Wann wollt Ihr endlich aufwachen? (Videos)

befreiung-urkunde-146-staatenlos

Im Himmel ist kein Jahrmarkt!

Was soll der Quatsch? Die BRD ist kein souveräner Staat, sondern als Treuhänder für das, in seine vermeintliche Freiheit, entlassene Deutschland eingesetzt, da Deutschland selbst, mangels Organe, immer noch nicht handlungsfähig ist. Doch die beauftragten Treuhänder sind die Faschisten, die Deutschland in der EU versenken w/s-ollen. Und das schon in allzu naher Zukunft!

Deutschland ist immer noch in der Lage, seine Souveränität zurück zu erlangen. Doch das hat jeder einzelne selbst in seiner Verantwortung in der Hand: Dafür oder dagegen!

Lasst Euch nicht von Parteienvertretern spalten!

Wir sollten den Parteien Einheitsquark beiseite lassen und unsere Energie den wirklichen Kernproblemen widmen.

Die BRvD ist kein Staat und nicht Deutschland. Wir haben keine Verfassung und kein geltendes Wahlgesetz. Wir haben kein Staatsgebiet, kein Staatsvolk und keine rechts-fundierte Staatsgewalten.

Dieses simulierte Wirtschafts und Verwaltungsgebiet ist allenfalls ein Fragment des gesamten Deutschland und zwar des Deutschlands in den Grenzen vom 31.12.1937.

Hierzulande herrscht pure Willkür, die uns auch noch mit nicht legitimierten Wahlen und ebensolchen Abgeordneten in die Diktatur eines EU-Bundesstaates (ebenfalls ohne jegliche Legitimation) und danach in die endgültige Versklavung einer Weltregierung, unter Tothschilds Führung treibt.

An alle geneigten Leser, die sich ernsthaft befreien wollen:

Helfen müssen wir uns in erster Linie selbst! Das sind jedoch Themen, die gehören in unseren verschlüsselten Studio-Kanal (Programm-Download für Windows, Linux und Mac OS). Ich habe diesen Kanal einrichten lassen für genau solche Zwecke. Ich weiß, da draußen sind tausende Fragen, die wir jedoch kaum einzeln beantworten können. Zuerst müssen wir aufhören zu träumen, zu glauben, etc. pp..

Wir werden uns nur über das mündige, selbstbewußte Handeln eines jeden Einzelnen befreien. Dabei ist jedoch eins wichtig: Aufhören mit Halbwissen Recht haben zu wollen. Das ist verdammt gefährlich. Denn man findet sich unter Umständen da wieder wo man niemals hin will.

Der Pirat hat unser Schiff geentert und hat derzeit die Macht und die Mittel jeden Miss-liebigen aus dem Weg zu räumen. Wer jedoch absolut sauber in unserem Thema bleibt, dem wird zwar auch gedroht mit allen Schweinereien, doch hier haben sie keine Argumente, die auf Recht und Gesetz fußen. Sie selbst sind nicht in der Lage diese Beweiskette harter Fakten zu widerlegen und das nervt sie.

Schau mal was passiert, wenn Du eine dreckige, verhungerte Ratte in die Ecke treibst: Sie springt Dir ins Gesicht, wenn sie nicht mehr weiter weiß. Und das erleben auch wir gerade -> Stillstand der Rechtspflege, Willkür.

Wir werden in diesem System von diesem System kein Recht bekommen und erwarten können. Es sind weitere Schritte in Arbeit die gesetzlich gedeckt sind und auch den ganzen Margarineverkäufern, angefangen beim Alpenparlament, über Wissens-manufaktur, BewuSSt TV, Kulturstudio, etc. pp. die Geschäfte zerlegen wird. Sie sind schon alle überführt, sie ahnen es auch schon, haben aber auch keinen Fluchtweg!

Ich möchte es begrüßen, wenn alle doch mal bitte selbst anfangen zu denken und zu recherchieren. Das hat was mit Mündigkeit und selbstbewusster Souveränität zu tun. Ihr könnt im www fast alles recherchieren und selbst für Euch Verantwortung übernehmen.

