Wirkt der PCR-Test auf die Zirbeldrüse? Über Menschen und „Transhumane“ (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 14
  •  
  •  
  •  
  •  

Kaum ein Grenzübertritt ohne den obligatorischen PCR-Test – der übrigens (wie von der WHO am 20.01.2021 bestätigt) ungültig ist, um festzustellen, ob man mit dem Covid-Virus infiziert ist.

Er wurde nie für diesen Zweck erfunden und konzipiert. Sehen Sie dies direkt von Dr. Kary Mullis, dem Erfinder des PCR-Tests, der im August 2019 verstorben ist, kurz vor dem Ausbruch von SARS-CoV-2, alias Covid-19.

Dr. Astrid Stuckelberger, internationale Gesundheitswissenschaftlerin, klinische und epidemiologische Forscherin und Fakultätsmitglied der Universitäten Genf und Lausanne sowie ehemalige WHO-Insiderin, spricht in einem 18-minütigen Videoclip über „den Plan“, den die WHO und 193 UN-Mitgliedsstaaten durchsetzen wollen.

Astrid Stuckelberger gibt Einblicke in das Innenleben der WHO. Sie erklärt, wie die Aktionen der WHO gegen ihre eigenen Regeln verstoßen.

Sie sagt, dass die Pandemie international systemisch organisiert ist. „Was schockierend ist“, sagt sie, „ist, dass sie alle genau das Gleiche sagen, alle Medien, alle Zeitungen, alle Flughäfen – in allen UN-Ländern…“

Dr. Stuckelberger sagt weiter – und ich paraphrasiere -, dass die verschiedenen Arbeitsgruppen von Experten, die die Entscheidungsträger beraten, alle in einem Interessenkonflikt stecken, weil ihnen gesagt wurde, was sie zu beraten haben, dass sie seit Beginn der „Plandemie“ von echten Wissenschaftlern mehrfach demontiert wurden, aber diese echten Wissenschaftler, die echte Wissenschaft präsentieren, werden nicht veröffentlicht, weil alle Medien gekauft sind.(Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Star-Anwalt rechnet in den kommenden Wochen mit den ersten großen Corona-Anklagen (Video))

Sie spricht über mRNA-„Impfstoffe“, die Biowaffen sind, und über die Eugenik- und Entvölkerungsagenda dahinter. Sie erwähnt auch speziell den PCR-Test, und wie er die Zirbeldrüse beeinflusst.

Die Zirbeldrüse wurde von René Descartes (französischer Philosoph des 17. Jahrhunderts) als „Sitz der Seele“ beschrieben und befindet sich im Zentrum des Gehirns. Die Hauptfunktion der Zirbeldrüse ist es, Informationen über den Stand des Hell-Dunkel-Zyklus aus der Umwelt zu empfangen und diese Informationen weiterzuleiten, um das Hormon Melatonin zu produzieren und auszuschütten – das dem Menschen Sinne und Empfindungen verleiht. Die Reduzierung oder Eliminierung dieser einzigartigen Fähigkeiten, macht uns Menschen anfällig für die „Robotisierung“.

Sie behauptet, dass, wenn es keine tiefere Agenda hinter dem PCR-Test gäbe, es nicht nötig wäre, einen Testtupfer tief in die Nebenhöhlen zu stecken, wo er eine dünne Membran berührt, die die Nebenhöhlen vom Gehirn trennt. Eine Speichelprobe würde ausreichen.(Top-Anwalt: „Vor 10 Jahren geplant“ – „Es gibt keine Pandemie – es gibt eine Drosten-PCR-Test Pandemie“)

native advertising

Die von Dr. Stuckelberger aufgeworfene Frage (die noch nicht vollständig bestätigt wurde) ist, ob sie eine giftige Substanz in Ihr Gehirn geben – die die Zirbeldrüse beeinflusst?

Dr. Stuckelberger erwähnt auch den Plan, dass Nano-Chips mit der mRNA-artigen Gentherapie implantiert werden.

Transhumanismus

In einem Interview des Schweizer Fernsehens RTS Genf aus dem Jahr 2016 spricht Klaus Schwab, CEO und Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF), wörtlich über die Verwandlung des Menschen in einen „Transhuman“ mit einem implantierten Nano-Chip, der sich direkt mit dem menschlichen Gehirn verbindet. Die Menschen können dann in den Dienst der Künstlichen Intelligenz (KI) oder anderer elektronischer Befehle gestellt werden.

