Medien: Transatlantisches Horrorblatt auf Bauernfang in Deutschland

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

spiegel-medien-manipulation-deutschland-usa

Dass ehNaMag, einflussreiches Sturmgeschütz der Mordmaschine USA in Deutschland, erzählt heute die Geschichte vom guten Deutschen, der von den US-Bürgern, Donnerlittchen auch, geliebt, und für höhere Weihen durchaus als geeignet angesehen werden soll [1].

Zugrunde liegt eine repräsentative Befragung von 1517 US-Bürgern, die von der, wie könnte es bei den Ergebnissen auch anders sein, deutschen Botschaft in Auftrag gegeben wurde [2]. Man tut was man kann um die Deutschen freundlicher für kommende Kriegs-einsätze im Interesse des internationalen Finanz- und Großkapitals zu stimmen.

Gern übernehmen die Canaillen der herrschenden Klasse ihre Aufgabe mit tendenziöser Berichterstattung die Stimmung im Lande zu kippen, und den Menschen die Lehre von zwei verlorenen Weltkriegen aus dem vorigen Jahrhundert: Nie wieder Krieg, auszu-treiben. „Absurd“ nennt das transatlantische Sturmgeschütz am Ende des Artikels, das Ergebnis einer anderen Umfrage, wonach 17 Prozent der Deutschen die USA als „größte Bedrohung für den Weltfrieden“ bezeichnen und ihnen damit den ersten Platz auf der unrühmlichen Rankingliste zuweisen [3].

Ich meine, es zeugt, trotz monumentaler medialer Kriegshetze gekaufter Schreiberlinge, für ein hohes Maß an alternativer politischer Meinungsbildung, jenseits der Mainstream, die erwartungsgemäß nicht den Beifall des Hamburger US-Botenblattes findet, das sich darüber beklagt, dass die USA damit weit vor Iran, Syrien und Nordkorea liegen. Die Jüngeren in Deutschland sind noch deutlicher und 25 Prozent weisen den USA den un-rühmlichen ersten Platz als „größte Bedrohung für den Weltfrieden“ zu. Was immer man von den politischen Verhältnissen in Iran, Syrien und Nordkorea hält, so sind sie es die vom Westen bedroht werden, nicht umgekehrt. Und im Fall Syrien haben die Vereinigten Staaten nicht die geringste Scham die von den Golfstaaten eingesetzten Qaida-Banden zur Stürzung einer ausländischen Regierung mit Rat, Tat und Waffen zu unterstützen.

Im Einklang mit dem anscheinend ein für alle Mal eingeschlagenen Weg der verlogenen Berichterstattung, nicht wahrheitsgemäß über Hintergründe zu berichten, nehmen sie jetzt schon wieder eine Gelegenheit wahr, ungeprüft Meldungen von Human Rights Watch zu verbreiten, die die Assad-Regierung beschuldigen Bulldozer als Kriegswaffen einzusetzen. So tendenziös und verlogen waren die Journaillen schon bei dem Giftgas-Einsatz, den auch „Experten“ von Human Rights Watch syrischen Regierungstruppen „so gut wie sicher“ in die Schuhe schieben wollten.

Heute wissen wir, dass die mit Al Qaida verbündeten „Rebellen“ und ihre amerikani-schen, französischen, britischen und saudischen Geldgeber jedoch allen Grund dafür hatten, ein solches Verbrechen zu begehen – und waren durchaus dazu in der Lage -, um eine direkte Intervention des Westens zu rechtfertigen.

Im Übrigen sind NGO:s wie Human Rights Watch mit äußerster Vorsicht zu genießen. Mit Hilfe von NGO-Tarnorganisationen können jederzeit und überall auf der Welt „Aufstände“ gegen missliebige Regierungen angezettelt werden; gerade in Ländern, die sich der von der Wall Street und dem Pentagon verordneten „Neuen Weltordnung“ widersetzen, finden sich immer genügend Leute, die sich mit Bargeld, Versprechungen, i-Pads, i-Phones oder auch nur mit Nahrungsmitteln für eine „Revolution“ gewinnen lassen.

Video: Wie westliche Nichtregierungsorganisationen (NGO) infiltriert wurden und nun zum Handlager des Imperialismus mutieren. Beispiele: “Human Rights Watch”, “Amnesty International”, “Rotes Kreuz”, aber auch fabrizierte Beiträge zwecks emotional-regierungstreuer Meinungsbildung

Knut Mellenthin schreibt heute in der Jungen Welt [4], dass Obama während seiner bisherigen Amtszeit weltweit mehr als 3000 Menschen bei 390 Angriffen unbemannter Flugkörper töten ließ. Keiner wurde je vor ein ordentliches Gericht gestellt wo zweifels-frei eine Schuld der Ermordeten festgestellt wurde, die irgendeine Verurteilung recht-fertigen würde. Nur die Einschätzung von im verborgenen arbeitenden Spionagemaul-würfen und grünes Licht von Obama genügen, um ganz unrechtsstaatlich Tausende Menschen in fremden Ländern vom Leben zum Tod zu befördern. Das geschieht weder in Iran, Syrien noch Nordkorea.

