Ende der babylonischen Weltordnung: Putin wird eines Tages die Erde regieren – Astrologe sagte Putins schnellen Tod voraus

Teile die Wahrheit!

Der Illuminati-Insider Leo Zagami („Confessions of an Illuminati Volume 7: From the Occult Roots of the Great Reset to the Populist Roots of The Great Reject„) schreibt:

Vangeliya Pandeva Gushterova (1911–1996), allgemein bekannt als Baba Vanga, war eine bulgarische Mystikerin, die im Osteuropa des Warschauer Pakts für ihre angeblichen Fähigkeiten der Hellsichtigkeit und Vorahnung weithin bekannt war.

Die verstorbene blinde Mystikerin, die die Terroranschläge vom 11. September und die Atomkatastrophe von Tschernobyl vorhergesagt haben soll, führte ein gewöhnliches Leben bis zu ihrem 12. Lebensjahr, als sie während eines massiven Sturms – der als ungewöhnlicher Tornado bezeichnet wird – auf mysteriöse Weise ihr Augenlicht verlor. 

Sie soll von einem heftigen Windstoß in die Luft geschleudert und dann zu Boden geschleudert worden sein. Berichten zufolge fand ihre Familie sie einige Tage später dem Tode nahe, ihre Augen waren verletzt und versiegelt, verkrustet mit einer dicken Staub- und Schmutzschicht. 

Später sagte die Hellseherin Baba Vanga, dass sie ihre erste Vision während der Tage ihrer Abwesenheit erlebt hatte und glaubte, dass ihr von Gott die Fähigkeit eingeflößt worden war, Menschen zu heilen und die Zukunft vorherzusagen. 

Baba Vanga sagte nicht nur einen „unaufhaltsamen“ Wladimir voraus, der sich als Wladimir Putin herausstellen würde, der eines Tages die Welt regieren würde, nachdem Europa in ein „Ödland“ verwandelt wurde. Sie sagte auch voraus, dass Putin bei einem Attentat im Kreml – der Zitadelle von Moskau, dem Sitz der russischen Regierung – ermordet werden könnte

Etwas wirklich Außergewöhnliches, da ihre letzten Vorhersagen über Wladimir Putin gemacht wurden, als Putin gerade seine Arbeit für die Regierung von Präsident Boris Jelzin aufnahm und nach Moskau zog, als die bulgarische Prophetin Baba Vanga, bekannt als „Nostradamus des Balkans“, 1996 im Alter von 85 Jahren starb. Baba Vanga hat sogar Jahrzehnte vor dem Brexit von diesem erzählt.

Denken Sie daran, dass Experten sagen, dass Vangas Vorhersagen eine Erfolgsquote von mindestens 85 Prozent haben sollen.(Was Schwab und Soros wollen und wie sich Russland und Putin den westlichen Eliten widersetzen!)

 

native advertising

Baba Vanga sagte auch voraus, dass Wladimir Putin die Wahlen 2018 gewinnen würde, sagte aber bei einem Treffen, das 1979 mit dem Schriftsteller Valentin Sidorov stattfand: „Alles wird auftauen wie Eis, nur einer bleibt unberührt – Wladimir’s Ruhm, der Ruhm von Russland.“(Sie brachten den Krieg nach Europa! Darum wird wirklich in der Ukraine gekämpft und soll Putin gestürzt werden!)

Kurz vor ihrem Tod sagte die ältere Frau über die Russische Föderation: „Russland wird nicht nur überleben, sondern auch die Welt beherrschen.“ 

Wird Wladimir Putin also die Tortur überleben, um die dominierende Kraft der chinesisch-russischen Neuen Weltordnung zu werden? Nur die Zeit kann es verraten.

In Russland, im Kunstpark „Nikola-Lenivets“ in der Region Kaluga, wurde der „Turm zu Babel“ verbrannt – ein Symbol der heutigen Masleniza, eines Totengedenkens in Russland, ist es nach dem Plan der Künstler aber auch als das Ende der babylonischen Weltordnung angesehen.

Letztes Jahr wurde dort die „Ogerkrone“ verbrannt – siehe unteres Video.

 

anomalien.com behauptet:

Der berühmte Astrologe sagte Putins schnellen Tod voraus

Die Aussichten für den Besitzer des Kreml sind alles andere als rosig. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Putin nicht bis zum Ende des Frühlings leben wird.

