Greta Thunberg ist von Dämonen besessen und braucht einen Exorzismus – Eltern wurden bei schwedischer Kinderbetreuung gemeldet! (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 4
  •  
  •  
  • 19
  •  
  •  
  •  

Der Eliten-Insider Leo Zagami berichtet: Heute werden wir über die Anzeichen diskutieren, dass die Antifa-Aktivistin Greta Thunberg besessen ist.

“Das ist alles falsch. Ich sollte nicht hier oben sein. Ich sollte wieder in der Schule sein, auf der anderen Seite des Ozeans”, sagte die Aktivistin Greta Thunberg gegenüber den anwesenden Oberhäuptern, und das ist wahrscheinlich die einzig ehrliche Sache, die sie heute gesagt hat.

Eine von Dämonen besessene Person ist gefährlich, weil Greta keine Kontrolle über sich hat. Ihr Bedürfnis nach Genugtuung kann alle Schmerzen oder Leiden, die ihre Handlungen verursachen, in den Schatten stellen.

Greta Thunbergs Weg kreuzte sich am Montag bei den Vereinten Nationen in New York mit Donald Trump, und in diesem Moment wurde dem Illuminati-Insider Leo Zagami klar, dass sie vollständig besessen war und sich in den Händen von Satan und seiner Legion befand (Okkulte Illuminati-Symbolik: Das UNO-Hauptquartier (Video)).

Die schwedische Klimaaktivistin starrte Trump mit einem beständigen dämonischen Blick an, als sie bei der UNO ankam, um an einem Treffen über Religionsfreiheit teilzunehmen, das für die Menschheit von großer Bedeutung ist (Wie die selbst ernannten Klimaretter das Volk belügen)

Wenige Minuten nach der Begegnung rief Präsident Trump am Montag bei einer Veranstaltung der Vereinten Nationen zur Religionsfreiheit die führenden Politiker der Welt dazu auf, für Vielfalt und Einbeziehung einzutreten, während Menschen des Glaubens “gemieden oder zum Schweigen gebracht werden”. Etwas, was die Antifa-liebende Greta, die offensichtlich in den Händen von Satans Legion ist, vermeiden wollte. Trump übergab auf dem fraglichen UN-Gipfel für dieses Anliegen 25 Millionen Dollar (ca. 228 Millionen Euro).

Denken Sie daran, dass bei einer Person wie Greta, der es an Einfühlungsvermögen mangelt, und die aufgrund ihres Asperger-Syndroms sowie der Tatsache, dass sie von Dämonen besessen ist, weder richtig noch falsch auseinanderhalten kann, alle Personen in Gefahr sind, einschließlich US-Präsident Donald J. Trump, der glücklicherweise durch all unsere Gebete und unseren Herrn Jesus Christus geschützt war, weil er ein Mann Gottes ist (Der Klima-Alarm hat Methode: Greta Thunberg hält größenwahnsinnige und irre Wutrede vor der UNO).

Aussagen von Personen, die unter dem Asperger-Syndrom und unter Besessenheit von Dämonen leiden, zeigen, dass beides miteinander zusammenhängt, und wir hoffen, dass Greta Thunberg den Exorzismus erhält, den sie so dringend braucht, und von ihrer Krankheit geheilt wird, um endlich in der Gnade Jesu wachsen zu können (Klimastreik “Fridays for Future”: 300.000 Euro aus Taschengeld zusammengespart? Finanzen weiter intransparent (Video)).

Lassen Sie uns unsere Kritik beiseite legen und heute für Greta beten, denn wie Jesus in Lukas 23,34 sagt: “Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.”

Satan weiß, dass seine Zeit nahe ist, und er greift in seiner Verzweiflung darauf zurück, ein Kind zu benutzen, um seine bösen Absichten zu erfüllen (Klimastreik wie in einer Diktatur: Schüler unter Druck – wer nicht mitmacht, hat ein Problem).

Gretas Eltern wurden bei schwedischer Kinderbetreuung gemeldet!

