Unehrliche Staatschefs: «Die Heuchlerparade von Paris»

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

heuchlerei-paris-terror-islam

Die Massen gingen am Sonntag in Paris für die Redefreiheit auf die Strasse – auch etliche Staatschefs waren dabei. Doch unter ihnen befanden sich einige schwarze Schafe.

Paris stand am Sonntag ganz im Zeichen der «Je suis Charlie»-Bewegung. Über 1,5 Millionen Menschen gingen für die Redefreiheit und gegen den Terror auf die Strasse. Daneben zeigten sich auch viele Staatsoberhäupter oder Repräsentanten ihrer Länder beim Gedenkmarsch.

Unter den Spitzenpolitikern befanden sich bekannte Gesichter wie der italienische Regierungschef Metteo Renzi und der britische Premierminister David Cameron. Auch Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga liess es sich nicht nehmen, in der ersten Reihe mit zu laufen und ging zwischen Jordaniens König Abdullah und dem türkischen Minister Ahmet Davutoglu die Strasse entlang.

Vorwurf: Heuchelei

Rund um den Gedenkmarsch trafen auch Regierungsvertreter aufeinander, die sonst eher auf Abstand gehen, wie etwa Israels Premier Benjamin Netanjahu und Palästinas Präsident Mahmoud Abbas oder Russlands Aussenminister Sergei Lawrow und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko. Der französische Staatspräsident François Hollande führte die Reihe der Crème de la Crème der Weltpolitik neben Bundeskanzlerin Angela Merkel an.

Die Spitzenpolitiker bildeten eine breite Reihe und liefen Arm in Arm mehrere Meter ab dem Place de la République die Demonstrationsroute entlang. Alle mit demselben Ziel: Sie sprachen sich für die Redefreiheit und gegen den Terrorismus aus. Doch wer genau hinsah, dem fielen einige Unstimmigkeiten auf.

Denn einige dieser Regierungschefs oder Minister gelten als schwarze Schafe, wenn es um die Umsetzung der Redefreiheit im eigenen Land geht. Dies ist auch Twitter-Nutzer Daniel Wickham aufgefallen. Der junge Londoner hat auf Twitter eine Liste der Staatsoberhäuptern oder Repräsentanten veröffentlicht, die zeigt, dass viele der Spitzenpolitiker Feinde des freien Wortes sind.

Die gesamte Liste finden sie hier.

Eine kleine Auswahl:

Jordaniens König Abdullah: Verurteilte im Februar 2014 einen Journalisten zu 15 Jahre Arbeitslager, nachdem dieser schwere Vorwürfe gegen ihn erhob, wie die «Jerusalem Post» berichtete.

Ahmet Davutoglu: Der türkische Minister lief am Sonntag an vorderster Front der «Je suis Charlie»-Bewegung, doch in keinem anderen Land wurden 2013 mehr Journalisten gefangen genommen wie in der Türkei, berichtet der «Guardian».

Ägyptischer Minister Sameh Shoukry: In Ägypten werden mehrere Journalisten im Gefängnis festgehalten. Ein Reporter aus Australien und zwei Kollegen vom TV-Sender Al-Jazeera sitzen seit einer Reportage im Gefängnis. Sie wurden zu sieben, beziehungsweise zehn Jahren Haft verurteilt.

Israels Premier Netanjahu: Die israelischen Streitkräfte töteten letztes Jahr sieben Journalisten im palästinenser Gebiet. Nur Syrien, kommt mit 15 toten Journalisten auf einen höheren Wert.

Reaktionen auf Twitter

Auf sozialen Netzwerken sorgte die Diskussion um die Teilnehmer der Demonstration zum Teil für heftige Reaktionen.

bild1

bild3

bild2

Fazit: Denken Sie daran, wenn Politiker von Freiheit sprechen, ist die totale Überwachung gemeint, wenn Sie von Freiden sprechen, ist es Krieg und wenn sie von Wohlstand für alle sprechen, dann ist es die größer werdende Spanne zwischen der reichen Elite und dem armen Bürger.

Sehen Sie hier, hier und hier Karikaturen der Heuchler.

Noch eine Anmerkung zum Titelfoto, es soll wohl suggerieren, die Heuchler marschieren vorne weg und dahinter die Bürger. Glauben Sie das wirklich?

bild4

Quellen: PRAVDA TV/BBC/20min.ch vom 11.01.2015

Weitere Artikel:

Frankreichs 9/11: Wer hat das Attentat auf Charlie Hebdo gesponsert?

