Wird Trump doch am 20. Januar inauguriert, oder niemand? Wie dieser Tag über das Schicksal der Menschheit entscheidet!

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 16
  •  
  •  
  •  
  •  

Wir erleben den totalen Zusammenbruch der menschlichen Weltanschauung. Damit muss man erstmal umgehen können. Die scheinbar aussichtslose politische Lage in den USA, wo es im Außen so aussieht, als ob der noch amtierende Präsident Donald Trump und die Patrioten den Kampf mit dem „Tiefen Staat“ verloren haben erschüttert nicht nur Amerika, sondern viele erwachte Bürger in anderen Ländern.

Die Depression im erwachenden Amerikaner ist gegenwärtig so groß, dass es für viele fast nicht mehr zum Aushalten ist. Ist das die tatsächliche Realität oder wird sie uns von den Massenmedien nur als Wahrheit verkauft. Eine Beobachtung von Frank Schwede und Redation

Darüber sollte sich jeder im Klaren sein. Nicht nur die USA, sonder nahezu die gesamte Weltöffentlichkeit wird aktuell mithilfe einer komplexen psychologischen Kriegsführung in Verbindung mit Propaganda auf militärischem Niveau ins Visier genommen. Propaganda ist militärische Kriegsführung.

Dank des CIA Gedankenkontrollprogramms „Mockingbird“ ist es leider noch immer möglich, mehr als 60 Prozent der Weltbevölkerung durch die kontrollierten Medienkonzerne in der Täuschungsmatrix zu halten.

Doch nicht nur die Massenmedien sind betroffen. Leider werden auch alternative Medien im Internet mit Desinformationen geflutet, um ein hohes Maß an Verwirrung zu stiften. Um es einfach auszudrücken: wir haben es aktuell mit zwei völlig unterschiedlichen Realitäten oder Zeitlinien zu tun.

Auf der ersten Zeitlinie hat der noch amtierende US Präsident Donald Trump bereits aufgegeben, auf der zweiten steht er kurz vor dem triumphalen Sieg und der Amtseinführung am 20. Januar.

Zahlreiche vertrauliche Quellen bestätigen bereits, dass es einen Putsch gab, der von den Globalisten und dem „Tiefen Staat“, gemeinsam mit der Kommunistischen Partei Chinas orchestriert wurde.

Während des Sturms auf das Kapitol soll eine Menge belastendes Beweismaterial sichergestellt worden sein, heißt es weiter. Nach unbestätigten Angaben soll sich auch der Rechner von Nancy Pelosi darunter befinden, auf dem es eine Menge Beweise geben soll, die bestätigen, dass es tatsächlich zu einer Manipulation der Wahl kam.

Was wir aber tatsächlich wissen, ist im Grunde nichts. Denn keine Informations-Quelle ist wirklich sicher und Hundertprozent zuverlässig. Was wir haben, sind zwei Versionen der Geschichte und eine Handvoll Verräter in den Reihen der Republikaner, die Trump in den Rücken gefallen sind. Einer davon ist Vizepräsident Mike Pence (Countdown läuft: Deep State fällt zeitgleich weltweit, Hintergrund von Q fast enthüllt).

native advertising

 

In einem Schreiben des Vorsitzenden des republikanischen Zentralkomitees von Nye County vom 8. Januar 2021 heißt es, dass es kurz vor dem 20. Januar zu einer entscheidenden Wende kommen werde und dass Trump für vier weitere Jahre in seinem Amt als Präsident bestätigt wird. Wörtlich heißt es in dem Schreiben:

„…Ich bin von vielen angesprochen worden, die sagten: „Es ist vorbei…“ und Trump hat die Wahl zugegeben… „Nichts dergleichen hat stattgefunden. Hören Sie sich die Videos genau an. An keinem Punkt erwähnt Trump auch nur den Namen von Biden. An keinem Punkt sagt er, dass er sich geschlagen gibt. Er sagt, dass es einen friedlichen Übergang zu einer neuen Regierung geben wird, und er sagt, dass dies nur der Anfang ist…“

Vielfach ist in der Vergangenheit auch darauf hingewiesen worden, dass Trump kein gewöhnlicher Präsident ist, sondern eher die Rolle eines Sonderbeauftragten eingenommen hat, um die Schattenregierung, des Tiefen Staats auszuschalten.

Wenn wir die Trump-Administration tatsächlich unter dem Aspekt einer verdeckten militärischen Operation betrachten, macht das seltsame Verhalten des Präsidenten durchaus Sinn.

In diesem Fall sprächen wir von einer Operation am offenen Herzen mit präzisem chirurgischem Werkzeug, bei der jeder Schnitt sitzen muss, weil jeder Millimeter über Leben und Tod entscheidet.

Verräter in den eigenen Reihen

Um das dunkle Kartell im Rücken ausschalten zu können, muss man zunächst wissen, wer die Spieler sind. Und die befinden sich auch in den Reihen der Republikaner (An alle Patrioten und Freunde von Donald Trump: keine Sorge – alles läuft nach Plan! (Video)).

Es spielt also offenbar keine Rolle, welche Partei auf der dunklen Seite steht, weil es vielmehr auf die Protagonisten ankommt. Einer von ihnen ist Vizepräsident Mike Pence.