Sie können nach dem Willen derjenigen manipuliert werden, die die globale Kontrolle ausüben, d.h. der sogenannten „Globalen Kabale“. Letzteres sind meine Worte. Klaus Schwab erklärt die Sklavenhaltung und die totale digitale Kontrolle auf eine viel sanftere Weise.

Bekanntlich ist Klaus Schwab auch der Promotor und Co-Autor von The Great Reset, von dem er am Ende – bei Vollendung der Agenda 2030 – sagt, „Sie werden nichts besitzen und glücklich sein“.

Er nennt die aktuelle „Plandemie“ eine einzigartige Gelegenheit, unsere Welt neu zu denken und umzugestalten, in – was er nicht sagt, aber in mehr als einer Hinsicht andeutet – eine Eine-Welt-Ordnung, unter einer kleinen ultra-reichen Elite, in der die Eugenisten das Sagen haben.

Als er 2016 vom französischsprachigen Schweizer Fernsehsender (RTS) nach einem Zeitrahmen gefragt wurde, in dem diese Sci-Fi möglich werden könnte, sagte er, innerhalb von etwa 10 Jahren, also etwa 2026, plus/minus ein Jahr oder so.

„Was wir sehen, ist eine Art Verschmelzung der physischen, digitalen und biologischen Welt“, sagte Klaus Schwab. Er erklärte, dass die Menschen bald einen Chip erhalten werden, der in ihren Körper implantiert wird, um mit der digitalen Welt zu verschmelzen.

Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden?

Wenn wir nicht sofort etwas gegen diese „Covid Cabal“ unternehmen, könnte es zu spät sein. Da sie in einigen Schweizer Kantonen anfangen, Kinder zu testen – testen-testen-testen -.

Einige Kantonsregierungen ordnen an, dass die Schulen die Grundschüler einmal pro Woche oder einmal pro Monat testen. Sie können sich vorstellen, was das für diese Kinder bedeuten könnte? – Bis sie die Schule verlassen, haben die PCR-Tests die Zirbeldrüse der Kinder vielleicht zum Krüppel gemacht. Die Kinder könnten ihre Sensibilität verloren haben – und werden sie sozusagen „robotisiert“ sein?

Nun erlaubt die EU, dass Kinder ab 12 Jahren geimpft werden dürfen – in manchen Ländern sogar ohne elterliche Zustimmung. Die fast nur und ausschließlich erlaubte mRNA-artige Impfung wird von mehreren Wissenschaftlern als Biowaffe angesehen und kann, wenn sie nicht JETZT gestoppt wird, weltweit verheerende Folgen haben.

Wussten Sie, dass es ihr Ziel ist, 70% der Weltbevölkerung zu „impfen“ – oder besser gesagt, mit diesem potenziell tödlichen Gift zu impfen? Sehen Sie sich das Video an.

In den USA hat die CDC gerade erlaubt, dass Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren mit dem geimpft werden, was Vaccine Impact ein „Massenausrottungsprogramm“ nennt, indem es eugenische Maßnahmen zur Bevölkerungskontrolle durch COVID-19 Biowaffen“ durchführt.

All dies klingt wie ein Horror-Science-Fiction-Film, der im Begriff ist, Realität zu werden – tatsächlich ist es auf dem besten Weg dazu, denn Sie können selbst Zeuge der massiven Impf-Kampagne und des endlosen Testzwangs werden, wo immer Sie sind.

Dazu kommt vielleicht bald ein obligatorisches Impf-Zertifikat, zuerst als elektronische Karte, dann als implantierter Chip, ohne den Sie die meisten Dinge, die Sie bisher frei tun konnten, nicht mehr ohne diesen Pass machen können – bis Sie sich der Killer-Impfung unterziehen.

Darauf werden wir zusteuern, wenn wir es zulassen. Bislang ist es schwierig, die weltweite Impfbereitschaft abzuschätzen. Wenn Deutschland und die USA zumindest für den Westen ein Indiz sind, könnte die Bereitschaft, sich impfen zu lassen, bei bis zu zwei Dritteln liegen. Siehe dies und dies.

