Die MET 2021 Gala: Eine weitere Demonstration des Wahnsinns der Elite

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 3
  •  
  •  
  •  
  •  

Die MET Gala 2021 war ein weiteres bizarres Ereignis voller kraftvoller Botschaften und Symbolik. Hier ist ein Blick auf die verrücktesten Kostüme, die in dieser Live-Action-Puppenshow gezeigt werden.

Die MET Gala ist ein Treffen der Elite für die Elite. Die für diese Veranstaltung festgelegten Preise (35.000 Dollar für eine Eintrittskarte, über 200.000 Dollar für einen Tisch) stellen sicher, dass kein Bauer das Gelände betreten kann … es sei denn, er wird natürlich angestellt, um die geschätzten Gäste zu bedienen.

Wie in früheren Artikeln zu sehen war, hatte die MET-Gala 2018 ein religiöses Thema , das als „satanisch“ beschrieben wurde , komplett mit Madonna, die eine schwarze Messe leitete. Die Ausgabe 2019 stand ganz im Zeichen des „Lagers“ (definiert als „Liebe zum Unnatürlichen, zum Künstlichen und zur Übertreibung“) und zeigte Outfits, die die kranken Tendenzen der Elite feierten.

Nachdem die MET Gala 2020 aufgrund von COVID abgesagt wurde, machte sie dort weiter, wo sie aufgehört hatte und bot der Welt ein weiteres bizarres und groteskes Spektakel.(Der Musik-Code: Das geheime Treffen, das die Pop-, Rap- und Hip-Hop-Musik für immer veränderte)

Während die meisten der anwesenden Prominenten die letzten Monate damit verbrachten, ihre Social-Media-Konten mit Posts zu spammen, in denen die Menschen aufgefordert wurden, jederzeit Masken zu tragen, trug fast keiner der Gäste Masken.

Lediglich die Helfer und Mitarbeiter waren zum Tragen von Masken verpflichtet. Dieser visuelle Kontrast zwischen Elite und Nicht-Elite war auffallend und doch repräsentativ für ihre wahre Denkweise.

Aber lass dich nicht täuschen. Die meisten Leute, die bei der MET Gala herummarschierten, sind in keiner Weise mächtig. Sie sind Marionetten, deren Popularität von denen hinter den Kulissen ausgenutzt wird, um ihre Pläne voranzutreiben … um dann für immer verworfen zu werden.

Hier ist ein Blick auf die Kostüme, die bei der MET Gala 2021 getragen wurden.(„Sexuelles Raubtier“: RNB-Star R. Kelly in allen Anklagepunkten für schuldig befunden (Videos))

native advertising

Puppenspiel

Das diesjährige Thema lautete „In America: An Anthology of Fashion“ und zeigte Arbeiten amerikanischer Modedesigner. Während die Outfits im Allgemeinen im Vergleich zu den Vorjahren etwas zurückhaltend waren, zeigte sich dennoch der Wahnsinn der Elite.

In der Nacht vor der Gala war Billie Eilish bei den VMAs und sie war im Grunde die „Königin der Nacht“. Am nächsten Tag wurde sie mit 19 Jahren die jüngste Co-Vorsitzende der MET Gala. Sie wurde eindeutig von der Industrie „auserwählt“. Zu diesem Anlass trug sie ein von Marilyn Monroe inspiriertes Outfit und eine Perücke. Wie in früheren Artikeln gesehen, ist Monroe der Archetyp des perfekten Industriesklaven .

Vor der Gala ging Kim Kardashian mit einer beunruhigenden Gimpenmaske herum.

Bei der eigentlichen Gala war sie noch in Schwarz gekleidet und hatte ihr Gesicht komplett bedeckt. Was hat das mit dem Thema „Amerika“ zu tun? Nichts. Dies ist eine Fortsetzung des okkulten Rituals, das mit Kanyes Donda-Auftritten begann .

Kims Mutter lief mit einem Ball und einer Kette herum – eine Rückhaltevorrichtung, die an Gefangenen angebracht wurde. Eine weitere Anspielung auf die Sklaverei ihrer Kinder.

Evan Mock ging auch mit einem Look, der sagt: „Ich bin ein Sklave, der täglich von Elite-Perversen missbraucht wird“.

Frank Ocean verwirrte die Leute, indem er mit einem „Roboterbaby“ herumlief. Das sieht einfach nicht richtig aus.

Hunter Schafer ist eine Transgender-Frau, die vor allem für ihre Hauptrolle in der höchst verstörenden Serie Euphoria bekannt ist, die sich an junge Leute richtet . Hier entschied sich Schafer für den „Ich bin von einem Dämon besessen“-Look.

Die Clutch von Megan Rapinoe ersetzt das Wort „Gott“ durch „schwul“. Gott wird in diesen Räumlichkeiten nicht willkommen geheißen.

Alexandria Ocasio Cortez war eine der vielen politischen Persönlichkeiten, die sich unter die okkulte Elite mischten. Sie trug ein Kleid mit der Aufschrift „Besteuern die Reichen“ … bei einer Veranstaltung, bei der Nichtreichen der Zutritt absolut verboten war.

Wie in den Vorjahren trug ein enormer Prozentsatz der anwesenden Männer – viele davon heterosexuell – Kleider. Die Elite hasst Männlichkeit mit Leidenschaft.

Lil Uzi Vert (ausgesprochen Lil Lucifer) ist einer der vielen Hip-Hop-Acts, die satanische Bilder mit der geschlechtsspezifischen Agenda kombinieren . Hier sieht der Rapper aus wie eine kürzlich ausgegrabene Leiche.