Unser Wissen haben wir auch nicht geschenkt bekommen, das haben wir uns unbezahlt erarbeitet und stellen es weltweit allen zur Verfügung, ohne die Hand aufzuhalten. Wir wollen auch dafür nicht bezahlt werden, denn dann würden wir Gefahr laufen erpressbar gesteuert zu werden. Es sind unsere bewahrten Tugenden, Lebenseinstellungen, Über-zeugungen, Fähigkeiten, Talente und unser Individualismus.

Allerdings stoßen wir auch an die Grenzen unserer Möglichkeiten! Wir haben keinen verbeamteten Mitarbeiterstab, der unsere Arbeit auf Anweisung erledigt. Hier stehen eine Handvoll hart an unserer Befreiung arbeitenden Kräfte zusammen, ohne er-forderliche Mitarbeiter. Auch finanzielle Grenzen haben wir, da wir auf Grund unseres Zeitaufwandes für diese sehr anspruchsvolle Arbeit kein Umsatz starkes Unternehmen leiten können oder anderer geregelter und bezahlter Arbeit nachgehen können.

Wer sich berufen fühlt für die Befreiung dennoch Unterstützung zu leisten, darf es, jedoch ohne irgendwelche Rechtsansprüche oder Einflußnahme.

Dazu bitten wir dann um private Kontaktaufnahme!

Wir haben aufgrund unserer Erfahrungen und Aktivitäten Erkenntnisse, die der breiten Masse nicht klar sind. Ich werde fast täglich mit dem ungedeckten Mist irgendwelcher gesteuerten Verführer konfrontiert. Es ist so schlimm, dass die Menschen da draußen so begriffstutzig sind, selbst nicht auf die Idee kommen, die richtigen Fragen zu stellen und so informationsverseucht sind, dass Sie gar nicht mehr aufnahmefähig sind. Die gehören alle therapiert – Entschuldigung. Wie sollen wir denen helfen. Das ist schlicht unmöglich. Wir haben die *Deutsche Karte* ausgespielt, sie liegt für alle auf dem Tisch und jeder braucht nur noch zugreifen. Was vergeben sich die Menschen, wenn sie es tun würden?

Das große Problem ist, dass sie sich nicht mit dem zufrieden geben. Ihre Konditionierung jagt sie weiter auf die Suche … – Nach Was eigentlich ???

Sie kapieren offensichtlich nichts, weil Sie das Thema Urkunde 146 und Reha-Antrag nicht verstanden haben. Dann plappert jemand wieder irgendwelchen Quark in die Welt, um die Menschen zu täuschen und zu verwirren. Dieser Quark wird von kaum jemand hinterfragt und Macht der Gewohnheit Verantwortung abgebend – nach dem Motto: die andern werden es schon richten – lehnt man sich mit einem nachgeplapperten Protest-furz zurück in den Agoniesessel.

Anstatt sich an die Arbeit zu machen, die Beweiskette zu studieren, suchen sich die Menschen Alibis und seltsame Ausreden, um mit ungedecktem Wissen zu schlaumeiern. Wenn man denen auf den Zahn fühlt, kommt man schnell dahinter. Die richtigen Fragen stellen und schon ist der Hut gelüftet. An ihren Ergebnissen und erreichten Zielen werden sie gemessen!

Entscheidend ist, dass es viele werden, die ihre Urkunde 146 und den Reha-Antrag ver-standen und verwirklicht haben. Damit treffen wir uns dann in Berlin und bringen ´89 zu Ende! Original-Urkunde kopieren, einlaminieren (wetterfest) und um den Hals gehängt.

Wer keine Urkunde 146 umgesetzt hat und keinen Reha-Antrag gestellt hat, ist nicht auf unserer Seite.

Das wird eine spannende Angelegenheit, die international beobachtet wird. Auch jetzt schon ist unser Thema, unser Weg heißes Thema in den Besprechungszimmern … natürlich nicht öffentlich.

Mich rufen Menschen an, die alles verloren haben, wie soll ich denen helfen? Ich habe keine Panzer, Bomben und Raketen – auch keine Truppen. Hört uns keiner zu?