„Der russische Präsident Wladimir Putin ist krank“, sagt der bedeutende Astrologe und Hellseher Max Gordeev. Der Experte hat Putins Horoskop erstellt – und die Aussichten für den Herrscher des Kreml sind alles andere als rosig. Er sagte dies in einem Interview mit vgorode.ua.

Gordeev versicherte, dass Putin bereits im Sterben liege: Das Tarot-Layout gibt ihm die Todeskarte.

Nur sehr starke Heiler aus seinem Umfeld retten Putin vor dem Tod, aber die Lebensenergie des Kremlbesitzers ist praktisch versiegt, er hat fast keine Energiereserven mehr.

Gleichzeitig stellte Gordeev klar, dass er als Hellseher in Putin eine „schreckliche Krankheit“ sehe.

„Sein Tod ist nahe“, versicherte der Astrologe.

Und Putin sollte nicht mehr mit Hilfe rechnen: Am Ende seiner Ausrichtung fällt die Tower-Karte heraus, was als Karte drastischer Veränderungen, wilder Aggression und eines tödlichen Sturzes interpretiert wird. Dies ist eine Karte des Schocks – und zwar sehr bald.

Gordeev glaubt, dass Putin eines natürlichen Todes sterben wird (seine Gegner sollten nicht mit dem Selbstmord des Diktators rechnen: Er wird niemals einen solchen Schritt tun).

Aber es gibt noch eine zweite Möglichkeit: Putin kann weglaufen und sich in einem tiefen Bunker verstecken. Er wird dies nur tun, wenn er erkennt, dass „seine Zeit abgelaufen ist“.

Ende des Zitats.

Aber ist der aktuelle Putin überhaupt der richtige Putin? (DUMBs: Die Klon-Basen der Kabale – Doppelgänger auf Bestellung)

In Russland gibt es eine große Bewegung von Menschen, die glauben, dass der russische Präsident Wladimir Putin tatsächlich Doppelgänger und Klone hat, die existieren, um ihn zu ersetzen. Lassen Sie uns diese verrückte Theorie diskutieren – mehr im unteren Video.

Ein Kommentartor schreibt unter dem Video:

„Lass uns ehrlich sein. Rasputin ist nie gestorben. Er ließ das „Ras“ aus seinem Namen fallen und diente während der Sowjetunion im KGB. Dann wurde er der Führer Russlands und baute starke Beziehungen zur orthodoxen Kirche auf (offensichtlich, weil er während der Zarenzeit ein orthodoxer Prediger war).“

medium.com schreibt:

Eine Nachricht von vor einigen Jahren…

Ludmila Aleksandrova, die Wladimir Putin 2015 verließ, sagte nach ihrer Scheidung, ihr Ex-Mann sei ermordet und durch einen Imitator ersetzt worden.

„Wladimir Putin wurde ermordet“, sagte sie. Die Ex-Frau berichtete, Wladimir Putin habe sich mit seinen Töchtern gestritten, sei dann mitten in der Nacht aus dem Haus gegangen und nicht mehr zurückgekehrt. Ludmila Aleksandrova sagt, ihr sei daraufhin mit Schweigen gedroht worden.

Der echte Wladimir Putin wurde von Kreml-Führern durch einen Imitator ersetzt. Weil der Führer Moskaus lange Zeit aus dem öffentlichen Leben verschwand, verdichteten sich die Gerüchte. Führer um Putin haben gesagt, er fühle sich schlecht.

Eine andere Spekulation zum Zeitpunkt der Scheidung war, dass die Scheidung genau deshalb stattgefunden hatte, weil Aleksandrova nicht zugestimmt hätte, ihr Leben mit einem Imitator fortzusetzen. Laut BBC ließen sich die beiden 2013 nach 30 Jahren Beziehung scheiden.

Spekulationen wurden auch durch die Tatsache angeheizt, dass sich sein Gesicht sichtbar verändert hat. Er wirkt 69 Jahre jünger als zu Beginn seiner ersten Amtszeit als Präsident. Hier könnten die Erklärungen einfache Schönheitsoperationen und Unterspritzungen mit Botox oder Hyaluronsäure sein.

„Bist du echt?“ Wladimir Putins Reaktion auf die Frage, ob er Doppelgänger hat

Der russische Präsident Wladimir Putin hat Vorwürfe zurückgewiesen, dass er einen Doppelgänger hatte, und zugegeben, dass ihm aus Sicherheitsgründen angeboten wurde, einen Imitator zu verwenden, aber er hat das abgelehnt. Der ehemalige KGB-Agent ist seit Jahren Gegenstand von Verschwörungstheorien.