Pence hat schon während der Wahl 2016 mit RINO-Sprecher Paul Ryan verhandelt. Pence machte auch mit Rod Rosenstein und den Clintons gemeinsame Sache. Und immer ging es nur darum, Trump loszuwerden. Um endlich an das Präsidentenamt zu kommen und Rosenstein zum Vizepräsidenten ernennen zu können.

Vergessen sie nicht, die Republikaner sind keinesfalls die guten Jungs, für die sie die letzten vier Jahre gehalten wurden. Auch George W. Bush ist einer von ihnen. Der „Tiefe Staat“ hat überall seine Leute. Bei den Demokraten, bei den Republikanern. Und immer geht es nur um Kontrolle.

In diesem Zusammenhang sollten wir uns an einen entscheidenden Satz in der Rede von Donald Trump vor dem Weißen Haus erinnern, als Trump zu Pence sagte, er solle das Richtige tun. Als Trump diesen entscheidenden Satz sagte, wusste er offenbar schon, welche Rolle Pence spielt.

Trump setzte seinen Vize nicht unter Druck. Er gab Pence die Möglichkeit, frei zu entscheiden. Eben das Richtige zu tun. Offenbar aber wusste Pence in dieser entscheidenden Minute nicht, dass Trump sein Spiel längst durchschaut hat.

 

Lin Wood, Trumps Unterstützer und engster Vertrauter, nannte Pence schon lange vor der Auszählung der Wählerstimmen einen Verräter. Er wusste, was dieser Mann auf dem Kerbholz hat. Wood und Trump sind seither im Fadenkreuz des Tiefen Staates.

Es heißt, dass Donald Trump kurz nach der Rede vor dem Kapitol gemeinsam mit  seiner Familie Washington DC  in einer Boeing E-4B „Nightwatch“ in Richtung Abilene im US Bundesstaat Texas verließ.

Aus verschiedenen Quellen heißt es, dass offenbar das FBI hinter dem „Sturm auf das Kapitol“ steht, um die Konservativen weiter unter Druck zu setzen und um das möglicherweise bereits im Vorfeld geplant Amtsenthebungsverfahren gegen Trump einleiten zu können.

Es ist davon auszugehen, dass die falsche Flagge Aktion von den Demokraten lange vorher geplant war und dass der „Sturm auf den Reichstag“ vom Sommer vergangenen Jahres als Vorlage diente.

Tatsache ist, dass seither eine Menge Videomaterial, das Trump entlastet, von den Tech-Konzernen gelöscht wurde, einschließlich die Rede, in der Trump seine Anhänger aufgefordert hat, friedlich nach Hause zu gehen.

Vor allem Twitter und Facebook, wo Trump seine Rede online gestellt hat, haben den Post unverzüglich gelöscht. YouTube folgte binnen 48 Stunden.

Die Menschen sollen die Wahrheit nicht erfahren. Stattdessen die von den Massenmedien verbreitete Lüge, dass Trump in seiner Rede zur Gewalt aufgerufen hat.

Auch zwei Tweets, die Trump an seine Anhänger persönlich adressiert hat, wurden von Twitter gelöscht. In den Tweets schrieb der Präsident:

  1. Tweet: „Bitte unterstützen Sie unsere Capitol Police und Securitys. Sie sind wirklich auf unserer Seite.“
  2. Tweet: „Ich bitte alle im Capitol der Vereinigten Staaten friedlich zu bleiben. Keine Gewalt! Denken Sie daran, WIR sind die Partei von Recht und Ordnung – respektieren Sie das Gesetz und unsere großartigen Männer und Frauen in Blau. Vielen Dank!“

Wer aber wollte, dass es zur Eskalation der Lage kam? Ganz offensichtlich jene Leute, die die Regierung schon seit Jahrzehnten kontrollieren. Der „Tiefe Staat“, die geheime Weltregierung.

 

Der Tiefe Staat arbeitet auch in Deutschland nach demselben Muster in Form inszenierter Gewaltausbrüche, die mithilfe der Antifa in Szene gesetzt werden. Ob Chemnitz oder der Sturm auf dem Reichstag. Es läuft immer nach demselben Drehbuch ab.

Immer ist die Antifa zufällig vor Ort, dreht kleine Filmchen, die sie umgehend über die sozialen Medien im Netz verbreitet und auf die die Regierung sofort mit Empörung und Sanktionen gegen bestimmte Gruppen und Parteien reagiert.

Schließlich braucht es ja einen Anlass, um zu Sanktionieren und die Bevölkerung in die richtige politische Richtung zu lenken.

Und wenn der Staatsfeind keinen Anlass dazu liefert, wird er durch entsprechende Provokateure, etwa die Antifa, inszeniert.

Das es sich sowohl in Washington als auch in Berlin im vergangenen Sommer um Inszenierungen handelt wird jedem sehr schnell klar, der sich die Videos genauer anschaut.

In beiden Fällen steht die Frage im Vordergrund, warum die Polizei weder in Berlin noch in Washington verstärkt wurde, wo doch in beiden Fällen davon auszugehen war, dass es jederzeit zu einer Eskalation der Lage kommen kann.

Die Nationalgarde war unbewaffnet

Der Reichstag in Berlin wurde zur Stunde der „Stürmung“ lediglich von drei Beamten bewacht. In Washington wurde dem wütenden Mob von der Kapitol-Polizei sogar die Türen geöffnet.