Im Globalen Süden mag die Impfung langsamer erfolgen, da sie nicht so stark vorangetrieben wird wie im Globalen Norden.

 Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit

Zur Erinnerung: Das weltweite Impf-Ziel liegt bei 70%, einzelne Länder können unterschiedliche Quoten zu erfüllen haben. Video hier. Unsere gewählten Führer, die wir mit unseren Steuern finanzieren und in die wir unser Vertrauen setzen, sie belügen und betrügen uns königlich – um ihre Quote zu erfüllen. – Was wird ihre Belohnung sein? Vielleicht eine Placebo-Impfung, damit sie auch ihr Impf-Zertifikat bekommen.

Das muss nicht das Ende der Fahnenstange sein. Aber man sollte sich darüber im Klaren sein, was geplant ist und was die Ziele sind. Zu diesen Zielen gehört die „Entvölkerung“ von Mutter Erde.

Eines ist sicher – Sie werden es nach der Lektüre dieses Aufsatzes und den Hinweisen renommierter Virologen und Mediziner selbst erkennen: Wir Menschen, bevor wir zu „Transhumanen“ werden, müssen diesen Ansturm JETZT kollektiv und solidarisch stoppen.

Nur eine Welle von Menschen, die bereit sind, sich gegen die tyrannischen Behörden aufzulehnen, für ihre verfassungsmäßigen und vor allem für ihre Menschenrechte einzutreten und Widerstand zu leisten, Widerstand gegen die endlosen PCR-Tests – auch wenn das bedeutet, eine Zeit lang nicht zu reisen – bis wir, das Volk, diese Schlacht gewinnen und nicht mehr akzeptieren, mit der mRNA-Biowaffe geimpft zu werden, einfach ablehnen, sich nicht in diese falsche „Impfung“ locken lassen. – Würden Sie glauben, dass es Staaten in den USA gibt, die Ihnen jede Menge Goodies anbieten, wenn Sie sich impfen lassen?

Ein Gouverneur eines US-Bundesstaates ist sogar noch einen Schritt weiter gegangen. Der Gouverneur von Ohio, Mike DeWine, ging noch einen Schritt weiter, indem er den bombastischen Plan vorstellte, geimpfte Personen an einer Lotterie mit einer Million Dollar teilnehmen zu lassen.

Sagt Ihnen das nicht, dass Impfen nichts mit dem Schutz der menschlichen Gesundheit zu tun hat, sondern alles mit der Unterwerfung der Menschheit unter eine Biowaffe, eine sogenannte „Impfung“?

Positiv ist, dass der Oberste Gerichtshof der USA im Mai 2021 gegen eine allgemeine [Covid-]Impfung gestimmt hat. Das bedeutet auch eine Entscheidung des US Supreme Court gegen Impfscheine in den USA.

 

Was für die USA gilt, könnte auch in der Europäischen Union Gesetz werden – und in anderen Nationen der Welt. Aber lassen Sie uns nicht das Pferd von hinten aufzäumen: Wir, das Volk, müssen aufstehen und unsere Rechte zurückfordern. Es führt kein Weg daran vorbei. Aber wenn wir unseren ganzen Geist, unsere Energie und unsere Willenskraft in diesen Kampf stecken, werden wir diesen Kampf gegen das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte gewinnen.(„Viruswahn“: Wurden Corona und AIDS für Pharma-Profit herbeigetestet? (Video))

In Europa gibt es auch den in Deutschland ansässigen Corona-Untersuchungsausschuss unter der Leitung von Rechtsanwalt Dr. Reiner Fullmich, der bereits mehrere Sammelklagen in den USA und in Kanada eingereicht, sowie Klagen gegen Institutionen und Einzelpersonen vor allem in Europa eingeleitet hat.

Wenn wir solidarisch aufstehen, um diese Covid-Bestie, dieses Verbrechen gegen die Menschlichkeit, zu bekämpfen, indem wir den PCR-Test verweigern und uns dem Impf-Zwang widersetzen, werden wir gewinnen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/globalresearch.ca am 21.06.2021

native advertising

About aikos2309

16 comments on “Wirkt der PCR-Test auf die Zirbeldrüse? Über Menschen und „Transhumane“ (Videos)

  1. Der Genozid hat sich erst gelohnt, wenn 5 Milliarden ins Gras gebissen haben. Die paar Millionen , die jetzt umkippen machen den Kohl nicht fett. Für ein Begräbnis ist kein Platz, also verbrennen, aber das ist schlecht fürs Klima. Vielleicht in Düngertabs umwandeln, die Städte abreissen und dann den Garten Eden reloaded erschaffen. shice-Trampolina, Hosenanzug, der Kuhdoktor der Spasskassenmann und sein Winzigweich-Cheffe sind in dem Club, die das wollen.

