Zwei Studien enthüllen: Adrenochrom – Kinder sind die Droge! Was der „Black Eye Club“ damit zu tun hat (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 19
  •  
  •  
  •  
  •  

Adrenochrom ist eine chemische Verbindung mit der Summenformel C9H9NO3, die durch Oxidation von Adrenalin hergestellt wird. Das Derivat Carbazochrom ist ein hämostatisches Medikament. Trotz einer Ähnlichkeit in chemischen Namen ist es nicht mit Chrom verwandt.

Adrenochrom (alternativ Neuromelanin genannt) ist ein halluzinogenes Medikament, von dem vermutet wird, dass es im Projekt MKUltra verwendet wurde. Wie Lysergsäurediethylamid (LSD) testeten geheime Experimente des Kalten Krieges verschiedene Medikamente während unethischer menschlicher Experimente in den Vereinigten Staaten.

Diese halluzinogenen Medikamente (siehe auch Psychosomatik) wirken psychologischen Phänomenen entgegen, die das (aber nicht schlüssige) Sehen von „Außerirdischen“ während Entführungen erklären können.

Adrenochrom, eine Chemikalie, die seit mindestens den 1930er Jahren bekannt ist, ist eine chemische Verbindung mit der Summenformel C9H9NO3, die durch Oxidation von Adrenalin bei Säugetieren hergestellt wird.

Die Chemikalie konzentriert sich insbesondere in Zeiten hoher Kampf- oder Fluchtreaktionsbedingungen im Körper, z. B. bei extremen Traumata und Leiden. Der Autor Hunter S. Thompson erwähnte Adrenochrom in seinem Buch Fear and Loathing in Las Vegas (1971). Die Adrenochrom-Szene erscheint auch in der Verfilmung des Romans.

Wie wird es gewonnen?

Es ist allgemein bekannt, dass Adrenochrom aus den Zirbeldrüsen von Pinguinen in Orten wie der Antarktis (dem Südpol, eine Reihenfolge davon wird in diesem WikiLeaks-Kabel beschrieben) geerntet wird. Dies entspricht jedoch offensichtlich nicht den Bedürfnissen der globalen luziferischen Elite, sich bei ihren Eroberungen zu berauschen und zu betrinken.

Daher entführt die luziferische Elite stattdessen Kinder, vergewaltigt und foltert sie, um das Adrenalin in ihren Drüsen zu konzentrieren, und erntet dann das Adrenochrom aus dem Pädogate (das kürzlich vom US-amerikanischen Justizministerium aufgerollt und aufgedeckt wurde) Drüsen, während das Subjekt lebt (das Adrenochrom dauert nicht lange post mortem) sie opfern das Kind, nachdem das Medikament extrahiert wurde.

Alternativ kann das Subjekt für wiederholte Extraktionen am Leben gehalten werden; (Sie halten die Kinder als Gefangene gefangen, irgendwo versteckt, für eine „Langzeit-Traumatisierungsbehandlung“, bei der sie das Kind am Leben erhalten, aber sie traumatisieren, foltern, vergewaltigen und extrahieren das Blut des Kindes mehrmals mit Bluttransfusionen.) bis das Kind schließlich an Missbrauch und Blutverlust stirbt oder beschließen, das Kind in einem ihrer vielen (monatlichen) satanischen Kinderopferrituale zu töten (Wenn die Wahrheit über Adrenochrom herauskommt, geht Hollywood zugrunde (Video)).

Die Extraktion des Blutes erfolgt, solange das Kind lebt!

In diesem Fall wird eine Nadel in das Auge gestochen, um das Adrenochrom aus dem Hirnstamm zu extrahieren, ohne in den Schädel zu schneiden. Dies wurde in der ersten Folge „Wen die Götter zerstören würden“ der Serie 1 der britischen Fernsehserie Lewis (2008) satirisiert. Natürlich scheint alles ein Witz zu sein, aber wir wissen, wie die luziferische Elite es liebt, uns bei Tageslicht die Wahrheit ins Gesicht zu reiben (was sind „Google Adreno“ und „Google Chrome“?).