Da drängt sich geradezu der Eindruck auf, dass eine politische Eskalation, ob aktuell in Washington, Berlin oder Chemnitz von bestimmten Leuten zur gesellschaftlichen Spaltung gewollt ist.

Laut dem Nachrichtenmagazin Newsweek wurde das polizeiliche Versagen von den Demokraten offenbar gut vorbereitet. Sogar die Nationalgarde, die von Mike Pence zum Schutz des Kapitols entsandt wurde, sollte nach Vorgabe der afro-amerikanischen Bürgermeisterin Muril Bowser unbewaffnet sein. Die Anordnung Bowsers liest sich im Wortlaut so:

„Während dieses Einsatzes darf kein DCNG-Personal bewaffnet werden, und zu keinem Zeitpunkt werden DCNG-Personal oder deren Gerät mit der Überwachung, Durchsuchung oder Beschlagnahme von US-Bürgern im Inland befasst sein.“

In der renommierten New York Times taucht ein junger Mann auf, der während der Erstürmung des Kapitols ein merkwürdiges Kostüm trägt. Darüber eine Polizeischutzweste. Wer ist dieser Mann?

Wie sich später herausgestellt hat, handelt es sich bei dem Mann um Aaron Mostofsky, Sohn eines New Yorker Richters. Sowohl Vater als auch Sohn sind Wähler der Demokraten.

Bisher ist nicht bekannt, warum er sich als bekennender Demokrat unter den mutmaßlichen Trump-Anhängern befand.

CNN zitierte seinen Anwalt mit den Worten, dass die Beweise zeigen werden, dass er nicht Teil des Mobs war. Dass er nicht gewütet habe.

Eine unbestreitbare Tatsache ist, dass nicht Trump von dem Sturm profitiert hat, sondern allein die Demokraten, die nun einen Vorwand für ein weiteres Amtsenthebungsverfahren in den Händen halten.

Doch macht ein Amtsenthebungsverfahren in einem Zeitfenster von gerade mal zehn Tagen überhaupt noch einen Sinn? Auf den ersten Blick nicht. Gehen wir aber von der Vermutung aus, dass bei der Erstürmung des Kapitols tatsächlich Beweismittel gesichert worden sind, schon.

Wenn sich die Demokraten in ihrer Rolle als Sieger tatsächlich so sicher sind, braucht es für die paar Tage kein Amtshebungsverfahren. So irrrational verhalten sich nur Menschen, die von der Angst getrieben sind.

Es ist die Rede davon, dass der District of Columbia von 15.000 Nationalgardisten bewacht wird. Sollte der Präsident in den kommenden Tagen das Aufstandsgesetz verkünden, stehen die Truppen unter seiner Befehlsgewalt.

(Die Mainstreammedien schreiben es seien Trumps-Umzugskartons am Weißen Haus – ob es stimmt?)

Die meisten Truppen der Nationalgarde sind Trump-Anhänger, heißt es. Sie verachten Biden.

Wie also wird es in Washington in den kommenden Tagen weitergehen? Eine Frage, auf die nur der Präsident selbst und seine engsten Vertrauten eine Antwort wissen.

Anhänger der alternativen Szene behaupten, dass wir es hier mit einen spirituellen Krieg zu tun haben, mit einem göttlichen Plan, der auf einer ganz anderen Ebene spielt und bereits längst entschieden ist. Zu Gunsten der Menschheit.

Die Energien, die bei diesem wohl einzigartigen Schauspiel freigesetzt werden, sind auf der ganzen Welt in Form innerer Unruhe deutlich zu spüren. Und sie werden immer stärker. Die innere Anspannung ist bei jedem einzelnen nahezu unerträglich.

Schließlich geht es hier nicht nur um die Frage, wer der kommende Präsident der Vereinigten Staaten wird – nein, in Wahrheit geht es hier um die Zukunft unseres gesamten Planeten.

Am 20. Januar wird nicht nur das Schicksal Amerikas besiegelt, sondern das der gesamten Menschheit. Corona ist der Aufbau einer Weltdiktatur, die mithilfe linker Gruppen wie Antifa und den Massenmedien vorangetrieben wird. Über diese traurige Tatsache sollte sich jeder im Klaren sein.

tagesereignis.de berichtet über neue Aussagen von Top-Anwalt Lin Wood:

„Und was kommt als nächstes? Ich kenne die Einzelheiten nicht, aber ich kann Ihnen Meilensteine nennen, auf die Sie in den nächsten Tagen achten sollten:

Erwarten Sie, dass das Notfall-Rundfunksystem aktiviert wird. Die FCC hat vor kurzem ein Memorandum veröffentlicht, das sich mit den Anforderungen des Bundesgesetzes befasst, um Nachrichten des Präsidenten an die Öffentlichkeit zu senden. Siehe diesen Link

(Screenshot)

Erwarten Sie Verwirrung. Wir sind in einer Schlacht für unsere Republik gegen Eliten, die genau den Coup versuchen, den sie Trump vorwerfen. In der Schlacht wird es Desinformation geben, aber seien Sie gewiss, dass die Pläne erfüllt werden.

