Internet-Gerüchte: Ernten die Eliten mit ihren Superyachten Adrenochrom auf der „Ever Given“?

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 11
  •  
  •  
  •  
  •  

Das Containerschiff „Ever Given“, welches vom 23. März bis 29. März 2021 den Suezkanal in Ägypten nach einem Unfall blockiert hatte, wird in den sozialen Medien und Internetseiten weiter diskutiert.

Zunächst hieß, dass der Stromausfall an Board und die Manövrierunfähigkeit des Schiffs seien absichtlich von den „guten Jungs“, den ominösen White Hats, initiiert worden, damit das Militär an Board die geschmuggelten Kinder befreien kann und die ganze Welt erfährt, wie die Eliten Kinder rituell töten um deren Blut zu bekommen.

Danach schwappte die Nachricht durch das Internet, dass Containerschiff liege nun im „Großen Bittersee“ und die guten Militärs hätten die Kinder nun dort befreit (Sensation: Wurden mehr als 1.000 Kinder vom Containerschiff „Ever Given“ befreit?).

Jetzt wird die Geschichte weitergesponnen und nun heißt es, dass die Eliten persönlich mit ihren Superyachten vor dem Suezkanal herumschippern, um dort das Adrenochrom abzuholen.

Zum Aufwärmen hier einige kryptische Posts aus dem Netz:

Ghost Ezra@Telegram

„Zieht endlich Euren Kopf aus Eurem Hintern, wenn Ihr auch nur eine Minute lang noch denkt, Trump und die NSA hätten nicht längst alles im Griff. FISA funktioniert in beide Richtungen. Haut verdammt noch mal ab von hier. Wacht endlich auf aus Euren Träumereien. Doubles, Schauspieler, Clones, computergenerierte Bilder, ein Film.

Macht Euch um Gottes Willen endlich klar, dass es 2016 bereits vorbei war. 2019 war das Jahr des Bumerangs. 2020 erreichte der Sturm Hollywood und den tiefen Staat. 2021 fasst alles zusammen. Willkommen beim Großen Erwachen. Wenn das hier alles vorbei ist, könntet Ihr auch Euren Pfarrer mit anderen Augen betrachten, vor allem, wenn er Joel Osteen heißt (TV Pfarrer in den USA).“

native advertising

Was machen all die Superreichen ausgerechnet jetzt am Suez-Kanal?

Wenn man so viel Geld hat, warum dümpelt man mit seiner Luxusyacht an einem Ort herum an dem gerade massenhaft und zu 99% Riesige Schiffe im Stau stehen?

Warum ausgerechnet Suez, wo es doch wesentlich angenehmere Ziele gibt?

Vorschläge?

 

Die Yacht von Jeff Bezos (Flying Fox), die Yacht von Rupert Murdoch (Vertigo), der Flugzeugträger Eisenhower (Warship 69), die USNS Arctic und das französische Kriegsschiff DPL hängen jetzt alle im Suezkanal bzw. neben der EVER GIVEN herum…

Adrenochrome Direktabholung?

Von Whiplash347

„Eure Regierungen, die 3 Buchstaben Behörden, die Eliten, Hollywood, der Vatikan, die Royals, sind alle verantwortlich. ALLE Inseln, Epstein, Biden, Depp, Winfrey, Nygard, Branson etc.
Die Kinder werden in Flugzeugen transportiert, in U-Booten, Containern & und durch die Tunnel.
Sogar im Schwarzwald in Deutschland.

Sie werden gefoltert, vergewaltigt, ermordet und es werden mit ihnen Experimente mit Tieren und Außerirdischen gemacht.
Es musste so sein.

Wenn das bekannt wird, wird das die Köpfe der Leute zum explodieren bringen. Es dauert mindestens 6 Monate, bis man sich davon erholt.“

„Ich bin mir ziemlich sicher, wohin das mit der Blockade des Suez-Kanals führt. Schaut Euch an, um welche Schiffe und Schifffahrtsgesellschaften es sich handelt. (Internet-Gerüchte: JFK jr. lebt – was es mit dem Schiff im Suezkanal wirklich auf sich hat und was Ostern passieren soll!).

 

Evergreen – Hillary Clinton und ihre Stiftung
Jeff Bezos – Amazon.
Rupert Murdoch – News Ltd.“

Die Webseite operationdisclosureofficial.com behauptet weiter:

Das US-Militär war für die USA verantwortlich und war sehr damit beschäftigt, die KPCh, die kommunistische US Inc. und ihre pädophilen Politiker zu stürzen, während Millionen von Kindern aus dem riesigen internationalen Kinderhandelsring dieser Kabale gerettet wurden, einschließlich derer, die an der US-Grenze beschlagnahmt wurden aus Schutzhütten der Länder der Dritten Welt (Die versteckte Botschaft des Tiefen Staates: Was hatte das Containerschiff im Suez-Kanal mit Trump, Q und Co. zu tun!)

Das „Ever Given“ Schiff der Illuminaten, das den Suezkanal blockierte: Es wurde festgestellt, dass es einen Atomsprengkopf trug, mit dem die Biden-Regierung einen Krieg im Nahen Osten beginnen sollte – alles Teil des Plans der Kabalen für eine neue Weltordnung.

Aus dem Evergreen-Schiff retteten US Navy Seals, Russian Special Ops und UNSER Protection Team 1.245 Teenager und Erwachsene, die für den Sexhandel bestimmt waren. Die 20.000 Container von Evergiven waren ebenfalls mit 1.366 Leichen gefüllt. Kurz vor dem Verlassen des Hafens war die Ladung für Jugendliche und Erwachsene von Babys und Kindern aktualisiert worden, die für Organtransplantationen und die Adrenochromproduktion verwendet werden sollten.

Die Beschlagnahme dieses Evergiven-Schiffes war für die Illuminati-Familien, die über 7.000 Jahre lang das globale Finanzsystem beherrschten, kostspielig. Ihre  Fracht war das Herzstück ihres Geldes, mit dem Menschen, hauptsächlich Kinder, für Organ- und Adrenochrom-Ernte, Sexhandel, Waffen-, Drogen- und Pharmahandelsringe aus einem Büro im Vatikan gehandelt wurden.

US Special Ops und andere Länder haben ebenfalls Millionen von DUMBS-Rettungsaktionen für unterirdische Tunnel von Kindern durchgeführt, die weltweit gehandelt werden, einschließlich derer unter dem US-amerikanischen Capitol Hill.

Im Moment haben spezielle US-, russische und indische Streitkräfte DUMBS in China besiegt.

Diese Spezialeinheiten haben Gold, alte Dokumente und kostbare Kunst aus einem 150-Meilen-Tunnel geräumt, der unter den Alpen und dem Vatikan verlief.

Ja was denn nun? Wurden die Kinder befreit oder werden sie weiter abgeerntet von der Elite? Das die Schiffe der Eliten den Suezkanal durchfahren hat eine einfache Erklärung. Wenn einer der Herrn mit seiner Familie z. B. auf den Malediven verweilt, möchte er u. U. sein Schiffchen dabei haben, wenn er dann wieder zurück nach Europa will, dann fliegt er mit dem Flugzeug und die Crew fährt das Schiff an den Hafen seiner Wahl. Manchmal ist die Erklärung recht simpel.

Abgesehen davon ist es nicht logisch, denn das Risiko ist viel zu groß, mit dem Blut an Board einer Yacht erwischt zu werden, dann doch lieber von Schiffen oder Frachtflugzeugen schmuggeln lassen, wie damals bei Air America – Air America war eine US-amerikanische Fluggesellschaft, die von der CIA kontrolliert wurde und während des Vietnamkriegs verdeckte Operationen in Südostasien durchführte. Nach außen hin trat sie dabei als zivile Fluggesellschaft auf.

Was nicht bedeuten soll, die Eliten seien unschuldig, denn das sie Blut zur Verjüngung nutzen zeigt dieser Mainstream-Artikel in der Newsweek, hier ein Auszug:

 

Kann Blut von jungen Menschen das Altern verlangsamen? Silicon Valley hat Milliarden darauf gesetzt

Die spanische Firma Grifols half letztes Jahr dabei, viel Aufruhr auszulösen, als sie zusammen mit anderen Firmen fast das Doppelte des laufenden Preises für Blutspenden für eine COVID-19-Behandlungsstudie anbot.

Die Brigham Young University in Idaho musste einigen unternehmungslustigen Studenten mit einer Suspendierung drohen, um sie davon abzuhalten, absichtlich zu versuchen, COVID-19 zu bekommen. Der Versuch schlug jedoch fehl, und jetzt hofft das in Barcelona ansässige Unternehmen, aus dem Plasma junger Freiwilliger etwas weitaus Wertvolleres zu extrahieren: eine Reihe mikroskopischer Moleküle, die den Alterungsprozess selbst umkehren könnten.

Anfang dieses Jahres schloss Grifols einen 146-Millionen-Dollar-Deal ab, um Alkahest, ein von der Stanford University gegründetes Unternehmen, zu kaufen. Der Neurowissenschaftler Tony Wyss-Coray, der zusammen mit Saul Villeda in 2011 und 2014 veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeiten enthüllte, dass das Blut junger Mäuse scheinbar wundersame restaurative Wirkungen auf das Gehirn älterer Mäuse hatte.

Die Entdeckung ergänzt einen heißen Untersuchungsbereich namens Gerowissenschaft, der sich darauf konzentriert, nützliche Elemente des Blutes zu identifizieren, die sich mit zunehmendem Alter auflösen, und andere, die sich ansammeln und Schäden verursachen.

In den letzten sechs Jahren hat Alkahest mehr als 8.000 Proteine ​​im Blut identifiziert, die als Therapien vielversprechend sind. Seine Bemühungen und die von Grifols haben dazu geführt, dass mindestens sechs Phase-2-Studien abgeschlossen wurden oder durchgeführt wurden, um eine breite Palette von altersbedingten Krankheiten, einschließlich Alzheimer und Parkinson, zu behandeln.

Alkahest und eine wachsende Anzahl anderer Geroscience-Gesundheits-Startups signalisieren eine Änderung des Denkens über einige der schwer zu behandelnden Krankheiten, mit denen die Menschheit konfrontiert ist. Anstatt sich ausschließlich auf die Ätiologie einzelner Krankheiten wie Herzkrankheiten, Krebs, Alzheimer und Arthritis oder COVID-19 zu konzentrieren, versuchen Gerowissenschaftler zu verstehen, wie diese Krankheiten mit dem größten Risikofaktor von allen zusammenhängen: dem Altern des Menschen.

Ihr Ziel ist es, den Alterungsprozess selbst zu hacken und dabei den Ausbruch vieler der Krankheiten, die am häufigsten mit dem Älterwerden verbunden sind, zu verzögern oder zu verhindern. …

Die Ergebnisse, als er sie 2014 veröffentlichte, schockierten die wissenschaftliche Welt. Die Infusion von neuem Blut führte zu einer Verdreifachung der Anzahl neuer Nervenzellen, die im Gehirn älterer Mäuse erzeugt wurden. Aber das war nicht die einzige Offenbarung. Er hatte bereits gezeigt, dass die jungen Mitglieder der verbundenen alt-jungen Mauspaare weit weniger neue Nervenzellen erzeugten als junge Mäuse, die frei herumlaufen mussten, ohne an ihre älteren Cousins ​​gebunden zu sein. Und während die alten Mäuse energischer wurden, verhielten sich die jüngeren Mäuse plötzlich so, als wären sie mittleren Alters. …

Bei räumlichen Navigationsaufgaben wie der Suche nach einer Unterwasserplattform, auf der sie sich in einer mit Wasser gefüllten Kammer ausruhen konnten, schnitten die jungen Mäuse, denen „altes Blut“ injiziert worden war, weitaus schlechter ab als eine Gruppe, die Plasma-Injektionen von jüngeren Mäusen erhielt. Nachdem sie mit dem Blut junger Mäuse infundiert waren, konnten die Altblutmäuse die Plattform inzwischen genauso leicht lokalisieren wie ihre jüngeren Brüder. …

Die Ergebnisse sorgten weltweit für Schlagzeilen. Und bald erhielten Wyss-Coray und sein Schützling Villeda viele bizarre und manchmal makabere E-Mails. Ein erschreckendes Schreiben stammte von einem Mann, der angeboten hatte, alles Blut bereitzustellen, das Wyss-Coray für ein solches Experiment benötigen könnte – er behauptete, er könne es von menschlichen Kindern jeden Alters erhalten

   

Es gab auch eine Flut von herzlichen Bitten von Alzheimer-Patienten und ihren Angehörigen, die sich nach Studien am Menschen erkundigten und verzweifelt versuchten, den rücksichtslosen Marsch der unheilbaren, degenerativen Krankheit abzuwehren.

Die Anfrage, die Wyss-Corays Leben veränderte, kam von der Familie des kürzlich verstorbenen chinesischen Milliardärs Chen Din-hwa, auch bekannt als Hongkongs „König des Baumwollgarns“, für das Garnversorgungsgeschäft, das er 1949 gründete. …

Auf seinem Sterbebett, das an fortgeschrittener Alzheimer-Krankheit leidet, erhielt Din-hwa (89) Blutplasmainfusionen wegen einer nicht verwandten Krankheit. In den folgenden Stunden erzählte sein Enkel Vincent später Wyss-Coray, der alte Mann sei überraschend aufmerksam und kohärent geworden und habe seinen Lieben ein paar wertvolle letzte Momente der Verbindung ermöglicht. Das junge Blut schien eine bemerkenswert erholsame Wirkung auf den alten Mann zu haben, genau wie bei Wyss-Corays Mäusen.

Das ist mal eine reale Meldung und zeigt, dass ein Großteil der Massenmedien das Thema Verjüngung durch Blut entweder garnicht oder nicht fundiert genug beleuchtet bzw. gerne alles in die Schublade der Verschwörungstheorie packt (Sensation: Hillary Clinton verhaftet, in GITMO vor einem Militär-Tribunal und erleidet einen Adrenochrom-Entzug?).

Ergo, keine Ernte von Blut auf einem Containerschiff, keine Befreiung von Kinder, aber sehr wohl die Nutzung von Blut junger Menschen für lebensverlängernde Therapien (Kindliches Adrenochrom: Die blutige Unsterblichkeitsdroge der Kabale (Video)).

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 08.04.2021

native advertising

About aikos2309

38 comments on “Internet-Gerüchte: Ernten die Eliten mit ihren Superyachten Adrenochrom auf der „Ever Given“?

  1. die Sache mit dem Blut, könnte durch einfache Blutspenden erfolgen auch von Kindern. Die Kreisen ständig um die Schulen herum mit ihren Blutspende Transporter

  2. Na klar… Und der Sandsturm, der dieses Schiff mit riesiger Breitseite querab drückte wurde natürlich auch vom Deep State auf wundersame Weise an den Suezkanal verbracht. Vermutlich gabs gewaltigen Durchzug beim Öffnen der Tunnel oder so. „Wahrheit“ lässt sich doch wirkich immer (irgendwie) plausibel erklären 👍
    Ironic Off 😂

    1. Wetterwaffen sind inzwischen leider genau so Standard wie Erdbebenwaffen, und oft wohl auch identisch).
      Zu beidem siehe zB (Ex-)Duga 1.
      Welches ja von Tschernobyl, das steht 10km nördlich davon, mit Strom versorgt wurde.
      Übrigens gab es dort 20 Sekunden vor der Explosion genau unter dem Reaktor ein Erdbeben.
      Aber das war nur eine Folge von was, nicht die Ursache der Explosion.

    2. Übrigens wurden die „Woodpecker“ exakt am 200. Jahrestag der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung eingeschaltet!
      Ein spezielles „Geschenk“ à la Kommunismus.
      Längerfristig sollten mit dieser etc (Post-Einstein) Technologie die USA zerstört werden.
      Wurde aber wohl 3 mal verhindert.

  3. In der Bibel kann man nachlesen was Gottes Segen und sein Geist bewirken kann: Mose war mit 120, dem, nach Bibel, Medizin und real world, maximalen Alter für Menschen, noch „fit wie ein Turnschuh“.
    Dagegen dürften diese ganzen beschriebenen Machenschaften wohl maximalen Fluch bewirken.

    Zum obigen Thema: falls… inzwischen die wohl bisher primär unterirdischen Möglichkeiten immer weitergehend unmöglich gemacht werden müssen die jetzt anders weitermachen.
    Weiterhin dürfte die EG online gehackt worden sein und der Sog der entsteht wenn sich ein fahrendes Schiff anderem nähert (auch einem Ufer, das Wasser dazwischen wird beschleunigt, dadurch sinkt der Druck und beide ziehen sich gegenseitig an) + 200.000 Tonnen träge Masse haben dann den Rest gemacht.

  4. augsburger-allgemeine.de/panorama/Buckingham-Palast-Queen-Ehemann-Prinz-Philip-ist-tot-id59463361.html
    …………….
    Prinz Philip: „Sollte ich einmal wiedergeboren werden, dann bitte als tödlicher Virus, So könnte ich meinen Teil beitragen, um das Problem der Überbevölkerung zu lösen.

      1. Von Bildung sieht man hier nicht viel,frage mich jedesmal was der Scheiß soll

        cnet.com/news/elon-musks-neuralink-reveals-monkey-playing-pong-with-brain-implant/

      2. Es gibt viele Arten wie man Intelligenzija zerstören kann.
        (Zumindest manche wissen daß der Kommunismus nur die Sklavenfarm und das Kanonenfutter des angeblichen Klassenfeindes ist, daher ist die linke Fahne auch so roth)

        Man kann zB sie einfach erschießen.
        Wie Stalin.

        Oder, wenn möglich, eleganter/heimlicher vorgehen.

        ZB eine Erkenntnis der Briten befolgen: der beste Weg eine gegnerische Flotte zu zerstören ist zu verhindern daß sie gebaut wird.

        Nach xx „Bildungs“reformen“, „Inklusion“, „Integration“ und der Anpassung unseres TV-Niveaus, per Atlantik-Brücke, an das amerikanische, etc etc, ist es dann heute so weit.
        🙁

  5. Das Denken funktioniert von Tag zu Tag weniger! Das geschieht weltweit.
    Der Ausfall jeglichen Denkens ist besonders bei „Politikern“ und „Mächtigen“ auf BRiD-Verwaltungsgebiet zu beobachten.
    Z.B. sollte man den Klipp-Schüler aus Bayern in Spielhöschen stecken, denn er kam nie über diesen Zustand hinaus.

    So was (Zeugs) wähltet Ihr und wollt solche Dingsbummse erneut wählen!?

    Zu lernen ist, seinen Horizont weit über den Suez-Kanal zu erheben. Der war doch nur Ablenkung. Und was geschah genau während dieser Zeit im BRiD-Verwesungs-Verwaltungsbereich?

    1. @Sigurd

      Gehörst Du zur Anunnaki-Clique oder warum fängst Du jetzt auch mit pauschalen IHR-habt-Vorwürfen an?

      Ich hab‘ die nicht gewöhlt und vermutlich die wenigsten hier wenn denn überhaupt.

      Also bitte unterlasse solche pauschal adressierten Vorwürfe mit IHR-habt….

  6. Vor allem muss hierzuland mal die Mär von den rääächten Nösös herausgeholt und die Wahrheit verbreitet werden, dass die Nationäl-SÖZIOLISTEN niemals rääächts waren, sondern schon immer lönks. Das war der größte Coup der echten lönken Nözös, ihre Regime und seine Untaten auf die Konservativen zu schieben und als rääächts in die Köpfe der Leute zu implantieren.

