Wird Deagels Entvölkerungsprognose für 2025 wahr?

Teile die Wahrheit!

Ein Aussterben der Menschheit ist im Gange und nur wenige wissen etwas darüber. Weil uns die Mainstream-Medien (MSM) die Wahrheit vorenthalten.

Darüber hinaus verleugnen viele die aktuellen Ereignisse immer noch und sind in einem Zustand unwissender Glückseligkeit. Die Menschen wollen sich der Realität einfach nicht stellen und hoffen, dass unsere Probleme mit der Zeit verschwinden, wenn sie ignorieren, was uns erwartet.

Ein häufiges Zitat lautet: „Ich möchte nur, dass alles wieder normal wird.“ Das wird nicht passieren.

Es gibt einen Teil der Bevölkerung, der erkennt, dass die Dinge nicht so sind, wie sie scheinen. So schmerzhaft es auch ist, es gibt diejenigen, die aufwachen. Ratet mal, welches Land einen der größten Bevölkerungssterblichkeitsraten verzeichnen wird … laut der Deagel-Prognose die USA. (Dunkle Geheimnisse werden gelüftet: Die CIA steckt hinter Deagels schockierender Entvölkerungsprognose für 2025)

Es gibt niemanden, der so blind ist wie diejenigen, die „nicht sehen wollen“ 

Die Deagel-Entvölkerungsprognose für 2025

Die schockierende „Deagel“-Prognose für 2025 und Fernansicht der Zukunft

Einführung

Die Deagel Corporation ist ein kleiner Zweig des US-Militärgeheimdienstes, eine der vielen Geheimorganisationen, die Daten für hochrangige Entscheidungszwecke sammelt und vertrauliche Informationsdokumente für Behörden wie die National Security Agency, die Vereinten Nationen und die Weltbank erstellt.

Es ist beispielsweise bekannt, dass Deagel zu einem Stratfor-Bericht über Nordkorea beigetragen hat. Mit dieser Art von Abstammung sollte Deagel als legitimer Akteur in der Geheimdienstgemeinschaft und nicht nur als Desinformationsaktivist angesehen werden. (Der spirituelle Guru Sadhguru drängt auf die verrückte Entvölkerungsagenda des WEF (Video))

Wenn ja, dann muss davon ausgegangen werden, dass seine Bevölkerungsprognosen für 2025 sowie seine Industrieproduktionsprognosen für jedes Land auf strategischen Annahmen basieren, die von anderen Akteuren in der Geheimdienstgemeinschaft geteilt und gut verstanden werden.

Karte

Hier ist eine Karte, die die in der Prognose getroffenen Vorhersagen zeigt. Sie sehen, Asien ist unversehrt, während Amerika und der Westen schrecklich leiden.
  • Japan wird ein Fünftel seiner Bevölkerung verlieren!
  • Australien wird ein volles Drittel seiner Bevölkerung verlieren!
  • Kanada wird ein Viertel seiner Bevölkerung verlieren!
  • Die Vereinigten Staaten werden fast drei Viertel ihrer Bevölkerung verlieren!

Unfallzahlen

300x250

Die Opferzahlen sind gigantisch. Sie gehen weit über das hinaus, was man mit solchen Dingen assoziieren würde…

Bürgerkrieg = 2 % bis 10 %.

Völkermord = 25 % bis 99 % der Bevölkerung.

Weltkrieg = 6 % bis 9 % der Bevölkerung (Zweiter Weltkrieg).

300x250 boxone

Globales Militärimperium = 11 % Pandemie = 15 % bis 60 % = 15% to 60%

Atomkrieg = 30 % bis 85 % 

Wirtschaftskollaps = 1 % bis 30 %

Ein amerikanisches Fiasko

Basierend auf historischen Präzedenzfällen und den Deagel-Prognosen können diese Zahlen nur mit einer Katastrophe in Verbindung gebracht werden. Nicht wirklich. Denn wenn es sich um eine globale Katastrophe handeln würde, wären die Kausalitätszahlen einheitlicher.

Der wahrscheinlichste Kandidat ist eine Kombination aus zwei (oder möglicherweise mehr) oben aufgeführten Mitwirkenden. Welche sind…

Mögliche Katastrophenkombinationen

Hier sind einige meiner vorgeschlagenen Kandidatenkombinationen, die es uns ermöglichen, besser zu verstehen, wie diese enormen Bevölkerungskausalitätszahlen erreicht werden könnten …

  • Globale Pandemie UND Völkermord.
  • Globale Pandemie UND Bürgerkrieg MIT Völkermord.
  • Globale Pandemie UND zusammenbrechendes Militärimperium MIT Krieg.
  • Globales Militärimperium UND Atomkrieg MIT globaler Pandemie.

So wie ich die Dinge verstehe, ist meiner Meinung nach die EINZIGE Art und Weise, wie sich die Art von Vorhersagen (wie sie durch die Prognose bestimmt werden) manifestieren kann, eine Kombination einiger sehr schrecklicher Ereignisse, die in einem zentralen geografischen Gebiet passieren.

Die Deagel-Bevölkerungsprognose von fast 70 Prozent weniger Amerikanern bis 2025 scheint prophetisch zu wirken

Alle globalistischen Maßnahmen der letzten drei Jahre zielen auf eines ab: Massenentvölkerung. Ja, sie wollen uns töten. Solange Sie das nicht verstehen, werden Sie nie verstehen, was vor sich geht. Du wirst es nie verstehen.

Ich weiß, dass es eine schwer zu schluckende Pille ist, aber lehnen Sie sie auf eigenes Risiko ab. Wer in Verleugnung lebt, wird erneut getäuscht. Viele derjenigen, die beim ersten Mal betrogen wurden, verloren ihr Leben oder hatten lebenslange gesundheitliche Probleme. Einige boten ihre Kinder sogar dem militärisch-biomedizinischen Sicherheitskomplex an.

 

Ich möchte gerne auf die Analyse der Deagel Corp. aus dem Jahr 2014 zurückgreifen, die einen massiven Rückgang der Weltbevölkerung bis zum Jahr 2025 vorhersagt, insbesondere in westlichen Ländern.

Der Gründer von Deagel war ein Militärunternehmer, der über gut positionierte Quellen im Tiefen Staat verfügte. Die Deagel Corporation ist ein Ableger des US-Militärgeheimdienstes, der Daten für hochrangige Entscheidungsträger sammelt und vertrauliche Informationsdokumente für Behörden wie die National Security Agency, die Vereinten Nationen und die Weltbank erstellt.

Laut der Der Deagel-Prognose zufolge würde die Bevölkerung Amerikas von knapp über 310 Millionen im Jahr 2017 auf nur noch 99 Millionen bis Ende 2025 sinken. Für westeuropäische Länder, insbesondere Großbritannien und Deutschland, wurde ein ähnlich drastischer Bevölkerungsrückgang prognostiziert, wie für Kanada und Australien.

Sollten die Deagel-Berechnungen auch nur annähernd zutreffend sein, werden in den nächsten drei Jahren die USA, Kanada und das Vereinigte Königreich die unsichersten Orte zum Leben sein, gefolgt von Deutschland, Australien und den übrigen EU-Staaten. Diese Bevölkerungsprognose war so kontrovers und zeigte einen Bevölkerungsrückgang von 68,5 Prozent in den Vereinigten Staaten (gegenüber dem Niveau von 2017) und zwischen 25 und 70 Prozent für fast alle westeuropäischen Länder, dass die Studie im März 2021 auf mysteriöse Weise von der Website von Deagel verschwand.

Wenn man das steigende Potenzial für eine weitere künstlich erzeugte Pandemie, eine künstlich erzeugte globale Hungersnot unter dem Deckmantel der Bekämpfung des „Klimawandels“ und den Wettlauf auf den Dritten Weltkrieg hinzuzählt, wird Deagels Prognose plötzlich noch plausibler.