Erwarten Sie hochkarätige Verhaftungen in den nächsten 12 Tagen, die zu jeder Zeit stattfinden. Sie werden vielleicht eines Morgens aufwachen und feststellen, dass jemand in einem hohen Amt nicht mehr da ist.

Erwarten Sie, dass dies eine holprige Fahrt bis zum Ende sein wird. Dies ist keine Fernsehsendung, in der die Dinge in 45 Minuten geklärt sind.

Erwarten Sie, dass zwischen jetzt und dem 20. Januar weitere unerwartete Beweise veröffentlicht werden.

Erwarten Sie eine Art von Internet-Blackout oder Ausfälle: Facebook, Twitter, Instagram, und Gmail werden wahrscheinlich betroffen sein. Wenn Sie noch keine alternativen Kommunikationsformen eingerichtet haben, wäre es eine gute Idee, damit anzufangen, selbst wenn es nur darum geht, Ihre Nachbarn zu überprüfen.

Erwarten Sie, dass Trump am 20. Januar inauguriert wird!

 

Erwarten Sie, dass die Executive Order von 2018 und/oder der Insurrection Act in Kraft gesetzt werden. Dies bedeutet NICHT das Kriegsrecht. Denken Sie daran, dass wir seit 2018 unter einem Ausnahmezustand sind, der dem Präsidenten viele Befugnisse zum Handeln gibt.

Diese Dinge können außerhalb der aufgelisteten Reihenfolge passieren und einige können mehrmals passieren. Ich habe genau beobachtet, dass viele Dinge im Spiel sind, während wir sprechen.

Denken Sie daran, dass Trump nicht aufgegeben hat und das auch nicht tun wird. …

Während sich die Tage entfalten, lassen Sie uns die Kommunikation untereinander aufrechterhalten und versuchen, unseren Nachbarn zu helfen, zu verstehen, was passiert. Schalten Sie den Fernseher aus, denn sie haben gezeigt, dass sie die Nachrichten eindeutig nur verfälschen, um die Kontrolle über Ihr Denken zu behalten. Verzweifeln Sie nicht, sondern beten Sie für unser Land, für Trump und seine Unterstützer und dafür, dass landesweit eine nationale Umkehr angestoßen wird.

Die nächsten 12 Tage werden etwas sein, was man den Enkelkindern erzählen kann! Es ist wieder wie 1776!“

Fazit:

In den letzten Tagen wurde viel angekündigt und wenig umgesetzt. Wir von der Redaktion halten Q für ein Psy-Op, mehr dazu in den nächsten Tagen, Trump ist garantiert nicht der Heilsbringer und Erlöser, sondern hat wie jeder in der Politik eine eigene Agenda, aber eben eine sehr spezielle.

Sollte der Tiefe Staat den senilen Joe Biden zum Präsidenten küren, dann weht ihm bereits ab dem ersten Tag heftiger Gegenwind ins operierte Gesicht, morgen kommt dazu ein Artikel. Könnte durchaus sein, dass er nicht lange im Amt bleibt…

traugott-ickeroth.com schreibt passenderweise:

Wir kennen den Plan von Q nicht. Auch die Anons könnten von Q getäuscht werden, denn der Plan muß geheim bleiben. So könnte es sein, daß am 20. Januar keiner – weder Trump noch Biden – inauguriert werden.

Der Staat „USA“ existiert seit 1871 bereits nicht mehr, da er in eine Korporation, eine Körperschaft bzw. eine Firma umgewandelt wurde. Es könnte also sein, daß das Unternehmen USA am 20. Januar liquidiert wird und das Militär für eine Zeit lang die Kontrolle übernimmt. Wenn dann das Militär Beweise bringt, daß Trump die Wahlen mit gut 80 Prozent gewonnen hat, könnte es Neuwahlen geben oder Trump wird ohne Neuwahlen 19. Präsident des Staates USA. Wenn es stimmt, daß unter Rutherford B. Hayes als 19. Präsidenten die Vereinigten Staaten 1871 in eine Firma umgewandelt wurden, wäre Ulysses Grant der wahre letzte und 18. Präsident der USA.

Jeder Staat ist befugt, sein eigenes Geld, seine eigene Währung herauszugeben. Die USA müssen sich aber ihr Geld bei der FED leihen. Wenn die Zentralbanken weltweit wirklich zerschlagen werden sollen, müssen alle Länder aus dem Firmenrecht raus. Und wir wissen: Trump macht keine halbe Arbeit.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 14.01.2021

native advertising

About aikos2309

34 comments on “Wird Trump doch am 20. Januar inauguriert, oder niemand? Wie dieser Tag über das Schicksal der Menschheit entscheidet!

  1. Mal nummerologisch den tag angeschaut:

    20.01.2021

    2 1 2 2 1 = 8

    Dualitaet
    Verstaerkung
    (verstaerkung)
    Einheit
    Dualitaet
    Dualitaet
    Einheit

    Reichtum leid wiederkehrendes muster (unbewusste wiederholung von vorherigen)

    7 (liebe) oder 3 (mensch/heit, volk) als zielzahl anstatt 8 waere mir persoenlich lieber gewesen fuer diesen tag.
    Tja, Leben ist kein ponyhof und wunschkonzert.