Wo / Wie erhält die luziferische Elite lebende Subjekte, um die Chemikalie zu ernten?

Dieses ständige Bedürfnis nach lebenden Menschen, die Chemikalie aus ihren Nebennieren zu ernten, ist der Grund, warum die Zionisten keinen Frieden in Israel wollen.

Der Status Quo des israelisch-palästinensischen Konflikts hat Palästinenser de facto und de jure zu Bürgern zweiter Klasse gemacht, die von jedem israelischen Bürger jederzeit legal für Organe, Gewebe und wertvolles Adrenochrom geerntet werden können. Sie betreiben auch massive Kinderhandelsringe auf der ganzen Welt, die Kinder kaufen und verkaufen (Adrenochrom konzentriert sich leichter auf die Drüsen eines Kindes, da die Drüsen mit dem Alter nicht viel wachsen und Kinder massiv erhöhte “Kampf- oder Flucht” -Reaktionen erfahren und erhöhte Adrenalinschübe infolge eines Traumas).

Nach Angaben des FBI werden in Amerika jedes Jahr durchschnittlich mehr als 460.000 Kinder vermisst. Die tatsächliche Zahl kann jedoch erheblich höher sein, da kürzlich bekannt wurde, dass das FBI nichts anderes als eine korrupte Frontorganisation ist, die Verbrechen für die luziferischen Eliten in Amerika aufdeckt.

Wissenschaftler haben spekuliert, dass eine langfristige Exposition gegenüber Adrenochrom Schizophrenie verursachen könnte; Dies kann zum Teil der Grund sein, warum Zionisten über 30-mal häufiger an der psychischen Störung leiden als die allgemeine Bevölkerung.

Was ist „Wallnusssauce“?

Die Zirbeldrüse, eine kleine Drüse im menschlichen Gehirn genannt; ‘Zirbeldrüse’, auch als ‘Das dritte Auge’ bezeichnet, und das Aussehen ist einer Walnuss oder einem Tannenzapfen sehr ähnlich.

‘Walnusssauce’ klingt sehr unschuldig, aber das ist der Code, der von den luziferischen pädophilen Kannibalen verwendet wird. Es ist ihr geheimer Kannibalismus, der die Bestandteile von Körperteilen ihrer Opfer enthält, nachdem sie die Kinder gefoltert, traumatisiert und sexuell missbraucht und schließlich ermordet haben, schneiden sie die Teile des Kinderhirns aus, die die Zirbeldrüse enthalten, und sie extrahieren den Toten Kinderblut, dann mischen sie die Zirbeldrüse, die Hypophyse und das adrenalisierte Blut zu einer Mischung, die sie trinken, die Mischung wird als ‘Walnusssauce’ bezeichnet, von den luziferischen pädophilen Kannibalen. Sie glauben, dass es sie am Altern hindert und sie vom Adrenochrom einen hoch bekommen (Hollywood: Das fehlende Filmmaterial von “Eyes Wide Shut” – Elite-Pädophilenring organisierte Jagdgesellschaften auf Kinder (Videos)).

Warum das Blut von traumatisierten, vergewaltigten, geopferten Kindern?

Die luziferische Religion basiert auf Heidentum und ähnelt dem Satanismus. Sie ist extrem böse, dunkel und verwirrt. Die Luziferianer glauben, dass es notwendig ist, die volle Kraft der Magie innerhalb ihrer satanischen Rituale zu erreichen.

Der Ausdruck; „Walnusssauce“ stammt vom exponierten luziferischen Pädophilen; John Podestas (Wahlkampagne-Manager für die Hillary Clinton-Kampagne 2016) dessen E-Mails gehackt wurden, die von Wikileaks-Gründer Julian Assange veröffentlicht wurden.