Erst wenn Haus und Hof in Flammen stehen, erwachen sie aus ihren Träumen. Dann ist es zu spät, weil der Schaden schon eingetreten ist. Und auch Putin wird wegen unserem Selbstverschulden keine Panzer schicken … dem immer noch aktivem Weltkrieg neues Öl ins Feuer gießen. Die Russen sind ebenso, wie die Amerikaner noch viel schlimmer dran als wir, doch auch das scheint keiner zu kapieren. Macht endlich euren Geist frei von diesem ganzen Müll und wendet Euch der Wirklichkeit zu.

Jeder muss damit bei sich selbst anfangen, dabei seine Mitmenschen mitnehmen. Nicht missionieren, nicht agitieren, daß funktioniert nicht: vorleben, gerade sein, mündig und souverän – seine Stärken wiederentdecken. Dabei sich auch über seinen Status im Klaren sein und sein Ziel definieren.

Wir können auch nicht bei ca. 80 Mio. Menschen in der BRD jedem Einzelnen unter die Arme greifen.

Wie sollten wir dann diese Arbeit erledigen…

Alles klar auf der “BRD”?

In der geistigen Nacht rauscht der Luxusliner “BRD” in sein Verderben. Im dichten Nebel wird das Schiff durch seinen Kapitän Tothschild versenkt. Der Lotse weiß binnen Minuten, daß sein Schiff sinken wird – und startet die größte Rettungsaktion der zivilen Seefahrt.

Die Sonne scheint beim Ablegen, natürlich, denn es geht auf der viel gepriesenen “sunshine route” in das verheißungsvolle EUROPA. Eine Vergnügungsreise steht an, mit wenig Wind, viel Bläue und Tanz in allen Klassen. Brot und Spiele!

Ein Heilversprechen mit fatalen Folgen, wenn wir nicht alles für unsere Heimat unter-nehmen und die “Deutsche Karte” = Urkunde 146 präsentieren.

Nun ist jeder in der Verantwortung, seinen mündigen souveränen Beitrag selbstverant-wortlich und bewußt zu leisten!

Und an dieser Stelle sollte sich jeder überlegen, wem er hinterherlaufen will. Weiterhin den erfolglosen Heilversprechern, den Täuschern? Oder, ob es an der Zeit ist, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen und die *Deutsche Karte* auszuspielen. Hier ist das eigene Wunschempfinden völlig unerheblich, da es nicht mehr um Wünsche geht, sondern um knallharte Fakten, die niemand widerlegen kann.

Also: Urkunde 146 – Reha-Antrag und im September nach Berlin mit einer ein-laminierten Kopie seiner persönlichen Original-Urkunde 146 um den Hals.

Ist das zuviel? Was wollt Ihr? Wo wollt Ihr hin? Was vergebt Ihr Euch wenn Ihr nichts unternehmt oder den *Falschen Freunden* hinterher lauft?

Befreien müssen wir uns selber und die Lösung liegt auf dem Tisch : Die “Deutsche Karte” Urkunde 146 – Reha-Antrag.

Sonst nichts. Alles andere sind Täuschungen und wohl gemeinte Versuche, die nicht geeignet sind eine Einigung herzustellen und die Ursachen aller Probleme zu beseitigen.
Jeder Einzelne ist damit in der vollen Verantwortung!

Es gibt keine Ausreden mehr.

Das heißt auch: Alle anderen zu informieren und aufzuhören mit den Wunsch konzertierten Heilversprechen.

Entweder kielgeholt oder frei sein. Wer nicht handelt, der wird behandelt!

In diesem Sinne sollte das langsam allen klar werden. 68 Jahre hatten sich viele versucht. Jetzt ist Schluss mit rumprobieren.

Jetzt ist jeder aufgerufen seiner persönlichen, allein verantwortlichen Handlungspflicht nachzukommen.

Sonst werden wir alle in Kürze restlos versenkt!

