Rover entdeckt “Geheim-Kuppel” auf dem Mars (Video)

titel1

Seit dem 6. August 2012 befindet sich der Mars-Rover Curiosity auf dem Mars und versorgt die Erde regelmäßig mit Fotos. Sie zeigen nicht nur eindrucksvolle Szenen von der felsigen Oberfläche, sondern rufen auch Ufo-Fans auf den Plan.

Auf den jüngsten Aufnahmen sehen die Alien-Fans eine geheime Kuppel – und damit den Beweis für eine alte Zivilisation auf dem Mars (Plasma-Physiker behauptet: “Nuklearexplosionen auf dem Mars vernichteten zwei alte Rassen”).

Geheim-Kuppel besteht aus Metall oder Glas

Die entscheidende Aufnahme machte Curiosity an seinem 4073. Missionstag: Zu sehen ist eine Kuppel, die sich auf einem Felsenhügel befindet. Einige Alien-Jäger behaupten, dass sie sogar ein Glühen oder ein Licht in der Mitte der Kuppel erkennen können und dies ein Beweis für eine metallische oder glasartige Struktur ist.

Zudem soll die bloße Existenz einer solchen Kuppel ein eindeutiger Beweis für eine fremde Zivilisation sein.

Natürliche Felsenformation oder geheimes Weltraumprojekt?

Kritiker der Theorie behaupten, dass es sich lediglich um eine Art einer natürlichen Felsenformation handeln könnte, die als Ergebnis einstiger vulkanischen Aktivitäten gedeutet werden kann.

Eine dritte Theorie der Alien-Jäger behauptet, dass die NASA ein geheimes Weltraumprojekt leitet, und die Kuppel in diesem Zusammenhang aufgebaut hätte.

Video:

Kritiker dieser exotischen Hypothesen vermuten hinter der Kuppel lediglich eine, wenn auch wirklich seltene Laune der Mars-Natur. Tatsächlich zeigt sogar die selbe Panoramaaufnahme ein Fragment eines einst nahezu kugelförmigen Steins im Vordergrund. Allerdings dürfte diese wesentlich kleiner und damit auch leichter geologisch zu erklären sein, wie die doch vergleichsweise weit entfernte und damit deutlich größere Kuppel auf dem Hügel.

  

Als weitere natürliche Erklärungen wurde die Kuppel bereits als das Ergebnis einstiger vulkanischer Aktivität gedeutet. Auch auf der Erde finden sich solche, vielleicht vergleichbare Strukturen, etwa in Form der Lavablasen auf Teneriffa. Auch eine kugelförmige, sogenannte Konkretion, wie sie auf der Erde etwa aus Sand und Sandstein vorkommen, wurden bereits diskutiert.

Die NASA hat sich bis jetzt zu keinen der Theorien geäußert.

Literatur:

Faszination Mars: Eine genauere Betrachtung. Das Gesicht, die Pyramiden und andere ungewöhnliche Objekte auf dem Mars von Mark Carlotto

Die Entschlüsselung des Universums: Der Schlüssel kam zur rechten Zeit von Nassim Haramein

Nachbarn im Kosmos. Leben und Lebensmöglichkeiten im Universum von Carl Sagan

Life and Death on Mars: The New Mars Synthesis by Brandenburg PhD, John (2011) Paperback von John Brandenburg PhD

Quellen: PublicDomain/NASA/Chip/Daily Mail/grenzwissenschaft-aktuell.de vom 01.12.2015

Weitere Artikel:

Der Mars wird zum Ringplaneten (Video)

Bestätigt: Es gibt noch heute flüssiges Wasser auf dem Mars (Videos)

Naturphänomen: Das wummernde Saugen der Staubteufel auf dem Mars und der Erde (Videos)

Mars: NASA kündigt wichtige Entdeckung an – „Marshenge“: Mysteriöses Foto soll Stonehenge zeigen (Videos)

Durchgeknallt: Mars Terraforming mit thermonuklearen Bomben (Video)

Wohin verschwand die dichte Uratmosphäre des Mars? (Video)

Forscher finden einen der letzten Seen des Mars

Raumsonde entdeckt Glas auf Marsoberfläche – Hoffnung auf eingeschlossene Lebensspuren

Überraschende Polarlichter auf dem Mars

Von wegen wasserarm: Mars besitzt tausende von Gletschern (Video)

Rätselhafte Wolken: Der Mars raucht wie ein Schlot (Video)

Gasrätsel auf dem Mars: “Curiosity” misst Methan-Schwankungen (Video)

Plasma-Physiker behauptet: “Nuklearexplosionen auf dem Mars vernichteten zwei alte Rassen”

Seltenes Naturschauspiel: Komet “Siding Spring” rast knapp am Mars vorbei (Videos)

Außerirdische Megazivilisationen sollen sich durch Abwärme verraten

Mars: Indiens Marssonde tritt in Umlaufbahn ein und sendet erstes Bild (Videos)

Astronomen des Vatikans verstärken Suche nach »außerirdischen Schwestern und Brüdern«

Mars-Simulation: Im Raumanzug auf Hawaii (Video)

Futter für Weltraumnerds: “Curiosity” entdeckt ein “Bein” auf dem Mars

First Contact: Die wissenschaftliche Suche nach Leben im All (Videos)

Per fliegender Untertasse zum Mars (Video)

10 ALLtagsprobleme in der Schwerelosigkeit (Videos)

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Visionen der Zukunft: Bizarre Massentransportmittel (Videos)

Geochemiker: Irdisches Leben begann wahrscheinlich auf dem Mars (Videos)

NASA`s selbstgebaute Marskarte vom Curiosity-Landeplatz

In China regnets Weltraum-Müll – Riesiger Feuerball stürzte auf Australien (Video)

Satellitenbild der Woche: Blick aufs Sperrgebiet der Andamanen (Video)

Ausweichmanöver der ISS: Raumstation muss heranrasendem Weltraumschrott ausweichen

Raumstation fliegt wegen Stromknappheit im Sparmodus

Raumfahrt: Japanischer Raumfrachter an Weltraumstation ISS angedockt

Weltraumschrott: Angst vor Kessler-Effekt nimmt zu

Neue Mission zur ISS: Sojus-Raumschiff erreicht Annäherungsbahn

Roskosmos: Nach Kabelbruch wieder Kontrolle über ISS und zivile Satelliten

Russisches Flugleitzentrum hebt ISS-Flugbahn um 1000 Meter an

“Dragon”: Erster privater Raumtransporter zur ISS gestartet

Stromversorgung für ISS mit Zahnbürste gesichert

ISS-Blick auf Wirbelsturm “Isaac”

Alternatives Bild von der Entstehung des Universums: Heißer Urknall oder langsames Auftauen?

Nach missglückter ISS-Bahnkorrektur: Fachleute entscheiden über neues Anhebungsmanöver

Alternative zum Urknall: Erzeugte ein hyperdimensionales Schwarzes Loch unser Universum? (Videos)

Per Nachtflug mit der ISS über die Erde (Video)

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Grenze des Vortex-Sonnensystems: Voyager 1 – So klingt der interstellare Raum (Videos)

Die Geheimakten der NASA

About aikos2309

One thought on “Rover entdeckt “Geheim-Kuppel” auf dem Mars (Video)

  1. Wenn der Rover das gesehen haben sollte, dann sollte man tatsächlich mal schleunigst dort hinfahren und nachsehen, ob neben dem Walrossgerippe in der Antarktis auch noch eine alte Kuppel eines alten Panzers liegt.
    Vielleicht könnte der leitende technisches Ingenieur mal eben um die Hügelkette gehen und nachsehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*