Unten sind zwei wissenschaftliche Arbeiten zu Adrenochrom verlinkt. Die einfache wissenschaftliche Tatsache ist, dass sowohl Adrenochrom als auch Adrenolutin, die beiden Hauptstoffwechselprodukte von Adrenalin, sehr physiologisch aktive Verbindungen sind. Diese Artikel geben dem Begriff „sich auf das Blut der Heiligen betrinken“ eine neue Bedeutung, da sich herausstellt, dass Sie sich wirklich sehr auf das Blut unschuldiger Kinder berauschen können, nachdem Sie sie für eine maximale Adrenalinkonzentration gefoltert haben.

Dies ist ein sorgfältig gehütetes Geheimnis der Eliten, das ihnen von der Synagoge des Satans selbst aus der frühen Antike weitergegeben wurde und von Jesus im Buch der Offenbarung beschrieben wurde, genau den Menschen, die Christus und die anderen Propheten Gottes ermordet haben.

Das erste (1962) Papier ist eine allgemeine Übersicht über die frühere Literatur zu Adrenochrom und Adrenolutin. das Oxidations- / Umlagerungsprodukt von Adrenochrom, das ebenfalls aktiv ist.

Das zweite Papier (1971) ist sehr sorgfältig versteckt und bisher selbst für wissenschaftliche Forscher mit Zugang zu wichtigen Zeitschriften, die hinter einer Paywall versteckt sind, nicht verfügbar.

Unsere Reporter mussten in eine Universitätsbibliothek gehen, um eine physische Kopie zum Scannen zu erhalten, und es gibt nicht viele, die dieses bestimmte Tagebuch führen. Es geht um die spezifischen psychotomimetischen (psychoseartigen) Wirkungen von Adrenochrom, dessen physiologische Aktivität sowohl bei Tieren als auch beim Menschen ohne Zweifel besteht.

In der Tat ist dieses Zeug wie Heroin. Nehmen Sie an der Freizeitnutzung teil, und Ihre eigene Adrenalinproduktion wird durch Homöostase und negative Rückkopplungsschleifen unterbrochen. Wenn Sie also kein gequältes Babyblut haben, wechseln Sie in den vollkalten Truthahnmodus, der Alkohol-, Opiat- oder Benzodiazepin-Entnahmen ähnelt.

Wenn man im Internet nach Adrenochrom sucht, findet man nur unsinnige Meinungen und veraltete Artikel, und die Person, die am meisten dazu beigetragen hat, die Wahrheit wegzuwinken, ist “Alexander Shulgin”, ein selbstbekanntes Mitglied des “Owl Club” (Baal) alias Bohemian Hain.

Natürlich hatte er eine Agenda und wusste, warum alle Informationen über Adrenalin-Zersetzungsprodukte und deren Aktivität vertuscht werden mussten.

Warum kommen immer mehr Verbrechen der satanischen Elite ans Licht?

Antwort: Das Internet.

Die globale Elite musste ihre Zeitlinie verlängern. Das Internet ist ihnen einfach entkommen. Ab 2017 haben sie es durch die Zensur von YouTube, Facebook, Twitter und Google wieder aufgenommen. Die vier Hauptplattformen im Internet heute. Das Internet sollte den Fernseher ersetzen, genauso wie das Fernsehen dem Radio folgte und das Radio der Zeitung, die Zeitung den Rathäusern folgte. Nur sie verloren früh die Kontrolle darüber.

Fragen Sie jeden Ersteller von YouTube-Inhalten nach Zensur. Wenn er keine Katzenvideos oder Kochanleitungen erstellt, werden Sie über Schattenverbot, Abonnementausfälle und Dämonisierung informiert. Die Elite erkannte, dass sie den Ideenfluss nicht kontrollieren konnten, aber sie konnten die Enthüllung kontrollieren, die diese Ideen erhielten und die letztendlich mit ihnen in Kontakt kamen.