    1. Henry Makow aktuell. Die Einleitung:

      Impfstoffe liefern Graphen-Oxid-Nanoröhrchen für 5G Mind Control
      21. Juni 2021

      Spanische Forscher sagen dass Graphenoxid-Nanopartikel, die in Covid-Impfstoffen enthalten sind, mit Neuronen und anderen Gehirnzellen kompatibel sind. Nanoröhrchen aus Graphenoxid suchen und heften sich an Synapsen.

      https://www.henrymakow.com/2021/06/vaccines-deliver-graphene-oxide.html?_ga=2.250840390.1583920116.1624358129-872700446.1597227851

      1. Interessant !. Ich erinnere mich, daß die Spekulation darüber, ob das Gehirn ein Quantencompter sei, auf der Vermutung basiert, daß in ( natürlichen ) nano-Röhren ein superpositions-Zustand realisiert werden kann, der essentiell für quantum computing ist. Vielleicht ist das aber auch erst dann der Fall, wenn man mit Graphen nachhilft. Jedes Gehirn wird dann zu einem computing-node in einem globalen Netzwerk, das bidirektional mit dem ZombieHonk Infos austauscht, seine Kapazität also nutzt , aber ihn auch fernsteuert.

      2. auch das läßt aufhorchen:

        Kohlenstoff-Nanoröhren können aufgrund ihrer langen und faserartigen Struktur faserartige (negative) biologische Effekte in der Lunge auslösen, weshalb sie von Anfang an gründlich untersucht wurden. Generell gilt, dass faserartige Materialien Lungenprobleme verursachen können, wenn die Fasern länger als 15-20 Mikrometer sind (ein Viertel bis ein Drittel des Durchmessers eines menschlichen Haares). Es ist bekannt, dass Fasern mit einer solchen Länge negative Auswirkungen in der Lunge haben und Lungenentzündungen und Lungentumore (asbestoseähnliche Erkrankung) hervorrufen. Dieses Prinzip gilt auch für Kohlenstoff-Nanoröhrchen mit ähnlicher Länge und Steifigkeit. Die Ausscheidungsmechanismen der Lunge sind mit solch langen und steifen Materialien überfordert, was zu einer dauerhaften Entzündung des/der betroffenen Gewebe(s) führt, die dann nach längerer Zeit (20 bis 30 Jahre) zu einer Tumorbildung führen kann.

      3. Microtubuli..decodieren Befehle, welche über Einstein-Rosen-Brücken aus „Gottes PC“ ans interdimensionale Hologramm übertragen werden. Schach Matt. Oder Beten ohne Unterlass..Jesus,ich vertraue dir..

    2. Oder in Burger verarbeiten . 😉 Naja, zu den sog.“ Gesetzen “ – oder auch Statuten genannt, kann jeder halten was er mag ,für mich zählen eher unveränderbare universelle Gesetze mehr, als solche künstliche Konstrukte von und für Manschen entwickelt, um diese zu knebeln

  2. Also wir haben es mit 2 Wöffen zu tun, die von den Sat-AN-isten gegen uns eingesetzt wurden und werden und die 2. ist der Islöm.

    Ich hatte heute mit einer Gruppe geschätzte 9-10jährigen Müselkids zu tun – eine Gruppe aus Jungen und Mädchen, die zwei Doitsche Jungs drangsalierten. – Ich hab‘ versucht mit denen vernünftig zu reden und war geschockt. – Die sind in dem Alter schon voll indoktriniert, hören nicht zu, denken nicht mit, labern Dich zu mit ihrem Islöm-Müll und alle gleichzeitig und wenn Du auch nur vorsichtig mal eine Denkanregung gibst, dann wirst Du von denen schon als Rössist und islömophöb betituliert, umringt und die sind rotzfrech.