Video

Wege entstehen dadurch, dass man sie auch geht.
Franz Kafka

Quellen: PRAVDA-TV/ag-freies-deutschland.de vom 01.07.2013

Weitere Artikel:

Gleichschaltungskanzlerin Angela Merkel – Nestlé Grundsteinlegung (Video)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Anarchie und Gesetzlosigkeit am Amtsgericht Hagenow (Videos)

BRD-Regime: Rechtslage der Kolonie – Versagen bei Hochwasser-Katastrophe (Videos)

Demaskierung AG Leipzig: Gegen NaZi-Gleichschaltung die blaue „Umweltplakette“ für Heimat & Frieden (Video)

Partei ‘Die Linke’ bestätigt Gültigkeit der Weimarer Verfassung 1919 (Videos)

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Enttarnt: Amtsgericht Schwerin = Gleichschaltungsjustiz in Mecklenburg am Ende! (Video)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Sparkasse Schwerin residiert im original Nazi-Tempel der NSDAP (Video)

Steuerung & Ablenkung: Avaaz, Occupy, WWF, Greenpeace, Anonymous, CDU, SPD, Linke, Mitte, Rechte, etc…

Internationaler Protest gegen EU-Faschismus am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig (Video)

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Reportage: NWO – Kriegsgebiet Braunkohletagebau (Video)

Hintergrund: Unions = Weltbürger der NWO (Videos)

Staatenlos: Anzeige beim Hauptquartier der englischen Streitkräfte in Deutschland (Video)

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Geheimnis *deutsche Staatsangehörigkeit*: Heimat ist ein Paradies (Videos & Heft-Download)

Staatenlos: Kelley Barracks Stuttgart – General James George Stavridis EUCOM informiert! (Video)

Eigentum in der BRD: Grundbuch-Report – Ursache & Lösung (Video)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Größter Goldkäufer: Die Welt druckt Geld, Putin kauft Gold

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

EU-Bankraub: 30% Sparer-Zwangsabgabe in Deutschland

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Putin, westliche Anti-Russland Propaganda und Nazi-Deutschland (Videos)

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-’ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

BRD in der EU/Nazi-Kolonie: Von Geiz & Gier, zum Transhumanismus und Kahlschlag der Heimat (Video)

Ehrenmal Berlin: Opfer des Faschismus – Deutschland wurde nicht befreit! (Video)

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Bevölkerungsreduktion und Eugenik (Videos)

Zypern: EU-Diktatur übernimmt Kontrolle über Bank-Guthaben – So werden Sie enteignet – vogelfrei

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

‘Altnaive’ für Deutschland (AfD) doch eher ein Angebot für Dumme

Weltkrieg vs fehlender Friedensvertrag mit Deutschland (Videos)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

About aikos2309

161 comments on “Wann wollt Ihr endlich aufwachen? (Videos)

  1. Alter! Ich bin zwar Ösi, dennoch habe ich Freunde in BRvD. Ich verfolge schon einige Zeit diese Themen. In vielen Dingen hast du sicherlich Recht, aber wo endet diese Rechthaberei? Wenn ich deinen Artikel so weiterdenke, lande ich genau dort, wo du eigendlich nie hin möchtest!
    Schon klar das Merkel u. Co. euch einkochen, genauso wie bei uns es Faymann u. Co. machen. Aber man ändert ein Volk nicht, indem man einzelne des Verrats bezichtigt. Auch dies ist eine Form von Gewalt. Wirkliche Veränderung bringt meiner Meinung nach nur wenn man es Vorlebt!
    Schrei bitte nicht gleich wenn ich hier als Beispiel Neudeutschland von Peter Fitzek zitiere. Es geht ums Beispielgeben!
    Ausserdem bin ich der Meinung, wir, die Masse müssen uns wieder in kleinen Gruppen aufteilen! Maximal zwischen 50 – 150 Menschen in der Gruppe, dann bleibt das ganze übersichtlich und Selbstkontrolliert. Staaten wie heute sind nicht mehr geeignet für unsere Entwicklung.
    Ich bin grosser Anhänger von Ökodörfer. Autarke, kleine Gemeinschaften die sich mit anderen vernetzen u. somit ergänzen! Man muss nicht mit jeden „Gutfreund“ sein, es geht hier um Leben u. Lebenlassen! Da ist jede Schreierei fehl am Platz, schriftlich sowie verbal!
    Und grübelt als Gruppe darüber nach, was ihr wirklich braucht u. wie ihr es bekommt. Was ist jeder bereit einzubringen. Welche Prioritäten sind ganz oben in der Gemeinschaftsregelierung? Wie halten wir mit anderen Gruppen Beztiehungen aufrecht usw.
    Hört endlich auf Politik machen zu wollen! Seht hinter den Rollen die jeder einzelne spielt, wieder die Menschen die sie sind! Verbrecher werden nicht geboren, sie werden von der Gesellschaft (und das ist jeder Einzelne von uns!) gemacht!!
    Wie es nicht funktioniert können wir aus der Geschichte erkennen, es wird Zeit das wir mal was komplett Neues machen! In diesem Sinne, schönen Tag noch!

