Neue Energien wie zur Zeit der Französischen Revolution! Astrologin kündigt tiefgreifende Veränderungen für 2022 an! (Video)

Teile die Wahrheit!

2022 ist eine magische Zahlenfolge. Sie kann alles verändern. Unsere Gefühle, unser Leben, unsere Gesellschaft – einfach alles. Voraussetzung ist, wir erkennen die Magie und setzen sie richtig ein.

In einer außergewöhnlichen Videobotschaft beschreibt die bekannte Astrologin Silke Schäfer die Reise der Menschheit in eine lichtvolle Zukunft, die am 18. Januar richtig an Fahrt aufgenommen hat  und voller großartiger Überraschungen steckt. Unterstützt werden wir dabei von Uranus und den aufsteigenden Mondknoten im Stier. Von Frank Schwede

Leichter gesagt, als getan, werden jetzt bestimmt viele Leser sagen. Zugegeben ist es nicht gerade einfach, unter einem anhaltenden Sperrfeuer angstgeladener Nachrichten den Blick auf die schönen Dinge des Lebens zu halten.

Wer täglich um sein Überleben kämpfen muss, Angst vor der Zukunft hat, sich vom Staat erpresst und bedroht fühlt, fühlt nur noch wie ein Gefangener, dem man sein Gnadenbrot vor die Füße geworfen hat.

Nahezu die gesamte Menschheit wird seit mehr als zwei Jahren durch eine gefälschte Pandemie bis an den Rand ihrer seelischen Kräfte gebracht. Viele Menschen haben bereits auf halber Strecke das Handtuch geworfen, haben sich aufgegeben – manche haben sich sogar das Leben genommen, weil sie es nicht ausgehalten haben.

Unter den Opfern sind auch sehr viele Kinder und Jugendliche, für die das Leben noch nicht einmal richtig begonnen hat, die aber gemerkt haben, dass es für sie keinen Sinn mehr macht. Das, was wir hier sehen, ist ein echtes Verbrechen. Es ist vermutlich das schlimmste Verbrechen, dass es je in der Menschheitsgeschichte gegeben hat. Man kann es als Völkermord bezeichnen.

Und wie es scheint, sind die Spielführer noch immer nicht bereit, aufzugeben, das Spiel zu beenden – da hilft nur ein: die Bevölkerung muss den Spielführern die Rote Karte zeigen. Das heißt, es ist an der Zeit, den Spieß umzudrehen und die Spielführer in die Knie zu zwingen.

Und genau hier kommt Astrologin Silke Schäfer ins Spiel. Sie sagt, dass aus astrologischer Sicht betrachtet die Chancen seit der Französischen Revolution 1789 nicht so günstigen waren, das alte System zu Fall zu bringen.

Die nötige Hilfe kommt von Systemsprenger Uranus in Kombination mit dem aufsteigenden Mondknoten im Stier, die seit 18. Januar 2022 aktiviert sind, aufeinander zulaufen und Ende Juli/Anfang August zu einer schicksalhaften Menschheitsphase zusammenkommen, die bis Januar 2023 die Welt buchstäblich in Atem halten wird. Der Wassermann-Neumond vom 1. Februar hat das Tempo zusätzlich erhöht.(Die Chancen für unsere Befreiung durch die Planänderung der Hochfinanz – der Elitenkrieg in der Symbolik J.R.R. Tolkiens)

native advertising

Uranus der Systemsprenger

Während noch im vergangenen Jahr eine gewisse Starre in den Strukturen vorhanden war, haben die sich in diesem Jahr gelöst und tendieren nun zu mehr Flexibilität durch den Zustrom sehr hoher Energien und Frequenzen aus dem Kosmos.

Das bedeutet, dass die Zeichen auf Sturm stehen und die Zeit reif ist für eine globale Revolution, in Verbindung mit großartigen Veränderungen, Umwälzungen und einen kompletten Abriss des alten Systems, das ausgedient hat, weil es nicht mehr saniert werden kann, was zwar von vielen Menschen noch immer gewünscht wird.

Die Uranus- Energie bricht unseren Bewusstseinszustand auf und öffnet den somit den geistigen Raum. Sie steht für die Freiheit. Alles wird mit ihr schneller, anders und vor allem, alles wird neu.

Interessant ist in diesem Zusammenhang der Zeitpunkt, an dem Planet Uranus entdeckt wurde. Das war nämlich am 13. März 1781 durch den Hobby-Astronomen William Herschel.

Damals herrschte eine ähnlich aufregende Zeit, bis sich 1789 die mächtige Uranus-Energie entlud, was schließlich Französische Revolution zur Folge hatte, deren Motto lautete: Freiheit, Gleichheit, Menschlichkeit.