Das ist der aktuelle Schlachtgrund

Als die Pläne der Elite ans Licht gebracht wurden, durften sie nicht mehr im Schatten operieren, also änderten sie einfach die Taktik. Ich glaube, sie haben begonnen, ihre Religion offen anzunehmen. Wirf es zurück ins Gesicht derer, die sie geoutet haben. Machen Sie sich über das Ganze lustig, während Sie mit voller Geschwindigkeit weiterarbeiten.

Es ist offensichtlich, dass der Aufstieg des Allsehenden Auges der Illuminati-Symbolik und des Kultes der schwarzen Augen, den wir seit Mitte der 90er Jahre sehen, einfach die bewusste und unbewusste Programmierung der Gesellschaft ist, um sie für das, was kommt, zu desensibilisieren.

In der Tat, dass es Teil des Rituals ist und Energie aufnimmt, die sie nutzen und für ihre eigenen Zwecke nutzen. Was auch immer diese schwarzen Augen verursacht, eines ist eine Tatsache. Sie verstecken sie nicht, sondern stellen sie zur Schau.

Obwohl der Club „Black Eye“ offiziell überhaupt keine Organisation ist, bezieht er sich auf eine wachsende Anzahl von Politikern, Prominenten, Geschäftseliten und Staatsoberhäuptern, die plötzlich und auf mysteriöse Weise schwarze Augen haben. Obwohl einige von ihnen Verletzungen am rechten Auge erlitten haben, tritt die Mehrheit auf der linken Seite auf. Unter denjenigen, die diesem Leiden erlegen sind, sind George Bush, Kanye West und der Papst.

Aber warum dieser aktuelle und periodische Ausschlag von schwarzen Augen? Und warum hat dieses Phänomen Menschen mit beträchtlicher Macht und Einfluss überproportional getroffen? Selbst unter Berücksichtigung unseres modernen 24-Stunden-Nachrichtenzyklus und unserer Tabloid-Handykamerakultur kann ich mich bis zum Jahr 2000 an keine öffentlich erkennbaren Figuren mit schwarzen Augen erinnern.

Es scheint, dass es innerhalb des „Black Eye“ -Clubs zwei Hauptkategorien gibt.

Diejenigen, die fest in Positionen der Regierung / Politik und der Unterhaltung / Hollywood sitzen. Gibt es andere in den Bereichen Wissenschaft und Militär?

Theorien über dieses seltsame Phänomen sind im Internet sehr verbreitet und reichen von einem Ritual der Geheimgesellschaft, bei dem der Teilnehmer in den Kopf geschlagen wird, bis hin zu außerirdischer Entführung und „Soul Scalping“, um unsere Weltführer durch fremdes Bewusstsein zu ersetzen.

Eine andere Theorie besagt, dass es sich um eine Form der Bestrafung handelt, die als eine Art Kontrolle und Gleichgewicht innerhalb von Geheimgesellschaften verwendet wird. Dennoch neigen andere Theorien zur Implementierung von Technologien zur Verlängerung des Lebens oder zu vorbereitenden Operationen für Reisen außerhalb der Welt.

Eine weniger extreme Theorie besagt, dass das Phänomen nichts anderes ist als die Unterhaltungsindustrie, die von der jüngsten Aufklärung der Öffentlichkeit über die Existenz der Illuminaten profitiert. Aber nehmen wir für einen Moment an, dass dies nur Medienmarketing ist. Dies würde bedeuten, dass die Unterhaltungsindustrie okkulte Rituale verwendet, um Menschen in ein bestimmtes Verhalten und Bewusstsein zu manipulieren.