Deagels Vorhersagen schienen 2014 so weit hergeholt, dass einige Leute Deagel beschuldigten, sich an einer psychologischen Operation beteiligt zu haben. Aber vielleicht hatte Deagel gute Quellen, um seine Analyse zu untermauern. Schließlich hatte die Eugenik-begeisterte Rockefeller-Stiftung 2010 ihre „Lockstep“-Analyse veröffentlicht, die nahezu garantierte, dass große Pandemien zig Millionen Menschen auslöschen würden, und Bill Gates, der reichste Mann der Welt, befand sich bereits in der Impfphase. Auch 2014, nachdem er seinen Fokus einige Jahre zuvor von Computern auf profitablere Injektionen verlagert hatte.

Wir hatten auch die Georgia Guidestones, die als ständige Erinnerung an den Plan der Eliten dienten, die Weltbevölkerung drastisch zu reduzieren.

Die erste „Richtlinie“, die in das  Georgia Guidestones-Denkmal eingraviert war, lautete: „Halten Sie die Menschheit unter 500.000.000 im ständigen Gleichgewicht mit der Natur“, was in typisch malthusianischer Manier einer Reduzierung um mehr als 90 Prozent der Erdbevölkerung entspricht. 

 

Das ist ein Ziel, das unerhört erschien, bis das volle Ausmaß der Gift-Todesschüsse und dann die Aussicht auf eine weltweite Hungersnot und den Dritten Weltkrieg hinter dem Horizont der täglichen Schlagzeilen in Sicht kam.

Dann wurden die Guidestones in den frühen Morgenstunden des 6. Juli 2022 auf mysteriöse Weise gesprengt. Nur wenige Stunden später, am 6. Juli gegen 18 Uhr,  zerstörte das Georgia Bureau of Investigation das beschädigte Denkmal vollständig.

Dies war eine erstaunliche Wendung der Ereignisse, die blitzschnell vollzogen wurde, und dann verschwand die bizarre Aktion des Staates schnell aus dem Nachrichtenkreislauf. Es wurde nie jemand verhaftet und wir erfahren nichts von laufenden Ermittlungen. War es notwendig, das Granitmonument loszuwerden, das als Zeugnis für den Plan der Eliten zur Massenentvölkerung der Welt diente?

Tatsächlich ist ihr Plan möglicherweise bereits so weit fortgeschritten, dass er nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Die Menschheit wird getötet, ob es uns gefällt oder nicht.

Die Globalisten müssen uns töten, um diejenigen, die noch übrig sind, vollständig zu versklaven. Warum? Weil sie in ihrem Krieg gegen die Menschheit zwei grundlegende Nachteile haben. Erstens sind sie zahlenmäßig deutlich unterlegen und zweitens verfügen viele von uns immer noch über die Fähigkeit, kritisch und unabhängig von dem zu denken, was wir in ihren vollständig kontrollierten Medienkanälen hören oder sehen.

Sun Tzu, der brillante chinesische Militärstratege auf dem Gebiet der Kriegskunst, sagte, dass der kluge Krieger die Stärken seines Feindes an der schwächsten Stelle angreift.

Wenn die Globalisten der Weisheit von Sun Tzu folgen würden, würden sie die Bevölkerung ausmerzen und ihre Unterzahl verringern, und sie würden diejenigen von uns, die noch übrig sind, vergiften, so dass wir geschwächt werden und zumindest nicht mehr in der Lage sind, kritisch und unabhängig zu denken nicht so weit, dass wir irgendeinen sinnvollen Widerstand organisieren könnten.

Das Fazit ist, dass Millionen Menschen durch die tödlichen mRNA- und DNA-Injektionen gestorben sind oder schwer verstümmelt sind. Sie können körperlich nicht mehr arbeiten.

Inzwischen befinden sich die Geburtenraten in den USA ebenso wie die weltweiten Geburtenraten im freien Fall. Im Jahr 2021 waren die Geburtenraten in den USA die  niedrigsten seit dem Ersten Weltkrieg, wobei Russland, China und alle europäischen Länder ebenfalls einen Mangel an Neugeborenen meldeten. Die Anzahl der Spermien bei Männern ist auf den niedrigsten Stand gesunken, seit solche Dinge gemessen werden. Sie können nirgendwo eine eindeutige Antwort darauf finden, warum dies geschieht.

 

Daher gibt der COVID-Blog zuversichtlich an, dass die Weltbevölkerung von 7,8 Milliarden im Januar 2020 auf etwa 6,8 Milliarden heute gesunken ist – etwa ein Rückgang von 13 % in 28 Monaten.

„Die Machthaber werden darüber niemals die Wahrheit sagen und werden alles tun, um die tatsächlichen Zahlen zu verbergen, zu manipulieren und zu verfälschen. Alles, was wir tun können, ist, alles, was wir wissen, zu analysieren, um den Fortschritt ihres Ziels zu bestimmen –  500 Millionen Menschen bis 2030 auf der Erde zu belassen. Der frühere malaysische Premierminister Mahathir Mohamad hat die Entvölkerungsagenda im Jahr 2015 furchtlos verkündet. 

Der Covid-Blog stellte fünf Trends vor, um seine Theorie zu untermauern, dass sich die Weltbevölkerung nach den erklärten Plänen der Eliten bereits im freien Fall befinde. Hier sind die ersten drei:

1. Regierungen auf der ganzen Welt meldeten in den Jahren 2021 und 2022 einen Rekordanstieg bei den übermäßigen Todesfällen und/oder meldeten historisch niedrige Geburtenraten.

Mit anderen Worten: Viele Menschen sterben und nur wenige werden geboren.“

2. Es gibt keine Möglichkeit, genau zu wissen, was in den beiden bevölkerungsreichsten Ländern der Welt, Indien und insbesondere China, passiert

„Wir wissen, dass China eine dystopische Hölle ist. Was wir nicht wissen, ist, wie viele Menschen von der Regierung getötet werden und an den Injektionen sterben.“

Indien begann im Januar 2021 mit der Injektion seiner Bevölkerung, hauptsächlich mit den viralen Vektor-DNA-Injektionen von Covishield/AstraZeneca. Bis März 2023  haben 95 % der Inder ab 12 Jahren mindestens eine Impfung erhalten.

Covid Blog berichtet: „Im April 2021 waren die Lastwagenladungen mit Leichen, die in Leichenschauhäuser transportiert wurden, so voll, dass Leichen von den Lastwagen auf die Straße fielen. Einem Bericht zufolge starb in diesem Monat alle fünf Minuten jemand in Delhi . Die Massenverbrennungsvideos aus Indien im Jahr 2021 sind sehr beunruhigend.“

Die Mainstream-Medien der Konzerne gaben erwartungsgemäß „COVID“ die Schuld. Der einzige Grund, warum sich die Zahl der Todesfälle nach Mai 2021 verlangsamte, war, dass Indien mit der Einführung von Ivermectin- und Hydroxychloroquin-Protokollen begann.

Weder Indien noch China sind besonders gut darin, Todesfälle zu erfassen und zu melden, was den Covid-Blog zu dem Schluss führt, dass „auf der Grundlage des Vorstehenden unsere fundierte Schätzung von mindestens 350 Millionen zusätzlichen Todesfällen in China und Indien von Januar 2020 bis zur heutigen Veröffentlichung ausgeht.“

3. Die Kinder sterben anonym. Betrogene Eltern lassen zu, dass ihren Kindern mehrere Injektionen verabreicht werden und/oder sie geben ihren Babys geimpfte Muttermilch. Das Kind stirbt. Die meisten dieser wahnhaften Eltern folgen dem Mainstream-Narrativ und geben irgendetwas anderem als dem Impfstoff die Schuld, während nur eine kleine Anzahl von Eltern das Richtige tut und andere davor warnt, ihren Kindern Spritzen zu geben.