Weil Uranus der Herrscher des Wassermanns ist, wird dieser Prozess noch zusätzlich von der Wassermann-Energie unterstützt, die das gesamte Entwicklungspotential der Menschheit verändern wird.

Die Energien haben also laut Schäfer das kraftvolle Potential für eine tiefgreifende und wirkungsvolle Veränderung sämtlicher Systeme auf unseren Planeten – das heißt, von Herrschaft und Kontrolle hin zu den drei großen Säulen Freiheit, Gleichheit  und Menschlichkeit.

Ein mehr als tausendjähriges System wird in diesem Jahr ein für allemal sein Ende finden. Um dieses Ziel erreichen zu können, ist es nötig, dass jeder mit anpackt – und mit anpacken ist gemeint, das vor allem mental zu tun, in dem wir unseren Fokus geistig auf die drei großen Säulen ausrichten und sie wie ein Mantra in Gedanken oder laut aufsagen: Freiheit, Gleichheit und Menschlichkeit.

Seit Ende vergangenen Jahres bilden sich auf der gesamten Welt Gruppen, die sich für mehr Freiheit und Menschlichkeit einsetzen – darunter sind auch viele Ärzte und Wissenschaftler, die versuchen, sich Gehör für die Wahrheit  zu verschaffen.

Das ist nicht immer einfach und gestaltet sich vielfach wie der berühmte Kampf zwischen David und Goliath. Die sehr starren Energien der zurückliegenden zwei Jahren haben es leider immer wieder geschafft, einen entscheidenden Veränderungsprozess für die Menschheit zu verhindern.

Das alte Spiel ist aus – Game Over für die Herrscher

Das heißt, dass die dunklen Spielführer die Energien auf ihrer Seite hatten und im Grunde genommen nicht viel tun mussten, um das Spiel für sich entscheiden zu können. Das ist mit der Uranus-Energie anders. Das Spiel ist nun für sie vorbei: Game Over.

Die Uranusenergie hat das kraftvolle Potential, dass sich das Blatt zum Guten wendet. Um dass dieser Wandlungsprozess auch geschehen kann, ist es wichtig, den Fokus auf die Säulen Freiheit, Gleichheit und Menschlichkeit zu richten.

 

Um den Hintergrund besser verstehen zu können, ist es wichtig zu wissen, dass wir die Dinge, auf die wir unseren Fokus und unsere Aufmerksamkeit richten, in unser Leben holen. Unsere Aufmerksamkeit ist in etwa vergleichbar mit einem Magneten. Wir manifestieren stets die Dinge in unser Leben, denen wir unsere Aufmerksamkeit schenken.

Das heißt, wenn wir uns Freiheit, Gleichheit und Menschlichkeit wünschen, müssen wir uns auch darauf konzentrieren und ihnen Aufmerksamkeit schenken. Konzentrieren wir uns stattdessen auf das Negative, etwa Krankheit, Einschränkungen oder die Corona-Maßnahmen, werden wir weiterhin damit leben müssen, weil wir dem unsere Aufmerksamkeit geben und durch unsere Angst das Ganze zusätzlich noch verstärken.

Diejenigen, die sich weiter als Opfer sehen, werden weiter ein halb leeres Glas sehen und den Mangel fokussieren, statt ein halb volles Glas zu sehen, was Fülle bedeutet.

Der Mangel ist altes 3D-Bewusstsein, das ausgedient hat und durch 5D ersetzt wird, was uns Fülle bietet. Um aber 5D, die Schwingung der Liebe, des Friedens und der Freiheit, leben zu können, müssen die alten 3D-Strukturen zusammenbrechen – ein Prozess, der aktuell geschieht und auf der ganzen Welt zu beobachten ist, wenn man genau hinschaut.

Das Auflösen der Ängste ist ein wichtiger Prozess. Bei sehr vielen Menschen ist die Angst noch immer tief verwurzelt, was zur Folge hat, dass sie auch im kollektiven Bewusstsein noch immer vorhanden ist und das alte System im Hintergrund am Laufen hält. Das führt dazu, dass wichtige Veränderungen derzeit noch blockiert werden.

In den Ländern, wo bereits sehr viele Menschen ein höheres Bewusstsein erlangt haben, beispielsweise in Kanada, in einigen Teilen der USA und Europas (siehe die Proteste und Spaziergänge), kann man deutlich erkennen, wie das alte System gerade dabei ist zu kollabieren.

Deshalb ist es so wichtig,  dass sich jetzt jeder von seiner Angst befreit; denn je weniger Angst sich kollektiven Feld befindet, desto schneller kann der Heilungs- und Aufstiegsprozess der Erde fortschreiten.