Pete Davidson sah aus wie eine Mutter, die eine Tupperware-Party veranstaltet.

F1-Fahrer Lewis Hamilton trug einen durchsichtigen Spitzennetzrock. Sie lieben es, Sportler in Frauenkleidung zu sehen. In der letzten Ausgabe der MET sagte NFL-Star Odell Beckham Jr. dem GQ-Magazin, dass er sich weigerte, für die Veranstaltung einen Rock zu tragen. Aber er gab schließlich nach und bewies, dass dies nicht nur „Männer sind, die sich ausdrücken“, hier wird viel Zwang ausgeübt.

Schauspieler Troye Sivan trug ein schwarzes Kleid, das sein Dekolleté betonte.

Jordan Roth ist Theaterproduzent. Im Jahr 2016 arbeitete er mit dem Hollywood-Creep Harvey Weinstein zusammen, um die Fundraiser-Show Broadway für Hillary zu produzieren . Er ist derjenige, der ein Kleid mit Schmetterlingsmotiv trägt.

Der einzige Grund, warum Elliot Page (ehemals Ellen Page) an dieser Veranstaltung teilnimmt, ist, dass die Elite die Agenda der Gender-Unschärfe liebt.

Die Botschaft auf Cara Delevignes „Weste“ fasst die Denkweise dieser Gala zusammen. Beim Pegging dringt eine Frau mit einem Spielzeug in einen Mann ein. Mit anderen Worten, eine völlige Umkehrung dessen, was normal und natürlich ist.

 

Abschließend

Obwohl das Thema der MET-Gala 2021 „Amerika“ war, hob diese Veranstaltung tatsächlich die völlige Trennung der okkulten Elite von den „echten“ Menschen Amerikas hervor. In ihrem bizarren und doch höchst exklusiven Kreis marschierten diese elitären Bauern in lächerlichen Kostümen herum, durchdrungen von einem unverdienten Gefühl von Bedeutung und Anspruch.

Wie in den Jahren zuvor wirkten viele Gäste höchst unwohl und fast traumatisiert, als wüssten sie, dass sich hinter den verschlossenen Türen dieser Veranstaltung etwas Schreckliches abspielt.

Kurzum, diese Veranstaltung ist ein perfektes Spiegelbild der trügerischen Wege der Elite: Unter dem Deckmantel der „Kreativität“ verbirgt sich eine Kultur der extremen Unterwerfung.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/vigilantcitizen.com am 03.10.2021

native advertising

About aikos2309

22 comments on “Die MET 2021 Gala: Eine weitere Demonstration des Wahnsinns der Elite

    1. @DrYes

      So wirklich glücklich guckt der allerdings nicht gerade aus dieser Wäsche. – Wer weiß, wie sie ihn dazu bekommen haben, die Nummer abzuziehen. Kohle oder Drohung?

    1. Das alles ist auch nur Schein – in Wahrheit sitzen an der Spitze der Schattenmächte zutiefst patriarchalische Hochgradpsychopäthen. In diese Kreise kommt auch keine Frau. Das ist alles nur Irreführung – auch eine Mörköl, eine Lagärde, eine Bär Böck und wie diese scheinbar mächtigen Frauen heißen, wurden von diesen höchsten Patriarchen dort installtiert.
      Das PRINZIP, das alles vernöchtend wirkt ist das patriarchale mit zutiefst weiblichkeitshössenden hochgradpsychopäthischen Patriarchen an der Spitze der Macht.

      Yin und Yang sind im Ungleichgewicht zugunsten des Yang und ihr Ziel ist die Auslöschung des Yin, das sie hössen wie die Pöst und das alles geht auf die Urspaltung zurück.
      Leider ist es quasi unmöglich, einmal im Wöhnsinn Verlorene aus ihrem Wöhnsinn herauszuholen.

      1. Nicht zu vergessen, dass es dort überall nach Koks stinkt. Erinnert mich eher an das Schweigen der Lämmer…

      1. Deswegen tragen die kanacken Prada täschen .die meisten südländer sind schwul .machen ein auf hart damit des keiner mitbekommt besonders die dreckslems .

  1. ronpaulinstitute.org/archives/featured-articles/2015/december/31/soros-plays-both-ends-in-syria-refugee-chaos/

    Über 40 Prozent aller Tweets stammen aus den USA

  2. Da ist man in Asien mit Ecchi, hentai, futa ect. schon viel weiter mit der Umerziehung.
    Und alle finden es toll, ist doch voll normal, oder?

    1. „Da ist man in Asien mit Ecchi, hentai, futa ect. schon viel weiter mit der Umerziehung.
      Und alle finden es toll, ist doch voll normal, oder?“

      Wen meinen Sie mit Asien?
      Also falls Sie Thailand meinen, dann bedanken Sie sich bei den USA udn CIA. Thailand ist ein weltweitgrößtes Hotspot für die Transgender Community. Und das hat Thailand ganz ohne die Sowjets udn ganz ohne Mao-China geschafft!
      Nur zur Info. Thailand war im 2 Weltkrieg nicht mit den Kommunisten, sondern mit den Faschisten verbündet!. Von China oder von Sowjets wurde Thailand nicht erobert (im Gegensatz zu Vietnam oder Nordkorea)

  3. Wegen solch durchgeknallten und dekadenten Pfeifen werden die meisten Menschen verarscht und dressiert !
    Ist ja alles In und Top was diese Querschläger_innen als Mode bringen.
    Und diese Menschlein die sich freiwillig solch ein blöden Plunder anziehen haben auch den Schuß nicht gehört.
    Voll zum Kotzen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.