Halten Sie sich niemals daran. Unterwerfen Sie sich niemals. Bereiten Sie sich geistig, körperlich und geistig vor, während wir uns auf den Weg in unbekannte Gewässer machen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Alien-Agenda: Science-Fiction Darwinismus “.

Am 10. März 2023 erschien „Illuminatenblut 2: Jagdgesellschaften der Eliten – sie benutzen Rituale und Magie um Dich zu kontrollieren!“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Ordnung aus dem Chaos“: Wie die Pläne der Elite in aller Öffentlichkeit vorhergesagt wurden – Warum mussten die Georgia Guidestones 2022 zerstört werden?“.

Am 18. August 2023 erschien Die Schlammflut-Hypothese: Die Geschichte der Theorie über das große Reich von Tartaria (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Drei Resets – ein Reset fehlt noch! Die Schlammflut – als unsere Geschichte überdeckt wurde.“

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle sieben Bücher für Euro 210,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/wendelllmalone.substack.com am 19.09.2023

About aikos2309

54 comments on “Wird Deagels Entvölkerungsprognose für 2025 wahr?

  1. Aus Gründen der Balance in Universum geschieht immer das, was vorgesehen ist. Wir sind höchstwarscheinlich genau am Ende eines Zykluses hier vergrobstofflicht. Die kosmische Waage schlägt nun für kommende tausend(e)? uns erzählte Jahre in die entgegengesetzte Richtung aus.

  2. Uwe

    Meiner Meinung nach luegen die msm teils zu viel bzw lassen teile der wahrheit weg.

    Alternative Medien tun dies von der anderen Seite und uebertreiben m e auch gern, weil es nun mal fuer viele auch mehr Business als professi8n bzw berufung ist.

    Also geht es immer wieder such auf seinen eigenen vermeintlich guten menschenverstand zu verlassen.

    Wie auch die piexkwung und Tante corinna und mundfeudwl m e eine prüfung war, wieviele haben noch die eigene Lampe an und vertrauen der obrigkeit nicht so sehr, 2i3 sich nun herausstellte wohl die meisten.

    Zumindest nach ihren taten wenn man den Zahlen ueberhaupt vertrauen kann.

    An ihren taten werdet ihr sie erkennen!!

    Es sind nicht alle Tiere pflanzen Menschen lebewesen Tod und nicht alle Am Leben.

    Also bange gilt nicht.

    Sagt schon kindermund und der fibt bekanntlich wahrheit kund.

    Kaum einer haut hier frueher ab und die neusten wollen aus ego identifikation individuum selbst eher laenger bleiben.

    So wie die welt bzw erde ist, weiss ich nicht warum das viele wohl unbedingt woll!en?

  3. Seelenheil.. man sollte erkennen, das es kein Spass ist, hier in der Anwesenheit der Leute der 3. Bewusstseinsdichte zu sein, sondern verpflichtend ist .
    Laut cassiopaea wurde die „Anfrage hier zu sein“ schwer verdient

      1. Ich weiß es nicht, aber um hier unten mitwirken zu können, das mußte man sich wohl erst verdienen. Warum auch immer

    1. Wenn’s mal nur ne Anfrage wäre. Leider sind wir aber wirklich hier gelandet. Ich komm auf jeden Fall nicht nochmal wieder, wenn ich da IRGENDWIE Einfluss drauf habe. Neulich schrieb ich ‚Missionsabbruch‘. Damit meinte ich, dass ich inzwischen erkannt habe, dass man niemandem ‚helfen‘ kann. Denjenigen, die sich auf den Weg der Erkenntnis gemacht haben, braucht man nicht zu ‚helfen‘, da geht jeder seinen eigenen Weg. Und die, die gar keine Erkenntnis wollen, denen kann man nicht helfen. Den Drang zum Wunsch nach Erkenntnis kann man nicht vermitteln, vllt. wäre das auch anmaßend. Was sollen wir also hier, wir, die wir nach Erkentnis streben? Und an FREIWILLIGE Reinkarnation glaube ich auch nicht. Warum sollte man, wenn man außerhalb der Matrix existiert wieder zurück in die Matrix gehen? Um ‚Erfahrungen‘ zu machen, die dazu führen sollen, dass ich aus der Matrix raus komme? Noch dazu, indem ich vorher wieder und wieder genullt werde? Das macht überhaupt keinen Sinn. Auch die Erkenntnis höherer Dichten muss einem minimal vorstellbaren Pfad der Logik folgen, ansonsten, wie gesagt, macht das Ganze keinen Sinn.

      1. Werter Kollege im Geiste, stimme Dir und Deiner Logik nachfolgend zu. Ich empfinde in letzter Zeit mich als gehöre ich hier überhaupt nicht mehr hin. Und auf das Lämmer-Schlachten hab ich auch keinen Bock. Der Dauer-Angstporno geht mir nur auf den Senkel, der ist sowas von ausgelutscht, ausgelutschter geht es nimmer, aber scheinbar fällt dem „System“ aber rein gar nix mehr ein. Etwa wie in der Verfilmung von Michaels Ende’s unendlicher Geschichte. Wir haben keinen Bock mehr. Wir liefern auch nicht mehr. Damit hätte das System auch nix mehr zu fressen und muss folglich verkümmern. Dazu passt dann auch sehr schön die StarTreK Voyager Folge mit Harry Kim, wo ein „Böses Computer-Programm“ sich von der Angst seiner ihm >>anvertrauten<>Computer: Alterieren! Ich sagte: Alterieren. Programm beenden. So ein Misssssst.

      2. @steinlos

        Jo, das hatte ich nicht gebucht, ich will mein Geld zurück. Das Ticket kann jemand anders haben.

      3. Schall. Und rauch

        M e geht es. Um Selbsterkenntnis.

        Zu erkennen wer oder was man wirklich ist

        Auch diese ganzen negativen Sachen und ggf prüfungen

        M e kann es sein dass wir zur Selbstverantwortung Selbstbewusstsein etc. Kommen. Um aus dem. Spiel zu erheben und ggf das naechste Level freischalten, weil m. E ist so viel Klar,. Es. Gibt immer. Noch was zu erreichen etc.

        Das kann auch aus. Mensxhen die. Lichtnahrung praktizieren ableiten.

        Das kann so eine Art hamstwrradbuwvenusfalle. Sein on unseren ego selbst Identitaet individuum.

        Ein immer mehr weiter hoeher eine endlos Spirale.

        Das. Ist es wohl auch was christof sagen will mit konstrukt(e) und dass er ein allumfassende Wesen ist bzw sich so fuehlt.

        Gar nicht so einfach das Schiff aus Kurs zu halten!?

        Wie gut dass das schoepfer organ Gehirn Verneinung nicht kennt!?

  4. @Uwe
    Die Balance versucht immer den Urzustand des Lebens auf der Erde herzustellen, dieser war am Anfang der Entstehung des Lebens im perfekten Zustand, denn ohne diesen perkfeten in sich absolut Richtigem Zustand hätte sich kein Leben auf der Erde bilden können.
    Heutige Wissenschaftler gehen auch davon aus, das kein Leben hätte entstehen können, nur aus der Zufälligkeit von Eiweßstoffen heraus.
    Dazu war eine Art gelenkte in sich richtige Perfektion im Zusammenwirken der Moleküe notwendig.