  

Manifestieren mit der Kraft der Gedanken

Nach Worten Schäfers muss dieser Prozess aus einer höheren Warte betrachtet werden, denn die Heilung ist in der gesamten Natur zu beobachten, weil auch Vulkanausbrüche, Erdbeben und Überschwemmungen ein wichtiger Teil des Prozess sind.

Indigene Völker haben diese Form von Veränderungen schon vor Jahrzehnten beschrieben und auch der Kalender der Maya berichtet darüber. Hier wird der Prozess der Aufstieg in die 5. Welt genannt.

Dort heißt es, dass in der neuen Welt der Mensch erkennt, dass er in Wahrheit ein geistiges Wesen ist und dass der Geist über der Materie steht. Die Herzenergie der Menschheit wird erhöht, aus der heraus die Manifestation erfolgen kann, allein durch die Kraft der Gedanken.

Dazu gehört der Friede, weil Frieden gelebt wird und dazu gehört auch die Heilung auf allen Ebenen, weil der Fokus auf dem Vertrauen in die universelle Liebe und die Weisheit liegt und nicht wie in 3D auf Strafe oder Tod.

Nur in 5D findet der Mensch Zugang zur inneren Welt sowie zum Glauben und das Vertrauen, aus dem heraus er lernt, zu erschaffen und zu manifestieren, was viele heute noch als ein Wunder bezeichnen.

5D ist eine Welt ohne Angst und Mangel, weil wer sein Herz geöffnet hat, fürchtet nicht mehr und lebt nicht im Mangel, weil er angebunden ist an die höhere Intelligenz, die ihn vom Ich zum Wir führt.

 width=

Noch nie war die Gelegenheit günstiger, die Welt so zu verändern, dass sie für alle lebenswert ist und nicht nur für eine kleine eigennützige selbsterhöhte Elite, die glaubt, den Planeten für sich alleine beanspruchen zu können.

Auf der ganzen Welt schließen sich Menschen zusammen, bilden Gemeinschaften und Gruppen, um gegen die Tyrannei der Neuen Weltordnung zu kämpfen. Prominentestes Beispiel ist ist der mehr als 70 Kilometer lange Friedens- und Freiheitskonvoi von Truckern vom westlichen Vancouver quer durchs Land in die 4400 Kilometer entfernt gelegene Hauptstadt Ottawa, um gegen die Corona-Tyrannei der Mitte-Links-Regierung von Premier Justin Trudeau zu protestieren.

Nach Informationen von BBC ist in den USA eine ähnliche Aktion geplant. Hier soll die Route des Freiheitskonvois von Kalifornien zum Weißen Haus nach Washington führen. Auch in Deutschland sind weitere Proteste geplant – ob es auch hier einen Truckkonvoi zum Berliner Reichstag geben wird, ist noch nicht sicher.

Tatsache ist: ohne Proteste wird es nicht gehen. Freiheit kriegt man nicht geschenkt, die muss man sich erkämpfen. Viele Menschen warten schon eine ganze Weile auf einen Retter von außen, auf einen glorreichen Helden, der auf einen weißen Schimmel daher geritten kommt, um den Planeten aus den Fängen der dunklen Mächte zu befreien.

Der Retter sind wir selbst

Dieser Retter wird aber in der beschriebenen Form nicht kommen. Weil es ihn a nur in der 3D-Phantasie gibt und b, weil er bereits in jedem von uns steckt – nur müssen wir ihn über unser Bewusstsein wecken.

 

Silke Schäfer glaubt, dass der gerade stattfindende Veränderungsprozess in etwa einem Jahr abgeschlossen sein wird. Dann könnten wir aus dem Gröbsten raus sein und die Erde zu einer neuen Ordnung zurückgefunden haben.

Das heißt, die Nutzung der Energie-Qualität dieses Jahres ist entscheidenden für unsere Zukunft, weil sie die einmalige Gelegenheit bietet, das alte Haus abzureißen, um ein neues zu bauen.

Wie Schäfer betont, verändern sich die Dinge keinesfalls zum Schlechten, wenn man die Energie positiv zu nutzen weiß und sich von den schlechten Nachrichten aus den Massenmedien fernhält, um nicht erneut in den negativen Abwärtsstrudel gezogen zu werden.

Das betrifft vor allem die täglichen Corona-Zahlen, die nur ein Ziel haben, die Angstspirale im Kollektiv weiter auf hohem Niveau zu halten. Deshalb ist es so wichtig, diese Zahlen schlichtweg zu ignorieren, weil sie sowieso nicht der Wirklichkeit entsprechen.

Viel wichtiger ist es, den eigenen Fokus auf das zu richten, was man sich und dem Kollektiv für die Zukunft wünscht und wie die Welt von morgen aussehen soll.