Frankreich: die politische Bombe nach dem Attentat (Nachtrag & Videos)

Afrika: Frankreichs Destabilisierung von Mali

Israel finanzierte IS-Verbündete

Libyen steht kurz vor dem Zerfall

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Europas Militäreinsätze in Afrika: Frankreichs Tarnung

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Pegida: „Wir sind das Volk“, das keinen Krieg und Ehrlichkeit in Politik und Medien will (Video)

Afrika: „Die Bundesregierung trägt Mitverantwortung am Völkermord“ (Video)

Waffenexporte: Merkels Mordsgeschäfte

Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

Ganz Frankreich ist deprimiert: Misstrauen, Pessimismus und Nostalgie beherrschen das Land

Saatgut: Monopol und Elend – von Afrika bis Europa (Video)

Bundeswehr: Marschbefehl nach Afrika

Frankreich: Vor unseren Augen – François Hollande deckt sich auf

Wirtschaftsarmee Bundeswehr – Eine Bananen-Truppe (Videos)

Ruanda: Massenmord unter den Augen der Kirche

Dunkelzifferstudie Bundeswehr: Kriege fressen auch bei Soldaten Seele auf

Tornado-Absturz: Notausstieg vor Atomlager (Video)

Zusammenarbeit von Bundesagentur für Arbeit und Bundeswehr: Hartz-IV-Kritik unerwünscht

Ost-Afrika-Insel kommt in EU

Bundeswehrabzug aus Afghanistan: Verkauft, vernichtet, verbrannt

Bundeswehr probt Einsatz gegen Volksaufstand

Bundeswehr im Inland: “Militärische Großvorhaben und Katastrophenhilfe”

Zehntausende Soldaten beschweren sich über Zustände bei der Bundeswehr

Ostafrikanische Länder planen Währungsunion

Bundeswehr bereitet sich auf Bürgerkrieg vor

Chaos bei der Bundeswehr: Tausende Soldaten warten seit Wochen auf ihr Geld

Afghanistan-Abenteuer-Bundeswehr: »Gute Ernte« – was für ein Hohn!

Blackwaters/Academis neue Grenzen: Reich in Afrika

Afghanistaneinsatz kostet Steuerzahler weitaus mehr als offiziell angegeben

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Abzug aus Afghanistan: Bundeswehr lässt Kriegsgerät im Wert von 150 Millionen Euro zurück

Afghanistan: Bundestag verliert Krieg

Afrika: Hilfe für ehemalige Kindersoldaten

Schützt die NATO und Bundeswehr den Drogenanbau in Afghanistan?

Bundeswehr weiß offenbar seit 2011 von US-Spähprogramm

Merkel-Mobbing: Warum Köhler wirklich zurückgetreten ist

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

Vertuschungsversuche: Impf-Kreuzzug der Gates in Afrika löst Welle von Lähmungen, Krämpfen, Halluzinationen bei Kindern aus

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

Verband schlägt Alarm: „Bundeswehr steht kurz vor der Implosion“

Bundeswehr: Geo-Engineering – Gezielt das Klima beeinflussen

Unsinnsprojekte bei der Bundeswehr: Die Gurken der Truppe

De Maizière-Drohnen-Desaster: Rüstungskonzern weiß nichts von Ausstieg

Bundeswehrverband: Truppe schüttelt über Drohnenprojekt und Reformstau seit 1990 den Kopf

“Euro Hawk”: Verteidigungsministerium soll gegen Gesetz verstoßen haben

Verteidigungsministerium versenkt über 1 Milliarde Euro – Drohne Euro Hawk wird nicht zugelassen

Drohne “Eurohawk” wurde erfolgreich über Deutschland getestet – Ein Weg zur “besseren” Überwachung

Verteidigungsminister bricht Rede ab – “Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt!” (Video)

Waffenhandel: Deutschland verkauft 70 Prozent mehr

Eklat an der Humboldt-Universität: Studenten sprengen Vortrag des Verteidigungsministers (Videos)

Drohnen-Hacking für Amateure und Fortgeschrittene

Bundeswehr entwickelt Drohnen-Würmer zur Aufstandsbekämpfung in urbanem Gelände

Überwachung durch Drohnen auch in Deutschland

BRD: Rüstungsdeal mit Indonesien genehmigt

Hessen kauft Überwachungsdrohne: Rechtliche Grauzone

Bundeswehr spricht über Geo-Engineering und Klimawaffen

About aikos2309

4 comments on “Unehrliche Staatschefs: «Die Heuchlerparade von Paris»