    1. Das klingt doch mal sehr konstruktiv *Daumen hoch*.
      Nur leider ist es sehr schwer, die Leute alleine davon zu überzeugen 🙁

      1. Lieber Xentor!
        Es geht nicht mit überzeugen! Vorleben heißt die Devise! Unsere Politiker u. Konsorten des Lobbyismus sind doch wahre Meister der Überzeugungskunst. Leider od. Gottseidank, werden die Mängel sehr bald sichtbar, und darunter leiden Sie ganz besonders. Versuchen da u. dort zu reparieren, vertuschen, zu beschwichtigen.
        Mit Vorleben brauche ich nichts als Zuseher die neugierig sind. Versuche Menschen zu finden die ähnlich denken. Bei div. Treff`s kann man sich absprechen und schön langsam bildet sich eine Verbundenheit, die sich verwirklichen will. Wichtig ist Offenheit, kein Aufzwängen od. Aufquatschen, Akzeptanz, jeder hat seine Vorlieben aber es muss Ehrlichkeit gegenüber anderen da sein; und denn Willen zum Umsetzen zu diesem friedlichen, effizienten u. wahrlich lebenswerten Leben solange man die Erde bewohnt.
        Dein Verstand ist dein Begleiter, das Herz dein echter Wegweiser! Erst wenn der Mind ruhig ist spürst du die Sprache des Herzen.
        Und vergiss nicht, was brauchst du schon um wirklich frei zu leben? Glaube nicht, dass andere mehr brauchen und wenn doch, dann macht es euch gemeinsam möglich, aber nicht auf Kosten anderer.
        LG N. Figer

    2. Was hältst du z.B. von der PDV? Die will ja kommunale Selbstverwaltungen einführen und das Geldmonopol (EZB) abschaffen. Mehr Eigenverantwortung!

      1. Nun ja, es ist schon sehr menschlich was diese Partei fordert bzw. umsetzen möchte. Es geht in diese Richtung die ich meine. Aus meiner Sicht wäre diese Partei es wert die nächste Wahl zu gewinnen und ich hoffe, dass dieses Beispiel überall Fuss fassen kann! Es müßen nur noch die Mehrheit der Bürger auch den Mut haben diese Partei zu wählen!

  2. Meiner Meinung nach ein geniales Interview die für mich die Lösung unserer inneren sowie der globalen Konflikte darstellt.Wenn Mann ode Frau nur zugreifen und zuhören zu guter letzt auch anwenden würde.So sehe ich die Zukunft der Menschen.Etwas wofür es sich lohnt zu leben ,schluss mit denn ganzen negativen Prognossen für die Zukunft ,wir haben es jeder selber in der Hand.All die „Schlimmen Sachen“ die es gibt auf der Welt gilt es anzuschauen zu lernen es loszulassen und zu ändern.Ich bin der tiefen Überzeugung das alles was wir in der Ausenwelt sehen sei es positiv oder negativ auch in uns ist und immer wenn wir verurteilen auch gleichzeitig uns selbst verurteilen.Deshalb meine Frage:Wer mus sich eigentlich zuerst „ändern wenn sich die Welt verändern soll.

  3. Pingback: Matthiass Space
  4. Hallo wollte fragen wann und ob ihr wieder auf die Straßen gehen wollt, bin dabei! Habe auch sehr viele Menschen die dann mitkommen wollen. Uns reicht es! Manipulationen, lügen, Zerstörung wir sind leider jetzt erst wach geworden…obwohl man schon fühlte das was nicht stimmt. Nach Monate langer rechreche, fanden wir euch erst jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*