Wichtig ist in diesem Zusammenhang zu verstehen, dass Angst eine sehr hohe Energieform ist und im Kollektiv wie ein Brandbeschleuniger wirken kann, was in den vergangenen zwei Corona-Jahren deutlich zu beobachten war.

Jeder, der bewusst denkt, wird jetzt verstehen, warum die Politik so eine unethische Panikmache betrieben hat, die von Psychologen weltweit kritisiert wird. Die Erklärung dahinter ist, das Regierungen versuchen, die Menschen einerseits zu einem gehorsamen Untertan zu erziehen, andererseits sie dazu zu bringen, Dinge zu tun, die sonst niemand  tun würde, etwa gefährliche Impfstoffe zu nehmen, die ohne die Angst im Nacken kein normaler Mensch nehmen würde.

Angst führt bekanntlich zu noch mehr Angst. Seit Hundert von Jahren setzen Herrscher die Angst gegen die Bevölkerung ein, was im Rahmen einer humanen, demokratischen und ehrlichen Politik nicht nötig wäre, was einmal mehr die Tatsache beweist, dass wir es mit einem System zu tun haben, das auf eine große Lüge aufgebaut wurde.

Der Autor des Romans Schöne Neue Welt, Aldous Huxley, sagte einmal: „Tatsachen hören nicht auf zu existieren, nur weil man sich entscheidet, sie zu ignorieren.“

Aber genau das ist es, was ein Großteil der Menschen gegenwärtig noch immer tut. Es liegt also an jedem einzelnen von uns, ob sich in naher Zukunft die Welt für alle von uns zum Positiven verändern wird.

Wie wir nun erfahren haben, steht dem zumindest aus astrologischer Sicht nichts im Weg – höchstens wir selbst können uns noch im Weg stehen. Beginnen wir also damit, unseren Fokus auf das Gute statt auf das Schlechte zu richten und nutzen wir die Kraft der Planeten, aus der Erde das Paradies zu machen, das wir uns schon immer gewünscht haben.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 07.02.2022

native advertising

About aikos2309

5 comments on “Neue Energien wie zur Zeit der Französischen Revolution! Astrologin kündigt tiefgreifende Veränderungen für 2022 an! (Video)

  1. Pingback: Neue Energien wie zur Zeit der Französischen Revolution! Astrologin kündigt tiefgreifende Veränderungen für 2022 an! (Video) | » Eorense.com
  2. Alois Irlmaier:
    „Mädchen, du erlebst die große Umwälzung, die kommen wird.
    Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie [Wirtschaftswunderzeit]. Dann folgt ein Glaubensabfall wie nie zuvor. [1970er]
    Darauf eine noch nie da gewesene Sittenverderbnis. [Schwulenbewegung ab 1980er]
    Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land. [2015]
    Es herrscht eine hohe Inflation, das Geld verliert mehr und mehr an Wert. [seit 2020]
    Bald darauf folgt die Revolution. [Corona-Proteste]
    Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.“ [Ukraine-Russland-Nato]

  3. Das Zitat „Freiheit, Gleichheit, Menschlichkeit.“ ist falsch. Original hiess es : „Freiheit, Gleichheit, Menschlichkeit oder der Tod“. Liberté, égalité, fraternité ou la mort

  4. masonicvibe.com/blog/12-facts-about-king-solomons-temple-2/
    ………………
    wepisces.com/2022/02/insane-austrian-government-authorizes-dystopian-vaccine-registry-and-imposes-covid-restrictions-through-january-2024/
    ………………….
    westernstandardonline.com/2022/02/watch-ottawa-police-slap-cuffs-on-elderly-man-for-honking/
    …………………….
    unitedpushback.com/verizon-will-soon-turn-on-approx-2000-more-5g-towers-in-the-u-s-total-could-rise-as-aviation-buffer-zones-are-refined/
    ……………………..
    wptv.com/news/world/mass-swarm-of-dead-fish-in-atlantic-prompts-european-inquiry
    ………………….
    Egon Bahr: Die Kanzlerakte
    …………………
    https://youtu.be/7VgbnNth50Q
    ……………………
    acgusa.org/about-us/board-of-directors/
    ……………………..
    de.wikipedia.org/wiki/German_Marshall_Fund

  5. Astrologie = künstliche Programme. Es werden Illusionen eingespielt. Man versucht die Menschen auf etwas festzulegen anstatt sich für alle Möglichkeiten zu öffnen. Den die Zukunft hat unendliche Zeitlinien und nicht nur eine. Es liegt an meinem inneren Zustand in der welcher ich Hier und Jetzt mich befinde. All die Vorhersagen sind Manpulation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.