Am Dienstag hat eine Privatperson Bilder ihres Berichts in Bezug auf Greta Thunberg veröffentlicht, in dem sie ihrer Sorge wegen Kindesmissbrauchs durch die Eltern Ausdruck verleiht. Der Bericht wurde angeblich an die Bezirksverwaltung von Kungsholmen in Stockholm geschickt und wird sehr ernst genommen (Klima-Demonstranten sind selbst große CO2-Klima-Sünder: Internet-Generation erzeugt mehr CO2-Ausstoß als der gesamte Flugverkehr).

“Wir sind verpflichtet, eine Bewertung innerhalb von 24 Stunden vorzunehmen”, sagte die Kinderbetreuungseinheit gegenüber der lokalen schwedischen Nachrichtenagentur samnytt.se

Der schwedische Parteivorsitzende für Sozialkonservative und Lifestyle-Liberale, der auch Anwalt ist, schrieb auf Twitter: „Wenn große Teile der Erwachsenenwelt und etablierte Medien an der Massenpsychose um Greta Thunberg teilnehmen – die sich offensichtlich nicht so gut fühlt – ist es so, als ob man sich in den Arm kneifen muss. Kann das wirklich wahr sein? Was macht ihr da eigentlich? Das ist nicht gesund.”

Samnytt.se fügte hinzu: “Seit Greta Thunberg vor etwas mehr als einem Jahr ihre Karriere als Meinungsmacherin und Klimaguru begann, äußerten viele Debattierer Besorgnis darüber, dass das Mädchen möglicherweise von ihrer Mutter und PR-Beraterin, die hinter der Kampagne steht, ausgenutzt wurde.”

Ungeachtet dessen, was die Mainstream-Medien berichteten, hat Präsident Trump das Richtige getan, als er die arme Greta ignorierte, die so schnell wie möglich Hilfe benötigt (Klima-Ausbeutung: Die erstaunlichen Geschäfte der Greta Thunberg-Lobby).

VIDEO-UPDATE: Dies ist die Mutter von Greta, die eindeutig ein Agent der dunklen Seite der Illuminati ist (Weitere Hintergründe zu Geheimbünden, Numerologie und Agenda der Eliten erfahren Sie im brisanten Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, darunter einige von Suchmaschinen zensierte Texte) Sehen Sie selbst:

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

S.O.S. Erde – Wettermanipulation möglich?

HAARP ist mehr (Edition HAARP)

Das Chemtrailhandbuch: Was sich wirklich über unseren Köpfen abspielt

Videos:

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 26.09.2019

 

About aikos2309

13 comments on “Greta Thunberg ist von Dämonen besessen und braucht einen Exorzismus – Eltern wurden bei schwedischer Kinderbetreuung gemeldet! (Videos)

  1. Warum so kompliziert? Man braucht weder Dämonen, noch Satan persönlich oder Asperger, um zu argumentieren. Auszug aus
    https://www.dz-g.ru/Kann-alles-recherchiert-werden_Das-Geschaeftsmodell-Graete-von-Thunfisch

    Tatjana Festerling am 24. September 2019:
    “Leider hat sie wohl durch ihre Sauferei während der Schwangerschaft ihre beiden Töchter verhunzt. Bei Greta ist FAS, also das Fetale Alkohol Syndrom sehr eindeutig von Ärzten diagnostiziert worden, die Erklärung “Asperger” soll vermutlich nur die eigentliche Diagnose FAS verschleiern und suggerieren, dass Greta über Inselbegabung und hohe Intelligenz verfüge.

    Leider haben aber FAS-Kinder nur einen IQ im Bereich von 70 bis 90 und sind auch sonst schwerstens eingeschränkt. Greta liest die Reden ab, die ihr Vertreter einer gigantisch PR-Maschinerie im Hintergrund geschrieben haben, um bei den Jugendlichen weltweit Gefühle und Empörung über die Erwachsenen zu triggern. Aufgrund ihrer offensichtlichen Behinderung darf Greta natürlich nicht kritisiert werden, im Gegenteil: Da wird ganz massiv auf Rücksichtnahme gepocht.

    Greta ist ein schwer missbrauchtes, unglückliches Kind, ihr Gesicht während der grotesken UN-Klimarede ist ein einziger Hilfeschrei. Wenn sie nicht bald in fachkundige therapeutische Hände kommt, wird die Geschichte dieses jungen Menschen schlimm enden.”
    https://www.dz-g.ru/sites/default/files/inline-images/fetal-alcohol-syndrome.jpg

  2. Ach du Scheiße…..,man glaubt ja inzwsichen jeden Bullshit bezüglich Greta gelesen zu haben, aber es gibt immer jemanden, der beim Niveau-Limbo aufrechtgehend die Latte tiefer legen kann.