Das Endergebnis ist das gleiche. Und die Tatsache, dass fast jeder erfolgreiche Pop- und Rap-Künstler die Illuminati-Symbologie in seiner Handlung verwendet, telegraphiert das Ritual offen. Die Leute können so tun, als wäre es ein Spiel, aber wenn Sie ein Ritual durchführen, nehmen Sie tatsächlich an einem Ritual teil. Ein Ritual, das die hierarchischen Ebenen der Unterhaltungsindustrie durchdringt und offensichtlich den Erfolg definiert.

Die Vorstellung, dass diese Leute alle an einem Ritual teilnehmen, ist überhaupt nicht weit hergeholt. Kulte und Gesellschaften existieren seit Anbeginn der Zeit und sind noch sehr lebendig. Wenn Sie nicht wissen, dass dies geschieht, gehen Sie einfach zur katholischen Messe und beobachten Sie, wie es sich entfaltet.

In unserer modernen Kultur sind wir seit unserer Kindheit, als wir zum ersten Mal vor einen Fernseher gestellt wurden, für sie desensibilisiert. Wir haben gesehen, wie sie in Cartoons und Filmen dargestellt wurden, und hin und wieder kommt es in den Nachrichten. Kürzlich das durchgesickerte Videomaterial oder die Zeremonie „Cremation of Care“ im Bohemian Grove. Zuvor gab es das Skull & Bones Ritual im CERN, das im Innenhof stattfand und vom Aussichtspunkt der das Gelände umgebenden Mauer aus gedreht wurde (Die Handschrift des Tiefen Staats: Adrenochrom, Kinderhandel und Corona – so rechnet die Elite mit der Menschheit ab).

Die Eliten aus der ganzen Welt haben seit Beginn der Nationalstaaten in der gesamten Geschichte an Ritualen und Zeremonien teilgenommen, aber wir glauben, dass sie in der heutigen Welt irgendwie aus dieser Praxis herausgewachsen sind und durch Amtseide ersetzt wurden und öffentliche Zeremonien. Während diese Dinge in einem friedlichen Machtwechsels vorkommen und Teil der öffentlichen Show geworden sind, gibt es Pfeifer, die im öffentlichen Bewusstsein bezahlt werden müssen.

Diese Pfeifer sind in erster Linie die Organisationen, die für die Zustimmung dieser Kandidaten verantwortlich sind. Wenn Sie immer noch glauben, dass Präsidenten gewählt werden, fordere ich Sie auf, Ihre Nachforschungen anzustellen.

Was ist „Soul Scalping“?

Der Begriff „Soul Scalping“ wurde von Sherry Shriner geprägt, obwohl die Idee bereits seit den 1940er Jahren existiert und in Science-Fiction-Klassikern wie der Invasion der Body Snatcher dargestellt wurde.

Die berühmte Miniserie aus den 1980er Jahren „V“ lief ebenfalls mit diesem Thema. Die wahrscheinlich jüngste und genaueste Darstellung dieser Theorie ist jedoch in der Stargate-Reihe zu sehen. In der Serie sind die Goa’uld eine parasitäre Rasse alter Astronauten, die sich in ihren Wirt integrieren. Die resultierende Kreatur ist eine mächtige Rasse, die sich auf galaktischer Eroberung und Herrschaft befand, größtenteils ohne Mitleid, Mitgefühl oder Reue.

Sherry glaubt, dass Staatsoberhäupter und Hollywood-Eliten entführt werden und eine Operation am Auge durchgeführt wird. Dies ist ein Ausschnitt aus ihrer Website.

„Sie nehmen eine schleimige, dünne Schlange, ungefähr 6 bis 8 Zoll lang, gräulich gefärbt. Sie sieht eher aus wie ein langer schleimiger Wurm. Sie öffnen den Mund der Person und stecken sie in den Hals. Diese Reptilien-Aliens arbeiten in Gruppen. In wahrer Form sind die meisten von ihnen über 2 Meter groß. Sie beobachten und studieren die Zielperson, damit sie alles über sie wissen, und wenn sie ihr Gehirn und ihren Körper übernehmen, können sie buchstäblich handeln und diese Person werden.