    Ich hab’s aufgegeben und mich vom Acker gemacht und dachte nur: „Jetzt sind das noch Kids – was wird aus denen, wenn die Jugendliche und Erwachsene sind.“

    Ich war dort in dem Wohngebiet zu Besuch. Das war mal eine wirklich gute Gegend – jetzt beherrschen bereits diese Müselkids das ganze Wohngebiet und die, bei denen ich zu Besuch war, sagten, dass sie ihre eigenen echten doitschen Kids nicht mehr dort spielen lassen könnten – die würden nur noch von denen terrorisiert.

    Aber sie stellen sich immer und immer als die armen Öpfer dar, die sich in all der Geschichte nur wehren mussten.

    Ich kann euch sagen – entweder bereiten die uns die Hölle oder die Tante Cürina oder beide zusammen – diese NWÖ-Klientel hat uns mit diesen beiden Wöffen in die Zange genommen.
    Auch wenn OptimistPrime jetzt vielleicht nicht einverstanden ist, so konnte ich heute aus meinem Herzen nach diesem Erlebnis keine „Mürdergrube“ mehr machen – wie man so sagt – und ich bekannte mich zu Hause vor mir selbst dazu, dass ich die inzwischen wirklich hösse und nur noch will, dass die alle schnellstens aus der Welt und aus dem Leben verschwinden für immer nebst der gesamten NWÖ-Klientöl und ihren Sat-An-Schergen.
    Ich weiß, dass sie die sogenannte „böse“ Seite des ALL-EINEN bilden – aber die lernen auch beide einfach nichts – nichts seit 1400 Jahren und vielleicht noch viel länger nicht.

    Die sind hoffnungslos verloren m. E. in ihrem Wöhn, in ihrem Hoss, in ihrer Gehörnwäsche und das geht so weiter von Generation zu Generation – die sind vollkommen abgespalten von der sogenannte „guten“ Seite, von der Quelle – da ist nix mehr mit zu wollen – die müssen für immer zurück in die sogenannte „Büchse der Pandora“.
    Ich bin wirk-lich in dieses Leben gekommen, um die Verlorenen nach Hause zu holen (ins Bewusstsein, in die Liebe, die Wahrheit) – aber ich musste erkennen, dass die nicht nach Hause zu holen sind, die wollen einfach nicht – die wollen weiterhin die Spaltung, die Macht, den Mammon, die Herr-schaft und sich vom Bösen weiterhin nähren und so prägen die dann auch ihren Nachwuchs von Generation zu Generation.

    Ich hatte 2012 wirklich einen dreifachen klaren Traum, dass ich im nächsten Leben deren Mahadi würde – aber ich sehe darin keinen Sinn. Ich würde erneut vermutlich alles vergessen, würde in deren röligiösem Wohn geprägt und alles bisher erlangte Bewusstsein wäre für die Katz. – Und selbst, wenn ich dort Kräfte und die Macht hätte – die würden mich doch nur versuchen zu tüten weil sie die Wahrheit nicht wissen wollen.
    Es hat keinen Sinn – es geht nicht zusammen – auch wenn Gut und Böse die zwei Seiten derselben Medaille sind – es braucht für die Heilung schon die Ein-sicht beider Seiten und diese Ein-sicht sehe ich bei der „bösen“ Seite nicht im geringsten – im Gegenteil.
    Ergo muss es dann getrennt werden bis die unter sich irgendwann zur Erkenntnis kommen und wenn nicht, dann muss es halt geteilt bleiben – die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen.

  3. @Elisabeth, bin 100% bei dir was du hier schreibst. Ich, hatte schon mehrere solcher Attacken / Angriffe….Bei uns am Land, sind eine 7-köpfigen Ziegen-Famiie mit 5 „Kindern“ (!) eingezogen, die in kurzer Zeit, sich aufspielten ,als wären Sie die neuen Hausherren dieses Hauses. Die „Alte“ in Vollverschl. ; ihre Schimpansen jeden Tag wenn sie in die Schule mussten, die Treppen zu 5 herunter donnerten .Keine drei Wochen später, sah man schon auf der Hausfassade dieses: https://www.architektur-bloemer.de/upl/website/home/Gaunerzeichen1.pdf .Ich hab die sprichw. Reisleine gezogen und sind ausgezogen. Noch zu erwähnen wäre noch in diesem Zusammenhang das ,,Schlachtfest“ mit But und Fleisch im Keller; mein Auto welches mit Ölkreiden beschmiert wurde, oder mir der Weg von einem 11 – Jährigen absichtlich – als ich mit dem Fahrrad vorbei wollte – versperrt wurde. Betreut (Geldspritze) werden solche wiederum von NGO´s, Gutmenschen um denen ein angenehmes Leben auf Kosten der Allgem. zu ermöglichen. Die Masse, weiß noch garnicht was sich hier zusammen braut. Ich sag da nur mehr: rette sich wer kann ! PS: Bei der Blaulichtorganisation (Polente),wird es in Zukunft am Telefon so zu hören zu sein tutututututut nicht wie sonst: tuuuut – tuuuut – tuuuut !!!!

