US-Wahl: 5 Millionen gefälschte Stimmzettel wurden in China gedruckt

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 26
  •  
  •  
  •  
  •  

Am Freitag wurde in Mandarin-Chinesisch ein Video über eine Telefonanfrage für gefälschte Stimmzettel veröffentlicht, die von der chinesischen Fabrik angepasst wurden.

Der Hersteller befindet sich Berichten zufolge in Kwangtung, China.

In dem Video ist ein Anrufer zu hören, der eine Sammelbestellung von Stimmzetteln für den Versand in die USA anfordert.

Weiter unten ist ein Screenshot mit der Übersetzung, und das Video ist unten enthalten. Unser Mandarin-Sprecher bestätigte, dass die Übersetzung korrekt ist. Der Auftrag lautete über 5 Millionen Stimmzettel.

Zwei Leser bemerkten, dass bei der Marke von 0,54 Sekunden im Video „Charlotte County Florida“ auf den Stimmzetteln zu sehen ist.

Hier ist ein Stimmzettel von Charlotte Votes.

Seit unserem ursprünglichen Bericht haben wir mit dem Ersteller dieses Videos gesprochen. Er heißt Venedig.

Und die Geschichte, die er uns erzählt hat, ist explosiv!

Hier ist der Originalbericht aus Taiwan (Unternehmen, das Dominion-Systeme besitzt, erhielt vor der Wahl 400 Mio. US-Dollar von einem Schweizer Bankkonto, das von der kommunistischen chinesischen Regierung (Video)).

Hier sind weitere Fotos der angeblichen Druckerei und Muster:

Hier sind Vorlagen der in China gedruckten gefälschten Stimmzettel von Mississippi:

Herr Vinness A. Ollervides bestätigte diese Informationen während eines Telefongesprächs. Er war auch die Quelle für diese Informationen:

Vinness Ollervides: Ein Chinesischer Whistleblower mit königlicher Abstammung

Vinness, der aus der königlichen Blutlinie stammt, möchte, dass diese Informationen veröffentlicht werden:

„Als Whistleblower dieses Videos und als Person, die ein Gewissen und einen Glauben an Gott hat und die Einmischung Chinas in die US-Wahlen aufdecken wollte, werde ich weitere Informationen veröffentlichen, um zu beweisen, dass diese Wahl falsch ist!“

Vinness Ollervides hat eine erstaunliche Lebensgeschichte und einen erstaunlichen Hintergrund. Er studierte im Westen, spricht sechs Sprachen und ist Schriftsteller und Künstler. Sein Vater starb im Gefängnis für seine Rolle in der Antikorruptionskampagne von Xi Jinping.

Ollervides ist jetzt ein politischer Aktivist und die dritte Generation von KPCh-Aristokraten. Er ist wegen seiner öffentlichen Rede über die Demokratie in Taiwan, Tibet und Mandschu aus China verbannt.

Wir geben diese Informationen an unsere Kontakte in der Geheimdienstgemeinschaft weiter (3-Sterne-General fordert Trump auf das Kriegsrecht zu erklären und Massenverhaftungen unter militärischer Autorität einzuleiten).

China besitzt DOMINION und kontrolliert alle Beamten, die die Maschinen auf allen Regierungsebenen betreiben

Das Pentagon hat zwei enge Verbündete von Präsident Donald Trump, Corey Lewandowski und David Bossie, in einen Verteidigungsbeirat berufen, der in den letzten Wochen der Regierung eine Säuberung nach den Wahlen fortsetzt („Mop-Up“-Operation führt zu Erdrutschsieg von Trump – USEUCOM hat die Kontrolle über die Server in Deutschland übernommen).

Der amtierende Verteidigungsminister Christopher Miller, der am 9. November von Trump eingesetzt wurde, nachdem er den damaligen Verteidigungsminister Mark Esper entlassen hatte, sagte in einer schriftlichen Erklärung am Freitag, dass neun Mitglieder des Defense Business Board durch die Ernennung von 11 ersetzt worden seien.

Lewandowski und Bossie gehören zu den lautstärksten Unterstützern von Trump. Die neun anderen ernannten Personen sind Henry Dreifus, Robert McMahon, Cory Mills, Bill Bruner, Christopher Shank, Joseph Schmidt, Keary Miller, Alan Weh und Earl Matthews.

Dominion gehört dem kommunistischen China, das auch die Technologiegiganten, die linken Medien und die meisten Demokraten im Kongress regiert

„Die Muttergesellschaft von Dominion arrangiert 1 Monat vor der Wahl eine Platzierung in Höhe von 400 Millionen US-Dollar: SEC-Einreichung“ – The Epoch Times :

Eine Einreichung bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) zeigt, dass UBS Securities LLC am 8. Oktober 2020 eine Privatplatzierung in Höhe von 400 Mio. USD bei Staple Street Capital III, LP vereinbart hat.

