Nordkorea zieht „abschussbereite“ Raketen von Ostküste ab

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

nordkorea-reichweite-raketen

Nordkorea hat seine ballistischen Raketen, die Anfang April offenbar für Tests an einen Startplatz an der Ostküste des Landes verlegt worden waren, zurückgefahren, meldet Reuters unter Verweis auf eine Quelle in der US-Regierung.

Wie südkoreanische Medien unter Hinweis auf Aufklärungsangaben berichteten, hatte die militärische Führung Nordkoreas mindestens zwei ballistische Mittelstreckenraketen (Titelbild: Reichweite der nordkoreanischen Raketen) vom Typ Musudan an die Ostküste des Landes verlegt.

Pressemeldungen zufolge beträgt die Reichweite einer solchen Rakete 3000 bis 4000 Kilometer. Die Weltgemeinschaft hatte mit einem Test- bzw. Gefechtsstart gerechnet.

Nach Meinung der USA, so der Gesprächspartner der Nachrichtenagentur, sind die Raketen nicht mehr in „Abschussbereitschaft“ und wurden auch nicht auf einen Reservestartplatz verlegt.

In letzter Zeit ist eine Eskalation der Spannungen in den Beziehungen zwischen Nord- und Südkorea zu beobachten. Anlass dazu gab eine groß angelegte südkoreanisch-amerikanische Militärübung auf der koreanischen Halbinsel.

nordkorea-raketen

Zuvor hatte Pjöngjang den Bereitschaftsgrad seiner Raketentruppen erhöht und angekündigt, auf Provokationen seines südlichen Nachbarn nach den „Gesetzen der Kriegszeit“ zu antworten. Dabei hatte Nordkorea angedroht, nötigenfalls Raketenschläge gegen US-amerikanische Militärobjekte – auch auf dem Festland der USA – zu führen.

Quelle: Ria Novosti vom 07.05.2013

Weitere Artikel:

Nordkorea bittet Mongolei um Hilfe – Seoul nennt neue Termine für nordkoreanische Raketenstarts

Österreichische Drohnen für Südkorea

Nordkorea: Atomangriff auf USA “endgültig genehmigt” – Sonderwirtschaftszone dicht gemacht

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

“Kriegszustand” mit Südkorea erklärt: Nordkorea sucht Stress

Welt – Krieg: Inszenierter Terror in Afrika und Nazi-Deutschland mittendrin

Nordkorea kappt den letzten Draht zum Süden und manipuliert Militär-Übung, wieder ein Photoshop-Problem?

Mali-Krieg und der Gaddafi-Sturz – Berlin erweitert Militäreinsatz für Angriffskrieg

Plant Nordkorea Angriff auf USA mit EMP-Waffe? Niemand geht mehr ans Telefon – Manöver von USA und Südkorea

Nordkorea droht mit “präventivem” Atomangriff

Welt – Krieg: Rolle Deutschlands in Mali – NWO-EU soll Waffen liefern, Bürger zahlen – Überforderte Truppe – USA mit Drohnen in Niger

Russische Bomberflugzeuge im Luftraum der US-Insel Guam – Kontakt mit US-Jägern

Google Maps: Jetzt mit Nordkoreas Arbeitslagern

Atomkonflikt: Japan späht Nordkorea aus

Nach Raketenstart – Nordkorea verspricht weitere Satellitenstarts

In Nordkorea droht Hungersnot nach Überschwemmungen

Sprangen US-Soldaten über Nordkorea ab?

Steuerung & Ablenkung: Avaaz, Occupy, WWF, Greenpeace, Anonymous, CDU, SPD, Linke, Mitte, Rechte, etc…

Weltkrieg vs fehlender Friedensvertrag mit Deutschland (Videos)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

About aikos2309

0 comments on “Nordkorea zieht „abschussbereite“ Raketen von Ostküste ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*