    1. @Tyrman

      Wir schreiben jetzt hier wirklich mal offenen Herzens – wie wir es erleben – und ich wohne auch in der Provinz.

      Die sehen uns als „niederer als das Vieh“ (Küfar/Käfir), aber ich kann die mittlerweile meinerseits nur noch als Vieh betrachten genaugenommen beleidige ich damit noch das arme unschuldige echte Vieh – besser zu sagen: die sind der letzte Abschaum des ALL-EINEN – ob nun durch die Uspaltung entstanden oder nicht – sie sind wie sie sind und sie ändern sich einfach nicht zum Guten.

      Die sind der allerletzte Dreck, Kloake und nahezu durchweg kriminöll – nahezu alle Möfiö – durch die Bank. – Vernetzt in ganz Doitscheland und ganz Europa und vermutlich über den gesamten Erdball.

      Von mir aus können die höheren guten Mächte und Kräfte so es sie gibt auch die Sanftmütigen und Friedfertigen in einen tiefen Schlaf fallen lassen und nach Hause in die Dimensionen der Wahrheit und Liebe holen im Schlaf – dann können diese Unholde jeglicher Art sich meinetwegen hier gegenseitig die Hölle bereiten und meinetwegen dann Mutter Erde, Mutter Natur, die vielleicht jetzt noch wegen den hier inkarnierten Sanftmütigen und Friedfertigen sich zurückhält alle ihre Kräfte entfesseln zusammen mit allen Kräften der Ur-quelle.

      Ich hab‘ dermaßen die Faxen dick – genug ist genug. – Wir sind hier ein rd. 5000-Seelen-Kaff – das ist in den Händen von 3 törkischen Möfiö-Familien, die seit ca. Anfang der Siebziger hier sind, damals schon von der damaligen lönken LokalröGIERung alles in den Allerwertesten geschoben bekamen, die auch schon mit einem Mann und 3 – 4 Frauen und 12 und mehr Kindern im Schlepptau hier ankamen und für alle Sozialhilfe und Kindergeld kassierten und nie hier arbeiteten, sondern das Sözialsystem ausnutzten, ihre Massen an Kindern in jedem Bundesland (damals noch 12) anmeldeten und jeden Monat für jedes Kind aus jedem Bundesland Kindergeld bezogen und für Kinder, die angeblich in der Törkei lebten, aber garnicht existierten – und das haben mir 1990 mal säkulare Törken gesagt – ein Ehepaar, das zu den wenigen Anständigen gehörten. Wo die heute sind weiß ich nicht, war ein zu-fälliges Gespräch, weiß nicht wie die heißen und ob die überhaupt noch leben. Aber die haben mir das damals mal anvertraut.
      Und alle hiesigen Doitschen kriechen denen förmlich in den Allerwertesten, rennen in ihre Lokalitäten, verkaufen ihnen ihre Immobilien und machen einen auf gut Kumpel und das teils gegen die eigenen hiesigen Landsleute.

      Diese Konsorten unserer eigenen Landsleute können dann gleich mit in die „Büchse der Pandora“ verfrachtet werden – die sind m. E. ebensolcher Abschäum.