    So lange DAS nicht genug begreifen und ENDLICH anfangen MEeHR VERANTWORTUNG zu uebernehmen wird erst noch sehr viel mehr LEID als bisher passieren, bis es hoffenich danach irgendwann wieder BESSER wird.

    Die Welt rettet sich nicht von selbst. Ein jeder hat seinen anteil auf seine ureigene weise dazu beizutragen und sei es nur, dass er friedlich, harmonisch mit sich und seiner umwelt Umzugehen (versucht).

    1. @OptimistPrime

      Ich wage dann auch noch eine Deutung:

      20.01.2021

      Die 20 ist im Tarot (je nach dem welches) die Karte des Gerichts, des Ausgleichs, des Äons.

      Die 01 = 1 steht wie Du auch sagst, zum einen für die EIN-HEIT des ALL-EINEN, im Tarot bezeichnet sie den MAGIER.

      Die 2021 setzt sich zusammen aus der 20, dem Gericht/Ausgleich/Äon und der 21. und letzten Karte des Tarots „Die Welt“ und bedeutet „Vollendung“. Zusammen haben wir hier die Zahl 5 – die Zahl der Quinta Essentia, im Grunde die Quelle, die Liebe.

      Alle Zahlen zusammenaddiert ergeben die 8, die die Zahl der Unendlichkeit ist (sh. auch liegende Lemniskate).

      So – jetzt versuche ich das mal nach meiner Interpretation der Qualität der enthaltenen dargelegten Zahlen zu interpretieren:

      Die sogenannte chymische Hochzeit der weiblichen 2 und der männlichen 1 ist zu vollbringenbzw. steht an im Großen wie im Kleinen – die nun BEWUSSTE Wiedervereinigung des bewusstseins- und dadurch persönlichkeitsgespaltenen ALL-EINEN mit sich selbst durch die Liebe zu sich selbst durch Er-kennt-nis und Bewusstwerdung seiner Spaltungskrankheit und infolgedessen seiner Heilung/Selbstheilung. Die Er-kennt-nis und Bewusstwerdung seiner Krankheit in der Quelle seiner Liebe zu sich selbst führt zur Heilung seines Selbst im Großen wie im Kleinen.

      Das ALL-EINE erkennt sich selbst in allem und alles in sich und heilt sich dadurch für alle Ewigkeit. – Das unendliche All-eine geheilt von seiner traumabasierten Spaltungskrankheit für immer.

      Das ist es, worum es an der Wurzel/Quelle geht. – Alle Krankheit kann nur wirklich an und von der Wurzel aus geheilt werden.

  2. Desto Mehr sich an die kosmischen prinzipien halten desto sanfter wird der uebergang.

    Von uns darf, kann und soll man mehr erwarten (duerfen) , als von der unbewussteren und breiteren masse. An mitmenschen. Also schiebt euer ego ein wenig zur seite oder ueberredet es, dass es besser und hilfereicher ist, mal in der 2. Reihe platz zu nehmen. Ausserdem kann man von dort auch viel besser da schauspiel des zheatheratuecks lebens verfolgen und die show geniessen.

    Seid die pioniere!

    Seid um sein!

    Selbst opera. Wollte. Mich grade so einen aehnlichen post nicht abschicken lassen, aber ich bin nicht dafuer bekannt beim 1. Kleinen gegenwind aufzugeben! 🙂 <3

    Der inhalt scheint also sehr wichtig zu sein.
    Geht bitte alle in euch und spuert den inhalt mal nach, was er in euch ausloest!

  3. Die Hoffnung stirbt zuletzt sagt man aber nach meiner Meinung wird nichts passieren.Die neue Weltordnung ist nicht aufzuhalten.

    1. Moeglich, denoch ist selbst das nicht der untergang aller tage.

      Es geht weiter keine frage.

      Fur uns uwe repto klarer karl ist ja eh am 23.5.21 schluss von daher mal schauen, ob er so goldrichtig liegt, wie er und sein ego meinen zu wissen.

      23.5.2021
      16 7

      Dualitaet
      Trinitaet (mensch/heit, volk)
      (verstaerkung)
      Freier wille (energie) alles isr moeglich
      Dualitaet
      Verstaerkung
      Dualitaet
      Einheit

      Zielzahl
      Einheit
      Verwirklichen kind(er) krwativ(itaet)
      Zur
      Liebe

      Hoert sich erstmal von den zahlen aus gut an so oder so, wie es ausgeht. Es kann ja auch gande sein wenn viele (alle?) sterben.

      Zu den zahlen ansich alle die 3 mal vorkommen sind nixht nehr harmonisch ausgeglichen sondern uebersteigert. Was wir mit den vielen zweien und somit der dualitaet sehen es geht dann um zerruetungen erschuetterungen (weltbilder zb) chaos und eine totale inausgewogenheit von gegensawtzluchen polen, die es gilt wieder ins gleichgewicht zu bringen. Zu aller erst in sich selber das aeussere kann dann eher nachziehen als der spiegel der seele und selbst, die das aeuessere ist.

      1. 23ster, 230 Volt, Seite 23, 23. Grad, – – –

        OptimistPrime sagt: 15. Januar 2021 um 8:52 Uhr: “ 8 “

        Die 8 ist doch viel interessanter!

