Internet-Gerüchte: „Millionen Mitmenschen haben nicht den Hauch einer Vorstellung davon, was da auf uns zukommt“

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 19
  •  
  •  
  •  
  •  

Neue Sensationsmeldungen machen im Internet die Runde, es wird viel behauptet, viel prophezeit und in Aussicht gestellt, dass schon seit Jahren, wie immer ist nichts passiert, sondern entpuppte sich als Gerücht, bzw. Fabel… lesen Sie selbst, was uns alles blühen soll, wenn und wie wir befreit werden, natürlich vom demokratischen Militär, welches schon sein Jahrhunderten die friedliebenden Menschen von Tyrannen befreit.

Netzfund:

Liebe Mitmenschen,

Die innere Vorbereitung auf das Kommende alle erwachten Menschen tragen ein mehr oder weniger umfassendes Verständnis zu der kommenden Wahrheit in sich, gleichwohl wir alle nur schlussfolgern und vermuten können. Was dann tatsächlich geschieht, das bleibt eine Überraschung.

Dennoch halt ich es für hilfreich, nochmals das Erwartete in unser Bewusstsein zu rufen.

🔸 Erstmalig in unserem Leben werden die meisten von uns eine hohe Militär-Präsenz erleben.

🔸 Wir werden in nahezu allen Ländern dem Einsetzen temporärer Militär-Übergangsregierungen beiwohnen.

🔸 Wir werden begreifen, dass es riesige satanisch-kriminelle Netzwerke gab, die Politik, Medien, Kirchen, Hochfinanz, Großkonzerne, Bildungswesen, Show Business, Sport, Judikative und Exekutive umfassten.

🔸 Wir werden Militär-Tribunale erleben, ebenso wie Hinrichtungen, was es für jeden von uns noch nie zuvor gab.

native advertising

🔸 Uns werden Kriegs- und Menschenrechtsverbrechen unfassbarer Grausamkeit und Größenordnung aufgezeigt werden.

🔸 Wir werden die Existenz schier teuflischer Verbrechen an Kindern erfassen, die alles Vorstellbare sprengen.

🔸 Wir werden verstehen, dass nahezu alles medial-politisch oder über das Misbildungssystem Indoktrinierte in höchstem Umfang reine Lüge war.

🔸 Wir werden verdauen, dass nahezu alle öffentliche Figuren, an denen wir uns orientierten, Teufel in Menschengestalt verkörperten.

🔸 Wir werden lernen, dass ein nennenswerter Anteil nicht-menschlicher Wesen mitten unter uns lebte, bis hinein in Freundeskreise und Familien.

🔸 Wir werden die lebenslange Existenz einer Parallelwelt begreifen, welche unterirdisch zutiefst menschenfeindlich operierte.

🔸 Wir werden miterleben (vermutlich), wie ein denkbarer Anteil von einem Viertel bis zu einem Drittel der Bevölkerung das irdische Leben beendet.

🔸 Wir werden den vollständigen Zusammenbruch des zionistischen Weltwirtschaftssystems mitverfolgen.

🔸 Wir werden erkennen, dass die vollständige Menschheitsgeschichte und speziell unser ganzes Leben unter der dominanten Kontrolle satanischer Kräfte stand.

🔸 Wir werden wohl mitgeteilt bekommen, dass in der industriellen Fleischverarbeitung zuhauf Menschenfleisch mit verwendet wurde.

🔸 Wir werden wieder oder gar erstmalig wirklich Menschen werden mit allem, was uns in Wahrheit auszeichnet.

🔸 Wir werden zurück finden zur Schöpfung mit Demut und Respekt gegenüber allen Lebewesen und unserer wunderbaren Natur.

🔸 Wir werden begreifen, wer uns unser irdisches Sein schenkte und diese Schöpfung erschuf, wer unsere Geschicke lenkt und uns beschützt.
Bei allem Genannten sollten wir NIE vergessen, dass zig Millionen Mitmenschen nicht den Hauch einer Vorstellung davon haben, was da auf uns zukommt.

 

⚠️UPDATE ZUM AKTUELLEN GESCHEHEN⚠️
Dienstag 30.03.2021, 23.47 Uhr
Das Containerschiff EVERGREEN (Evergreen Given) befindet sich nach wie vor am Ufer des Bittersee.
Jedoch besteht nun der Verdacht, dass die EVERGREEN insbesondere deren Ladung durchsucht wurde. Hintergrund dürfte die Anklage gegen Ghislaine Maxwell sein. Wir erinnern uns an Epstein.

