Egon Bahr schockt die Schüler: "Es kann Krieg geben"

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

egon-bahr-es-kann-krieg-geben

SPD-Urgestein Egon Bahr traf in der Ebert-Gedenkstätte Heidelberger Schüler – und sprach über ein ganz anderes Thema als erwartet: Statt um Willy Brandt ging es in seinem Vortrag um die Gefahren eines „Cyber War“, also eines digitalen Krieges.

Egon Bahr hat die Schüler nach drei Sätzen in der Tasche. Weil er Humor hat. Als Michael Braun von der Ebert-Gedenkstätte ihm wortreich das Gästebuch anreicht, in das der 91-Jährige seine Unterschrift setzen möge, fragt Bahr nur: „Sie sind sich nicht ganz sicher, ob ich meinen Namen noch schreiben kann, stimmt’s?“ Die Zwölftklässler des Bunsen-Gymnasiums sind hingerissen von Bahrs Schlagfertigkeit.

Doch dann legt der SPD-Grande los. 45 Minuten lang spricht er frei und ohne Pause. Aber nicht über Willy Brandt, nicht über die Neue Ostpolitik, wie alle erwartet hatten – sondern über Krieg und Frieden. „Hitler bedeutet Krieg“, habe sein Vater 1933 zu ihm gesagt. Als Heranwachsender habe er das nicht geglaubt. Und so sei das jetzt wieder: „Ich, ein alter Mann, sage euch, dass wir in einer Vorkriegszeit leben.“ Und die jungen Leute, sagte er, würden es ihm nicht glauben.

Bahr schlägt einen Bogen, wie es nur ein politisch versierter Zeitzeuge kann: von Hitler über den Kalten Krieg bis zur seiner Ansicht nach größten Gefahr der Gegenwart – dem Internet. „Wir weigern uns, zur Kenntnis zu nehmen, dass es das erste Mal wäre, dass eine bahnbrechende neue Erfindung nicht für den Krieg missbraucht wird.“ Das Internet als die Atombombe des 21. Jahrhunderts? Eine steile These aus Sicht der Schüler, die aber umso gebannter an Bahrs Lippen hängen. Keiner zückt sein Smartphone, um mal kurz die Mails zu checken, während der Architekt der Ostverträge spricht.

Faszinierend, mit welcher Stringenz und rhetorischen Klarheit der 91 Jahre alte Mann seine Warnung herleitet und untermauert. Die USA und Russland hätten den „Cyber War“ ja schon ausprobiert, erstere im Iran etwa. „Wir brauchen eine internationale Vereinbarung zur Eindämmung elektronischer Kriegsführung – so wie wir es früher mit konventionellen und den atomaren Waffen gemacht haben.“

Bahr ist fertig und das muss bei den Schülern erst mal sacken. Fragen zu Bahrs selbst gewähltem Thema haben sie nicht. Aber dafür umso mehr zu dessen Lebensthema: Willy Brandt, Wandel durch Annäherung, Entspannung. Warum er SPD-Mitglied wurde („Um dafür zu sorgen, dass es nie wieder Krieg gibt“) und ob er mit Brandt immer einig war („In der grundsätzlichen Richtung unserer Politik, ja“), wollen Philipp Ohlheiser und Felix Martel wissen. Die beiden 17-Jährigen haben zuvor im Unterricht die Fragen ihrer Mitschüler gesammelt.

Ein-Satz-Antworten gibt es bei Bahr nicht. Zum Glück, denn seine Anekdoten machen Geschichte lebendig. Etwa jene, wie er in Moskau 1970 am Kopf frierend ein Hutgeschäft suchte. „Die Scheiben waren alle vereist, man sah nicht, welche Waren angeboten wurden.“

Nach 90 Minuten ist Schluss und Cleo Körnig ist baff. „Wir er all diese Themen verknüpft hat, wow“, sagt die Schülerin. Das sei ein ganz neuer, ein ganz anderer Blick auf die Geschichte als im Unterricht. Und ihre Freundin Büsra Yilmaz meint: „Aber ein wenig Angst hat er uns ja schon gemacht.“

Der wichtigste Tipp Bahrs an die Schüler? „In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. Es geht um die Interessen von Staaten. Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.“ Das werden die Schüler sicher nie vergessen.