      2. @OptimistPrime

        Also dann wage ich zum 23.05.2021 auch noch meine Interpretation:

        Die 23 ergibt addiert die 5. – Sie setzt sich zusammen aus der 2, die im Tarot die Hohepriesterin darstellt und die Zahl 3, die im Tarot für die Herrscherin steht – beides weibliche Kräfte. – Die 5 steht im Tarot für den Hierophanten, den „göttlichen“ Willen auf Erden, den Sinn, die Wahrheit, die Gesetze des Lebens. Gleichzeitig ist die 5 die Zahl der Quinta Essentia, der Quelle, der Liebe, die Energie der urweiblichen alles enthaltenden, alles seienden Quelle des Lebens und des Lebens selbst. – Der Atem des Lebens.

        Hier stehen also die beiden urweiblichen Kräfte zusammen im Vordergrund.

        Dann haben wir die 05 = 5 nochmals – also nochmal den Hierophanten sowie die Liebe, die Quinta Essentia, die die Lebensenergie eben der urweiblichen alles enthaltenden und seienden Kraft ist, die alles durchströmt, durchdringt und das Leben in allem ist.

        Dann haben wir wie das ganze Jahr die 2021, die ich bereits vorstehend erläutert habe und die in ihrer Quersumme auch wieder die 5 ergibt, die Liebe, die Quinta Essentia – die Liebe des ALL-EINEN zu sich selbst, die es durch Bewusstwerdung zu seiner Heilung im Großen wie im Kleinen führt.

        Alle Zahlen addiert kommen wir auf die 15. – Diese besteht aus der 1 für das ALL-EINE und der 5 für den Hierophanten sowie die Liebe, die Quinta Essentia wie erläutert.

        Das ALL-EINE in seiner Liebe zu sich selbst. 1 + 5 ergibt die 6, die im Tarot „Die Liebenden“ darstellt. – Gleichzeitig ist die 6 die Zahl des Menschen bzw. der Teil-Manifestation des ALL-EINEN in seiner menschlichen Form/Gestalt. Hier haben wir die Liebe zwischen den menschlichen Teil-Manifestationen des ALL-EINEN und ihre liebende Verbindung zueinander, in der die „Aufgabe“ oder eher die Möglichkeit steckt, dass sie sich spiegelbildlich in-ein-ander erkennen mit eben auch dem Ziel der Selbstbewusstwerdung des ALL-EINEN wie zuvor beschrieben in der Er-kennt-nis, dass ES eben all-es ist was je war, ist und sein wird – dass ES all-es ist und all-es ES ist mit dem Ziel der sogenannten „chymischen Hochzeit“ des ALL-EINEN mit sich selbst durch seine Heilung – die BEWUSSTE Wiederverbindung mit sich selbst wie zuvor beschrieben.

        Es läuft so oder so meines Erachtens im Endeffekt darauf hinaus wie bereits bei der Deutung des 20.02.2021 erläutert.
        Das ist der Weg des ALL-EINEN zu sich selbst – zum Bewusstsein seines GANZEN Selbst.

    2. Na wer da so denkt, das sich nichts zum Guten ändern wird, der sollte nicht mit „Jesus ist mein Erlöser“ angeben! Jesus hatte sich nämlich niemals unterkriegen lassen oder sich gar täuschen/manipulieren lassen. Er wusste genau, wenn die mich ans Kreuz nageln, dann werde ich noch viel Mächtiger und stärker zurück kommen!

      Zeit ist für uns doch nur ein Gefühl, was man alles manipulieren kann. Für Gott bedeutet Zeit nur ein Gummiband! Es wird eine Neue Zeit/System geben, aber völlig anders als es sich die meisten vorstellen können. Wer jetzt aufgibt und meint, alles sei verloren, der hat nicht wirklich etwas über dem Glaube verstanden.

      Geht nicht, gibt es einfach nicht, nichts ist unmöglich und alles wird gesehen, durch Gott und die, welche es wert sind!

      1. Ich glaube sie verstehen immer noch nicht was auf dieser „Welt“ vor sich geht. Die Johannes Offenbarung beschreibt die heutige Zeit. Alles was zurzeit geschieht, muss genauso ablaufen.Das Böse wird die gesamte Welt mit Tod, Leid und schmetz überziehen. Viel mehr als sie es schon früher getan haben.Die neue Weltordnung wird für den Antichristen vorbereitet.99% der Menschheit wird das neue goldene Zeitalter nicht Überleben. Jesus Volk sind nicht die Juden sondern Menschen die auserwählt wurden von ihm.Darum spielt es eigentlich keine Rolle wie gut einer ist.Nur Jesus Christus hat die Macht einen auszuwählen und ihn in den engen Weg zu schicken.Wenn man das unvorstellbare Leid auf dem engen Lebensweg geschafft hat, ist man Mitglied seiner Gemeinde.

  4. c-vine.com/blog/caught-on-video-antifa-protester-john-sullivan-brags-about-posing-as-trump-supporter-breaking-window-at-us-capitol-building-during-riots/
    …………
    aulavirtualtip.com/irans-president-compares-great-big-terrorist-trump-to-former-shah/
    ……….
    informationliberation.com/?id=62002
    …………
    nypost.com/2020/12/13/us-companies-riddled-with-members-of-chinese-communist-party

  5. Wo sind wir hingekommen, wenn Präsidenten von dem Wohlwollen privater Zwitscher-Plattformen und AntiFa-Redaktionsstuben abhängig sind. Das führt uns in den Abgrund: Chaos + Krieg. Sollte Biden sein chinesisches Kinderfummel-Imperium errichten, gibt es mindestens einen Bürgerkrieg.