Nun steht fest; Anklage in acht Punkten (bisher sechs) wegen „Transport und Verführung Minderjähriger“, Sexhandel mit Minderjährigen, Verschwörung zum Sexhandel , zwang von Minderjährigen Mädchen zu sexuellen Handlungen.

Man beachte in der Anklage den Transport Minderjähriger also Kinder! Die Beweise scheinen auf der Hand zu liegen. Deshalb fragte wohl auch D.J. Trump nach Durham, ob dieser noch am Leben sei. Der Flugzeugträger des Militär befindet sich auch noch im SuezKanal und hat sich nicht bewegt.
Auch ein Militär-Flugzeug des US Militär mit der Kennung CABAL 81 Typ DC 10 ist in Germany gelandet.
Es laufen mehrere Operationen zeitgleich zur EVERGREEN.

FÜR DIE BLINDEN, DIE SAGEN, DASS NICHTS PASSIERT IST!
Babylon ist gefallen und jetzt fallen seine Kinder!!!

* Die Bundesbank der Kabale ist gefallen…

* Die britische Monarchie ist gefallen…

* Die schwarze Lordschaft Roms ist gefallen…

* Hollywood ist gefallen…

* Der Vatikan ist gefallen…

* Dunkle Mitglieder der Rothkindfamilie sind gefallen…

* Kabalbasis werden weltweit zerstört…

* Kinder und Frauen werden weltweit gerettet…

* Orion 5 mit 50 verbündeten Ländern trifft unerbittlich den Drogenhandel…

* Sklaven in den Untergrundtunneln wurden weltweit befreit…

* Geldwäsche wird verhindert…

* Die Befreiung von Kabaländern wie Serbien in letzter Zeit ist eine Tatsache…

* In vielen Ländern werden täglich Hunderte von pädophilen Verhaftungen gemacht…

* Sie schneiden dem Drachen den Kopf ab und es funktioniert nur mit dem Schweif…

* Empire und mächtige Namen werden niedergeschlagen, die Menschheit erkennt oder respektiert Politiker, die Massen auf der ganzen Welt unterdrücken…

* Die Beweise für das, was sie getan haben, kommen in wütender Geschwindigkeit ans Licht…

* Plutokratie wird abgerissen und Demokratie aufgebaut…

 

Nun hat der letzte Kampf gegen die Dunkelheit für ihre vollständige Zerstörung begonnen. Willkommen im Zeitalter des Lichts und der Umarmung des GESARA-Gesetzes. Sehr bald ist das neue Heilungsinternet fertig, Nikola Tesla-Türme werden für freie Energie gemacht, Heilbetten werden mit hoher Geschwindigkeit gemacht, um alle Seiten zu bedecken.

Diese alte und korrupte Gesellschaft, Schadorganismen und Strukturen, die Menschenrechte nicht respektieren, werden zerstört, die Gifte, die für unsere Zerstörung hervorbringen, werden verbrannt, alle Staatsoberhäupter der Welt werden in Panik geraten und sie zeigen es. Leider gibt es immer noch Menschen die glauben das alles normal ist und wie sie zur Normalität zurückkehren werden, zu 3 D Normalität der Sklaverei. Es erwartet uns eine helle und brillante neue Welt, in der wir zum ersten Mal menschlich sein werden, keine ferngesteuerten Roboter.

Gute Freiheit und guter Übergang zum goldenen Zeitalter 2021-2025! (Internet-Gerüchte: Putin „Die neue Weltordnung ist tot!“ – der Q-Kalender und die 7 Stürme – Befreiung der Kinder)

NETZFUND
🟪BLACKOUT NOTWENDIG🟪
ANONS, AB SONNTAG SIND WIR IN DER LILANEN WOCHE 4-10.4.21‼️‼️‼️
ES GEHT LOS UND ALLES WURDE UNS VORAB BEIGEBRACHT‼️
SICHERE SCHNELL ALLES AN DATEN DIE DU JE BESESSEN HAST, DAS INTERNET MUSS GEREINIGT UND GELÖSCHT WERDEN‼️
DAS GESAMTE SYSTEM „MUSS“ NEU GESTARTET WERDEN😳
EBS KOMMT…
🟪BLACKOUT NESESSARY🟪
WWG1WGA

 

Diese Webseite behauptet seit Dezember 2020 das es zu einem Neustart des Systems kommt, es werden permanent neue Daten in der Zukunft angekündigt, wie immer nur heiße Luft, aber lesen Sie selbst den kryptischen Wust:

Zehn Tage Dunkelheit:

Es schien, dass am Dienstag 6. April oder Mi. 7. April zehn Tage der Dunkelheit würden über das neue Star-Link-Kommunikationssystem eingeläutet, das alle Medien weltweit übernehmen würde.