Quelle: rnz.de vom 04.12.2013

Weitere Artikel:

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

NWO: Informationsveranstaltung nach dem Neuen Überwachungsgesetz

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Die Weltrepublik – Deutschland und die Neue Weltordnung (Videos)

Die Rede, die John F. Kennedys Schicksal besiegelte (Video)

„Münchner Komplott“: Der erste Schritt zum Zweiten Weltkrieg

Besatzer Republik Deutschland: Die deutsche Karte – verdeckte Spiele geheimer Dienste (Videos)

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

Grundgesetz: Artikel 133 – Der Bund als vereintes BRD-Wirtschaftsgebiet – kein Staat!

Digital stabilisiertes Video des JFK-Attentats (Video)

Deutschland stirbt – für den Endsieg des Kapitalismus

Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

10 Punkte Plan zur effizienten Ausbeutung eines Planeten mit halb intelligenten Lebensformen (Video)

Die korrupte Republik (Videos)

Und jetzt die FAZ: Deutschlands Souveränität ungeklärt (Videos)

BRD: Die Befreiung vom Nazismus ist 1945 NICHT erfolgt!

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Massenmedien – taz.de: Nazigesetze, die bis heute gelten – Wo Adolf noch regiert (Videos)

Lauschangriff: Ehemaliger US-Agent wirft Merkel geheuchelte Empörung vor – Abhören im Adenauer-Deutschland und Neuland

Bayernkurier und mehr: Vereinbarungen auf Basis des Nato-Statuts und fortgeltendes Besatzungsrecht (Videos)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

BRD – erwischt!

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Warum Geheimdienste feindliche Untergrundorganisationen aufbauen

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

“Warum?”: Eine Hamburgerin sorgt mit einem Brief an Angela Merkel weltweit für Aufsehen

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Bombenleger-Prozess: Pofalla räumt BND-Beteiligung an Geheimarmee ein

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Steuerung & Ablenkung: Avaaz, Occupy, WWF, Greenpeace, Anonymous, CDU, SPD, Linke, Mitte, Rechte, etc…

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-’ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

BRD in der EU/Nazi-Kolonie: Von Geiz & Gier, zum Transhumanismus und Kahlschlag der Heimat (Video)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Bevölkerungsreduktion und Eugenik (Videos)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

‘Altnaive’ für Deutschland (AfD) doch eher ein Angebot für Dumme

EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen (Video)

Weltkrieg vs fehlender Friedensvertrag mit Deutschland (Videos)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

Plan der Elite Teil 3 (Video)

Staatlosigkeit aller BRD-Bewohner! (Videos)

About aikos2309

8 comments on “Egon Bahr schockt die Schüler: "Es kann Krieg geben"

  1. Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt und kommentierte:
    „Hitler bedeutet Krieg“,ja klar,und Stalin bedeutete natürlich Frieden!
    Das ist die kleine Welt des Egon Bahr gewesen.
    Nicht die Nationen sind das Problem,sondern die weltumspannend agierende Finanzmafia,die mit Zinswucher und Versklavung die Menschheit seit Jahrhunderten formen will.
    Hitler hatte hier beizeiten erkannt,woher der eigentliche Wind weht – und mußte fortan in die von diesen Kräften aufgestellten Fallen tappen,damit Deutschland und die Welt ja nicht erkennen,wer wirklich hinter dem ganzen schlechten Schauspiel steckt – das Weltfinanzjudentum und seine willfährigen Helfer!
    Und eben diese Mafia wird auch die kommenden Kriege planen und ausführen,wenn die Menschheit diesen elenden Kreaturen ihre intimsten Daten preisgibt und damit der NWO die Füße küßt.
    Wann wird man in der Lage sein,diesem Treiben ein Ende zu setzen und diese Gestalten aus der Verantwortungslosigkeit gegenüber den Völkern der Welt zu entfernen? Und wer hat hier die Kraft und den Mut dazu,wenn ALLE Regierungen von Ihnen gekauft und von diesem Gift zerfressen sind?

    ALzD

  2. Oja, Hitler ist ja nur anderen in die Fale gegangen…..das „neuesdeutschtesraich!“ ist so doof, da kotzt man ja ab…. Nazi, verpiss dich!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*