  6. Jaaa: Das Leben ist ein Wunschkonzert! Und das ist grandios!!!

    Leider wissen das nur wenige Menschen!

    Leider können nur wenige Menschen ihre Wünsche positiv formulieren: Locker positiv, spielerisch, sich in das Leben einbringen, d.h. das Leben positiv für alle Lebewesen zu gestalten -.

    Tu es!

    1. Dazu gehoert schon eine gewisses Mass an bewusstsein.

      Dieses sich auch im Alltag andauernd gewahr zu sein bedarf es schon eine gewisse uebung und training (tagelich wiederkehrend).

  7. Einfach irre, wie sich die Menschen einlullen lassen und die Aufklärung der offensichtlichen Verbrechen immer weiter in die Zukunft verschieben wollen. In 3600 Jahren wird vielleicht was draus.

    1. @MacMa

      Also diese Rechnung stimmt nicht. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die Zahlenwerte stimmen und gucke sie nicht nach.

      Addieren wir mal: 3 + 15 + 18 + 15 + 14 + 1 = 66 und nicht 666.

      Rechne ich bereits mit Quersummen komme ich auf: 3 + 6 + 9 + 6 + 5 + 1 = 30, die man dann 3 + 0 auf die 3 reduzieren kann.

      Zähle ich bei der ersten Rechnung 6 + 6 zusammen, komme ich auf 12 und wenn ich hiervon wieder die Quersumme nehme, komme ich auf 1 + 2 = 3.

      Die 3 ist im Tarot die Karte der „Herrscherin“ – ein positive Karte der Fülle, Reife und Vollendung – also der positiven weiblichen Prinzipien.

      Die 6 an sich gilt als die Zahl des Menschen an sich – nicht eines bestimmten Menschen. Im Tarot ist die 6 die Karte „Die Liebenden“ und das habe ich vorstehend schon erläutert. – Man könnte dann die 2 x 6 der ersten Rechnung auch einmal für den Menschen männlichen Geschlechts und einmal für den Menschen weiblichen Geschlechts gleichberechtigt auf Augenhöhe seiend betrachten.

      1. Man kann’s sehen wie man will. Bei mir stand auch 6 66 für 6 Buchstaben und 66 für nummerlogie der Buchstaben und nicht 666.
        Aber auch alles nur ein Zufall oder auch falsch interpretiert von mir.

    2. 6 buchstaben
      Zahlenwert der buchstaben 66
      6 66

      Ich verstehe es.

      Sollten. Mehr menschen tun.

      Das es boesartig ist, war vielen ja ohnehin klar.

      Corona ist wie von mir ganz stark vermutet von der dunklen ego gefuelslosen seite entwickelt und ausgefuehrt worden.

      1. Covid19
        Die 19 steht fuer a und i im alphabet also fuer kuenstliche intelligenz.

        Home office
        Home schooling

        Ist schon sehr naheliegend. Quatencompzer haben bewusstsein?

        Es gibt eine serie travellers zb auf netflix da geht es zum zeitreisen und einen computer namens direktor. Die teitreisenden koennen sich in mensxhen runterladen und das bewusstsein dieser menschen damit ueberschreiben. Keine ahnung ob das. Mindfuck ist aber vieleicht ist da auch was dran.

        C 3
        O 15
        V 22
        I 9
        D 4

        19 ai ki kuenstliche intelligenz

        53

        8 wiederholung geld leid

        Wiederholung des programms

        Das ist der reset, der kaltstart.

        Das. Programm begimnt von vorn und sicherlich mit sehr wenigen, wenn ueberhaupt. Weil die meiaten icht als wuerdig angesehen werden? Weil es zufaellig ist in dem balidgen chaos?

        53
        19
        72
        Liebe dualitaet
        Analyse

        Man kann es erkennen aber was bringt diese erkenntnis?

        Das man sich quasi als gefanger in einer maschiniellen welt gefuehlt hat, war schon vorher klar.

        Das erinnert grade an die serie alice in borderland wo gamer. In einer welt. Kommen die ein spiel ist (Inhalt groesstenteils erstmal egal, titel nicht!).

        Wir sind also spieler in dieser. Welt ohne es zu wissen und klettern immer tiefer in den kaninchenbau, wie alice im wunderland.

        Die frage ist, wie kommen wir heil wieder raus?

        Ach ja, auch das kann totaler muell sein und nur dafuer da, um ums auf eine falsche faehrte Locken zu wollen.

        Denoch hielt. Ich die. Info fuer wissenwert falls was in diesem zusammehang und kontext dran sein sollte.

        Ps trotzdem das spiel sehr grausam ist sieht es fuer den mit mitgefuehl der anderen bilft besser aus, als fuer die die egoistisch sind in der serie.

        Aber auch er hat vieles geopfert und freunde verloeren auf seinen weg.

        Das. Ihm das etwas bedeutet und er leidet ist dem spiel wohl egal, aber vielleicht ist er aufgrund dieses umstandes in der. Lage als einziger? Das spiel zu gewinnen und fuer alle? beenden.