Staple Street Capital, eine in New York ansässige Private-Equity-Gesellschaft, hat Dominion Voting Systems am 17. Juli 2018 für einen nicht genannten Betrag gekauft.

Die Wertpapierfirma UBS Securities LLC, die die Transaktion arrangiert hat, ist ein Geschäftsbereich von UBS Americas Inc, der letztendlich unter die UBS Group AG fällt, ein an der SIX Swiss Stock Exchange notiertes Unternehmen.

Laut Bloomberg sind drei von vier Vorstandsmitgliedern von UBS Securities LLC Chinesen, von denen mindestens eines in Hongkong zu leben scheint.

Einer von ihnen ist Ye Xiang, ein chinesischer Staatsbürger, der auch Vorstandsmitglied der in Peking ansässigen UBS-Tochter war.

Dieser Vermittler des Deals ist der chinesische Vizepremier Wang Qishan, der als der finanziell versierteste kommunistische Beamte gilt. Er war der Bürgermeister von Peking im Jahr 2006, als er sich mit dem damaligen Vorsitzenden von UBS, Marcel Ospel, traf.

Sidney Powell über ein Newsmax-Interview zum Thema Timing:

Nun, tatsächlich ist die Frist für den Betrugsfall am 8. Dezember nicht eingehalten. Wir haben mindestens bis zum 14. Dezember Zeit. Wir könnten mehr Klagen einreichen, aber ein Gericht in Michigan und Wisconsin hat uns heute nur einen großartigen Befehl erteilt, dies anzuerkennen. Dies sind keine reinen Wahlkämpfe, gegen die wir kämpfen. Es handelt sich um massive Betrugsklagen, die die Wahlergebnisse aufgrund dieses Betrugs jederzeit außer Kraft setzen können.

Das Amistad-Projekt über TET über künstliche Fristen vom 8. und 14. Dezember :

Das Amistad-Projekt hat auch in mehreren wichtigen Swing-Staaten Rechtsstreitigkeiten eingereicht und argumentiert, dass illegale Handlungen von staatlichen und lokalen Beamten zu mehr als 1,2 Millionen potenziell betrügerischen Stimmzetteln geführt hätten.

„Durch strenge Untersuchungen, die unsere Rechtsstreitigkeiten unterstützen, zeigen wir, dass staatliche und lokale Beamte in mehreren Swing-Staaten dreist gegen Wahlgesetze verstoßen haben, um eine parteipolitische Agenda voranzutreiben“, sagte Phill Kline, Direktor des Amistad-Projekts, in einer Erklärung.

„Infolgedessen ist es für diese Staaten unmöglich, ihre Präsidentschaftswahlen gemäß der willkürlichen Frist zu bestimmen, die 1948 durch das Bundesgesetz festgelegt wurde, und daher ist die einzige wichtige Frist der 20. Januar 2021.“ (Trumps verdeckter Krieg gegen den Tiefen Staat auf der ganzen Welt – Feuergefecht in Frankfurt?)

In einem Interview mit Sean Lin von „Brave Hearts“ bestätigte Sidney Powell, sie habe Beweise im Zusammenhang mit gefälschten Stimmzetteln zur US-Wahl, die aus China stammen, sichergestellt.

„Wir erfuhren über ein Video, dass jemand Stimmzettel aus China bestellt. Wir haben Beweise über die Ankunft einer größeren Luftfrachtsendung mit Stimmzetteln und wir haben einen Zeugen, der gesagt hat, dass sie weiterhin ankommen, weil sie beabsichtigen, bei jeder Stichwahl oder, wenn nötig, bei Nachzählungen gefälschte Stimmzettel zu benutzen. Es hat also nicht aufgehört.“ Sidney Powell, Rechtsanwältin

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Eyes Wide Shut„, warum Stanley Kubrick wirklich sterben musste!

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (beide Bücher für Euro 60,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/humansarefree.com/naturalnews.com am 07.12.2020

About aikos2309

3 comments on “US-Wahl: 5 Millionen gefälschte Stimmzettel wurden in China gedruckt

  1. thepatriotgazette.com/exclusive-review-of-late-night-ballot-counting-in-atlantas-state-farm-arena-shows-mysterious-man-in-red-receiving-numerous-calls-during-the-ballot-heist-but-from-whom
    …………..
    vaticannews.va/en/church/news/2020-12/uk-bishops-astra-zeneca-covid-vaccine-not-sin.htm
    ———-
    https://youtu.be/CF9SPfT1CyU
    ————
    walesonline.co.uk/news/politics/coronavirus-covid-vaccine-rollout-doctors-19382944
    ………….
    nationalfile.com/dominoes-wisconsin-is-next-state-to-announce-public-hearings-into-election-following-pa-az-mi-and-ga/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.