Der „goldene Schuss“: Der schockierende Grund, warum der Coronavirus-Impfstoff von Pfizer bei -70 ° C gelagert werden muss

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 5
  •  
  •  
  • 29
  •  
  •  
  •  
  •  

Sie sehen die Berichte überall in den Nachrichten: Pfizers neuer Coronavirus-Impfstoff muss bei -70 ° C gelagert werden, was viel kälter als der Nordpol ist. Wenn es nicht bei dieser Temperatur gelagert wird, beginnen seine Inhaltsstoffe zu zerfallen und es funktioniert nicht.

Derzeit behauptet Pfizer ohne Beweise, dass sein Impfstoff „zu 90% wirksam“ ist. Diese Behauptung ist jedoch kaum mehr als Unternehmenspropaganda, die die Aktienkurse durch falsche Prognosen in die Höhe treiben soll.

Aber warum müssen diese Impfstoffe überhaupt bei -70 ° C aufbewahrt werden?

Es stellt sich heraus, dass die Antwort darin besteht, dass sie potenziell gefährliche Inhaltsstoffe enthalten, die noch nie zuvor in Impfstoffen verwendet wurden.

Wie Children’s Health Defense in einem Artikel vom 6. August erklärte , „basieren mRNA-Impfstoffe, die sich in klinischen Studien mit Covid-19 befinden, einschließlich des Moderna-Impfstoffs, auf einem auf Nanopartikeln basierenden Trägersystem“, das eine synthetische Chemikalie namens Polyethylenglykol (PEG) enthält.

CHD erklärt weiter:

Die Verwendung von PEG in Arzneimitteln und Impfstoffen wird aufgrund der gut dokumentierten Inzidenz unerwünschter PEG-bedingter Immunreaktionen, einschließlich lebensbedrohlicher Anaphylaxie, zunehmend kontrovers diskutiert.

Etwa sieben von zehn Amerikanern sind möglicherweise bereits für PEG sensibilisiert, was zu einer verminderten Wirksamkeit des Impfstoffs und einer Zunahme unerwünschter Nebenwirkungen führen kann.

Wenn ein PEG-haltiger mRNA-Impfstoff für Covid-19 die FDA-Zulassung erhält, ist der Anstieg der PEG-Exposition beispiellos – und möglicherweise katastrophal.

Aus Dokumenten und Veröffentlichungen von Moderna geht hervor, dass das Unternehmen die mit PEG und anderen Aspekten seiner mRNA-Technologie verbundenen Sicherheitsrisiken gut kennt, sich jedoch mehr mit dem Endergebnis befasst („Menschliche Meerschweinchen“ – was wird über den Pfizer Coronavirus-Impfstoff (bewusst) nicht gesagt?).

Lipidnanopartikel verursachen im Körper hyperinflammatorische Reaktionen, die zu schweren Reaktionen, Krankenhausaufenthalten und möglicherweise zum Tod führen

Warum werden in diesen Impfstoffen LNPs (Lipid-Nanopartikel) verwendet? Wie CHD weiter erklärt:

LNPs „kapseln die mRNA-Konstrukte ein, um sie vor Abbau zu schützen und die Zellaufnahme zu fördern“ und stärken zusätzlich das Immunsystem (eine Eigenschaft, die Impfstoffwissenschaftler zahm als „inhärente adjuvante Eigenschaften“ von LNPs beschreiben).

Mit anderen Worten, die LNPs sind Adjuvantien, was bedeutet, dass sie nach der Injektion beim Menschen hyperinflammatorische Reaktionen hervorrufen sollen. Dies geschieht in dem Bestreben, die Bildung von Antikörpern zu induzieren, die es dem Impfstoffhersteller ermöglichen, hohe “Wirksamkeits” -Raten zu beanspruchen, selbst wenn dieselben Adjuvantien schwere Nebenwirkungen verursachen.

Laut kürzlich von Moderna durchgeführten Impfstoffversuchen traten bei 100% der Probanden in der Gruppe der hochdosierten Impfstoffversuche Nebenwirkungen auf (Bill Gates gibt zu, dass der Covid-19-Impfstoff 700.000 Menschen umbringen und zu Krüppeln machen wird (Videos)).

Die britische Regierung bereitete sich auf eine Impfwelle vor

Die durch mRNA-Coronavirus-Impfstoffe verursachten Nebenwirkungen sind so weit verbreitet, dass die britische Regierung kürzlich zugab, eine massive Welle von „Nebenwirkungen“ / Nebenwirkungen von Coronavirus-Impfstoffen zu erwarten. Wie in einem vorherigen Artikel von Naturalnews beschrieben, “VACCINE DEATH WAVE: Die britische Regierung veröffentlicht ein Angebot für ein KI-System, um die erwartete Flut von COVID-19-Impfverletzungen und Nebenwirkungen zu verarbeiten, die als „direkte Bedrohung für das Leben von Patienten“ beschrieben werden:

Die britische Regierung hat ein Angebot und eine Bekanntmachung über einen Zuschlagsvertrag veröffentlicht, in der nach einem System für künstliche Intelligenz (KI) gesucht wird, das die erwartete Flut von Verletzungen und Nebenwirkungen von Covid-19-Impfstoffen verarbeiten kann.