„Das wurde mir angeboten, aber ich habe abgelehnt. Es geschah in den schwierigen Jahren des Kampfes gegen den Terrorismus“, sagte Putin.

Der damalige Chef des Bundesschutzdienstes (BFS), Evgheni Murov, sagte, Putin habe keinen Imitator und alle Spekulationen zu diesem Thema seien nichts als „Mythen und Unsinn“, so Agerpres. Der Einsatz des Imitators wäre eine Anerkennung gewesen, dass das Sicherheitssystem des Präsidenten unbefriedigend ist, was – laut Murov – weit von der Realität entfernt war.

Der Journalist Andrei Vandenko fragte den russischen Präsidenten, ob „er echt ist“. Wladimir Putin hat einfach „Ja“ gesagt.

 Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit 

In einem Interview scherzte der Kreml-Führer, dass ihm die rasante Entwicklung der Technologie kein Unbehagen bereite, weil er solche Dinge nicht verwende. „Für mich ist es bequemer, den speziellen Kommunikationsweg zu nutzen, den Hörer abzunehmen und mit einem beliebigen Teilnehmer zu verbinden.“

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen(auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel DUMBs weltweit: Flughafen BER, Stuttgart 21 und Ramstein, Deutschland“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/leozagami.com am 16.03.2022

native advertising

About aikos2309

17 comments on “Ende der babylonischen Weltordnung: Putin wird eines Tages die Erde regieren – Astrologe sagte Putins schnellen Tod voraus

  1. Pingback: Fine dell'ordine mondiale babilonese: Putin un giorno governerà la Terra - L'astrologo ha previsto la rapida morte di Putin ⋆ Green Pass News
  2. Fromme Wünsche von Chasaren, zu denen auch PRAVDA gehört, sonst würden Sie so ein Ausguss frommer Wünsche gar nicht veröffentlichen!
    Baba Wanga blind, Astrologen, es fehlt nur noch der Nostradamus.

    1. Hahaha…wir gehören zu den Chasaren…dann sind Sie ein Reptil, oder ein Bot?!

      Wir waren schon BRD-Agenten, eine Sekte, Rothschild-Ableger…genau deshalb wird auch unsere Seite von den Globalisten und deren Handlangern zensiert.

      Ich schlage vor, Sie machen mal das Fenster auf, atmen tief ein und schalten ihre Rübe ein, dann klappt es auch mit dem logischen Denken.

      Herzliche Grüße
      PRAVDA TV

  3. Die Voraussage über Putin sehr ich als Kniefall damit der Artikel im Netz erscheinen kann.
    In den Prophezeiungen (den 3 Geheimnissen) von Fatima wird in gleicher Weise über ein glorreiches Russland gesprochen.
    Im Vatikan weiß man sehr genau bescheid, wie die Welt morgen aussehen wird, darum ist wegen der Ukraine das blanke Entsetzen ausgebrochen. zum Vergleich beim Yugoslawien-Krieg war alles Entspannt obwohl der Waffeneinsatz ein vielfaches war.

    Alles Unheil Krieg Streit der Erde kommt von den Menschen die die Erde gestalten möchten, was ausserhalb der kosmischen Ordnung ist.
    Nur allein Russland (nicht zu verwechseln mit Sovietunion) wird in allen Prophezeiungen als regelnde Kraft gesehen in der kosmischen Ordnung.

  4. Abstimmung zur Impfpflicht am 17.3 im Deutschen Bundestag
    ……………..
    magapac.org/ukrainian-tv-host-calls-for-genocide-of-russian-children
    ……………
    basednewsfeed.com/video-thread-the-most-sinister-globalist-you-ve-never-heard-of-2940.html
    ……………….
    altnews.org/2022/03/16/bombshell-fauci-owns-patent-on-sars-cov-2-gp120-hiv-insertion-which-destroys-the-bodys-cancer-killing-t-cells/
    …………………
    activistpost.com/2022/03/despite-public-health-experts-warnings-and-opposition-epa-approves-experimental-release-of-billions-more-genetically-modified-mosquitoes.html