Auch gegenüber der eigenen Bevölkerung ist die herrschende Klasse der Vereinigten Staaten von Nordamerika nicht zimperlich Waffen zur Anwendung kommen zu lassen. In einem weiteren Artikel der Jungen Welt, erfahren wir: „in den USA hätten Polizisten seit dem 11. September 2001 »mehr als 5000 Zivilisten getötet« [5]. Katie Rucke, freie Autorin des Magazins, greift angesichts der bewaffneten Gewalt des Polizeiapparats gegenüber der eigenen Bevölkerung zu dem Vergleich, daß seit 9/11 ebenso viele US-Bürger in ihrer Heimat zu Tode gekommen sind wie US-Soldaten an der Front im Irak-Krieg. Sie folgert: »Statistisch gesprochen sollten US-Amerikaner mehr Angst vor der Polizei als vor ›Terroristen‹ haben«.“

ehNaMag = Das ehemalige Nachrichtenmagazin

Verweise:

[1] “US-Bürger sehen Deutschland in Führungsrolle”, von Sebastian Fischer, 30 janvier 2014.

[2] “American Impression of Germany Found Stronger than Ever”, German Missions in the United States, 30 janvier 2014.

[3Gallup International.

[4] “Massenmord per Drohne”, von Knut Mellenthin, Junge Welt, 31 janvier 2014.

[5] “Wenn Cops Killer werden”, von Jürgen Heiser, Junge Welt, 31 janvier 2014.

Quelle: voltairenet.org vom 19.04.2014

Weitere Artikel:

Medien als Lakaien der Macht

Orwell lebt: Gedankenverbrechen 1984 und 2014

Das Ende der US-Propaganda naht

Gefälschter Geburtsschein: Gericht in Alabama urteilt über Obamas Wählbarkeit

Russland verbietet NATO-Fahrzeugen das Passieren seines Territoriums

Deutsche nicht so blöd wie Medienkartell meint

Höchstes deutsches Gericht: ARD und ZDF dürfen nicht „zum Staatsfunk werden“

ARD-ZDF: Ein Volk, ein Reich, ein Sender

ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)

Skandalös! Bundestag kippt heimlich das Einsichtsrecht von Bürgern und Journalisten in die Akten des Bundesrechnungshofs

ARD: Krasse Manipulation zum Thema Einwanderung

Medienpropaganda: belogen, betrogen und für dumm verkauft (Video)

Idiotenkiste: Wie Fernsehen uns alle in Zombies verwandelt (Videos)

Ukraine: Merkels Mob in Kiew – Lügen-Propaganda deutscher Medien

Propaganda-Vorwurf: Proteste gegen Medien in Großbritannien und USA

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Mobilfunk, Elektrosmog, Handy-Strahlung – die verschwiegene Gefahr (Videos)

Fernsehen und Wahl: Hass und Verachtung

Versklavte Gehirne: Bewusstseinskontrolle und Verhaltensbeeinflussung (Video)

Gesellschaft: “Auf dem besten Wege in die absolute Verblödung”

Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen

Klaus Hoffmann: Die Mittelmäßigkeit (Video)

Der Geist hat keine Firewall – Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinskontrolle

Ritalin: Die gefährlichste Droge der Welt

Apathie: Die Gesellschaft als Unterstützer von Kriegen

Die neuen Narzissten und Egomanen: «Es kommt zur Machtumkehr»

Deutschland stirbt – für den Endsieg des Kapitalismus

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Gehirnwäsche selbstgemacht (Video)

Verzicht als Lebensstil: Wir hätten gern ein Downgrade

Verschwörungstheorien erweisen sich immer öfter als wahr (Videos)

Schulpflicht ist staatlich organisierte Kindesmisshandlung (Videos)

Das ist das Leben…? (Video)

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Aufgehetzte Geschlechter: Single, männlich, sucht keine Heirat

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Der Konsum und seine Folgen (Video)

Mehr Menschen gehen wegen psychischer Probleme in Frührente

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Die große Puff-Lüge: Sex – Made in Germany

Das Tavistock-Institut – Auftrag: Manipulation (Video)

ADS / ADHS und Ritalin – Wie die Pharmaindustrie unsere Kinder gezielt zerstört (Videos)

Gesteuerter Protest: FEMEN – Eine wahrhaftig skandalöse Enthüllung

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

BRD: Polizeistaat und Militärdiktatur als Vorstufe der Neuen Welt Ordnung (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Weniger bekannte Symbole der Freimaurerei

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

Sunimex-Skandal: Die Israel-Tankstelle ohne Zapfsäulen – Monopol über BRD-Politik

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Dasein – zwischen der Innen- und Außenwelt

Weltkrieg vs fehlender Friedensvertrag mit Deutschland (Videos)

Das universelle Verblödungssystem (Video)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

Untertanen 2.0 – Ziemlicher Mist

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Massenversklavung in der BRD und EU (Video)

About aikos2309

47 comments on “Medien: Transatlantisches Horrorblatt auf Bauernfang in Deutschland

  1. Pingback: Matthiass Space

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*