    Da durch einen Fehler in der Matrix, einer Entscheidung in dieser Selbstbestimmung der Freiheit möglich wurde, hatte man plötzlich ZWEI Möglichkeiten zu entscheiden, und ab da hatte das LEBEN nur noch diese heute noch gültige 50 : 50 Chance.
    Darum glit heute 50 % Leben und 50 % Tod auf der Erde.
    Vor diesem Fehler der Matrix gab es nur diese 100 % Leben, der Tod war unbekannt, dieses Sterben gab es damals nicht.
    Das Paradies mit der Unbegreztheit des Lebens war hier auf der Erde vorhanden.
    Erst durch diesen Fehler der Matrix wurde die Lebenszeit auf 120 Jahre begrenzt.
    Der Tod war am Anfang der Schöpfung kein Bestandteil der Erde, auch dieses Kanikelpopen gab es nicht, darum war Überbevölkerung kein Thema.

    1. Ich weiß nicht, Jeromino..ich bin tief drin, in der Alle ohne Wiederkehr, vielleicht schon zu tief…ich geh aber weiter . Fällt dir auf, das die Menschenherde wie Schafe immer extremer über alle Medien dümmlichst getriggert wird? Das ist so unverschämt bösartig und dämonisch. Die nutzen die verschiedenen Seelenmuster gegeneinander für ihre Schandtaten aus. Hier ist nichts und wird auch nichts gut..wer soll nun bitteschön soll die ganzen Familien retten? Welche genau wissen, das sie ihren Kindern nicht mehr einen angemessenen Lebensstiel bieten können? Es ist so abartig in dieser Realität…

      1. Mein lieber Uwe..also erstmal mein Kopfkino: tief drin, ne noch tiefer…boahhh Prust..jeder Lacher verlängert das Leben, wer die Reihenfolge des Lesens einhält versteht sofort warum ich so TIEF grinse…Karnickel….
        Das zweitere,dass die „Menniken“ durch Medien im allg. voll gesteuert werden, ja das ist abartig dämonisch und und sorgt bei mir regelmäßig zu saurem Aufstoßen. Auch ich denke ständig (viel zu viel), ob es da eine Aufgabe bei uns gibt, aber wann, wie wo was, aktuell schauen wir uns das Gruselspiel ja nur an und haben keine Möglichkeiten mehr. Es laufen nur die Standard-Schaf-Programme ab (erlebe ich tagtäglich zu Hause). Das ist echt zermürbend hier den nötigen Abstand einzuhalten, um nicht schon wieder selber in das besagte analoge Schaf-Muster (auf der anderen Seite) abzudriften (Ausraster, Aufklärer spielen, Wut, Hass aufs System und die Schafe etcpp).

      2. Lieber steinlos..wir schauen uns beiweiten nicht nur das Gruselspiel an…hier gibt es weltweite Mitleser…jede gemachte Aussage, und wenn sie noch so abstrus ist, kann Zeitlinien durch blosses Weiterdenken neu orchestrieren. Und da wir nun mal nicht über Fussball oder ähnlichen Bullshit scheiben, könnte man doch auch sagen, bissl STO(Dienst am Anderen).

      3. Lieber Uwe, Da liegst Du völlig richtig. Und daher ist etwas Aufmunterung nie verkehrt. Und Nächstenliebe sollte als Mensch selbstverständlich sein. Schließlich kommen wir ja nicht als empathielose Monster zur Welt, die sich als Baby gleich gegenseitig den Gar aus Machen, sondern eben als emotionale, soziale Wesen. Diese scheinbar künstliche kalte, sich selbst gern als AI (sehr viel Spielraum hier) bezeichnende Welt des Widersachers ist mMn nach bloß Tarnung/Ablenkung/Trick, denn das Böse selbst ist ja auch auf Emotion angewiesen, denn scheinbar „ernährt“ es sich ja davon.
        Mir ist das z.B. in der FlixNet Serie Resident Evil aufgefallen, wo sich die scheinbar hirnlosen, instinktgesteuerten, Blut-fleischfressenden Monster, die AI-like nach den Lebenden trachten gar nicht so hirnlos sind: in einer kurzen Szene sieht man die Einstellung eines dieser „Zombies“ wie es sich über die Lippen leckt, ganz nach dem Motto: Köstlich. Und das funktioniert nur, wenn sich das Zombie seiner-selbst bewusst ist. Aber nicht in der tumben Rolle, wie das stets dargestellt wird, sondern vielmehr in der echten böswilligen Absicht nach den Lebenden zu trachten. Alles emotionsbasiert, aber ausschließlich negativ(st)er Art. Das Gegenteil von allem was um das Wort Liebe an guten Emotionen steht.

    2. Jeronimo

      Dasiwst sich fuer mich wie kuenstliche Keben ohne Selbstbestimmung..

      Nach empfinden von Leben ist das nicht der ursprüngliche „Plan“ des Lebens.

      Akaschachronik meta Mensch höheres bewusstsein aussersinnliche erleben.

      M e istdurch freiwilliges ausrichten bzw gesinnung moeglich der quelle nahe zu kommen und „groessenteils“ „selbstlos“ zu „dienen“.

      Wenn wir Perfektion haben was mechanisch und kuenstlich wirkt so sind die programmierten Einheiten kaum bis nix wert,imo.

      Also kann ein Teil der hoechste entitaet mit bewusstsein zu dem Entschluss gekommen sein, dass es eine freie Wahl geben muss mit allen konsequenzen und dass die „freiwilligen“ „diener“ der „Quelle“ mehr wert sind als reine prohrammerfueller.

      Nun geht es aber auch ggf noch eine ebene hoeher in der das alles ein „Spiel“ „Illusion“ „schleiher“ „Konstrukt“ „matrix“ „schein-welt“ ist und nur ablenkung von wesentlich.

      Das alles eins ist.

      Das waEre wohl die seelenebene.

      Nur ein paar eingebungen mit fehleranfaelligkeit dazu.

      1. Seelenheil..wenn man aus der Allee ohne Wiederkehr doch zurück finden sollte, hat man mit Sicherheit das gleiche unumkehrbare Resultat wie bei einer unvorbreiteten, im Alkoholrausch gemachten Einnahme einer Überdosis LSD. Ich kenn da einen jungen Mann. Sehr,sehr traurig..

  5. Jedes System das auf einem 50 : 50 Zufall aufgebaut ist, kann niemals konstruktives hervorbringen.
    z.B. in der Automobilproduktion würde niemals ein Auto entstehen wenn die Roboter auf 50 : 50 Zufall arbeiten würden,

    1. Jeronimo

      Roboter halten sich an programmierten Routinen.

      Denoch gibt es in dieser welt. Parameter.

      Die Roboter werden so programmiert dass sie. Innerhalb der Parameter einen Job mechanisch immer wieder kehren gleich ausführen.

      Meines erachtens ist das kuenstlich mechanisch technisch und der Tod von leben.

      Leben zeichnet sich dadurch aus dass es unerwartet ist und unberechenbar.

      Frei nach

      1.
      Kommt es anders
      und
      2.
      Als man denkt

      Oder der mensch Macht plaene…

      https://www.google.com/search?q=der%20mensch%20macht%20viele%20pl%C3%A4ne%20aber%20es%20geschieht%20was%20gott%20will&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-m

      Ich wuerde nur das das wort Herr als maennliches prinzip bzw bewusstsein bzw logos bzw verstand mit Quelle oder Liebe austauschen wollen, weil es sich fuer Mich stimmiger anfuehlt.

      Mit der bibel habe ich Grundsaetzlich eher wenig am Hut.

      Aber mit Sprueche bzw Sprichwörter habe ich schon eine gewisse Affinitaet, weil sie sich mehrheitlich bewährt haben und eine Anwendungsgebiet haben

      1. @Seelenheil
        die Seelenebene und die Menschenebene waren früher nicht getrennt,
        Jedes System kann nur im „Richtigem“ existiern, siehe Roboter zur Produktion.