    1. 17.03.2022

      8 3 6

      11 6

      8

      Wiederholung

      Reichtum sehr weniger

      Leid sehr vieler

      Motivation

      Ego
      Selbst

      Seinen anteil

      Erkennen
      Annehmen

      Sich wandeln
      Somit heilen

      Mehr ganz werden

      Sich als alles erkennen
      Gut boese

      Gelaeutert
      Verantwortung
      Bewusster sein

  5. Es gab immer und zu allen Zeiten Gerüchte, Vermutungen und Spekulationen um Doppelgänger hochrangiger Politiker, Präsidenten usw. Beste Beispiele sind Stalin und Hitler. Vielleicht ist da ja das eine oder Fünkchen Wahrheit dran.
    Ich gehe da im Fall Putin eher anders dran. Man mache eine Bildsuche zu ihm z.B. aus 2010. Wir sehen einen dynamischen, gut trainierten Mann mit markantem, selbstsicheren Aussehen. Ganz klar – auch Putin wird älter.
    Heute – sehe ich da einen Mann, der, so wie er aussieht Kortison zu sich nimmt. Das Resultat davon ist das berühmte, aufgedunsene „Mondgesicht“. Wozu Kortison genutzt wird und weitere Konsequenzen sind bekannt. Ich denke Putin ist wirklich krank, niemand wir das je genau erfahren.
    Wenn das was wir da momentan als Putin sehen ein Double ist (halte ich für Blödsinn) , dann muß es einer sein der wirklich krank ist – geisteskrank. Und bei solch einem Geisteskranken wäre dann mit allem zu rechnen wenn er mit dem Rücken an der Wand steht, auch das er dann den roten Buzzer drückt.
    Im Moment spielt es aber keine Rolle mehr ob Double oder Original – was von einem der beiden in der Ukraine befohlen wird ist mehr als geisteskrank, es ist blanker Wahnsinn der JETZT aufhören muß….

    1. @Joshiky

      Der Wahnsinn geht allein von den Provokateuren R.sslands aus, die sich bereits in den Bärenpelz des R.ssen gesetzt haben.

      R.ssland sehe ich einzig in seiner Verteidigung. – Wir wissen, wo der wahre Sat-AN sitzt und was diese Sat-ANs-Bande durch Provokation R.sslands vorhat – m. E..

      Wenn die Provokateure aufhören zu provozieren und endlich zur Vernunft kommen, hört Putin sofort mit seiner Verteidigung auf.

      Das hier zeugt von Charakter:

      https://unser-mitteleuropa.com/russland-beliefert-ukraine-weiterhin-mit-gas-bevoelkerung-soll-nicht-erfrieren/

  6. Noch in diesem Jahr – Ende des Sommers – wird wohl Putin und Russland das Attentat erleben. Das wird dann wohl der Gipfel dessen sein, das Russland sich nicht mehr gefallen lässt und es veranlasst gegen Europa und die USA den 3. WK loszutreten.

    Deutet doch alles auf die Vorhersagen hin, die Stephan Berndt komprimiert in seinem Buch „3 Tage im Spätherbst“ zusammengefasst hat.

  7. @Sam Ben
    Wie sagte noch Irlmaier sinngemäß ?
    „Ein Großer wird fallen, der blutige Dolch liegt neben ihm. Dann gehts richtig los“.

    Was wenn sowas passiert ? Kommt dann wieder die Medwedew-Marionette zurück ? Wenn nicht – wird Shoigu der Mann am roten Knopf ? Ich habe das von dir erwähnte Buch von Stephan Berndt leider nicht gelesen. Aber ich habe das Buch „Alois Irlmaier – Ein Mann sagt was er sieht“ sicher schon 4x durchgekaut.
    Muß dazu sagen das ich nicht viel von Vanga halte. Ihre „Treffer-Quote“ ist beiweitem nicht so hoch wie immer behauptet wird🤷‍♂️

  8. Was ist wenn es kein Doppelgänger ist sondern er in der Zeit gereist ist Mit Stargates kommt man nicht nur in andere Universen oder Planeten sondern kann damit auch einfach mal zeitsprünge durch führen Warum sieht er 2020 jünger aus als 2007 Könnte er aus der Vergangenheit als er Jung war ins Jahr 2020 gereisst sein und einfach dort sein denn wenn dem so ist hebt sich das Bild der Vergangenheit auf und wir haben heute einen ca 15 jahre Jüngeren Putin vor uns und alles was dazwichen geschehen war Krankheiten usw ist natürlich weg weil der zeitraum überbrückt wurde. Geht es im Ukrainekrieg wohl wieder um ganz spezielle Technik die nicht von dieser Welt ist den wer einmal einen Zeitsprung machte wird es wieder tun ist doch die Neugier zu gross zu wissen was da noch so alles kommt. Denn wenn man Tot ist kann man bekanntlich nicht mehr mit bekommen was danach so hier noch passiert.