    Ist das peinlich, wie sich erwachsene Menschen, die sich vermutlich auch noch selbst als reif und gebildet betrachtet, sich dermaßen an einer jungen Frau abreagieren, die eigentlich genau das macht, was die Gesellschaft gerade von jungen Menschen sehen will. Sie tritt für ihre Überzeugungen ein und rüttelt andere Menschen wach. Also genau das, was Gurkentruppen wie die AfD oder Pegida seit Jahren vergeblich versuchen. 😀

    Am geilsten finde ich ja immer diese Ferndiagnosen. Woher wollt ihr wissen, dass Greta unglücklich ist? Habt ihr sie gefragt? Seid ihr Psychologen? Nein…ihr seid eine Schande für jeden aufgeklärten, vernunftbegabten Menschen. Pfui und noch mal pfui!

    1. Greta mit ihrer Hysterie zeigte der Welt nur Hass und Tränen. Sie sorgte nur für peinliche Folkolore an der Konferenz, die gar nichts erreicht hatte. Greta gehört in Therapie und ihre Eltern und die finanzierende PR Agentur vor Gericht für Missbrauch des kranken Kindes!

  3. Wo sind hier die Jugendämter, die Gutachter, die Gerichte?!
    Diese Göre sollte endlich ihren Eltern entzogen werden und in Betreuung gebracht werden, damit sie endlich ordentlich terapiert wird und keinen weiteren Stuss mehr verbreitet, es reicht!.
    Das Vermögen, dass mit all ihren Aktionen bis jetzt eingefahren wurde, ist zu beschlagnahmen und für die Therapie zu verwenden, der Rest sollte zur Begrenzung für etwaige Schäden eigesetzt werden, die bereits durch ihre Demagogie verursacht wurden. Desweiteren sollten die Eltern und alle, die hinter diesen Aktionen stehen, in Regress genommen werden, um die europäische Wirtschaft im Allgemeinen und die deutsche Wirtschaft im Besonderen wieder aufzubauen (persönliche Haftung bis in die dritte Generation!).
    Zu hart oder zu böse? Wohl kaum, alle die solch einen Dreck anrichten, müssen jetzt endlich zur Verantworting gezogen werden, fangen wir gleich an mit allen UN-, EU-, Bundestagsmitgliedern, die dies unterstützt haben an und lass uns auch alle unterstützenden NGOs und die Hochfinanz und Georghe Soros nicht vergessen! Es gibt viel zu tun!!!!!!

  4. Greta spricht mir leider aus der Seele – die Bevölkerung ist das Problem und nicht eine sogenannte Elite – meine Träume zerstört (das kommt mir bekannt vor) – die Bevölkerung scheint von ihrem Billig-Fusel dermaßen geschädigt – nicht alle Behinderungen treten in den ersten Lebensjahren auf, sodass ich dem widerspreche.

    Fakt ist, ein Schadstoff schadet und Schadstoffe produzieren, nur um mich fortzubewegen liegt mir überhaupt fern – nur eine Meinung wird akzeptiert – vor 18 Jahren gab es schon Elektro-Autoz, die locker auf 400km Reichweite kamen.

    Laut 3Sat lacht Norwegen über Länder die auf fossile Brennstoffe setzen und lädt seine Elekro-Autoz kostenlos mit Strom der durch nahezu unerschöpfliche Wasserkraftwerke produziert wird (absolut CO2 neutral).

    Jährlich erkranken Unmengen an Menschen an den Folgen der Schädigung durch billig produzierten Alkohol und “Überkonsum” und mir fällt absolut nichts plausibeles ein, wieso eine sogenannte Elite Menschen dermaßen erkranken lassen sollte – Kinder der sogenannten Elite wachsen mit allen anderen zusammen und auf.

