Berlin-Demo: Rede von Robert F. Kennedy jr. (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 10
  •  
  •  
  •  
  •  

In den Vereinigten Staaten behaupten die Zeitungen, ich wäre hierhergekommen um mit 5000 Nazis zu sprechen. Und morgen werden sie genau das bestätigen: Dass ich zu 83 – 5.000 Nazis geredet habe.

Wenn ich in die Menge schaue, sehe ich das Gegenteil von Nazis. Menschen, die eine andere Regierung wollen, Menschen die Anführer haben wollen, von denen sie nicht belogen werden. Wir wollen keine Anführer, die wahllos irgendwelche Regeln erlassen.

Wir wollen Politiker, die sich um die Gesundheit unserer Kinder kümmern und nicht um den Profit der Pharma-Lobby und den eigenen Profit – das ist das Gegenteil von Nazitum.

… ich sehe Menschen aus allen Nationen, mit allen Hautfarben, ich sehe Menschen, die sich um Menschlichkeit kümmern, die hier sind wegen der Gesundheit ihrer Kinder und wegen Freiheit und Demokratie.

Regierungen lieben Pandemien – und sie lieben sie aus den gleichen Gründen, aus denen sie den Krieg lieben, weil es sie in die Lage versetzt, Kontrollmechanismen zu installieren, die wir sonst niemals akzeptieren würden. Das sind Institutionen, Mechanismen, die unsere Unterwürfigkeit erfordern. Und wir wissen mittlerweile, dass Leute wie Bill Gates and Anthony Fauci diese Pandemie seit Jahrzehnten geplant haben, die sie jetzt über uns gebracht haben.

Aber wir wissen inzwischen, dass sie nicht einmal erklären können, was die Pandemie sein soll. …. sie erfinden Zahlen, erfinden eine Pandemie, damit wir in die Angst kommen. Sie erfinden diese Zahlen, die wir in der Zeitung lesen, im Fernsehen sehen – und wenn wir diese Zahlen sehen, kommen wir einfach nur in die Angst.

Sie haben nicht einmal einen zuverlässigen PCR-Test. Das, worin sie gut sind, ist Angst zu erzeugen.

Sie haben damals Hermann Göhring gefragt, wie die Menschen den Nazis folgen. Er hat gesagt: Ganz einfach, das hat mit dem Nazitum nichts zu tun. Das kann man im Sozialismus machen, im Kommunismus, in der Demokratie. Das liegt in der menschlichen Natur. Wir müssen die Menschen nur in die Angst bringen und dann folgen sie uns (BRD-Verwaltung: Berlin-Demo von Polizei aufgelöst! Mischen Freimaurer und eine kontrollierte Opposition mit?).

 

Vor 50 Jahren kam mein Onkel J.F. Kennedy nach Berlin. Berlin war die Front gegen den Totalitarismus. Und heute ist es wieder so: Berlin ist die Front gegen den Totalitarismus. Und deshalb sage ich heute wieder stolz: Ich bin ein Berliner. ….

Und ich möchte noch etwas sagen: Sie haben keinen guten Job gemacht, die Gesundheit des Volkes zu schützen. Aber sie haben einen ‚guten Job‘ gemacht, um 5G in unsere Gemeinden zu bringen. Und sie haben den Anfang geschaffen für eine digitale Währung – und das ist der Beginn für eine Sklaverei. Denn wenn eure Bankkonten kontrollieren, kontrollieren sie dein Verhalten.

Wir sehen alle die Werbung im Fernsehen, die sagt: 5G kommt in eure Gemeinden. Und sie sagen, dass 5G überall hingebracht werden soll, dass es unser Leben so viel besser machen wird. Und die Gefahr ist, dass wir 5G einfach akzeptieren. Und nur weil wir ein Video in 5 Sekunden herunterladen können anstatt in 16 Sekunden.

