Geschmuggeltes Öl: Syrische Rebellengruppen schließen sich "Islamischem Staat" an (Video)

bild1

Kalifat der Kopfabschneider schmuggelt angeblich Öl ins Ausland.

Dem syrischen Journalisten Ammar Abu Shahin zufolge hat sich die geschätzt 1000 Mann starke Dawud-Brigade aus der Provinz Idlib dem Ende Juni von Abu Bakr al-Bagdadi ausgerufenen Kalifat angeschlossen. Danach verstärkt die Rebellengruppe die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) um etwa 10 von der syrischen Armee erbeutete Panzer und ungefähr hundert weitere Fahrzeuge. Angeblich wurde die gesamte Brigade nach dem Anschluss in das IS-Hauptquartier in ar-Raqqa beordert, wo sie weitere Einsatzbefehle abwarten soll.

(Bild: Öl- und Gasvorkommen in Syrien)

Auch das Assad-kritische Portal Zaman Alwasl berichtet, dass sich immer mehr Rebellen-gruppen dem Terrorkalifen unterstellen – darunter die Brigaden Ahl al-Athar, Ibin al-Qa’im und Aisha, die vorher der vom Westen unterstützten „Freien Syrischen Armee“ zugerechnet wurden. Dieser Zentralisierungseffekt ist nichts Ungewöhnliches und in der Geschichte häufig zu beobachten: Kleinere Fraktionen schließen sich größeren an, wenn sich herauskristallisiert, dass diese militärisch erfolgreich sein.

bild2

(Mutmaßliches Herrschaftsgebiet des Kopfabschneiderkalifen)

Derzeit ist in Syrien und in Irak vor allem Abu Bakr al-Bagdadis „Islamischer Staat“ militärisch erfolgreich, weshalb zu erwarten ist dass sich der Gruppe, die mit extrem grausamen Enthauptungsvideos für sich wirbt, weitere Akteure im syrischen Bürgerkrieg anschließen werden. Damit besteht die Gefahr, dass die halbe Milliarde Dollar, die die US-Regierung letzten Monat beim Kongress zur Unterstützung syrischer Rebellen beantragt hat, ganz oder teilweise in den Händen der Kopfabschneider landet.

Die konnten ihre Einkünfte durch neuen Eroberungen ohnehin kräftig steigern: Zu hohen Schutzgeldern von Ladenbesitzern, Lastwagenfahrern und Christen kommen Ölein-nahmen hinzu, die den Schätzungen des Iraq Oil Reports nach Millionen in die Kassen des Kalifats spülen.

Neben den wichtigsten Ölfeldern in Syrien kontrolliert die Terrorgruppe inzwischen auch Förderstätten in den Hamrinbergen südlich von Kirkuk. Aus ihnen ihnen sprudeln täglich 16.000 bis 20.000 Barrel Rohöl, das sich im Nordirak für etwa 55 US-Dollar pro Barrel verkaufen lässt.

Der Iraq Oil Report geht davon aus, dass das Öl in 160-Barrel-Tanklastzügen in das irakische Kurdengebiet geschmuggelt und dort weiterverkauft wird. Der Preisunterschied zwischen 55 Dollar im Ankauf und deutlich über 100 Dollar auf dem Weltmarkt sorgt angeblich dafür, dass kurdische Behörden auch dann bezahlt wegsehen, wenn sie wissen oder ahnen, dass der Ölschmuggel ihre salafistischen Feinde finanziert. Zudem besetzten kurdische Peschmerga letzte Woche zwei Ölfelder, in denen mit 200.000 bis 400.000 Barrel deutlich mehr gefördert wird als in den benachbarten des Kalifats.

Video:

Quellen: heise.de vom 12.07.2014

Weitere Artikel:

Krieg ums Erdöl: Dabei ist es doch unerschöpflich

ISIS: Welche Zielscheibe nach dem Irak? (Videos)

Der Federstrich der Kolonialisten: Fallen die Grenzen in Nahost?

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Irak: Werden die USA militärisch eingreifen?

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

False Flag: Türkei plant Krieg gegen Syrien – Nach Twitter auch Youtube gesperrt – Warnung vor Wahlmanipulation (Video)

Zweitgrößte Stadt im Irak: al-Kaida Untergruppe nimmt Mosul ein (Video)

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Peinlich: Weißes Haus enttarnt aus Versehen Top-Spion in Afghanistan

US-Star-Journalist: „Bin-Laden-Jagd eine einzige Lüge“

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Die Vereinigten Staaten, die ersten globalen Finanziers des Terrorismus

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Befreiung von Homs, der Anfang vom Ende der Aggression gegen Syrien (Video)

“Fear porn”: Jahrestag von Bin Ladens Tod – USA warnen vor implantierten Bomben

Princeton Studie enthüllt: Die USA sind keine Demokratie sondern eine Oligarchie (Video)

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Kein Blitzkrieg ohne USA

Ölhafen-Besetzung: Libyen droht mit Versenkung von Tanker

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Medwedew: Westen spielt Elefant im Porzellanladen – Beispiel Libyen und der böse, böse Diktator (Video)

Israels Diebe von Jerusalem

Russland fordert UN angeblich auf, Saudi-Arabien auf Terrorliste zu setzen

China warnt Obama: »Uns gefällt der Kurs nicht, den die USA einschlagen«

Bengasi-Anschlag in Libyen: Obama-Team manipulierte CIA-Papiere

Die USA haben den Afghanistankrieg aus eigenem Interesse begonnen und bestechen afghanische Medien

Bombenanschläge in Wolgograd erfolgten nach saudischer Drohung mit Terroranschlägen in Russland (Videos)

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Russland wird in Syrien kein zweites Libyen erlauben

Brzezinski: Saudi Arabien, Katar und westliche Verbündete sind Planer der Syrien-Krise

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Israel schließt Botschaften weltweit in Folge von Diplomatenstreik

Ermordung des amerikanischen Botschafters in Libyen und der Rücktritt des CIA-Chefs David Petraeus

Zehntausende Juden protestierten in New York gegen Israels neues Wehrgesetz und Zionismus (Videos)

Anschlag in Boston: Schützt Obama saudischen Terroristen?

Dubioser iranischer “Fake-Zeuge” in einer ARTE-Dokumentation zum Lockerbie-Anschlag

Israel: Kriegstreiber Netanjahu befiehlt der Armee Bereitschaft zu einem Angriff auf den Iran

Putin reist in den Iran: Die USA sind beunruhigt

Die wahren Herrscher der Vereinigten Staaten

Das große Geld hinter dem Krieg – der militärisch-industrielle Komplex

About aikos2309

6 comments on “Geschmuggeltes Öl: Syrische Rebellengruppen schließen sich "Islamischem Staat" an (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*