Warten auf den Horowitz-Bericht: “Verheerend“ für Obama-Administration

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 6
  •  
  •  
  •  

“Schlimmer, als Sie sich das vorstellen können“, “explosiv“, “verheerend“, “Karrieren ruinieren“, “mitschuldig gemacht“, “es werden Leute angeklagt werden“ …

Michael Horowitz, Generalinspekteur des US-Justizministeriums, hatte den Auftrag, den Ursprung der Abhöranträge (FISA) gegen Donald Trump und seine Wahlkampfmannschaft zu untersuchen.

In einem Brief an ranghohe Mitglieder des US-Kongresses und des US-Senats teilte Herr Horowitz mit, dass diese Untersuchungen abgeschlossen seien und derzeit liege der Berichtsentwurf – der vielzitierte “IG-Report“ – beim Justizministerium, wo er auf Geheimhaltungsaspekte durchgegangen werde:

“Nachdem wir die endgültigen Kennzeichnungen zur Klassifizierung vom Justizministerium und dem FBI erhalten haben, werden wir mit unserem üblichen Prozess zur Erstellung eines Abschlussberichtes fortfahren, wobei auch angemessene Überprüfungen zum Zwecke der Genauigkeit und Kommentierung sichergestellt werden. Sobald dies begonnen hat, gehen wir nicht davon aus, dass diese Überprüfungen allzu lange dauern werden.“

Über den Zeitpunkt der Veröffentlichung wird allenthalben spekuliert, doch der Generalinspekteur verweigert die Angabe eines genaueren Zeitrahmens. Hinter den Kulissen sickern jedoch offenbar bereits einige grundsätzliche Informationen über den Inhalt des Berichts durch, wie die beiden Washingtoner Justizveteranen Victoria Toensing und Joe diGenova im Gespräch mit Lou Dobbs von Fox News verlautbarten:

Frau Toensing: »Wir haben verdammt gute Quellen für dies: Er [der Bericht] wird sehr schlecht für die Leute innerhalb der Obama-Administration sein. Meine Quelle sagte mir: “Er wird schlimmer sein, als Sie sich das vorstellen können“.«

Herr diGenova: »Ich würde sagen, [der Bericht ist] explosiv. Und ich würde sagen, für Leute auf den höchsten Ebenen des FBI und auf den höchsten Ebenen des Justizministeriums […] wird [der Bericht] verheerend sein. Er wird Karrieren ruinieren. Er wird Leuten Probleme [mit ihrer Anwaltszulassung] bereiten. […]

Denn was jetzt klar ist und was wir nun wissen, ist, dass die hochrangigen Ebenen des Obama-Justizministeriums sich der wissentlichen Einreichung sachlich falscher Anträge an das FISA-Gericht mitschuldig gemacht haben. [Dies] für einen unrechtmäßigen Gegenspionagezweck, nicht für einen rechtmäßigen, sondern um Amerikaner aus politischen Gründen auszuspionieren. Und es wird letztlich der Beginn des größten politischen Skandals der Geschichte sein (Von den Medien verschwiegen: So korrupt ist Hillary Clinton – Obama mischt sich in Wahlen ein und trifft Soros)

Und [der Bericht] wird teilweise aufgrund von [Bundesstaatsanwalt] John Durhams eingerichtetem Geschworenengericht zurückgehalten, welches nebenbei bemerkt nur aus einem einzigen Grund existiert: es werden Leute angeklagt werden.« (Aufgetauchte Dokumente belegen, dass Michelle Obama ihre Töchter nicht selbst zur Welt gebracht hat)

“Schlimmer, als Sie sich das vorstellen können“, “explosiv“, “verheerend“, “Karrieren ruinieren“, “mitschuldig gemacht“, “es werden Leute angeklagt werden“ … klingt, als würde das Unterholz lichterloh brennen.

Literatur:

Okkult-Morde: Tod in Teufels Namen – Fakten & Hintergründe

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Quellen: PublicDomain/n8waechterblog.wordpress.com am 09.11.2019

About aikos2309

2 comments on “Warten auf den Horowitz-Bericht: “Verheerend“ für Obama-Administration

  1. Das Niveau steigt dezent bei pravda mit einem Artikel des N8waechters….was denn da los?! Was is’ mit kurkuma, kokosöl, kiffen und Anja’s Netzverweise?

  2. Wer regierungskkritische, politisch unkorrekte Kommentare bei Facebook oder Twitter schreibt, dem wird automatisch
    die Kreditkarte oder Paypal in Zukunft gesperrt. So sehen die Plänen des NWO Regimes in Brüssel aus.
    Erste Tests gibt es schon
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2018/06/21/ab-31-august-bei-nicht-konformer-meinung-kann-nun-auch-paypal-dein-konto-sperren/

    Merkel will schnellst möglich die demokratischen Grundrechte wie Privatsphäre und Intimsphäre abschaffen, damit
    jeder Bürger überall jederzeit überwacht und aufgespürt werden könnte. Das Totschlag-Argument Terrorbekämpfung spielt dabei
    auch eine entscheidende Rolle, denn laut Geheimdienste leben in Deutschland ca. 81 Millionen Terroristen, die Tag udn Nacht überwacht werden müssten.

    die Amerikaner möchten per Iban und BIC
    jeden Cent kontrollieren , der dann von deutschen Konten überwiesen werden muß, denn alle Überweisungen können via Internet von allen unseren Freunden überwacht und nachverfolgt werden. Mit der Abschaffung des Bargeldes wird endlich der durchsichtige Weltbürger zur Ausplünderung freigegeben.
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-ueberwacht-internationalen-Zahlungsverkehr-1956710.html
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/24/greenwald-us-dienste-haben-grosses-interesse-an-banking-und-geldfluessen/

    Übrigens nicht die Linke, sondern die CDU udn SPD haben ein großes Interesse daran einen Überwachungsstaat wie Stasi aufzubauen.
    Die Linkspartei hat 97% aller Überwachungsgesetze dagegen gestimmt, während die SPD/CDU/CSU immer dafür gestimmt haben.
    http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

    Seit 1995 haben wir einen Stasi Überwachungsstaat, welcher gegenwärtig massiv ausgebaut werden soll. Stichwort:Terrorbekämpfung
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/28/die-fernmeldeverkehrueberwachungsverordnung-aus-1995/

    Die Politiker aus der CDU,SPD haben 2013 die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür eingeführt. Der Aufschrei der Medien blieb merkwürdigerweise aus…
    https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-bundesrat-beschliest-gesetz-zur-einfachen-identifizierung-von-personen-im-internet/
    https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-im-bundesrat-innenausschuss-empfiehlt-zustimmung-zu-vorratsdatenspeicherung-durch-die-hintertur/

    Merkel-Regime , eine Marionetten-Regime von Washington, genehmigt US-Firmen in Deutschland zu spionieren und rumzuschnüffeln
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article121364888/In-Deutschland-spionieren-Dutzende-US-Firmen.html

    Seehofers Vorbild ist Macrons Regime in Frankreich
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-geht-gegen-terrorsprache-vor.html#ixzz3OmtTlpvQ
    http://www.konjunktion.info/2016/02/kurz-eingeworfen-franzoesische-nationalversammlung-stimmt-verfassungsaenderung-aufgrund-pariser-anschlaege-zu/

    Daimler forciert Überwachung und totale Kontrolle aller Mitarbeiter
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daimler-ueberprueft-mitarbeiter-wegen-angst-vor-terror-a-1011135.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.