  9. Also ich sehe diese Vorhersagen von Irlmeier, Baga Vanga, Nostradamus, etc. als von der Sat-AN-Klientel schon damals gesteuerte „sich selbst erfüllende Prophezeihungen“.

    Diese Klientel war schon damals zugange und hatte überall ihre Spitzel, ihrer Augen und Ohren.
    Wenn die dann hörten, dass jemand etwas seherisch oder mit Ahnungen begabt war, sind die zu dem oder der und haben denen für ein paar Säckel Taler, Gold oder Silber gesagt, was die vorauszusagen haben und wehe wenn nicht – genauso wie das m. E. in allen Bereichen mit denen m. E. läuft..

    So sagten die dann lieber was ihnen aufgetragen wurde als angebliche Prophezeihung und hatten für ihr Leben ausgesorgt. Sehe ich mal so ganz nüchtern.

    Und der Nostradamus soll ja wohl selbst mindestens mit dieser Klientel eng verflochten gewesen sein hab‘ ich mal gelesen und könnte ich mir vorstellen.

    Doch selbst, wenn die wirklich das alles gesehen hätten/haben – wer weiß denn, wer denen das eingegeben hat zu genau diesem Zweck der „sich selbst erfüllenden Prophezeihung“, die dann aber von der Sat-ANs-Klientel immer pünktlich oder ziemlich pünktlich inszeniert wurde, damit sich dann diese Vorhersagen auch erfüllten und die Menschen daran glaubten, dass es schicksalshaft sei, statt sich dagegen zu wehren und dem wirklich auf den Grund zu gehen.

    Gehen wir von den Anunnaki bzw. den m. E. außerirdischen Schattenmächten, dann konnten die damals schon mind-control – m. E..

    Wenn sich all die vielen Irlmeier-, Nostradamus-, Baga Vanga-, etc. – Gläubigen mit all ihre kollektive Glaubensenergie darauf konzentrieren und diese Vorhersagen geradezu schicksalshaft in Untätigkeit erwarten, dann geschehen sie auch in den meisten Fällen – weil so inszeniert und mit energetisch geballter Ladung dieser „Gläubigen“.

    Ich hatte 2012 einen dreifachen identischen Traum über mein nächstes Leben in kurzen Abständen, der aus meiner Sicht von meinem jetzigen Leben und Bewusstsein für mich überhaupt keinen Sinn macht – da frage ich mich auch, WER mir diesen Traum womöglich eingegeben hat und behalte mir vor, zu gegebener Zeit mir die Angelegenheit erstmal genau von der anderen Seite aus anzuschauen und dann selbst zu entscheiden, ob das dann einen Sinn machen würde.

    Denn ehrlich gesagt habe ich null Bock hier nochmal aufzuschlagen für was aus immer.

    Trau‘ schau‘ wem.

  10. Zu den Photos von Putin. – Ihr wisst ja sicher, dass Photos retuschiert werden können?

    Es gibt Menschen, die sehen älter besser aus als jünger – das kommt noch dazu.

    Schicken wir ihm besser alle positive heilende Energie und alle guten Wünsche – m. E..

    1. @Atar
      Joshiky hier.
      „Zu den Photos von Putin. – Ihr wisst ja sicher, dass Photos retuschiert werden können?“

      Ja, das stimmt wohl. Aber Putin ist auch live zu sehen. Und da lässt sich deutlich die Veränderung erkennen.

      „Schicken wir ihm besser alle positive heilende Energie und alle guten Wünsche – m. E..“

      Naja…über solche Wünsche lässt sich streiten. Schätze es gibt nicht Wenige die ihm aktuell gerne „etwas Anderes“ schicken würden…
      Wenn ich, ihm etwas wünschen würde, so wäre es zügig die Einsicht, dass man den ukrainischen Volkswillen zur Freiheit nicht mit Kinschal`s töten kann. Auch wenn er ALLES platt gebombt hat, er Zelensky entfernt hat wird er dieses Land, die Menschen dort niemals besiegen. Das ist sein größter Denkfehler. „Moral Bombing“ hat stets nur Städte zerstört. Niemals aber den Willen der Menschen, den Willen der Völker.

Schreibe einen Kommentar zu Robert Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.