Es würde einen Börsencrash geben, während das Quantum Financial System (QFS) aktiviert würde.

Wir würden weltweit unter dem Kriegsrecht stehen und zehn Tage lang kein Flugzeug oder Zug reisen.

In Ihrer Region kann Strom oder Internet ausfallen.

Das Militär würde die Biden-Administration entfernen, sobald Kabalenverbrechen aufgedeckt wurden.

Alle Gesetze und Handlungen der US-Regierung nach 1871 wären nichtig, da dies nicht gemäß den Richtlinien der ursprünglichen US-Verfassung getan wurde.

1. April US-Vizepräsident John F. Kennedy Telegramm: (Sensation: JFK jr. und Lady Di leben und bringen im Herbst den Tiefen Staat zu Fall? (Video))

Biden hat die Wahl nicht gewonnen. Diejenigen, die sagen, Biden habe gewonnen, verbreiten eine Lüge. Sie müssen ihre Position früher als später überdenken, um ihrer eigenen Zukunft willen. Trump hat gewonnen.

ALLE Richter am Obersten Gerichtshof sind fehlerhaft. Viele sind politisch. Einige sind korrupt.

Mit der Zeit werden die Dinge besser, auch wenn sie zuerst etwas schlechter werden müssen. Aber zeigen Sie Geduld, denn (um unseren Präsidenten zu zitieren) „Das Beste kommt noch.“

   

Liebe Mitmenschen,

Das Rätselraten um das Containerschiff „EVER GIVEN“

gemäß ‚vesselfinder(.)com‘ liegt das riesige Containerschiff der EVERGREEN Reederei etwa mittig, nahe dem Ostufer der Bitterseen. Dieses ist ein etwa 20 km mal 10 km großes Wasserbecken im nördlichen Teil des Suez-Kanals. (Die versteckte Botschaft des Tiefen Staates: Was hatte das Containerschiff im Suez-Kanal mit Trump, Q und Co. zu tun!)

Nur ca. 10 km südlich finden wir einen Flughafen mit zwei gut 3 km langen Landebahnen. Interessanterweise taucht dieser nicht in der Google-Kartendarstellung auf, ist jedoch in der Fotoansicht erkennbar.

Südlich hinter der „EVER GIVEN“ finden wir zumindest vier große Frachtschiffe, genannt „Bulk carrier“, teils mit eigenen Ladekränen bestückt. Theoretisch können diese zum Umladen der Container dienen.
Militärische Schiffe, gleich welcher Art, sind auf ‚vesselfinder‘ nicht zu finden, was überrascht, da wir auf Bildern zuvor zumindest das große spanische Kriegsschiff sahen.

Den wieder fließenden Schiffsverkehr im Suez-Kanal würde ich als Laie mit ’normal‘ einstufen. Sowohl in nördlicher, als auch in südlicher Richtung erkennen wir zahllose fahrende Frachtschiffe unterschiedlichster Art.

Das Hospitalschiff USNS Comfort wird, entgegen zahllosen Meldungen im Netz, unverändert am Pier in Norfolk an der Ostküste der USA liegend gezeigt.
Das Hospitalschiff USNS Mercy bewegt sich nahe der Westküste der USA in südlicher Richtung, kurz vor der Grenze zu Mexiko.
Beide sind offensichtlich gemäß Darstellung zumindest 5 bis 7 Seereisetage vom Suezkanal entfernt.

Besonderheiten auf Höhe der Meerenge von Gibraltar vermag ich nicht zu erkennen. Alles wirkt nach üblichem, intensiven Schiffsverkehr in beide Richtungen.

Unterstellen wir wahrheitsgemäße Visualisierungen, so lässt sich zumindest feststellen, dass KEINE sichtbare Unterbrechung des Suez-Kanal-Logistikwegs mehr existiert.