Und sie geben Billiarden (trillions) von Dollars aus für 5G. Der Grund sind Datensammlungen und Kontrolle. Es ist für Bill Gates, Mark Zuckerberg und für Jeffrey Bezos …, nicht für uns. Mit seinen Satelliten kann Bill Gates jeden Quadratzentimeter des Globus überwachen. Und sie nutzen das um uns auszuspionieren mit der Gesichtserkennung. Die ganzen smart devices – das ist nicht für uns, es ist nur für die Überwachung und die Datensammlung (US-Behörde bestätigt: 5G-Strahlung kann Corona-Erkrankungen verursachen – Studie wird später gelöscht! (Video)).

Diese Pandemie kommt der Elite zupass, damit sie uns alles diktieren kann, was sie will. Sie nutzen die Pandemie um uns zu überwachen, zu kontrollieren. Sie nutzen das, um den gesamten Wohlstand der Bevölkerung an eine Handvoll der Elite zu transferieren und uns zu verarmen.

Das einzige zwischen unseren Kindern und denen sind diese Menschen, die nach Berlin gekommen sind. Und wir rufen ihnen zu: Ihr bekommt unsere Freiheit nicht, ihr bekommt unsere Kinder nicht und wir retten unsere Demokratie (Demoverbot Berlin: Das Ende der BRD und ein Signal aus den USA vom Trump-Lager? Gericht kippt Verbot).

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April erschien das zweite Buch, “Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren” (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: “Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (beide Bücher für Euro 60,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com

Literatur:

Durch globales Chaos in die Neue Weltordnung

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Die Eroberung Europas durch die USA: Eine Strategie der Destabilisierung, Eskalation und Militarisierung Eine Strategie der Destabilisierung, … und komplett überarbeitete Neuausgabe

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Video:

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 31.08.2020

About aikos2309

11 comments on “Berlin-Demo: Rede von Robert F. Kennedy jr. (Video)

  1. Auch wenn es Robert F. Kennedy jr. ist die eigentlich Szene spielte sich am Reichstag ab und nirgend wo anders! auch wenn es ein Inside job gewesen ist.

    1. Ja, das war absolut kontraproduktiv! Hat nichts mit Frieden zu tun. Solche Auswüchse kennen wir zur Genüge – und, was haben sie gebracht??
      Warum immer gleich alles mit Gewalt erzwingen? Geduld ist angesagt. Friedlich demonstrieren bringt letztendlich viel mehr.
      Du scheinst mir noch nicht begriffen zu haben, dass mit solchen Aktionen genau das Gegenteil bewirkt wird. Es ist für die Politiker ein gefundenes Fressen. Die friedlichen Demos werden zwar noch mit irrwitzigen Aktionen (auch rechtswidrigen) gestört, aber letztendlich weiß die Politik nichts mit friedlich Demonstrierenden anzufangen.
      Geduld, Geduld ist angesagt und ruhig bleiben.
      Siehe Mahatma Ghandi. Er hat mit seinen friedlichen Aktionen erreicht, dass die Engländer gehen mussten.

      1. Mahatma Gandhi war eine sehr umstrittene Persönlichkeit. Er rief zum Beispiel die Juden dazu auf sich freiwillig von den Nazis erschießen zu lassen und Massenselbstmorde zu begehen, weil sie dadurch viel mehr erreichen würden. Das wäre seiner Ansicht nach ein effektiver WIDERSTAN GEWESEN…
        Was sagen Sie jetzt dazu ?

        Gandhi war kein echter Hindu. Viele Hindus kritisieren ihn für seine wirren und widersprüchlichen Thesen und seine willkürlich ausgelegte hinduistsiche Philosophie!

    2. Schade das du dieses so siehst, denn genau das ist es was der Mainstream und das Politiker damit erreichen wollten. Die ganze friedliche Demo ist damit unwichtig geworden.

      Die eigentliche Szene ist die rechtswidrige Blockade der Polizei des Demozuges.

  2. Immer noch nicht erkannt, dass es nichts mit Lügnern zu diskutieren gibt? So macht sich der Sklave immer kleiner und unterwürfiger. Kaum noch auszuhalten, wie er die Sanktionen hinnimmt. Der Urlaubsrückkehrer, der Feierwütige, der Maskenleugner… keiner redet von den 190 000 000 deutschen Geschäftsreisenden jährlich, die uns den “Virus” über China offiziell eingeschleppt haben.

Schreibe einen Kommentar zu anja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.