        Sobald man auswählen kann erhöht man die Fehlerquote auf 50 %.
        sicher…..“ Leben zeichnet sich dadurch aus dass es unerwartet ist und unberechenbar.“…. doch durch dieses emotionale Unerwartete ist es erst möglich das Fehler und auch Krieg entstehen.
        Nur in diesem 50 : 50 Chaosprinzip ist Krieg möglich, nur im menschlicher Emotionalität ist Krieg möglich.

        Da aber die Realität 50 % Fehler hat, sind 50 % aller Meinungen falsch, welche aber durch diesen Fehler der Matrix als richtig und wahr angesehen werden.
        Da der Mensch diesen sehr starken Willen zur Wahrheit hat, kann der Mensch das sog. Falsche nicht akzeptieren.
        Da die Matrix über den Menschen steht, kann der Mensch nicht entscheiden was richtig oder falsch ist, siehe die aktuelle Politik, werden durch Gesetze Richtungen vorgegeben, denn das Volk besteht aus tausenden Meinungen, einer chaotischen Meinungsvielfalt.
        Der Mensch liebt es tausende Meinungen zu haben, und bezeichnet es als menschlich, diese Meinungsvielfalt zu akzeptieren beinhaltet auch den Tod und den Krieg zu akzeptieren.
        Diese Emotionalität der Menschen betrachtet einen Teil der Meinungen immer als Falsch und wird dieses sog. Falsche immer versuchen zu zerstören.
        Da es immer dieses 50 : 50 sind, darum gibt es immer Zerstörung und Aufbau.

        Der Mensch kann sich doch ein Leben auf der Erde das zu 100 % im „Richtigen“ ist gar nicht mehr vorstellen, der Mensch akzeptiert in der Dualität auch 50 % Falsches und bezeichnet es sogar als wüschenswerte Emotionalität.

        Da gibt es Ausdrücke wie: „in der Zerstörung sprürt man das Leben“.
        Schon prodox das der Mensch eine Zerstörung als Leben bezeichnet.

  6. Diesen Fehler in der Matrix kann man heute in der DNA nachweisen, man kann eine Abschaltung großer Teile der DNA feststellen.
    Da diese Abschaltung in der nicht-materiellen Matrix gemacht wurde, kann diese DNA niemals, im hier, in der materiellen Welt angeschaltet werden.
    Jeder Versuch sieht dann so aus als wenn man versucht unter Wasser eine Sandburg zu bauen, das geht auch nicht.

  7. An der Deagel Liste fällt auf das die BRICS-Staaten einen Zuwachs der Bevölkerung verzeichnen, und alle Länder des sog. Westen entvölkert werden.

    Diese Bevökerungsreduktion entsteht dadurch da der Westen diese „Neu Welt BRICS“ nicht akzeptieren wird, und sich diese Neuen Welt niemals vorstellen kann, und sich dem nicht unterordnen möchte.
    Da es aber aus kosmischer Sicht beschlossen ist, so kann diese Unterodnung nur durch eine vollkommene Zerstörung der GESAMTEN nur westlichen Welt möglich werden.

    Auch James Warburg sagte schon 1950, wenn sich der „Westen“ nicht freiwillig der Neuen Zeit unterordnet, wird der gesamte Westen erobert werden,

    Diese westliche Ausbeutung wird beendet werden, kommt dann eine gute Zeit ohne Ausbeutung.

    1. Für mich sieht die Deagle Liste nach der wirtschaftlichen Kraft der jeweiligen Länder ab 2025 aus..
      Die jeweiligen Punkte unter Zunahme und Abnahme könnte damit gemeint sein.
      🤔

      1. @Roland
        denke aber schon das es realistische Berechnungen der Bevölkerungszahlen der Zukunft sind, nur eben nicht bis 2025, sondern viel weiter in der Zukunft liegend so ca. 2050.
        denke die haben das gute Computerprogramme, die mit allem gefüttert werden (Facebook, WhatsApp,) und vor allem mit jedem aktuellen politischen Tagesgeschehen, sei es weltbewegend oder seinen es auch nur banale Dinge.
        Denke es ist weniger Überwachung, denke diese Daten dienen dazu dieses Programm zur Zukunftsberchnung zu füttern, um ein exakteres Ergebnis zu erhalten.

      2. nach dem sechsten Mal lesen hab ich’s kapiert: Na, gar so dumm die Idee. wobei ich mich allerdings schon frage, wenn man sich diese „Alten Bilder?“ & übriggebliebenen >>Realbauten<diese Welt = großer Zoo.
        wir = ein Teil der Zoobewohner
        die alten Gebäude = Nicht (ausschließlich) von uns in dieser „Zeitlinie“ errichtet/konstruiert. Das waren andern Zooteilnehmer vor uns in einem anderen Puppentheater.
        Ich habe da nämlich so ein Bild aus Indien im Kopf, wo man im Hintergrund Schädel und Menschengerippe in einem dieser Anlagen im Staub liegen sieht…und das scheint schon eine Weile zum Zeitpunkt der damaligen Aufnahme zurückliegen.
        Von daher komme ich wieder zu der D-Liste, wo dann vielleicht die Leuts tatsächlich a) einfach nur futsch sind („Beam me up scotty“/Entrückung im Augenzwinkern, holy bibel) oder aber b) vlt auch: nur die Avatare-Körper bleiben über (vergleiche Film Surrogates)…Übernahme der Körper (findet/hat schon stattgefunden/danach noch mehr) durch Satans Minions (da selbst lebens-unfähig, dürfen keinen Körper haben, weil nur Böse…) oder auch der Film die Körperfresser….. und danach muss erstmal ordentlich geputzt werden = Apocalypse…..
        wir sind dann aller Wahrscheinlichkeit nicht mehr mehr auf dem gekachelten Schw-Weiß Brett-Spiel-Platz (Schach), sondern wurden versetzt: rein geistig? doch materiell in anderen Zoo (aktuell für uns gesperrt: analog Level in Computerspielen) und bitte verzeiht mir meine Eindimensionalität hier. Bin ja nur ein Mensch.

      3. @Steinlos..die Menschenherde hat ja kein Fell. Unlogisch. Desshalb gibt es ja Klamotten und Schuhläden. Mit so was verbringen manche Leute ihr ganzes Leben. Und denken dadurch nicht über ihre Sinnlosigkeit nach..

    2. Jeronimo

      Ich meine eher dass dann der Westen Also Europa und ggf Amerika eher ausgebeutet wird auf „einfacheren“ „suptileren“ Ebenen.

      Nach dem karmischen Modell des Ausgleichs bzw den kosmischen prinzipien ursache wirkung anziehung resonanz.

      Dabei wird auch schon nach den Stand des bewusstsein geurteilt.

      Nicht umsonst sagt man die muehlen des „Gesetzes“ bzw „Gerechtigkeit“ „mahlen“ „langsam“.

      Weil ausgenutzt werden diese laender nun auch aber weniger unauffälliger, imo.