Nun erhielten wir seit einer Woche einen Haufen an Assoziativ-Informationen rund um EVERGREEN und Menschenhandel. Garniert war das Ganze durch die Enttarnung des Hintergrund-Ehemanns von Ghsilane Maxwell, Scott Borgerson, seinerseits CEO der ‚CargoMetrics‘ und angeblich selber involviert in Menschenhandel großen Stils.

Natürlich ist es unverändert schwer, belastbare Aussagen in dem betrachteten Kontext abzuleiten.
Wir können allerdings als gesichert ansehen, dass der internationale Menschenhandel eine der größten Wirtschaftsaktivitäten auf Erden ist, noch vor Themen wie Drogen oder Korruption.
Zudem bildet dieser Menschenhandel die Hülle für alle unfassbaren Verbrechen an Kindern, von Pädophilie bis Adrenochrome.

Wenig verwunderlich verfolgen wir die beiden Epi-Zentren mexikanische Grenze und Suez-Kanal, als Nadelöhr zu allen asiatischen „Lieferanten“ der „Ware Mensch“.

Betrachte ich die für uns sichtbaren militärisch-maritimen Präsenzen entlang aller europäischen Küsten, im Mittelmeer und im Roten Meer, so erscheint es hoch wahrscheinlich, dass momentan perfekt kontrollierte Maßnahmen zur Aufdeckung, Beweissicherung und Eliminierung dieser unfassbaren Menschenrechtsverbrechen stattfinden.

Seit zumindest einem langen Jahr bekommen wir einzig das vorgeführt, was für uns vorgesehen ist.
Nicht immer einfach, wünschen wir uns doch ein profunderes Begreifen.

Statt aber nun wild zu spekulieren halte ich es für förderlich, einfach mal zu akzeptieren, dass da ein Programm abläuft, bei dem wir nur Teilaspekte für ein rudimentäres Basisverständnis präsentiert bekommen.

Sie sehen, es gibt nicht nur einen Plan von irgendjemanden, es gibt ein Programm das abläuft, Sie müssen nichts tun, außer Links, Videos und Posts zu teilen und verteilen. (David Icke im Interview: QAnon, Donald Trump und das „Erlöser-Programm“ (Video)).

Vergessen Sie nicht, die Massenverhaftungen durch das „gute Militär“ laufen seit 2011(!), wie damals der Vorgänger von Q namens Drake behauptet hatte. Ergo, seit 10 Jahren wird die Elite permanent verhaftet, die Marionetten angeblich durch Klone ersetzt… wer`s glaubt!?

Lassen Sie sich nicht vom Tiefen Staat täuschen. Die Manipulation des Geistes ist allgegenwärtig.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 02.04.2021

native advertising

About aikos2309

42 comments on “Internet-Gerüchte: „Millionen Mitmenschen haben nicht den Hauch einer Vorstellung davon, was da auf uns zukommt“

  1. Dieser überwältigend große Teil der Menschheit weiss nicht und interessiert sich auch nicht dafür, was passiert. Dieser Teil trägt, bewusst oder unbewusst, die Politik der Globalisierer, dieser und anderer Regierungen über die Jahrhunderte hinweg mit, ist damit für Kriege, Bürgerkriege und alles Leid zu einem großen Teil verantwortlich. Was auch immer auf uns zukoommt, wie groß das Leid auch immer werden wird, dieser große Teil hat es verdient.

    1. @Ketzerlehrling

      So isses und man kann sie mehrheitlich auch nicht mehr wegen Unwissenheit von dieser Mitverantwortung freisprechen. – Es hat in diesen Zeiten jede/r die Möglichkeit, sich vielseitig zu informieren und -so vorhanden- seinen Grips anzustrengen und 1 + 1 zusammenzuzählen.

      Selbst wenn man sich die Mühe macht, es ihnen zu erklären, so fahren sie einem schon nach den ersten Worten über den Mund – meistens mit dem Schlagwort „Verschwörungstheörien“ und hören einfach nicht mehr zu, winken alles ab, aber weigern sich auch, sich selbst mal außerhalb der MSM zu informieren.