  1. Zuerst ist Charlie ein Affe und jetzt soll ich Charlie sein? !!!
    Ich bin zwar immer wieder verunsichert, wenn ich kurz vor Ladenschluss an einem Samstag im Supermarkt (Migros, CH) all die Haubentaucher sehe, die vollbepackte Rollwagen zu ihren draussen wartenden grimmig dreinblickenden Chauffeuren karren; meist sind dies Audi- oder BMW 3-er oder sonstige immer schön blitzblank polierte edlere Karossen… aber Burkas zu verbieten (oder sonstige Jesüsseleien) ist m.E. müssig, weil so ein Verbot könnten wir höchstens dann durchsetzen, wenn wir unsrerseits mit gutem Beispiel vorangehen und uns richtigerweise von jedwelcher Manifestation unserer eigenen Religionszugehörigkeit distanzieren (keine Kreuze in der Oeffentlichkeit u.v.a.m.)… und nicht, dass man selbst als agnostischer, ja sogar atheistischer Mensch durchaus spirituell sein kann… So ein Verbot (religiöse Manifestation jedwelcher Art) stünde der Urlüge (der Religion) sowieso (schon lange) gut ins Gesicht. Es widert einen doch schon KuKlux-Clan_mässig an, wenn man die beleuchteten Kruzifixe von der Autobahn aus (irgendwo zwischen Pfäffikon und Ziegelbrücke) über sich ergehen lassen muss !… Aber: die ganze Instrumentalisierung all der leichtgläubigen Unschuldslämmer (nicht nur bei Pegida & Co.) dient doch genau diesem Zweck der Agenda: da schlachten die hauseigenen neuen Marken von Washingtons Brüssel-Nato/Gladio etc. unter dem Banner des bösen Muselmannes möglichst „repräsentative“, „ehrbare“, „freie“ (ha ha) Journalisten und/oder andere medienträchtige Werbeträger unserer (schein?)heiligen Demokratie, damit sich der einfache Mensch (nicht unbedingt einmal SVP oder HJ oder schlimmer zugehörig) betroffen fühlt, und schon marschieren diese (Unschulds)Lämminge also in den genau auf diese Art geplanten Krieg unter dem Banner…? …ja, was für ein Banner nun denn genau?… der Religion!… Genau!… Und genau darauf eben zielt doch die Agenda ab: man mobilisiert (mediale Programmierung, NLP) das Gros der nicht-selbständig-Denkenden zum Kanonenfutter, weil ein paar unersättlich Gierige den Krieg haben müssen (…Soros, Rothschild & deren Blutsauger, Brosamen_auflecker etc.), um sich noch mehr zu bereichern, zu plündern, zu dezimieren! Warum nicht mal pro-aktive Meinungen, Kritik, Vorschläge?… Schafft die Religionsmanifestationen ab! Man kann auch ohne Frömmelei seine Heimat lieben.
    Ich bin übrigens überhaupt nicht politisch aktiv oder ´manifester Querulant´. Nur Freidenker und Aussenseiter („überqualifizierter“ Ausgegrenzter). Als Künstler kann ich mir das leisten und als (erfolgreicher) Hausmann bin ich für Euch vielleicht ein Narr, und darf Euch deshalb mit der Maske desselbigen getrost schmunzelnd die Zunge rausstrecken! Mit einer kosmischen Botschaft bestimme ich Frieden auf Erden, wünsche nachträglich noch ein erleuchtenderes neues Jahr und zündendere Ideen für Eure Beiträge an die Euch lesenden Massen!

    1. @itacom Zitat : So ein Verbot (religiöse Manifestation jedwelcher Art) stünde der Urlüge (der Religion) sowieso (schon lange) gut ins Gesicht. ( Ende Zitat)

      SOSO…..Du nennst Dich Künstler und Hausmann – den Hausmann nehme ich Dir ab – weil DU sehr Wahrscheinlich zu faul zum arbeiten bist und deshalb lieber Deine Frau jeden morgen raus schickst in den „Dschungel“.
      Den Künstler nehme ich Dir nicht ab – wenn Du schreibst – die Religion sei die UR-Lüge so kannst Du kein „Künstler“ sein – denn ein WAHRER KÜNSTLER braucht die „Religion“= Re-Ligare = die Rück-Verbindung zum „Honigtopf“ – um überhaupt an „den Stoff“ der „Kunst“ zu kommen – ich meine, D A S was die Wahre Kunst ausmacht – nämlich das „Verborgene Offenbaren“ – sei es im Ton – im Stein – auf der Leinwand – in der Architektur usw.
      Bevor Du wieder mal so einen Schwachsinn schreibst – beschäftige Dich erst mal mit Quantenphysik !!!

  2. False Flag in France-Januar 2015

    Ich bin blind- Eine Viertelstunde Trauer füt alle

    3Minuten
    Das Prinzip schnell erklärt: Problem, Reaktion und Lösung
    Was ist ein Attentat unter falscher Flagge ?
    https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=NgctmsefDEg

    7Minuten
    Was soll ich sagen? Ich bin geschockt! Wir sind verloren!
    Wie man im Supermarkt verarscht wird.
    https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=nNRtaiNIOSE

    3Minuten
    False Flag-Der Spielfilm-Trailer HD
    https://www.youtube.com/watch?v=oQdXI4CIUsI&feature=player_detailpage

    False Flag- demnächst bald auch in einem Theater in ihrer Nähe.
    http://whatreallyhappened.com/IMAGES/falseslagthemovieB.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*