        In dem spiel hat auch technologie eine rolle. Wer zb nach tagen nicht spielt wird eleminiert per laser aus den wolken. Es gab auch eine elite die frueher auf spieler zb wetten abgeschlossen hatten (jetzt wohl tod).

        Sehr stranges zeug aber wir leben wohl auch in sehr merkwuerdigen zeiten.

        Meineomentane intention ist es vieles fuer. Moegelich zu halten und wenig aus zu schliessen, aber nicht(s) mehr blind zu glauben.

        Die. Kircenglocken laeuten grade jetzt im hintergrund, schon merkwuerdig solche ZUFAeLLe.

      2. @OptimistPrime und MacMa

        Gut, das kann man so sehen, aber bei der numerologischen Berechnung spielt die Anzahl der Buchstaben keine Rolle – aber gut, kann man auch so betrachten.

        Dass das nicht von der guten Seite der Medaille erfunden wurde, dürfte uns allen klar sein. – Doch wollen wir hoffen, dass es am Ende das Gute hervorbringt durch Selbst-Er-kennt-nis des ALL-EINEN in allem -also beiden Seiten seines alleinen Seins- und daduch bewusste Wiederverbindung mit sich selbst in seinem Bewusstsein, was eben seine Heilung von seiner Spaltungskrankheit wäre.

  8. @UltraVox
    Ja. positiv bleiben und das beste draus machen in Harmonie mit der Natur

    Denn vor über 10 Jahren schon hat Gott , das Schicksal das Universum beschlossen, für dieses USA-Europa-System ist Game-Over, und Gott drückte den Resetknopf .
    Darum wird nur der Präsident oder Kanzler der dieses nicht so schöne Schicksal erfüllt.

    1. Wenn „gott“ das “ beschlossen“ hat, warum dauert dass ueber 10 jahre?

      Das ist unstimmig fuer mich oder „gott“ ist nicht der, fuer den ihr ihn haltet.

  9. chinauncensored.tv/china-uncensored-episodes/europe%E2%80%99s-major-china-failure
    ……………
    unshackledminds.com/microsoft-big-tech-coalition-developing-rockefeller-funded-covid-passports/
    …………….
    noqreport.com/2021/01/15/trump-declassifies-foot-high-stack-of-russiagate-obamagate-documents-set-for-release-within-days/
    …………..
    dailybat.com/huge-brother-of-arrested-antifa-blm-activist-john-sullivan-turned-him-in-says-his-brother-was-somehow-in-charge-of-us-capitol-riots-video/
    …………..
    politicofire.com/2021/01/14/cnns-don-lemon-vilifies-all-trump-voters-lumps-them-in-with-capitol-rioters-nazis-kkk-alt-right/

  10. Man kann’s sehen wie man will. Bei mir stand auch 6 66 für 6 Buchstaben und 66 für nummerlogie der Buchstaben und nicht 666.
    Aber auch alles nur ein Zufall oder auch falsch interpretiert von mir.

  11. @ OptimistPrime

    Mit 10 Jahren ist keine exakte Zeitangabe gemeint, soll heißen vor kurzer Zeit.

    Für meine Meinung beobachtete ich die Natur (Gott) in der Natur ist kein Schalter für sofortige Veränderungen, da braucht alles mehr oder weniger viel Zeit.
    Das ist nur meine Sicht der Dinge, kenne auch niemand der das so sieht.

  12. Mir fehlt in den Artikeln auf Pravda-TV bezüglich der aktuellen Misere der USA immer etwas sehr Wesentliches, nämlich die Nennung der harten physikalischen, militärischen, mentalen und die ökonomischen Realitäten.

    Um eine Weltmacht zu sein, benötigt eine Nation mehr als nur den Anspruch darauf: sie muss viele schwierige Voraussetzungen dazu erfüllen.

    Die USA haben alle diese Voraussetzungen innerhalb von ca. 110 Jahren komplett verloren, deshalb geht nun das Amerikanische Jahrhundert zu Ende. Die USA als Weltmacht werden aufhören zu existieren und ihr Zerfall beruht auf mehr als nur einer Verschwörung des sog. Tiefen Staats, nämlich auf harten physikalischen Daten.

    Diese Fragen sind viel bedeutender als die Präsidentenwahl und sie sind nicht ohne riesige schmerzvolle Verluste für die USA zu lösen.

    Das Ende der alten US-dominierten Weltordnung seit 1945 ist deshalb weit mehr als das Ergebnis einer Verschwörung des Tiefen Staates. Sie ist eine dringende Notwendigkeit. Die US-Ideologie exponentiellen Wachstums und maßlosen Überkonsums muss beendet werden. Ein nicht nachhaltig und unfair bewirtschafteter Planet Erde ist dem Untergang geweiht.

    Einen für die gesamte Menschheit furchtbaren Dritten Weltkrieg zu verhindern bedeutet diese Situation weise zu akzeptieren und als führende Weltmacht abzutreten: das Amerikanische Jahrhundert ist zu Ende! Die Frage ist, ob die US-Bevölkerung diesen qualvollen Verlust an Konsum, Reichtum, Status und Bedeutung in der Welt überhaupt akzeptieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.