Dieses Angebot erklärt in den eigenen Worten der Regierung:

Die MHRA sucht dringend nach einem Softwaretool für künstliche Intelligenz (KI), um das erwartete hohe Volumen an unerwünschten Arzneimittelwirkungen (ADRs) des Covid-19-Impfstoffs zu verarbeiten und sicherzustellen, dass keine Details aus dem Reaktionstext der ADRs übersehen werden.

Mit anderen Worten, sie wissen bereits, dass diese Impfstoffe eine große Anzahl von Menschen töten werden

David Knight von Infowars hat in seiner Sendung einen britischen Whistleblower vorgestellt, der enthüllte, dass Adjuvantien für Coronavirus-Impfstoffe bei Frauen, die den Impfstoff einnehmen, eine Sterilitätsrate von 97% aufweisen. Dies passiert, wenn Sie Ihre Proteinsynthese bösen Unternehmen übergeben, die eine globale Entvölkerungsagenda verfolgen (Impf-Entvölkerung: Bill Gates drängt auf 7 Milliarden experimentelle Injektionen, mit denen menschliche Zellen neu programmiert werden).

Todesfälle durch Coronavirus-Impfstoffe werden als Covid-19-Todesfälle eingestuft, um den Betrug am Laufen zu halten

Am wichtigsten ist, dass die medizinische Einrichtung, wenn Menschen an Coronavirus-Impfstoffen sterben, all diese Todesfälle als „Covid-19-Todesfälle“ einstuft, um zu behaupten, dass sich die Pandemie verschlimmert.

Dies wird einen völlig neuen Zyklus von Tod, Medienhysterie und obligatorischen Impfrichtlinien schaffen. Diese wiederum töten noch mehr Menschen und speisen sich in dieselbe Rückkopplungsschleife ein, die dazu führt, dass noch mehr Menschen geimpft und getötet werden.

Medizinskandal Allergie Buchansicht - Shopseite

Letztendlich werden die Impfstoffe selbst wahrscheinlich mehr Menschen töten als das Coronavirus. Und wir werden George Orwells autoritären medizinischen Albtraum erreicht haben, in dem die „Behandlung“ die Pandemie auf Dauer aufrechterhält, während der gesamte Betrug dazu verwendet wird, die menschliche Freiheit zu zerstören und Menschen in ihren eigenen Häusern und Wohnungen auf der ganzen Welt zu versklaven (Bill Gates: „Impfen ist die beste Art der Bevölkerungsreduktion“ (Video)).

Dies ist, was passiert, wenn Sie Big Pharma mit dem Tiefen Staat zusammenarbeiten lassen, um die menschliche Freiheit zu zerstören und auf ihr letztendliches Ziel des Massenvölkermords an der Menschheit hinzuarbeiten.

Bill Gates feiert zweifellos gerade, noch bevor das Massensterben beginnt.

Wenn Sie all dies überleben wollen, widerstehen Sie dem Coronavirus-Impfstoff um jeden Preis. Widerstehen Sie Gewalt gegen Impfstoffe mit allen verfügbaren Mitteln zur Selbstverteidigung, sonst werden Sie getötet (Tödlicher Impfwahn: Experte rechnet mit 80.000 Toten und 4 Mio. Impfgeschädigten durch Corona-Zwangsimpfung in Deutschland).

Der AstraZeneca-Impfstoff wird übrigens mit abgebrochenen menschlichen Fötuszellen eines 14 Wochen alten männlichen Babys hergestellt. Wenn Ihnen dieser Impfstoff injiziert wird, handelt es sich um medizinischen Kannibalismus, und Sie unterstützen die gewinnbringende Industrie für Babykörperteile (Gewebe von abgetriebenen Föten in Impfstoffen: Babys werden im Alter von fünf bis sechs Monaten mit schlagenden Herzen und ohne Anästhesie lebend geboren (Video)).

Merkel: Corona-Impfstart im Dezember

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) macht (Todes-)Hoffnung auf einen verfügbaren Corona-Impfstoff innerhalb der nächsten Wochen.

„Man muss ja sagen, dass die Nachrichten der letzten Tage bezüglich der Entwicklung eines Impfstoffes sehr zuversichtlich stimmen“, sagte Merkel nach der Videokonferenz des Europäischen Rates am Donnerstagabend. „Wir rechnen auch in Europa mit Zulassungen, die im Dezember oder sehr bald nach der Jahreswende erfolgen könnten“, sagte die Kanzlerin (Robert F. Kennedy Jr.: “Impfstoff von Gates wird die DNA ändern – Ergebnisse klinischer Studien für seinen bahnbrechenden COVID-Impfstoff könnten nicht viel schlimmer sein”).