      Wenn die sich von jemandem ein Grundstück oder Haus ausgeguckt haben, dann fangen die an, den- oder diejenige unter Druck zu setzen – die machen was sie wollen, die bauen wie sie wollen, die haben ihre ganze Klientel schon in die Verwaltungen eingeschleust, in die Banken, die Versicherungen, etc. etc. etc.. – und die beklöppten Doitschen hieven die auch noch überall ‚rein – allerdings werden die vielleicht dann auch durch deren Möfiö-Clöns unter Druck gesetzt, denn schon damals vor der Wende hörte man des öfteren, dass die im Sözialamt aufgelaufen sind, wenn dort jemand aufmerksam wurde und dann hieß es „Ich weiß wo Dein Haus wohnt“.

      Nä – bei aller Liebe – genug ist genug.

      1. Meine Hoffnung ist, daß das lustige Völkchen jetzt denkt :
        “ isch wille habe Pimpfe schnelle von PimpfeCheffe Bruder-Ugur“
        Immer einen Schritt weitet denken ! 😉

  4. @Elisabeth, Stimmt wieder zu 100 pro ! Was die noch gerne machen, ist wenn sie in einer Gruppe oder auch nur zu zweit sind , dich beim vorbei gehen absichtlich streifen und rempeln.
    Aber vielleicht noch eine ganz andere Sache hinsichtlich dieser schwarzen Käfer die in unser heilige Homar (Heimat) eingedrungen sind und seither unsere Bäume und deren Wurzeln (Volk) von innen heraus auffressen; man möchte es vielleicht nicht glauben ,auch die haben eine ganz bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Ich will und kann hier nicht zu viel schreiben, aber nur so viel: Die Dschandalim und deren Anhang so wie die ganzen Ölaugen schaffen das, was die deutschen Völker (noch ! ) nicht im Stande sind . Darum merke: Der Feind meines Feindes ist mein Freund. Hier läuft 5 – D Schach ! Wenn man es verstanden hat, perfekt die göttliche Intelligenz . Es läuft alles nach plan 😉 – abwarten und ein Täschen grünen Tee trinken. Zum mitschreiben oder singen: Germany (Ger) – Sperr) ist das auserwählte heilige Volk und sonst nieeeemand !!!! Und dieses mal werden Sie sich gewaltig ihre kleinen, kleinen Fingerchen verbrennen. Und sie wissen es 😭😇

  5. Hier noch mal die kritische deutsche Studie über die Unbrauchbarkeit des PCR-Tests. Weiß man ja schon lange , aber Nobelpreisträger und andere Kapazitäten haben in BRD nichts mehr zu melden, bis halt eine Auftragsstudie ermöglicht, offiziell vom Inzidenzwert abzurücken, damit man demnächst die Pimpftoten besser als Delta-Covid-Tote klassifizieren kann, um danach die Impfplicht einzuführen.
    Studie-pdf in engl ist unten verlinkt. oder das hier: t.ly/RPNS
    https://www.uni-due.de/2021-06-18-studie-aussagekraft-von-pcr-tests

  6. Ich hab mittlerweile so eine Theorie… Ich fang einfach mal an. Vor geraumer Zeit vor der Pandemie stieß ich im Netz auf CRISPR CAS9…ich war platt, weil unendliche Möglichkeiten.-
    Erst recht als ich den Link neben dem Text bemerkte, „CRISPR CAS9 Toolkit“ für 150.00$ 🤔
    Iwann dann kam COVID19….
    Und kurz darauf die Impfstoffe….mRNA… und man kann es sich denken, dafür benutzt man CRISPR CAS9.
    Also recherchierte ich sehr tiefgründig über CRISPR
    …ein Text lautete; „…light activating Genes…“ …also eine Aktivierung von gewissen/bestimmten Genen per Licht/Infrarot/Photonen…

    So die Theorie: MAN denkt die Bevölkerung möglichst viele Menschen zu impfen vor dem Sommer, wenn man wie angekündigt die Höchst Aktivität der Sonne für 2021 bedenkt, -🤔🤔 …vielleicht wird die Erde mit einem Massiven Auswurf der Sonne beballert (Photonen?) , was dann zu einer Aktivierung gewisser Komponenten der mRNA Impfstoffe führt (was kann sich jeder selbst denken) welche dann quasi die eigentliche Aufgabe dieser sind. Dies könnte dann sogar perfekt als Nebenwirkung betitelt werden….. quasi ein Zombie Bot der bloß auf Befehl wartet….alles schön zeitlich scheinbar unabhängig von einander…

    Naja nur so Hirngulasch… aber der Gedanke?!🤔🤢mhhh naja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.