      Daher tragen sie mindestens Mitverantwortung, denn sie wöhlen das wieder und wieder – eben auch bei den letzten Wöhlen, bei denen 2017 und bei der EU-Wöhl spätenstens noch das Ruder hätte herumgerissen werden können. – Das allerdings nicht nur hierzuland – auch in den Peripherie-Ländern haben die Leute das Desaster erneut gewöhlt und ihm den Boden damit erneut bereitet.

  2. Der Tiefe Staat ist ganz offensichtlich eine Mixture aus Amazon, Pharma-und Chemiekartell, Ölkartell, Waffenindustrie und einer gleichgeschalteten Presse.

    Merkel wird von Amazon-Managern beraten. Darüber gibt es Reportagen.

  3. Man muß auch aufpassen, wo vermeintliche Freunde stehen. Es gibt immer mehrere Perspektiven ein und dasselbe Ding zu betrachten. Wenn eine Perspektive zeigt, daß die Regierung daraus Profit schlagen kann, dann würde ich die bevorzugen.

    Die Neurechten sind diffus. Die halten die Polarisierung mit den vermeintlich Linken am Leben,. indem sie immer zu kurz springen. Das ist ganz auffällig.
    Michael Ballweg ist nicht über jeden Zweifel erhaben. Äußerlich stellt er sich gegen die Reichsbürger, hält dabei aber selber neurechte Positionen: kann man nachlesen und nachschauen. Er hat Kennedy nach einem Friedensvertrag gefragt. Und er steht für die Aktivierung von Art. 146.

    Beide Positionen hatte schon de NPD und die war eine reine V-Leute Partei.

    Die Politik arbeitet mit Agenten, die sich als Rechtsextreme darstellen, damit sie Milliarden in den Kampf gegen Rechts stecken kann. Die Agenten dienen dafür als Rechtfertigung und die hysterischen Haß- und Hetztiraden der Parlamentarier und der Presse.

    Die Feindstaatenklausel war schon mit dem Atomwaffensperrvertrag obsolet. Und eine neue Verfassung würde vor allem von Migranten und politischen Extremisten wie CDU bis NeoSED unterstützt. Damit würden die Deutschen nicht nur heimatlos, also vogelfrei, die Räuberbande im Parlament würde damit amnestiert!

    Rechts kam immer unter falscher Flagge. Das war bei vielen Anschlägen so, bei Geheimdienstoperationen, das war beim NSU so. Das war auch eine Agentenorganisation.

    Wer die AfD mit Gauland wählt, wählt damit sein eigenes Todesurteil. Der hat aus einer bürgerlichen Partei die Zielscheibe für alle extremistischen Angriffe aus Funk und Fernsehen gemacht, die Angriffe streuen auf alle Deutschen.

    Gauland ist eine Ratte!

    Normalerweise bin ich vorsichtig mit solcher Wortwahl, aber hier bleibt mir nichts anderes übrig.

      1. @Franz

        Dazu gibt es u. a. einen gängigen Psychologenspruch:

        „Es kann nicht sein was nicht sein darf.“ und „Mach‘ mir meine heile Welt nicht kaputt.“

    1. Die meisten AFDler scheinen Schläfer zu sein, die dann ihr Verräter -coming-out haben, wenn die Partei wieder einen ordentlichen Dämpfer braucht. Meuten ist einer, Gauland sowieso und Höcke wartet auch noch auf seinen großen Nazi-Auftritt. Alle 3 sind hochintelligente ehemalige Staatsdiener… na wat’n Zufall. Weidel und Storch sind Opportunisten, jederzeit zur Durchimpfung bereit. Fazit: Alle Parteien müssen weg. Das ganze war immer nur ein riesen DemokratieFakeTheater.

      1. @DrNo

        „Alle Porteien müssen weg“. – Hm – dann mach‘ mal einen praktikablen Vorschlag, der schnellstens umgesetzt werden könnte und hier in diesem völlig infiltrierten durchsetzten durchwurschtelten Land noch in diesem Jahr die richtige gute funktionierende Lösung wäre Deines Erachtens.

        Also bisher konnten die von der VV auch nur quaken und zwar immer dann, wenn die nächsten Wohlen anstanden, um die pötentiellen WöhlerInnen von der Wöhl der ÖfD abzubringen durch das Propagieren von Nichtwöhlen.

        Auch der Plan B des Herrn Popp hat nicht gefruchtet, hat ihm vermutlich nur massenhaft Kohle bei seinen saalfüllenden Vorträgen dazu und auf sonstige Weise eingebracht, so dass der nun zusammen mit Eva Herman in Kanada sitzt und sicher nicht auf Harzt-4-Niveau.