  8. google.com/maps/d/viewer?mid=19AfJ16D_XOGCu6095MdcwS9BtOI&hl=en_US&ll=51.27825409100428%2C10.586446682362425&z=6

    Asyl-/Flüchtlingsunterkünfte
    …………………………
    handelsblatt.com/politik/international/energiewende-auf-polnisch-warschau-plant-79-kleine-atomkraftwerke-bis-2038
    ………………………..
    berliner-kurier.de/politik-wirtschaft/eu-diskutiert-fuehrerschein-hammer-fuer-fahranfaenger-und-senoiren
    ……………………..
    nius.de/Gesellschaft/oeko-aktivisten-faerbten-wasser-gruen-um-vor-giftmuell-zu-warnen-jetzt-sind-fische-tot/
    ………………………
    ansage.org/wegen-migrantengewalt-eltern-in-halle-gruenden-geleitschutz-fuer-kinder/
    ……………………..
    tagesschau.de/ausland/europa/frankreich-migranten-lampedusa
    ……………………
    dw.com/de/london-stellt-bankrotte-gro%C3%9Fstadt-birmingham-unter-aufsicht/

    ………………….
    coastreporter.net/environment-news/prince-william-billionaires-gates-and-bloomberg-say-innovation-provides-climate-hope
    ………………………….
    rappler.com/technology/musk-neuralink-start-human-trial-brain-implant-paralysis-patients/
    …………………….
    breitbart.com/europe/2023/09/18/ukraines-trans-spokesperson-lashes-out-at-sen-vance-for-spreading-gender-chaos
    …………………..
    washingtontimes.com/news/2023/sep/19/us-abrams-tanks-arriving-soon-ukraine-lloyd-austin/
    ………………………
    dailysceptic.org/2023/09/16/ursula-von-der-leyen-we-vaccinated-a-continent/
    ………………..
    https://youtu.be/Y2d2R_PZlNg

    Invasion of Lampedusa will destroy Europe

  9. Wir haben in den Globalisten einen zu allem entschlossenen mörderischen Feind und befinden uns jetzt definitiv im offenen Krieg mit ihm. Die Globalisten sind eine uralte satanische Macht hier auf Erden, sie haben u.a. die beiden Weltkriege oder z.B. 9/11 und alles was daraus folgte (Krieg im Irak) organisiert. Ihnen gehört u.a. das Zentralbankensystem, die Presse, sie haben praktisch alle Politiker unter ihrer Kontrolle und natürlich das sonstige Konzernimperium.

    Das uralte satanische Ansinnen der Globalisten befindet im genoziden Endspiel und wir sind nun offensichtlich in der Biblischen Endzeit angelangt. Wir dürfen daher die Macht und die Diktion der Globalisten auf keinen Fall weiter akzeptieren; wir müssen uns offen gegen sie stellen, uns erheben, ihnen jede Unterstützung entziehen und uns schließlich auch in den physischen Kampf begeben. Da führt kein Weg dran vorbei, denn wir sind jetzt echte Kombattanten in einem Krieg und wer das leugnet ist ein Schaf.

    Die Situation in der wir uns befinden ist nicht nur irdischer sondern auch kosmisch-spiritueller Natur. Den dunklen Mächten, welche die satanische Seite unterstützen, stehen starke helle gegenüber, die wir als Verbündete im Kampf dringend benötigen. Wahrscheinlich wird die Apokalypse nicht Jahrzehnte andauern, sondern deutlich weniger als ein Jahrzehnt (bis 2030), weil größere kosmische Ereignisse wie z.B. der Kill Shot der Sonne und ihre Mikronova ca. um 2046, die irdische Bühne innerhalb von ca. 10 Jahren unbespielbar werden lassen. Daher auch die Eile der Globalisten.

    Es ist deshalb von großer Bedeutung heraus zu finden, wo sich die verschiedenen geheimen Sanktorien der Globalisten befinden.

    1. Hast Du Dir jemals ernsthaft die Sonne angesehen. Nicht den Schrott den man den Menschen indoktriniert hat. Was wird wohl der Hauptgrund der Dauervernebelung der „Sonne“ sein? Der Mensch soll nicht erkennen können, dass er sein ganzes Leben lang bis jetzt angelogen würde. Die uns bekannte Sonne ist ein Witz, ein Fake, nicht das, was Sie in Wirklichkeit ist. Nein, ich weiß nicht was es ist. Aber mitnichten der Nonsense Nova, Mirkronova. Genauso ein Nonsense wie der Phallus im Planet der Affen, die gefürchtet sog. Atombombe. Atom, schonmal ein gesehen? Nein, ich auch nicht, geschweige denn ein Elektron, ein Proton oder Neutron. Funktioniert ein Raster-Tunnelmikroskop wirklich? Wie funktioniert denn das hier: das Äthernetz, das Getippse. Ist es nicht in Wahrheit einfach nur Magie?
      Auch wenn ich die Kabbalen Schule seinerzeit erfolgreich
      mit akedemischen Titel abgeschlossen habe: Damit kann ich mir den Popo abwischen, denn ich glaube diesen Schwachsinn einfach nicht mehr, weil es nicht REAL ist. Ein Flugzeug fliegt auch überhaupt nicht. Das Wort ist schon falsch gewählt. Es schwimmt vielmehr. Diese Welt ist eine Welt der Täuschung, wir nehmen diese Täuschung viel zu leicht hin. noch. Zurück zur Sonne: Die Monstranz in einer Kirche und ähnliche gezackte Abbildungen der „Strahlen“ kommen dem realen Bild, was das DING da oben ist schon sehr nahe. Die „Strahlen“ sind „echte“ was auch immer: Arme, Metallstreben, Blütenpflanze, Teile der Insektoiden-Konstrukts, Eizelle, Pilz, Kristall,nur um die Phantasie anzuregen. Ein Nerv? Ein Axom? Schaut euch die Aufnahmen dazu im Netz (wer suchet der findet) an. Nichts ist wie es scheint.

      1. Steinlos

        Interessant!

        Kristall

        Christ-all

        Alle sind gesalbt bzw messias(e) bzw auserwählt

        Salbung mit Heilmittel. Um sich selbst (mwhr) zu erkennen bzw zu reinigen bzw zu heilen

        Wie ich es bereits mal erwaehnte

        Alle sind berufen bzw berufen bzw auserwählt

        Wenige hoeren den ruf

        Einige folgen der Berufung

        https://www.google.com/search?client=firefox-b-m&sca_esv=567294360&q=Christ+Bedeutung&oq=Christ+Bedeutung&aqs=heirloom-srp..

        https://www.google.com/search?client=firefox-b-m&sca_esv=567294360&q=gesalbt+bedeutung&oq=gesalbt+bed&aqs=heirloom-srp.0.0l5

        https://www.google.com/search?q=messias&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-m

        Nun zu deinen luft schwimmen

        Luft hat Widerstand wie Wasser auch

        Wasser ist „dicker“ als Luft deswegen bewegt man sich darin schwerfaliger im Vergleich zur Luft

        Auch Luft ist zu einen gewissen Grad schwerfällig

        Rennen erfordert Kraft Anstrengung wie auch scnelles Schwimmen

        In aether!? bewegen wir uns Gedankenschnell!?

        Planet terra

        Flaechenarrest!?

  10. Die Entvölkerung ist in vollem Gange.
    Die Zahlen der Übersterblichkeit seit der mRNA-Genspritze werden absichtlich nicht veröffentlicht.
    Aber selbst Menschen, in deren Umfeld Familienmitglieder, Freunde, Bekannte und Nachbarn in großer Zahl plötzlich tot umfallen, an Herzinfarkten, Gehirnschlägen und Turbokrebs versterben, können und wollen es nicht sehen.
    „Das war doch früher auch schon so!“ höre ich sehr oft.
    Wenn ich dann das plötzliche Versterben von Kindern und jungen Sportlern anspreche, dann ernte ich verständnislose Blicke und höre wieder obigen Satz.
    Die Verantwortlichen können sich auf das seeeeehr kurze Gedächtnis der Menschen verlassen, denen man nur oft genug über die Medien einreden muss, das sei schon immer so gewesen, damit sie es glauben.
    So versicherte mir letztens ein Bekannter in Deutschland, daß es nie zuvor so furchtbar heiß in Deutschland gewesen sei. Und nie zuvor seien die Temperaturen im deutschen Sommer über 23° gestiegen.
    Da fiel mir dann nichts mehr ein. Denn ich erinnere mich an wirklich heiße Sommertage in den Jahren, in denen ich in diesem Land tätig war.
    Aber anscheindend stimmt nur das, was die Medien propagieren, aber nicht mehr, was man selber erlebt.