    Schalte ich den Tv an oder lese, höre und sehe ich wie Menschen durch Reden und auch Taten miteinander umgehen, sehe ich die Offenbarung diverser Leute und daran möchte und werde ich mir niemals ein Beispiel nehmen können – das Leben ist und bleibt vielleicht unfair – glücklich jedoch geht anders und Unglück ist nichts für mich. Egal wie sehr ich es versuche. Es gibt wesentlich andere Probleme – Greta ist keine Gefahr, Greta kann man getrost ignorieren, wenn dieser Hype um sie nichts wert wäre.

    Es gibt Magnetreaktoren zur Stromerzeugung, nahezu Perpetuum Mobile – ohne laufende Kosten leider, kann die Menschheit nicht existieren. Dank dem Geld hat sich die Menschheit über tausende Jahre entwickelt.

  5. An die G.T. toll-finder:
    G.T. hin oder her, das ist alles Wurscht. Es geht doch um Kohlendioxid, oder? Und nicht um diese Person. Nicht auf diesen Ur-Uralttrick herreinfallen (Schoppenhauer), man lenkt eine anfangs fachliche Diskussion ins Persönliche und schon spielen Argumente keine Rolle mehr, sondern nur noch Sympatie und Identifizierung. Und bei Kindern und Jugendlichen geht das um ein vielfaches leichter! Sobald man sich selbstständig (!) auf die Suche nach Kohlendioxid-Informationen begibt, löst sich das schnell wieder auf, das persönliche, und zeitgleich auch dieses “Persönchen” G.T..
    Wenn man dann, bei seiner Recherche feststellt wie absurd die demonstrierten Behauptungen von G.T. und ihrer Jünger sind, löst dies möglicherweise eine Kettenreaktion (oder eine Reaktivierung) im Verstehen und Begreifen dieser Welt aus (Welt=das Gemachte, nicht der Planet).
    Eigentlich ein potentieller Augenöffner.

    1. CO2 ist eine Lüge der Politiker um neue Steuer zu generieren. Sie missachten und verschweigen alle Berichte und Proteste der Wissenschaft! Wir leben in einer verlogenen, scheinheilliger Welt, wo nur das Geld regiert!

      1. Genau, Dieter, Du recherchierst demnach aus selbstständig. Wenn Du noch weiter forschst gelangst Du zu der Erkenntnis: Glauben regiert die Welt!
        G.T. hat diese Agenda überdeutlich, ja schon verhöhnend, zur Schau gestellt: es geht um Träume! Meine Generation (1968) kennt das vielleicht noch: Träume sind nicht die Realität.
        Wie könnte man den psychischen Zustand eines Menschen beschreiben, der andere Leute dafür verantwortlich macht, daß sich ihre Träume nicht erfüllen?! Jetzt mal ganz im Ernst.
        Liebe Grüße

      2. Genau, es gibt kein zu viel an CO2 Problem !!!
        Weil CO2 = DÜNGER ist z.B. Aquarianer benutzen extra CO2- Anlagen für einen üppigen Pflanzenbewuchs, genauso wie Gewächshäuser mit optimalen CO2 von 1000ppm betrieben werden gegenüber von nur 400ppm in der Luft.
        Ohne CO2 kein LEBEN der Erde, das nur aus diesem Kohlenstoff besteht.
        Wir als Menschheit des Industriezeitalters haben den immerwährenden Abwärtstrend umgekehrt von nur 280ppm und vor allem durch die folgende Bevölkerungs-Explosion der Milliarden von Menschen (jeder ca 60 Tonnen CO2 im Jahr).
        Und die Erde wird immer grüner und gedeiht. Wir haben auch die sonst kommende Eiszeit aufgehalten. Vor 18.000 Jahren ist das Leben fast zum erliegen gekommen bei 180ppm (150ppm stirbt Alles).

        Also, es gibt keinen durch CO2 (nur 0,04%) verursachten Klimawandel, denn für diesen ist die Sonne zuständig, weil es auf allen Planeten stattfindet und sogar auf den äußeren noch mehr weil unser Sonnensystem in eine Energie-Strahlung vom Galaxis-Zentrum jetzt gekommen ist und sich unser Sonnensystem weiter verändern wird.

        Mehr CO2 = Mehr DÜNGER = Mehr LEBEN !!!

        https://politisches.blog-net.ch/2019/06/01/die-positiven-auswirkungen-der-menschlichen-co2-emissionen-auf-das-ueberleben-des-lebens-auf-der-erde/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.