Sie tun dies sogar ihren Kindern an, damit die Kinder keine Aufregung darüber machen, dass etwas mit Mama oder Papa nicht stimmt, weil etwas an ihnen einfach nicht stimmt. Sie kümmern sich nicht darum, das Leben von Kindern zu zerstören. Sie sind alle kalt und herzlos, emotionslose Reptilien, ohne an Liebe, Mitgefühl oder menschliche Gefühle und Gefühle zu denken.

Was sie tun, ist, ihr gesamtes Wesen oder bewusstes Selbst in diesen Rüssel zu verwandeln und ihn von ihrem Kopf zu werfen und dann in den Wirt wie einen Menschen zu fliessen, und sie treten in das Auge einer Person ein.

Wenn sie Hilfe haben, kann der Augapfel des Wirts herausgezogen werden und dieser Rüssel kann in den Augenhintergrund eingeführt werden, wo er sich dann um den optischen Nerv der Person wickelt und spiralförmig bewegt und auch die Kontrolle über das Gehirn der Person übernimmt. Donald Marshall spricht darüber. Er ist Teil von Luzifers Offenlegungsprojekt, in dem sie der Menschheit alle ihre Methoden, Technologien und schändlichen Pläne offenbaren.“

Das sind ziemlich heftige Sachen. Woher weiß sie das? Es gibt einige Leute da draußen, die diese Theorie unterstützen. Wenn ich ein Argument für diese Theorie vorbringen würde, würde ich auf die Web-Slinging-Wespe, die Juwelenwespe, die Euhaplorchis californiensis und die Haarwürmer verweisen. Dann gibt es Toxoplasma gondii, das bei Katzen häufig vorkommt und bereits auf den Menschen übertragen wird (Hollywood und Elite-Pädo-Netzwerke: “Eine große Operation ist im Gange und sie werden ausgeschaltet”).

 

Hat der „Black Eye Club“ etwas mit dem allsehenden Auge der Illuminaten zu tun?

Die britische Zeitschrift ID schmückt jedes ihrer Cover mit einem Gesichtsporträt von jemandem, der entweder das rechte Auge bedeckt oder das linke verdeckt. Dieses zweimonatliche Magazin widmet sich Mode, Musik, Kunst und Jugendkultur. Welchen Punkt versuchen sie zu machen? Ist es nur Spaß, Mode und moderne Jugendkultur?

Was ist mit all den anderen Händen, die ein Auge bedecken und überall in Unterhaltung und Medien zu finden sind?

Von Mode über Kunst bis hin zu Musik, Design, Kleidung und Business. Die Abdeckung eines Auges hat fast jeden Marketingzweig der Welt infiltriert, und das Ziel ist immer die nächste Generation (Epstein Pädo-Netzwerk: Geheimbotschaft für Kinder in Käfigen? Melania Trumps Kleid sorgt für Diskussionen).

Fazit

Wenn Ihnen dies weit draußen erscheint, kann dies daran liegen, dass Sie diesem Material noch nie ausgesetzt waren. Es kann sein, dass Sie in einer Welt des Fußballs, der Büropartys und des Grillens leben. Es kann sein, dass Sie einer der vielen hundert Millionen sind, die erfolgreich von dieser alten okkulten Wissenschaft abgehalten wurden und glauben, dass es Fantasie ist.

Es ist schwer, Ihre Gefängnismauern zu sehen, wenn Ihr Gefängnis 1000 Kilometer breit ist. Es gibt viele Gefängnisse. Geistesgefängnis, seelische Gefängnisse, das Gefängnis der Angst und das Gefängnis einer Realität, die seit Ihrer Geburt für Sie errichtet wurden.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April erschien “Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren” (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: “Eyes Wide Shut“, warum Stanley Kubrick wirklich sterben musste!

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (beide Bücher für Euro 60,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/exposingpedovore.wordpress.com am 03.09.2020

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.