Zu hohe Arbeitslosigkeit: Spanien muss Reserve-Fonds für Renten anzapfen

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

spanien-renten

Spanien ist aufgrund der Rezession und der Rekord-Arbeitslosigkeit faktisch insolvent. Um die fälligen Pensionsleistungen auszahlen zu können, musste das Land sich nun Geld vom Reserve-Fonds borgen. Es ist bereits das zweite Mal in diesem Monat.

Bereits am 1. Juli erleichterte die spanische Regierung hat den Reserve-Pensionsfonds um 3,5 Milliarden Euro. Am Montag entzog sie dem Fonds eine weitere Milliarde Euro, berichtet Reuters.

Die zusätzlichen Pensionsleitungen für spanische Rentner umfassen zwei Schecks im Sommer und zwei in den Weihnachtsferien.

Im vergangenen Jahr zapfte Spanien erstmals den Reserve-Fonds an, um die Pensionen bezahlen zu können. Circa 7 Milliarden Euro wurden damals entnommen.

Der spanische Sozialversicherungs-Fonds steht unter enormem Druck. Denn zum einen hat die Arbeitslosigkeit eine Rekordquote von 27 Prozent erreicht. Und zum anderen steigt die Zahl der Rentner, die Anspruch auf staatliche Renten haben.

Der Reserve-Fonds hat nun nur noch einen Umfang von 59,3 Milliarden Euro, so das Ministerium. Der Fonds hat inzwischen fast 100 Prozent seines Vermögens in spanische Staatsanleihen investiert.

Quelle: Deutsche-Wirtschafts-Nachrichten vom 23.07.2013

Weiter Artikel:

Euro-Katastrophe ohne Ende

Spanische Schmiergeldaffäre: Ministerpräsident Rajoy erhielt 350.000 Euro

Spanien: Polizei mit Feuerlöschern und Schlagstöcken gegen Feuerwehr

Studie enthüllt: Banken haben Politik bei Euro-Rettung erpresst

Spanien: Spanische Sparkassenkunden verlieren Teile ihrer Anlagen – Einlagensicherung greift hier nicht

Gläubiger als Marionetten im Spiel der staatlichen Schuldenliquidation

Eurokrise in Spanien – Keine Arbeit = schlechte Ernährung

EU-tanic: Neues Unheil aus Spanien und Italien – Russland hilft privaten Anlegern in Zypern nicht

EU-tanic: Explosive Mischung in Spanien

Spanien: Erstmals streiken Richter & Staatsanwälte – Feuerwehrleute verhindern Zwangsräumung – Frau zündet sich an

EU-tanic: 170.000 Ungarn von Zwangsräumung bedroht – Demo in Budapest

Spanien: Rajoy kommt nicht aus der Schusslinie

EU-Großreich: Politisch korrektes Mitläufertum

Spaniens Monarchie droht Pfändung: Korruption bei Carlos & Co.

Untergang der EU-tanic: Italien mit Milliarden-Budgetloch, Portugals Wirtschaft schrumpft & Arbeitslosigkeit steigt, “faule Kredite” in Spanien auf Rekordhoch

Protest gegen Stellenabbau: Jetzt haben selbst Spaniens Banker genug

Zwangsabgabe: Ab 1. August steigt das Risiko für Bank-Kunden erheblich

EU-Parlamentsausschuß stimmt für Sparer-Enteignungen

Spanien: 700.000 Menschen fordern Rajoy’s Rücktritt

EU setzt Masterplan um: Enteignung der Sparer kommt

Obama bei Merkel: Die Angst der Politik vor dem Biss der Finanz-Eliten

EU-Parlamentarier: Zusammenbruch des Euro und der EU bereits voll im Gang (Video)

BRD in der EU/Nazi-Kolonie: Von Geiz & Gier, zum Transhumanismus und Kahlschlag der Heimat (Video)

Vergesst dieses ‘Zuckerguss’-Europa!

Island: Bürgerliches Lager siegt bei Parlamentswahlen – gegen EU-Beitritt

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

Einwanderungsland Deutschland – Massiver Anstieg bei Zuwanderung

BRD: Polizeistaat und Militärdiktatur als Vorstufe der Neuen Welt Ordnung (Videos)

Zypern: EU-Diktatur übernimmt Kontrolle über Bank-Guthaben – So werden Sie enteignet – vogelfrei

Reportage: NWO – Kriegsgebiet Braunkohletagebau (Video)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Misstrauen gegen EU-Währung: Fast 80 Prozent der Tschechen lehnen Euro-Beitritt ab

Eigentum in der BRD: Grundbuch-Report – Ursache & Lösung (Video)

Rotes Kreuz: Größte Armut in Europa seit Ende des 2. Weltkrieges

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

EU-tanic: Sparpolitik gescheitert – Brüssel verkündet massive Rezession in Europa

EU-Wahnsinn: Deutschland bleibt auf seinem Biodiesel sitzen

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Pressestimme: Deutsche Staatenlosigkeit – Eindrücke zu Rüdiger Klasens Vortrag

EU-Bankraub: 30% Sparer-Zwangsabgabe in Deutschland

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Politparasiten: EU-Sklaven sollen online-”Ohr­marke” bekommen wie Vieh

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Jetzt kämpft er um 8200 Euro Pension – EU-Beamter hortete über 4500 Kinderpornos

‘Altnaive’ für Deutschland (AfD) doch eher ein Angebot für Dumme

Gesteuerter Protest: FEMEN – Eine wahrhaftig skandalöse Enthüllung

Staatenlos: Kelley Barracks Stuttgart – General James George Stavridis EUCOM informiert! (Video)

EU-Diktatur bringt Wasser-Petition trotz einer Million Unterschriften zu Fall

Steuerung & Ablenkung: Avaaz, Occupy, WWF, Greenpeace, Anonymous, CDU, SPD, Linke, Mitte, Rechte, etc…

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

„Neusprech“ 2013 (Videos)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

About aikos2309

21 comments on “Zu hohe Arbeitslosigkeit: Spanien muss Reserve-Fonds für Renten anzapfen

      1. Das gehört nun mal zur Schuldeinrede mit dazu. Dazu ist es hilfreich sich mit den Methoden der Kinderschänder und Satanisten zu befassen, denn aus deren Lehrbuch kommen diese Methoden der Täter – Opfer Schuldzuweisungen. Psychologisch verhält es sich dann so, dass das Opfer in Verteidigungs- und der Täter in Anklageposition befindet. Ganz interessant, oder?

      2. Ja das ist interessant man ist nur noch von heuchlerischen schleimscheissenden Doppelmoralisten umgeben die sich über sachen empören die sie eigentlich selbst verursacht haben !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*