Hunderte Zeugen berichten von einem V-förmigen UFO über Irland (Video)

Teile die Wahrheit!

terra-mystica.jimdofree.com berichtet:

Am Abend des 2. März haben Hunderte Bewohner aus den irischen Regionen um Sligo, Donegal und Leitrim ein rätselhaftes Flugobjekt beobachtet.

Bei einer UFO-Sichtung, die durchaus als Massensichtung bezeichnet werden kann, berichteten am 2.März Hunderte von Zeugen aus Teilen des Nordwesten Irlands – hauptsächlich aus Sligo, Donegal und Leitrim – zwischen 20 und 21 Uhr ein unbekanntes Flugobjekt beobachtet zu haben, das völlig geräuschlos über ihnen schwebte.

Auch der irische Sänger Tabby Callaghan – dritter Platz bei der britischen Musik-Castingshow »The X Factor« in 2004 – gehörte unter den vielen Augenzeugen und schrieb auf Twitter: „Ich habe gerade ein riesiges UFO über meinem Haus in Sligo gesehen!

Es hatte die Form einer B52 Stealth (B2-Tarnkappenbomber), bestand aber aus Lichtern, die niedriger waren als bei einem Inlandsflug, es war riesig und geräuschlos! Meine Partnerin hat es auch gesehen! Ich bin sprachlos.“.

Einen Tag später beschrieb der Musiker seine Sichtung in einem Interview mit dem Radiosender »Ocean FM« detaillierter und sagte, es sei sehr „unheimlich“ gewesen. „Ich war draußen und rauchte eine Zigarette, als ich aufblickte und ein Ding sah. Zuerst dachte ich, es sei ein Schwarm Gänse, doch ich merkte schnell, dass es keine waren.(Geheimdienst-Experten enthüllen, dass UFOs einen außerirdischen oder interdimensionalen Ursprung besitzen!)

Dann schrie ich zu Anna, sie solle schnell rauskommen, und meine Partnerin hat es ebenfalls gesehen. Ich würde es als ein auf dem Kopf stehendes »W« beschreiben, nur dass es aussah, als bestehe es aus Licht.

Es war sogar viel niedriger als ein Inlandsflug. Es flog über unser Haus, es war sehr langsam, es war nicht schnell, und jetzt kommt das Unheimliche – es war völlig geräuschlos, als es über unser Haus flog.

Um ehrlich zu sein, es war atemberaubend. Wenn es militärisch war, dann war es sehr, sehr hochwertig. Wie ich schon sagte, es war riesig, es war tief und es war geräuschlos. Ich kann Ihnen nicht sagen, was ich gesehen habe, aber ich kann Ihnen sagen, was es nicht war.

native advertising

Es war ein Anblick, der sich sehen lassen konnte“, sagte er voller Faszination für das Erlebte.(Versuchte die Sowjetunion im Kalten Krieg UFOs zu erbeuten, um die Technologie als Geheimwaffe einzusetzen?)

 

Ähnlich wurde es auch von mehreren anderen Zeugen beschrieben. „Ich habe ein riesiges UFO über unserem Haus gesehen, ich weiß, das klingt verrückt, aber meine Frau hat es auch gesehen“, sagte ein Einwohner von Sligo.

„Es sah aus wie ein Tarnkappenbomber, aber es war irgendwie durchsichtig.“ Auch aus Manorhamilton und Bundoran wurde von Anwohnern eine UFO-Sichtung gemeldet und alle bezogen sich auf ein tief fliegendes V-förmiges Objekt mit hellen Lichtern.

Der Irish Mirror hat sich mit der irischen Luftfahrtbehörde in Verbindung gesetzt und um eine Stellungnahme gebeten, doch bis jetzt haben sie keine Erklärung erhalten.

Es gibt Spekulationen, dass – falls es nicht außerirdischen Ursprungs sein sollte – es ein geheimes Militär-Objekt gewesen sein könnte, das in Verbindung zu Russlands Krieg gegen die Ukraine und der damit verbundenen Bedrohung Europas steht.

Leider ist  nicht bekannt, ob es Film- oder Fotoaufnahmen von diesem rätselhaften Flugobjekt gibt.

© Fernando Calvo für terra-mystica.jimdofree.com am 03.03.2022

Erst im Oktober 2021 wurde aus Irland gemeldet:

Dringen Aliens in Irland ein? Bizarre Aufnahmen zeigen „UFOs“, die über Cork fliegen

Fotos von drei nicht identifizierten Lichtkugeln, die hoch über Cork schweben, wurden online eingestellt.