        Die ÖfD mag ein paar Leute haben, die vielleicht U-Boote sein mögen – die nicht nach jedermanns Geschmack sind, aber wir haben derzeit keine andere bereitstehende vernünftige Alternative. – Die haben viele gute überzeugte Leute und das Parteiprogramm ist das beste, was unter den zur Wöhl stehenden Porteien zu finden ist.
        Wer sich die BT-Reden anhört zu den verschiedensten Themen findet einfach nur Vernunft und diese auch im Porteiprogramm.

        Es fällt schon sehr auf, wie jetzt im Wöhljahr die Nichtwählenpropagandisten und ÖfD-MadigmacherInnen schon wieder wie Pilze aus dem Boden schießen.

        Was haben denn die anderen Porteien zu bieten? – Diese zu wöhlen bringt uns den sicheren lönken Töd – wie wir es bereits sehen und viele es erleben.

      2. @DrNo

        Ergänzung: Wenn man dieser Portei nicht endlich mal durch Wöhl die Rögierungs-Chance gibt, kann man auch nicht sagen, wie sie sich dann verhalten würden.

        Erst dann könnten sie sich beweisen. – Alle anderen haben schon bewiesen, dass sie meines Erachtens nicht nur absolut untauglich sind, sonder absolut schädlich bis tütlich. – WER hat denn all das hier, was wir hier haben, inszeniert und drückt es auf „Deubel komm‘ ‚raus“ durch?

        Leute, die die Ölternative madig machen und auf Nichtwöhlen plädieren seit Jahren, sind mitverantwortlich an dem, was eben diese Öltporteienkortell deswegen weiter installieren konnte ungehindert.

        Ohne die ÖfD wüssten wir nicht mal, dass dieser Mügrütionspakt existiert – das haben die publik gemacht.

  4. „🔸 Wir werden zurück finden zur Schöpfung mit Demut und Respekt gegenüber allen Lebewesen und unserer wunderbaren Natur.“

    Wer könnte denn da noch hin zurückfinden, wenn alle Menschen über den Jordan gegangen worden wären nach deren Plan?

    @Statist

    “ Er hat Kennedy nach einem Friedensvertrag gefragt.“

    Also einen Friedensvertrag halte ich nun für eine gute Idee.“ – Wäre schön, wenn es nur noch Friedensverträge auf der Welt gäbe, die dann von allen auch eingehalten würden.

    Rächts kam nie unter falscher Flagge – das war und ist eine Spezialität von LÖNKS und wie es die dt. wahre Sprache schon kennt, sind lönke Charaktere falsche Charaktere – Falschspieler, Täuscher, die andere über’s Ohr hauen.

    Die von den Lönken als rääächts Verkaufte gab es nie. – Was heißt denn N.z.?

    Nat. SÖZIÖLISMUS !!! Wenn Du aus dem gesamten damaligen Porteinamen das N für Nat. und das A für Arbeiter herausnimmst was bleibt dann? Richtig – S D P – SÖZIOLÖSTISCHE Doitsche Portei. – So und wenn wir dann noch ein bisschen Wortspiel machen, dann können wir noch das P mit dem D vertauschen und dann haben wir was? Richtig – die S P D und die war noch nie rääächts.

    SÖZIOLISMUS – ob national oder international oder lokal oder regional – war noch niemals rääächts, sondern schon immer lönks.

    Und welchen Farbgrund hatte die Farbe der Fahne des damaligen in Wahrheit meines Erachtens der Logik nach lönken söziolöstischen Rögimes? ROT. – Wer sind die ROTEN? Die LÖNKEN.

    Gäbbels soll ja auch Folgende Äußerung gemacht haben:

    „Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir die deutsche Linke… Nichts ist uns verhaßter als der rechtsstehende nationale Besitzbürgerblock.“
    Joseph Goebbels,Der Angriff, 6. Dezember 1931

    Ich sage vorsichtigerweise „soll gesagt haben“, weil ich selbst keine direkte Quelle dafür habe, aber noch vor 1, 2, 3 Jahren fand ich das noch in einer Wiki-Info zu dieser Person.

    Ergo – allein von dem Porteinamen ausgehend, war der Ödölf nicht rääächts, sondern lönks. – Immer der Logik nach.

    Es war meines Erachtens der größte Coup der Lönken, dieses Regime dann nach dem Krög in den Köpfen der Massen der Menschen nach rääächts zu verorten, was da offenbar bis heute noch festsitzt wie implantiert.

    1. Die Frage war doch immer, arbeitet eine Partei aufrichtig für das besitzlose Volk oder für die stinkreiche Eliten. Die Zuordnung, ob die jeweilige Partei LInKS oder RECHTS zu nennen ist, wurde verwirrenderweise im Laufe der Geschichte vertauscht. zB kann die PR-Abteilung der Linken, deren wirkliches Ziel die Tyrannei ist , ihren Fanboys vorlügen, sie tue alles für die Gleichheit Aller, verschweigt dabei aber, daß sie damit gleich arm meint und gleich freiheitsberaubt. Die Rechten können für ihre Klientel der wenigen Bonzen keine Mehrheit erlangen, deshalb brauchen sie auch eine (patriotische) PR-Lüge: Ihr seid ein großes Volk und Nation. Spuckt in die Hände und schuftet für Euer Land. Tatsächlich schuften sie aber für den Bonz. Sowohl die Linken Führer als auch die rechten Führer identifizieren sich mit der Bonzen-Rolle. Frei, reich und privilegiert. Die Grünen wollen eine Öko-Tyrannei nach dem Vorbild der roten Khmer. Eine Dummkopf-Bonzenclique, die die Welt interkontinental bereist, während die Untertanen am Baggersee abschmoren.

      1. @DrNo

        Das wissen wir ja – aber das war nicht meine Kernfrage nach einer praktikablen ausgereiften schnellstens (am besten sofort) bereitstehenden echten Lösung.

        Ich verweise ansonsten auf das, was ich noch in dem Kommentar geschrieben habe.

    2. Mal abgesehen davon daß im „3. Reich“ hauptsächlich das Wirtschaftssystem links war, also keine freie Marktwirtschaft, wurde dort, gemäß des Parteiprogramms, tatsächlich die Zinsknechtschaft gebrochen.
      Was im echten „Sozial“ismus nie passiert ist (da die ja real die Sklaven der „Hoch“finanz sind, Kommunismus und Kapitalismus sind 2 Seiten der gleichen Medaille, die Kommunisten werden heimlich von ihren angeblichen Klassenfeind kontrolliert…, mal zB das Kapitel „die Vertrustung Rußlands“ in „Pest in Rußland“ lesen).
      Mal ab Seite 29 lesen, von Nazihasser Joseph P. Farrell:

      https://shopify.mosquito-verlag.de/downloads/4420271931444/farrell-babylons-bankster-leseprobe.pdf

    3. Richtig. Die „Nazis“ kann man getrost als Linke bezeichnen. Auch wenn da etwas mehr hinter steckt, aber vom. Prinzip ganz klar eher links. Die Behauptungen die wären „rechts“ gewesen, ist eine eindeutige Lüge. Wer aus den Fehlern der Vergangenheit nicht lernt, ist verdammt diese zu wiederholen. Heil Merkel!

  5. Professor Drosten gibt zu das es kein Corona gibt (Covid-19) – bitte überall verbreiten, weitergeben, weitersagen mit Verweis auf das Video:

  6. dawsoncountyjournal.com/blog/2021/03/31/bidens-ukrainian-putin-push-may-lead-to-world-war-iii-by-tyler-durden/
    …………….
    satanism.news/2021-01-04-lin-wood-drops-major-bombshells-pedophile-extortion-blackmail.html

    1. @Shinobi

      Wer steckt dahinter? – Ging doch kürzlich erst rund, dass Kill Bill die Sonne verdunkeln will.
      Die öllen Schwöden waren auch mit die ersten, die sich den RFÄD-Chöp haben einpflanzen lassen – gleich darauf machten es noch ein paar Örre auf der C-Bit in Hannover, die dafür noch satte Kohle hingeblättert haben.

      Da fällt einem einfach nix mehr zu ein außer „Wiiieee blöd kann ein Mensch nur sein?!“

  7. „Rothkindfamilie“ soll natürlich „Rotschildfamilie“ sein …
    Sogar Amerikaner glauben oft an Rots-Child statt Rot-Schild …
    auch wenn sie Rotz-Kinder sind …

  8. es hat nichts mit Satanisten zu tun, aber die Kirche versteckt sich dahinter und benutzt diesen Satz, um sich dahinter zu verstecken

  9. Der Satanismus wurde von der Kirche erfunden, um die Schuld auf andere zu verlagern und unser Volk in die falsche Richtung zu ziehen

  10. Das Problem ist DAS hier:

    https://www.wochenblick.at/mehrheit-unfaehig-zu-denken-untertanen-sind-die-grundlage-der-diktatur/

    Und alle Röligionen wie andere Ideologien sind auf kritiklosen Glauben und nicht auf Wissen aufgebaut und jegliche Kritik wird schon mit Androhung von Hölle, Mörd und Tütschlag unterbunden, zum Schweigen gebracht. – Schlimm isses halt, wenn es nicht bei verbalen Angriffen bleibt, sondern röligiös Gläubige wie sonstige ideologische Gläubige Andersgläubige wie Andersdenkende mit Gewalt, Mörd und Tütschlag dann in der Tat zwangsunterwerfen und so diese sich weigern, sie föltern und tüten.

    Röligionen wie sonstige Ideologien sind für die Massen der zum selbständigen kritschen Denken nicht Fähigen und/oder nicht Willigen und/oder denen, die eben aus welchem Grund auch immer lieber denken lassen als selbst zu denken und/oder denjenigen, die Röligionen und sonstige Ideologien als Rechtfertigung und Legitmation benutzen, willkürliche absolute Macht über andere auszuüben, wovon sie ansonsten vielleicht ihr Gewissen abhalten würde. – So aber haben sie eine Legitimation, Andersdenkenden und Anders- oder Nicht- Gläubigen die Menschlichkeit und somit auch die Menschenrechte abzusprechen und sie entsprechend zu behandeln.

    Es sind leider Millionen und Abermillionen, die solchem folgen und dies auch benutzen, um sich eben selbst gegenüber den „anderen“ zu erhöhen und diese abzuwerten – oftmals liegt dem ein entsprechender Minderwertigkeitskomplex auch zugrunde, der dann diese Selbsterhöhung braucht bis hin zum Größenwohn.

    Viele brauchen eben auch einfach diesen imaginären „Gott“ seiner/ihrer Röligion und/oder „FöhrerIn“ seiner Ideologie, dem/der sie wie die Lemminge einfach in kritiklosem Kadavergehorsam folgen wie die Schafe ihrem Leithammel oder das Wolfsrudel seinem Alpha-Wolf.

  11. Aus London – LIVE: „Kill the Bill“ – Landesweite Protestbewegung gegen neues Polizeigesetz demonstriert in London:

    http://www.youtube.com/watch?v=6Tf7encLML8

    Stuttgart:

    https://www.youtube.com/watch?v=Js2es8-kZrQ

    Niederlande stoppen AZ‑I.:

    Dänemark und Norwegen setzen AZ‑I. aus:

    http://www.youtube.com/watch?v=mmqPHU4cqDs

    An den Gründen wird sich vermutlich auch nichts durch eine andere Namensgebung ändern – Inhalt bleibt vermutlich identisch.

  12. Ich stehe diesen Nachrichten doch eher skeptisch gegenüber. Vor allem, das wir befreit werden.
    Diese Aufgabe obliegt dem Menschen ganz alleine. Denn noch hat jeder Mensch die freie Wahl, mitzumachen oder eben nicht. Es geht ja auch insbesondere um Eigenverantwortung des Menschen in diesen ganzen Schlamassel. Wir sollen uns mal zurück lehnen und Popkorn genießen? Während das Sterben schon losgeht? Ganze Nationen durchgeimpft werden. Die Erde
    schlimmer denn je zerstört wird. Soviel Popkorn kann man garnicht vertragen. Solange sie die Mehrheit der Menschen schläft, hat der Deep State alle Möglichkeiten ihre Ziele durchzusetzen.
    Menschen die schlafen leiden nicht. Ihnen geht es noch zu gut und folgen brav wie pawlovsche Hunde, gut abgerichtet ihrem Untergang entgegen. Wir stehen allgemein am Abgrund. Es liegt an jeden Einzelnen das zu verhindern. Warten auf was? Ich nicht. Erstmal versuche ich mich aus dem Sumpf zu ziehen und hoffe ein paar Menschen um mich herum mit zunehmendem.
    Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu schluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.