

Am Sonntag wurde ein Sonnen-Halo über Lhasa, der Hauptstadt des Autonomen Gebiets Tibet, gesichtet.

Bei diesem Phänomen handelt es sich um einen kreisförmigen Lichtring um die Sonne, der durch die Reflexion und Brechung von Licht an Eiskristallen entsteht.

Quelle: German.China.Org vom 03.09.2012

About aikos2309

6 comments on “Naturspektakel: Sonnen-Halo über Lhasa in Tibet

  1. Ihr Lieben, es sind keine Eiskristalle. Es sind durch Chemtrails verursachte Refexionen, bedingt
    durch den Anteil von Aluminiumpartikeln. Genau das gleiche Foto habe ich in diesem Sommer
    in Thüringen gemacht. Wen es interessiert, der melde sich gerne bei mir.

  2. es ist zeit wirklichaufzuwachen und hinzuschauen damit wir endlich en leben in würde führen können und nicht nur als nutzvieh behandelt werden und mit lügen ständig in schach gehalten werden. was wir sehen ist keinesfalls aus eiskristallen enstanden… cara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*