„Dann wird das Impfen natürlich beginnen.“

Mit Biontech und Moderna hatten zwei Unternehmen in den letzten Tagen gemeldet, dass ihre Impfstoffe einen Wirkungsgrad von jeweils rund 95 Prozent hätten. Die Zulassungsverfahren laufen allerdings noch. Trotzdem hat sich die EU schon Millionen von Impfdosen bei potentiellen Herstellern gesichert, auch bei Biontech.

Die Verhandlungen mit Moderna laufen noch. Allen Mitgliedsstaaten soll ihr Anteil an Impfstoffen zur gleichen Zeit zur Verfügung gestellt werden, „und sei es auch in noch so kleinen Chargen“, sagte Merkel am Donnerstag. Das sei von der Kommission zugesagt worden.

Auch der Chef des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, hatte die jüngsten Neuigkeiten aus der Corona-Impfstoff-Entwicklung zuletzt als “extrem positiv” bewertet. Alles, was man “auch aus seriösen Quellen” darüber höre, sei sehr ermutigend, sagte er der dts Nachrichtenagentur. “Ich persönlich bin überrascht davon, dass es so schnelle Ergebnisse gibt”, so Wieler.

Fazit:

Big Pharma global und Merkel in Deutschland wollen so schnell wie möglich die Menschen sterilisieren und die Bevölkerung reduzieren. Der „goldene Schuß“ für jeden der will!

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren” (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: “Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (beide Bücher für Euro 60,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/mmnews.de/vaccines.news am 20.11.2020

About aikos2309

7 comments on “Der „goldene Schuss“: Der schockierende Grund, warum der Coronavirus-Impfstoff von Pfizer bei -70 ° C gelagert werden muss

  1. rubikon.news/artikel/foul-im-debattenraum
    …………..
    bild.de/news/ausland/news-ausland/schmuggel-lebende-papageien-in-plastikflaschen-gestopft-74046712.bild.html
    ……….
    rnd.de/panorama/cafe-verkauft-schoko-nikolaus-mit-mundschutz-wutende-proteste-von-corona-leugnern
    ………..
    m.tagesspiegel.de/wissen/woher-kommen-pandemien-wie-covid-19-drosten-betont-tier-ueberwachung-als-schutz-vor-neuen-viren/26564704.html
    ………
    rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/11/tierversuche-kommission-corona-impfstoff-mueller-behrendt.html
    ………..
    nzz.ch/wirtschaft/impfstoffentwicklung-es-koennten-bald-die-affen-fehlen-
    ………..
    focus.de/gesundheit/news/news-zur-pandemie-laschets-lockdown-vorschlag-treffen-nur-noch-mit-zwei-weiteren-personen-aus-einem-haushalt_id_12685351.html
    ……….
    schildverlag.de/2020/11/04/das-volk-argentiniens-zwingt-die-regierung-in-die-knie-lockdown-wird-aufgehoben/
    ……….
    welt.de/politik/deutschland/plus220543896/Corona-Zukunft-Impfausweise-koennen-eine-Rolle-beim-Einlass-spielen.html
    ……
    nordkurier.de/politik-und-wirtschaft/karl-lauterbach-verhoehnt-corona-demonstranten-1941454911.html

  2. Da wollten die Philanthropen ja auf Nummer Sicher gehen, als sie den ‘segensreichen’ Genozid auf 6 Säulen stellten:
    1. Tötung durch das Virus selbst. ( Lungenversagen, multiples organvers. )
    2. Tötung durch Zerstörung des Immunsystems. ( corona : H.I.V. Elemente )
    3. Tötung durch direkte persistente mRNA-Impfschäden ( Krebs etc ?)
    4. Tötung ( indirekt) durch Sterilisation ( durch Adjuvantien )
    5. Tötung durch “Schutzmaßnahmen” ( Masken-Bakterien ) siehe 1.
    6. Tötung (indirekt ) durch Suizide ( Angst, Depression etc )

  3. Wer meint, sich impfen zulassen, um sein altes Leben zurück zu erhalten, das ja sooo schön war und die totale “Freiheit” für Viele bedeutete, wird sich nicht nur getäuscht sehen, sondern bald auch das Ende seiner Tage erleben dürfen.

  4. grüß euch,

    menschen wo sich diesen satanischen dreck in die vene impfen lassen, denen ist sowieso NICHT mehr zu helfen. ich komme aus dem medizinschen bereich, und ich weis was IMPFUNGEN anrichten. na den,
    die wahrheit siegt.
    WWG1WGA
    Q – 17 – 45

  5. Wenn ich die Passage “menschlichen Fötuszellen…Kannibalismus” lese, denke ich sofort was passieren wird: Es wird einen massiven Anstieg an Creutzfeld-Jacob Fällen geben. Also eine Seuche wie BSE. Ein natürlicher Schutzmechanismus gegen Kannibalismus?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.