    Leider kenne ich all die Filme nicht, auf die ihr immer anspielt, da ich mich schon als Kind dem Fernsehen verweigerte.
    Während meine Schulkameraden kaum etwas anderes taten, als Filme und Serien anzuschauen, verbrachte ich meine Zeit in Bibliotheken.
    Zu sagen hatten wir uns nicht viel.
    Ich verstand sie nicht.
    Sie verstanden mich nicht.
    Das galt übrigens auch für meine Lehrer, die ich mit meinen vielen Fragen und dem Anzweifeln des Wahrheitsgehalts ihres Unterrichtsstoffes oftmals in den Wahnsinn trieb.
    Gestört hat mich das allerdings nie.

    1. Mir ist zu Ohren gekommen, das im Film ‚Jupiter Ascending‘ das weitere Drehbuch dieser Wirklichkeit hier unten, ganz unten,am A**** umschrieben wird. Ich kenn den Film nicht…

      1. Ergänzung: Ganz richtig, da ist was das hasst das Weibliche und Männliche und versucht mittels Hirnwäsche den Menschen aus sich selbst heraus zu zerstören. Da ist aber noch mehr. Viel mehr. Die Zerstörung allein reicht nicht. Sie müssen Leiden. Qualvoll.Lange. Das gibt genug Futter und dann wenn die Qual am größten ist…na Ihr wisst schon. So läuft das hier ab. Die Ganze Zeit. Einfach umbringen wäre nicht „ertragreich“ genug. Am Leid muss sich…..Sklave sein, nein darum geht es auch nicht, wieder nur Hirnwäsche.
        Da ist ein abgrundtiefer Hass auf das Weiblich und das Männliche, auf den Menschen. Nicht von uns, aber vom Widersacher.

      2. Im Film gibt es keine Bevölkerungsreduktion sondern das Gegenteil ist der Fall. Im Film spielt als wichtigste Handelsgut im Universum die Lebenszeit eine große Rolle. Die Verlängerung des Lebens wird mit Hilfe einer verjüngenden Flüssigkeit erreicht. Diese wird aus Menschen extrahiert (erinnert an Adrenochrom oder bei Avatar das Amrita aus dem Tulkun) und die Herstellung kostet unzählige Leben. Zum Zweck der Nachzucht des Rohstoffs Mensch werden Planeten gezielt bevölkert und mit steigender Population wertvoller.

    2. Hey Teju, das macht doch nichts, dass Du Filme und Serien nicht kennst. Etwas in Dir hat dich Zeit Deines Lebens von dieser Magie abgehalten. Auch wenn Du „nur“ in den Bibs abgehangen hast, die im Nachhinein als die Vorversion von Filmen und Co angesehen werden kann (oh ich Ketzer, lol->ist ja auch schon wider überholt, es wird ja emoji als das Neusprech überall indoktriniert). Hauptsache Du hast erkannt, dass was mit der Welt um Dich herum nicht stimmt. Da bist Du mitnichten Alleine mit. Mir geht es genauso.
      Als damals die beiden (von dreien) Türmchen eingestürzt sind und der Nach-Richten-Sprecher auf ARD oder ZDF dann verkündetet, man hätte den Personalausweis einer der Terroristen aus den Trümmern geborgen und meine Familie das einfach so geschluckt hat – bin im Wohnzimmer auf und abgesprungen, hab gebrüllt, geschrien, wie man nur so doof sein kann, weil völlig unlogisch. Da war mir die Programmiermaschine TV aber noch nicht so recht bewusst und was Sie bestimmten (vielen? sehr sehr vielen?) anstellt. Doch schon als Kind war mir klar, dass hier was ganz anderes abläuft und das ich mit niemandem darüber sprechen kann, dass ich die AURA sehen konnte, das ich als drei-jähriger meinen Körper aktiv verlassen konnte, was dann immer schwieriger wurde, das ein Krieg unter der Oberfläche tobt und ich mich darauf vorbereiten muss (das ganze Leben lang). Das ich in der Lage bin Nicht-Menschen zu sehen. Ich gehöre nicht zu denen, den Robotoiden. Und ich werde von Tag zu Tag friedlicher in mir. Das einzige, was ein jeder tun kann. Sich auf seine innere Mitte zu konzentrieren. Nicht oben nicht unten, nicht rechts, nicht links, Mitte, Stille, Frieden. Kein Zorn, Hass, Wut, Neid, Freude über das Leben ja. Wirklich frei sein geht hier nicht. Ich war schonmal an diesem Ort, wo das geht, den gibt es: Er wurde mir gezeigt. ich war dort. eine Art Nahtoderfahrung, freiwillig. Als Kind. Ich würde ihn als Christus bezeichnen, der der mich dorthin gebracht hat. Dämonen sind REAL. Ich kämpfe nun schon so lange mit Ihnen.

      1. Steinlos
        ich konnte schon als Kind das blaue Licht des Fernsehbildschirms nicht ertragen.
        Später, als ich einmal aus Neugierde mit in eine Discothek ging, musste ich sie nach kurzer Zeit fluchtartig verlassen. Das blaue Licht eines Stroboskops verursachte mir Schwindel, Übelkeit und Herzrasen. Von dem infernalischen Lärm möchte ich gar nicht sprechen.
        Einmal, nie wieder!
        Wahrscheinlich kann ich deshalb auch – im Gegensatz zu den meisten meiner Altersklasse – noch sehr gut hören.
        Ich verstehe nicht, wie sich ein Mensch so etwas antun kann.

        Von Büchern kann man natürlich halten, was man will.
        Ich jedenfalls liebte sie schon immer und nenne mehrere tausend Stück mein eigen.
        Lesen konnte ich schon mit vier Jahren, hatte es mir selber beigebracht.
        Es war, als hätte ich es schon immer gekonnt.
        In Träumen ( Visionen? ) sehe ich mich oft lesen und schreiben. Auch in Sprachen und Schriftzeichen, die ich nicht ( mehr? ) beherrsche.
        Lesen und schreiben scheint schon immer meine Passion gewesen zu sein, auch in anderen Leben.

        Natürlich sind Dämonen real.
        Jeder von uns hat seinen eigenen.
        Du kannst ihn bezwingen, dich mit ihm zusammentun, oder dich von ihm beherrschen lassen.
        Die meisten Menschen tun letzteres.
        Einige schaffen das erste, und noch weniger beherrschen die zweite Möglichkeit.

      2. Steinlos

        Koerper verlassen konnte ich wohl halb bewusst als Kind bzw jugendlich in bzw vor Schlaf bzw schlafehnlichen zustand

        Das war wie fliegen bzw schweben bzw auch mal wie fliegen im geist in ein Kanal den bzw tunnel zb einmal. In etwas wacheren Zustand wie der Tunnel zu den verteidigungsanlagen beim todestern, wobei die. Umgebung eher gezackt bzw. Linien waren die etwas einen Blitz aehnelten bzw. Flimmerten.

        Aura sehen ist bei mit eher latent und nicht voll bewusst immer zugaenglich eher willkürlich bzw ohne meinen egowillen eher moeglich, imo.

        Ich spuere. Oft. Unsichtbare Berührungen bzw netze eine spinne bzw Faden gleich an verschiedenen Stellen der Haut.

        Das ist nicht schmerzhaft.

        Manxhes mal spuere ich auch Berührungen bzw ein piecksen an bestimmten Stellen.

        Doch m e hat alles was einen wiederfaehrt auf eine Art und Weise auch. Mit einen zu tun ob unbewusst oder bewusst in koerper geist und seele also wieder karma bzw kosmischen prinzipien ursache und wirkung, anziehung und resonanz.