    Hier mal ein paar Quellen dazu:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Goebbels

    Zitat aus Text, wo die lönke Gesinnung daraus hervorgeht:

    „Dieses Opfer sollte dann die Macht des Kapitalismus und damit auch des Jüdentums brechen. So würde der Klassenkampf beendet und der Weg in ein künftiges ideales Deutschland frei werden, für das er den beziehungsreichen Begriff „Dröttes Raich“ übernahm.[„

    (Anmerkung: wegen der Suchmaschinene habe ich auch in dem zitierten Text meine Ersatzbuchstaben eingesetzt – bitte beachten. Aber im Link ist ja dann auch der richtiggeschriebene Text zu finden).

    Zudem offenbar von einem Zeitzeugen und dessen Erlebnissen erzählt dieses:

    https://www.merkur.de/lokales/leserbriefe/leserbriefe/starke-worte-sind-falsche-5235447.html

    Es ist höchste Zeit, dieses verlögene lönke Pöck zu entlarven.

    Rääächts war immer nur konservative Mitte.

    1. Ergänzung:

      Macht des Kapitalismus brechen und Klassenkampf beenden waren schon immer ideolögisches lönkes Gedankengut, ideolögische lönke Gesinnung und niemals rääächts.

      Dabei muss man bedenken, dass der Sözialismus/Kömmunismus in Wahrheit der Raubtierkapitalismus in Reinkultur ist – installiert von einer raubtierkapitalistischen Föhrungselite, die dann das gleich arm gehaltene Völk im Staatsgebiet mit Mülütär- und Pölizeigewalt gefangenhält, mit Gewalt unterdrückt und ausbeutet, währen diese Föhrungselite selbst auf dem Rücken und auf Kosten des gleich arm gehaltenen ausgebeuteten enteigneten Völkes in Saus und Braus erzkapitalistisch lebt.

      Auch das die Mär von der Gleichheit aller ist die große Rattenfängerlüge dieser Sözialisten/Kömmunisten, die in Wahrheit selbst erzkapitalistisch sind – und genaus DAS sehen wir doch mit diesen erzkapitalistischen Elöten, die jetzt das ganze Verdummungsspiel international ver-wirk-lichen wollen und bereits dabei sind in Form ihrer orwöllschen kömmünistisch-sotonistischen Weltdöktatur (NWÖ).

      Es ist höchste Zeit, das zu verbreiten und diese beiden Kernlügen zu entlarven und die Wahrheit über die in Wahrheit lönken Nözös zu verbreiten und den in Wahrheit erzkapitalistischen Sözialismus-Kömmunismus.

    2. Sie waren sowohl (maximale) Antimarxisten wie auch Antikapitalisten (vs das „raffende Kapital“, haben die FED rausgeschmissen).

      Schätze „gemäßigter Sozialismus mit stark heidnisch-religiösem Hintergrund“ käme in etwa hin.

      Auf jeden Fall hatte der NaSozismus mehr Alleinstellungsmerkmale als Gemeinsamkeiten mit anderen bekannten Systemen.

      Die NaSozis wurden erschaffen, vielfältig benutzt und anschließend wieder entsorgt.

      Eventuell auch mal in „das kleine ABC des Nationalsozialisten“ von 1925 (wie mK) von Goebbels gucken.
      Dort gibts auch eine imho faustdicke Überraschung!
      Anscheinend sollte die Diktatur nur ein Übergangsstadium, und kein Dauerzustand, sein.

      Übrigens umfaßt das Tagebuch von Goebbels 43.000! Seiten.
      Klartext.

      1. Komisch, nicht wahr, daß die „alten“ Germanen kristlicher waren als die Christen. Somit gibt es nur einen „heidnisch-religiösen Hintergrund“ aus sion-christlicher Sicht. Weshalb wurden denn vor ca. 2000 Jahren die Nazarether so verfolgt, also die Nazis, die NaZarener?
        Warum hat Karl der Große – wenn es ihn jemals gab/höchstwahrscheinlich nicht – der Sachsenschlächter, so viele Germanen umgebracht. Sie waren doch kristlich, also gar nicht heidnisch? Da war Karl der Große eben der wahre Heide. NaZis werden auch als Guerilleros bezeichnet, weil sie immer und immer wieder gegen den Sion-Christianismus angingen, das falsche Kristentum.
        Frage, Frage,Frage.

      2. Im Prinzip gibts nur eine biblisch-christliche Botschaft: erlaube dem (biblischen) Geist Gottes Dein Leben zu übernehmen.

        Der führt zB in alle (auch biblische) Wahrheit.
        Und die macht eben frei.

        Schon sowas wie „Trinität“ zerstört diese Botschaft weil der Geist Gottes ja eine unabhängige und eigenständige Person ist.

        Man muß immer zwischen Bibel und Kirche, kirchlichen Botschaften und dito Traditionen unterscheiden.
        Ist wie bei den ganzen Judentümern (biblisches Judentum, also mosaisches, basierend auf den 10 Geboten, zB Du sollst andere nicht verleumden, gibts seit 70 n. Chr. nicht mehr, und auch die Anzahl der noch übrigen mittelbraunen Bio-Juden dürfte überschaubar sein).