Die ruckartige Videoaufnahme zeigt eine Reihe leuchtender Feuerbälle, die über der Stadt schweben, bevor sie sich langsam durch die Stadt bewegen.

Der von einem UFO-Spotter auf YouTube aufgenommene Clip bietet überzeugende Beweise dafür, dass UFOs durchaus existieren könnten und bereits hier in Irland sind.(Seltsames grünes Licht über Kanada: Piloten melden unabhängig voneinander das gleiche Phänomen – wurde eine UFO-Kollision verhindert?)

Cork hat sich in den letzten Jahren als relative Brutstätte für UFO-Sichtungen erwiesen, mit 12 gemeldeten Vorfällen mit nicht identifizierten Flugobjekten in den letzten 20 Jahren.

Diese Sichtungen weisen jedoch nicht unbedingt auf die Existenz von außerirdischem Leben hin.

Eine weit verbreitete Theorie besagt, dass es sich bei den Flugobjekten tatsächlich um streng geheime militärische Flugtechnologie handeln könnte, die in einem sicheren Luftraum getestet wird.(UFO-Forscher behauptet, dass der US-Kongress in einem klassifizierten Bericht über Geheimtechnologie informiert wurde (Video))

Es gibt jedoch einige Gemeinsamkeiten zwischen den zuvor gemeldeten Sichtungen, die auf UFO Stalker aufgezeichnet wurden, und diesem neuen Filmmaterial.

In einem Fall berichtete ein Zeuge von „drei Lichtern, die ein Dreieck bilden“, das den in diesem Filmmaterial entdeckten Lichtern nicht ganz unähnlich war.

Andere erwähnen, einen „orangefarbenen Lichtball“ und in einem anderen Fall „zwei sternähnliche Objekte“ zu sehen. Es gibt auch Berichte über ein „tief fliegendes, leises Fahrzeug“.

Diese Beschreibungen zeichnen sicherlich ein lebendiges Bild und stimmen mit den im Video entdeckten Formen überein.

Dies sind auch nicht die einzigen berüchtigten UFO-Sichtungen von der Grünen Insel.

 width= 

Um mehr darüber zu erfahren, ob die Wahrheit wirklich da draußen ist, werfen Sie einen Blick auf die Liste der Irish Post mit 13 der berüchtigtsten UFO-Hotspots Irlands und den Geschichten dahinter.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/irishpost.com am 04.03.2022

native advertising

About aikos2309

5 comments on “Hunderte Zeugen berichten von einem V-förmigen UFO über Irland (Video)

  1. Die sind nicht nur in Irland. – Sie zeigen sich mal hier, mal da und ich bin überzeugt, dass sie sich nebst ihren Ufos/Raumfahrzeugen/was auch immer ver- und entdichten können, dass sie die Raumzeit oder Matrix oder wie auch immer und wo auch immer öffnen nd wieder schließen und dadurch in einer Dimension oder an einem Ort plötzlich erscheinen und plötzlich wieder verschwinden können – m. E..

    Es mag einige irdisch produzierte, aber auf außerirdischer Technologie unter Anleitung oder von hiesigen Außerirdischen produzierte Teile geben, aber ich gehe davon aus, dass die meisten wirklich außerirdischen Ursprungs sind – kann man m. E. recht gut einschätzen, was was ist.

  2. Absolut Nichts ist unmöglich, geht nicht, gibt es einfach nicht. Aber es kommt immer auf die Absichten an!

    Wer von vornherein behauptet, das kann nicht sein oder geht nicht, unmöglich usw. leugnet somit seine Eigene Existenz! Denn auch der Mensch ist ein Wunder, sowie alles andere was es gibt!

    Und natürlich wurde/wird Alles Erdacht und bald werden immer mehr richtig verstehen, wie Magisch und Tief alles Erschaffen wurden ist. Einige Dinge mag man zwar für so Falsch halten, das man sich manchmal fragt, was für einen Sinn und Nutzen das denn haben SOLL, aber das liegt an dem noch eingeschränkten Denken, Bewusstsein, an den Ablenkungen um uns herum.

    Ich kann Euch Allen Garantieren, das man wie mit einem Lichtschalter, das Denken, das sogenannte Bewustsein ändern kann/wird, wenn es dann irgendwann soweit sein sollte. Zugegeben, man kann so viele Dinge manchmal einfach nicht mehr nachvollziehen, das man da den Glauben an vieles verlieren kann. Aber auch das gehört mit zum Leben, man muss es nur Richtig erkennen können.

    Die Zeit wird es bringen, was benötigt wird, damit es dementsprechend weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert