Zwei Asteroiden kamen Erde näher als der Mond (Videos)

bild

Zwei gerade erst entdeckte Asteroiden kamen der Erde ganz nah: Asteroid 2014 DX110 näherte sich dem blauen Planeten bis auf 350.000 Kilometer, der etwas kleinere Asteroid 2014 EC kam gar bis auf 56.000 Kilometer an die Erde heran.

Etwa zwanzig Mal pro Jahr kommt ein bekannter Asteroid der Erde näher als der Mond. So gesehen kann man vom vergangenen Mittwoch als einer Ausnahme sprechen, denn an diesem Abend sollten gleich zwei bekannte Asteroiden der Erde sehr nahe kommen.

Der erste Asteroid, der sich gegen 22 Uhr der Erde näherte, war 2014 DX110, mit einem Durchmesser von etwa 30 Metern etwas größer als der Meteor von Tscheljabinsk. Er näherte sich der Erde nach Berechnungen der Nasa bis auf 350.000 Kilometer – der Mond ist durchschnittlich etwa 385.000 Kilometer von der Erde entfernt.

Entdeckt wurde der Asteroid vom Near Earth Object Observations Program, das auch „Spaceguard“ genannt wird. Es dient dazu, „erdnahe Objekte“ (near-earth objects, „NEOs“) aufzuspüren, sie mit Hilfe von Teleskopen auf der Erde und im All zu unter-suchen und herauszufinden, auf welcher Bahn sie sich bewegen. Dabei wird auch berechnet, wie nah die entdeckten Himmelskörper der Erde kommen und ob sie gefährlich werden können.

Wie gefährlich auch kleine Objekte sein können, wurde im vergangenen Jahr deutlich, als ein Meteor, der eine ähnliche Größe hat wie die beiden Asteroiden in die Erdatmosphäre eintrat: Der Meteor von Tscheljabinsk, der im Februar 2013 im russischen Ural auf der Erde eingeschlagen ist, hatte einen Durchmesser von etwa zwanzig Metern. Bei seinem Eintritt in die Erdatmosphäre gingen zahlreiche Fensterscheiben zu Bruch, unzählige Menschen erlitten Verletzungen. Der Himmelskörper wurde von Überwachungs-programmen nicht wahrgenommen, weil er aus Richtung der Sonne kam.

Beide Asteroiden stellen keine Gefahr dar

Doch ähnliches wurde für die beiden Asteroiden nicht erwartet. Die Entfernung beider Himmelskörper zur Erde war groß genug. Nummer zwei, der Asteroid 2014 EC war noch einmal kleiner als sein Vorgänger, er wurde erst in der vergangenen Nacht entdeckt, berichtet der Astronom Phil Plait in seinem Blog „Bad Astronomer“.

2014 EC sollte Berechnungen zufolge noch näher an der Erde vorbeischrammen: Bei seiner Annäherung an die Erde nach Mitternacht werden kurzzeitig nur 56.000 Kilometer zwischen der Oberfläche des Kometen und der Erdoberfläche liegen. Der Steinbrocken hat einen Durchmesser von etwa zehn Metern, also etwa die Hälfte des Meteor von Tscheljabinsk.

Videos:

Quellen: PRAVDA TV/fr-online vom 06.03.2014

Weitere Artikel:

Spektakulärer Asteroiden-Einschlag auf Mond beobachtet (Video)

Asteroiden: Einer ist verschwunden und der andere fliegt heute vorbei (Video)

Komet löste Eiszeit vor 13.000 Jahren aus: Neue Erkenntnisse (Videos)

Asteroid mit zwei Gesichtern (Videos)

Enthüllungen: Über Einschläge aus dem All und die Pyramiden von Gizeh (Videos)

Ungewöhnliche Entdeckung im Asteroidengürtel: Ceres speit Wasserdampf (Video)

Komet Ison: Überraschungen stehen noch an (Videos)

Asteroiden: Heiße Mondseite hat größere Krater

Komet ISON: Wiedergänger aus dem Fegefeuer (Videos)

Abstürzender Meteorit verursacht Panik in Bangladesch

Himmelsspektakel: Komet Ison bekommt Gesellschaft

Meteorit von Tscheljabinsk: Neue Satellitenbilder zeigen Flugbahn des Feuerballs

Komet ISON jetzt schon mit bloßem Auge sichtbar – Sind zwei Splitter vom Kern abgebrochen? (Videos)

Tscheljabinsk-Meteorit: Tonnenschwerer Brocken bricht bei Bergung entzwei (Video)

Komet Ison: “Weihnachtsstern” kündigt sein Kommen an (Video)

Meteoriteneinschläge: Ein heller Blitz auf dem Mond (Video)

Der Ursprung des “ISON ist ein UFO”-Schwindels (Video)

Komet auf Sonnenkurs: Ison gibt Gas (Video)

Wird Komet ISON im Januar 2014 einen Meteorschauer produzieren?

Rendezvous: Asteroid DA14 und Komet Ison

Gleißendes Licht am Himmel – Meteorit über Argentinien (Videos)

Komet explodierte über Spanien (Video)

Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Hoffen auf Jahrhundert-Kometen: Isons heiße Reise

18-Kilo Meteorit in Antarktis gefunden – Keinen passenden Beutel dabei – Relikt aus kosmischer Vergangenheit

Meteoriten-Einschlag in Russland: Forscher zeichnen Weg des Weltraumriesen nach (Video)

Meteorit in Russland: Sprengkraft von 100 bis 200 Kilotonnen, gefundene Fragmente und Fälschungen bei Ebay

Nemesis: Der unentdeckte “Todesstern” (Video)

Russland: Meteorit-Einschlag, Schäden und 1.200 Verletzte – Feuerball über San Francisco – Asteroid DA14 – 6+ Erdbeben in Neuseeland & Philippinen (Videos)

Nibiru / Planet X reloaded

6.6 Erdstoß in Ostsibirien – Erdbebenserie in Nevada nahe Area 51 – Neutronen-Abfall – Meteoriten-Einschlag im Ural (Video)

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Fossile Kieselalgen in Polonnaruwa-Meteoriten entdeckt

Sahara-Meteorit: Ein schönes Stück Marskruste?

300-Kilo-Meteorit in Polen

Unser Sonnensystem ist ein Vortex!

Mit Peilsender gegen Killer-Asteroid: Russland will Apophis „verwanzen“

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Lazarus-Kometen: Hinter dem Mars beginnt der Kometen-Friedhof

About aikos2309

15 comments on “Zwei Asteroiden kamen Erde näher als der Mond (Videos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*