        Und was die damals den Germanen erzählt haben weiß ich nicht.
        Zumindest ist jede Art von Zwang ist mit der biblischen Botschaft absolut inkompatibel.
        Gott respektiert unseren freien Willen.
        Dito natürlich auch der Geist Gottes und Jesus.

        Auch JHWH im AT zwang nie.
        Er gab, völlig transparent, mögliche alternative Verhaltensweisen und deren Folgen bekannt.
        So konnten die Adressaten wählen (dito auch der Pharao).

  7. pressecop24.com/corona-paukenschlag-in-berlin-stasimuseum-deckt-aerztliche-schweigepflicht-skandal-bei-corona-impf-und-teststationen-auf/

  8. @anja

    Immerhin etwas – aber alle anderen machen lt. dem Artikel weiter wie bisher.

    Für alle, die’s noch nicht begriffen haben: „Sie haben die Menschen schon längst zu Füchsen ihrer Treibjagd gemacht.“

    Treibjagden gehörten meines Wissens schon immer zum bevorzugten „Sport“ der Elöten.

    1. könnte man gleichsetzen mit -jaehrliche-delfin-gemetzel-…sorry aber ich halte von der Spezie Mensch nicht viel……….viele sind einfach nur zu dämlich

      1. @anja

        Nicht alle – aber mindestens 90 % und bei den max. 10 % der Weisen vermute ich, dass sie Inkarnationen aus höher bewussten Dimensionen/Welten sind, die hier wohl recht blauäugig herkamen und meinten, sie könnten die mind. 90 % mal eben mit ein bisschen oder viel Liebe mit ihrem Guten verbinden, aber nun wohl end-gültig und letztend-lich die Erfahrung machen, dass bei den mind. 90 % Hopfen und Malz verloren sind, weil sie nunmal so gemacht sind wie sie sind – m. E. nicht anders wie die Menschenmacher, die sie „ihnen gleich zu ihrem Bilde“ gemacht haben.

  9. Kurzes OT :
    Prinz Philip ist gestorben. Die Queen und er wurden ja injectet. Mit was – ist das große Geheimnis. Füllt der Mann nun die Statistik als weiterer C19-Toter oder ist er seinem Herzleiden erlegen ? Wer weiß mehr dazu, zum verwendeten Ömpfstoff ? Und bitte kein Gemunkel das ein Repto das Zeitliche gesegnet hat.
    Thx

    1. @Dal Centro

      Nun, das werden wir vermutlich nie herausfinden, was jetzt ihn im Alter von 99 Jahren hier abberufen hat.

      Allerdings bitte ich alle guten Mächte und Kräfte des ALL-EINEN sein Vorhaben zu verhindern, als tödlicher Vörus wiedergeboren zu werden. Ich bitte alle guten Mächte und Kräfte des ALL-EINEN hier und jetzt, dieses zum einen zu verhindern und zum anderen ihn überhaupt in die „Büchse der Pandora“ zurückzuschaffen für alle Zeit und Ewigkeit.

    2. Hey, der Körper ist tot.

      Das Bewusstsein längst in einen jüngeren Körper.

      Warum machen die jetzt wohl Tabu la Rasa?

      Weil sie die Möglichkeit haben Bewusstseins zu übertragen und damit zufällige oder unangenehme Inkarnationen zu umgehen.

      Sie haben also quasi ihr Leben sehr viel verlängert, aber sind damit noch längst keine Götter.

  10. Für numerologisch Interessierte ist zum einen sein Alter interessant wie auch sein heutiges Sterbedatum – davon ausgehend, dass er heute verstorben ist.

    9 + 9 = 18 = Quersumme 9

    Vermutetes heutiges Sterbedatum: 9 + 4 + 2021 = 9 + 4 + 5 = 18 = 9

    Wir haben zweimal hier die Quersumme 9 aus zweimal die Qualität von 18.

    9 steht im Tarot für „Der Eremit“. 18 steht imTarot für den „Mond“.

    18 gilt aber auch als „Zahl Gottes“ – 1 = das EINE und 8 = Unendlichkeit – also das EINE UNENDLICHE.

    Wir sehen das nur von der guten Seite her, aber es gibt für alles auch die „böse“ Entsprechung – die ich hier vermute -, denn das ALL-EINE unterliegt noch seiner Urspaltungskrankheit, die ich hier des öfteren schon geschildert habe. – Die zwei Seiten derselben Medaille.

      1. @rap

        Man muss immer alle Buchstaben des ausgeschriebenen vollständigen Namens oder der Bezeichnung nehmen.

        Die 13. Karte im Tarot ist: der Töd.

        „Der Töd steht für Ungebundenheit und Loslassen um Neues zu gebären. Altes und Verbrauchtes verabschiedet sich oder stirbt ab. “

        1 = das EINE
        3 = das EINE in 3 geteilt (sogenannte Dreifaltigkeit von Vater, Mutter, Kind)

        die Quersumme von 13 ist die 4. – Die 4. Karte ist „Der Herrscher“:

        https://www.brigitte.de/horoskop/tarot/der-herrscher—deine-tarotkarte-10888604.html

        Die 4 steht aber auch generell für die Matrix der (illusionären) mater-iellen Welt – die 4 Himmelsrichtungen, die 4 Elemente.

        Aber wie gesagt: man muss die ausgeschriebene Bezeichnung nehmen.

        Will man die numerologische Zahl des Namens eines Menschens/Wesens errechnen, dann muss man auch den gesamten Zahlenwert aller seiner/ihrer Namen nehmen -egal wieviele Vornamen- und den gesamten Herkunftsnamen – also den der Eltern.
        Will man die gesamte numerologische Zahl haben, muss man dazu noch den Zahlenwert des Geburtstages addieren und in alter kabalistischer Rechnung werden keine Quersummen gebildet.

  11. @Atar
    „Für numerologisch Interessierte“

    Meine nomerologische Löbenszahl (Quersommengedöns) lautet 7
    Vermotlich moss öch bald störben ??
    Ond sag non bloß nöchts Folsches !
    Von der chönesichen Seiter hör bön ich auch noch Hond….omg 😄😄

  12. @Dal Centro

    Nee, nee – guckstu hier:

    https://meinekraft.ch/Karten/Tarot/Tarot10.php?start=1

    Die 7. Karte im Tarot ist „Der Wagen“. – Der Wagen steht auch für „Säule zwischen Himmel und Erde“ sein.

    Auch gilt die 7 als Zahl der HeilerInnen – steht für Menschen mit heilenden Berufen/Fähigkeiten.

    Oh – nach dem chinesischen Horoskop bist Du ein Hund – schööön, ich auch. Ich bin ein yin-Hund. Der Hund ist der ein gutes Zeichen. Der treueste Freund. – Nur sollte man ihn nicht treten und auch nicht seine Güte und Freundschaft ausnützen – dann kann er sich irgendwann gegen einen wenden. – Das ist wie mit echten Hunden. Sie haben lange Geduld, aber wenn der/die HundebesitzerIn seinen/ihren Hund ständig quält, ihm keine Liebe und Zuwendung schenkt, dann kann der Hund sich an einem bestimmten Punkt gegen seinen Menschen wenden.

    Im keltischen Horoskop bin ich übrigends ein Apfelbaum, der Sinnbild und Zeichen der Liebe ist.

    https://www.baumpruefung.de/keltisches-horoskop/horoskop/apfelbaum

    Stimmt alles, was ich da so lese. 🙂

    1. @Dal Centro

      Sieht also eher so aus, als würdest Du hier noch dringendst gebraucht – das Störben wird dann vermutlich noch eine Weile dauern. 😉

      Davon abgesehen störben wir nicht – wir verlassen nur unseren Körper, unser Weggefährt. Ich weiß es, weil ich schonmal klinisch töt war.

    2. @Atar
      „Im keltischen Horoskop bin ich übrigends ein Apfelbaum, der Sinnbild und Zeichen der Liebe ist.“

      Dann paßt mein Hond doch prima zu meiner Kastanie ! Froit möch !

  13. Man muss aufpassen mit den ganzen „Nachrichten“! Da wird sehr viel manipuliert, damit die Menschen nichts mehr Richtig Glauben! Also mit willenlos machen, damit man resigniert! Damit man schön brav einfach nach dem Lügengeldsystem lebt, keine unbequeme Fragen stellt, zum Beispiel wo ist Corona?! Warum können sich gewisse Großkonzerne weiter dumm und dusselig sich an dem Lügengeldsystem bereichern, warum werden immer mehr Menschen krank, obwohl diese gesund gelebt hatten, sich haben regelmäßig impfen lassen, brav gearbeitet und Steuern, Rechnungen usw. Bezahlt haben!? Warum gibt es immer mehr Krebs und Neurologische Krankheiten!?

    Wegen dem Lügengeldsystem und damit gehen einige wenige über Leichen, nehmen Millionen oder Milliarden Menschen Leben im Kauf! Denn es wurde schon vor vielen Jahrzehnten eine Bevölkerungsreduzierung/Kontrolle geplant, Das ist kein Geheimnis!

    Darum werden überall Krankheiten erfunden und die Menschen mit Gift behandelt, damit diese immer schneller altern und dann mit Mitte 60 sterben! Die Zahlen werden überall manipuliert! Alle Diagnosegeräte sind mit dem Internet verbunden oder werden Direkt per Satellit überwacht und manipuliert! Dieses System gibt es schon seit Vielen Jahrzehnten!

    Die Frage ist, stecken hinter diesen Falschen Absichten nur Menschen oder auch Lebewesen, die nicht von dieser Erde stammen (EBE oder Alien), dafür gibt es im speziellen Millitär Bereich diese Fachbegriffe, für nicht Irdische Lebewesen. Und da gibt es eine Menge an verschiedenen Rassen, einige Gut und ander Schlecht/Falsch. Aber die Sache ist komplexer als man denkt! Denn nicht alle kann man sehen und bestehen aus Fleisch und Blut! Aber so ist das halt im Universum, alles erschafft mit Leben, einige gestalten mehr, andere Sollen mehr Wissen verbreiten. Alle arbeiten für den Schöpfer! Alles wird mit eingesponnen, in dem Göttlichen Plan, das Universum vergrößern!

    Aber es gibt halt auch diejenigen, welche halt die Falschen Absichten haben, welche sich nicht so an den ursprünglichen Göttlichen Plan halten wollen, weil diese 1. Nicht richtig verstehen können(weil zu gierig und Schwachstrom im Kopf)! 2. Weil einfach keine Emotionen, kaum Liebe und 3. Weil diese meinen, das Ihre Technik alles besser macht. Nur zu blöd, das einige von denen sich mittlerweile nicht mehr selbst fortpflanzen können und daher unsere Kühe klauen müssen!!!

    Das Alles möchten einige wenige unbedingt weiter geheim halten, damit diese schön weiter mit Ihren Lügengeldsystem manipulieren und täuschen können.

    Bloß hatte sich etwas gewaltig geändert! Denn Alles wird gesehen und das Ungleichgewicht war zu groß, deshalb wurde eingeschritten! Und das Schiff die „Evergreen“, welches Quer im Suez Kanal gelegt wurde, war ein Zeichen, das die Zeiten sich gewaltig ändern werden!

    Geht nicht, gibt es einfach nicht, alles ist möglich! Aber die Menschen müssen lernen richtig zu verstehen, das ist sehr wichtig, denn sonst landet man schnell auf einen falschen Gedankenweg.

    Denn Wissen bedeutet nicht, das man auch alles richtig versteht! Genau das ist heute mit das größte Problem, zusammen mit dem Lügengeldsystem!

    Dort draußen oder um uns herum sind welche, die sich viele Dinge jetzt genau anschauen, vor allem unsere Absichten/Ziele. Und ich kann nur jeden raten, strengt euch richtig an, überlegt und denkt nach, mit Verantwortung gegenüber allem! Das kostet zwar alles mehr an Zeit, aber weniger ist mehr, Hauptsache man versteht richtig.

    Hinterfragt/denkt jede Kleinigkeit. Glaubt nicht alles an angeblichen Wissen, denn das meiste ist Falsch, wegen dem Lügengeldsystem! Denn einige wenige wollen nicht, das man die Wahrheit erfährt/erlernt! Und es gibt kein Muss oder Zwang, das man einfach etwas glauben soll und wer einen Wissen sowie Fragen verweigern will, der hat ganz einfach etwas zu verbergen und verfolgt keine Guten Absichten!!!!

    Man braucht keine Angst vor diesem System haben! Man muss halt nur die richtigen Argumente und Fragen haben, denn wird man sehr schnell feststellen, das man in einem Theater beiwohnt, wo einige wenige immer wieder einfach alles an „Gesetze“ ändern können, vor allem wenn es um Geld ģeht.

    Geld hat keine Echten Werte, daher kann man ja auch einfach das Bargeld abschaffen. Es wird zwar etwas von Bilanzen und Zinsen gelabert, aber Alles nur ausgedacht sowie Ablenkung/Täuschung, um es kompliziert aussehen lassen zu können, damit es kaum einer Glaubt, das die Zahlen und Werte einfach nur Erfunden sind!

    Daher hat das Wort „Aufwachen“ eine große Bedeutung, denn jeder Mensch der erkennt, in was für einer Phantasie-Welt dieser lebt, was von einigen wenigen erfunden und der Mehrheit aufgezwungen wird, befreit damit auch andere Menschen, setzt eine Kettenreaktion in Gang! Denn wir Alle sind miteinander verbunden, das ist wirklich so und kann man messen!

    Und das „Große Erwachen“ kommt, bloß wer wird es mit wert sein? Darüber sollte sich jeder mal Gedanken machen!

  14. @Lars N.

    Ich weiß nicht mehr wo es steht – doch irgendwo steht etwas vom kollektiven Erwachen der Menschen, wo „es“ (die Lüge/Illlusion) ihnen gleichzeitig im selben Moment wie Schuppen von den Augen fällt und sie einander weinend (vor Freude und Liebe) in die Arme fallen und alles Leid ist beendet.

    Es ist laaange her, dass ich das gelesen habe. – Vielleicht weißt Du ja was davon oder jemand anders hier.

    Daher schließe ich ein kollektives Erwachen nicht aus. Alles kann m. E. von der Urquelle initiiert werden.

    1. Das ist aber auch komischen Prinzipien unterlegen.

      Demnach Resonanz, Anziehung und Ursache/Wirkung.

      Wenn wir oder die Menschheit das nicht alle ausstrahlen und herbeisehen und dankbar sind, als wenn es schon in Erfüllung gegangen ist, dann wird das eher nix mit dem kollektiven Erwachen, weil dann döst jeder so vor sich hin und nix passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.