        Irgendwer hat von blauen auren etc geschrieben ich meine das warst auch du.

        Weil es. Hierzu passt

        https://www.matrixblogger.de/das-geheimnis-dicyanin-farbstoff-geister-auric/

        Sei dies nochmal hier gelinkt, kam damals von wen anders der link.

        Es ist alles. Mit technik. Kuenstlich mechanisch elektrisch. Moeglich aber ebenso aus sich selbst bzw der energie bzw quelle natuerlich heraus, imo.

    3. Sie erinnern mich an meinen Sohn, genau so ist er, er hinterfragt alles und ist heute schon so weit, wie ich erst mit 50 war. Die Klassenkameraden wollen saufen und fi… usw. er will das nicht, wenn er sich für etwas interessiert ist er wie besessen am lernen und er will unbedingt mal in Asien (Shanghai) leben, er will es nicht besuchen, er sagt er will dort fest in der Stadt leben. Ich habe Ihn so absolut akzeptiert und lasse ihn sein Leben selber gestalten, selber stoße ich auf immer mehr Widerstand mit meinen Mitmenschen, speziell jetzt nach der Gen-Veränderung, es ist eine sachliche und emotionslose Diskussion mit diesen Leuten nicht mehr möglich, die sind wie umprogrammiert und ticken sofort aus, wenn man nicht Ihre Mainstream Meinung hat.
      Ich komme mit denen nicht mehr zurecht und muß sagen das wir hier in D jetzt die DDR2 Punkt 0 haben, totale Gehirnwäsche hat stattgefunden und es wird jeden Tag schlimmer, wo man selber nur noch den Kopf schütteln kann. Der Schwachsinn hat sich durchgesetzt. Ich habe mich zurück gezogen und beobachte alles, ich will auch keinen mehr Aufklären, das geht gar nicht mehr, die ticken total aus wenn man eine andere Meinung hat wie sie.

      1. Ich halt

        Es. Macht m e Mut wenn ein Kind sich schneller auf seinen ureigenen Weg macht und vom Alter frueher „weiter bzw. „reifer“ zu sein scheint.

        Ich habe dazu auch noch eine kurze Anekdote, die mir erst vor. Kurzen bewusst geworden ist bzw ich mich ggf daran erinnert habe.

        Viele sagen, daß Glas ist Halb leer bzw halb voll.

        Kaum einer sagt das Glas ist halb gefüllt.

        Das ist m e eine neutralere Betrachtung des ist-Zustandes des Glas ohne zu sehr in schwarz weiss gut boese oben unten und somit in programmierte Gedanken Autobahnen zu verfallen.

        Das kann man natuerlich weiterhin machen.und eher die positive Sichtweise praeferieren bzw bevorzugen.

        Desto wertfreier wir bei einer Beobachtung bzw Analyse vorgehen, desto weniger wird unsere Wahrnehmung von Beurteilungen Verurteilungen Bewerungen verwaessert bzw verglasert bzw verschleiert bzw vermilchit bzw vermengt bzw beeinflusst von fremdeinfluessen .

        Auch bei. Aussersinnlichen Wahrnehmung ist dieser Ansatz des nichtfenkens bzw in beobacjterrolle bzw durch Dinge hindurchscbsuen und einfachaufen lassen bzw in sein sein bzw einfach auch wahrnehmen sich konzentrieren bzw achtsam sein m e hilfreich.

        Es freut mich zu lesen, dass wir uns wohl wenig Sorgen um den Nachwuchs der Menschen machen. Muessen.

        Bei der mAsse der Menschen wird es auch immer welcbe geben die ihr Ding machen und sich wenig bis gar nicht beieinlussen lassen, imo.

      2. @Teju, Danke fürs Teilen, das ist sehr wichtig, ich hoffe doch, wie Uwe schreib, das lesen viele Menschen, wir sind nicht allein. Mit dem blauen Licht und der Disse hast du zwei Schwergewichte der „Bösen Welt des Widersachers“ angesprochen.
        zur Disse: Es gibt da das Lied „Golden girls“ von D. Banhart. Dieses per Reverse Technik anhören und analysieren, man fällt sogleich vom Stuhl. Es ist für mich eines der besten Songs um diese Technik zu verstehen. Tatsächlich ist das Ergebnis sehr klar und deutlich und das ist natürlich jetzt doof, wenn ich dieses hier verrate, denn das darf ich ja nicht, denn dann suggeriere ich ja ein Ergebnis vor (etwa self-fullfl. prophecy.) Um es abzukürzen mach ich das hier ausnahmsweise doch: Die Tanzfläche einer Disse sind nichts weiter als Türen für Dämonen. Wenn also der ahnungslose Mensch die Bühne betritt, dann betritt er damit eine Zwischenwelt und ohne dies zu wissen liefert er sich ungewollt diesen „Besuchern“ aus. Sinn und Zweck ist klar. Gepaart mit Alkohol (ist immer eine Lösung lol), dem LÄRM, den (u.a. blauen) Lichtfrequenzen wird dann im Avatar (uns) ebenfalls eine Türe geöffnet (soll geöffnet) werden. Aura aus quasi und Scheunentor offen. Damit kann dann der Einzug ins neue zu Hause für viele diese Abscheulichkeiten vonstatten gehen. Das ist der wahre und EINZIGE Sinn und ZWECK dieser unheiligen Orte: Menschen anzulocken, um diese dann besetzen zu können. recherchiert man zu diesem „Pop-Künstler(n)“= (fast ALLESAMT!) Handlanger des Bösen, hier Banhart schließt sich der Kreis nach eigener Recherche: Ein Studioboss hat ihn klar für seine Taten an SATAN gelobt und gefeiert. Besser und klarer gings ja nicht mehr. Ich könnte das ja mal auf YT darstellen,. aber wozu das alles? S. Aussage von „ich halt“. Wir die anderen wissen das.
        zu 2: Blaues Licht, ja Potzblitz, Mega spannend und mit meinem heutigen Wissen auch absolut logisch nachvollziehbar. Reiht sich prima ins Schema des Widersachers ein. Blaues Licht hemmt den Schlaf, weil Produktion von Melantonin zurückgesetzt wird, ergo schlehcte Erholung => Bildschirmarbeit, SmartPhone (Satans Liebingstool für den tumben bis intellektuellen Menschen) schlecht für unsere Gesundheit.
        Blaues pulsierendes Licht. LED -> Miitärwaffe, in jedem Haushalt in jeder Straßenlaterne zur Nachhaltigen Spionage und Totalüberwachung in Gebäuden (ja auch bei jedem „Depp“ zu Hause), ferner zu Ansteuerung direkt im Hirn, man denke an die Gespritzzen = Hirn-Body-Avatar-Hacking. Wobei ich klar sage, das HERZ kann der Widersacher NICHT HACKEN. Blue blood vs red blood. Die unreine Kreuzigung von zwei Spezies, ich empfehle hier in jedem Fall die sehr gute Arbeit von Casey, enterthestrasreloaded (YT). Und der damit iin direkter Verbindung stehende Bezug zu Kupfer, Bronze und Eisen. Danke nochmal, es wird immer alles klarer. Ich hoffe für den ein oder anderen auch.

      3. Ich halt,
        interessant ist, das immer nur die Symptome hinterfragt werden und nicht die Ursachen. Warum gibt es eine Deagle Liste, wem nutzt sie, warum wird sie nicht geheim gehalten und warum blasen die meisten, die es erkennen müssten, ins gleiche Horn?

    1. Hatti

      Selbst erfuellende Prophezeiung!?

      Das ist Ehnlich Mit einen zaubertrick vor Kindern.

      Die staunen Dann auch nur und sagen toll unglaublich. Magisch.

      Ein selbstbewusster selbstständiger selbstveranzwortlicher aufgeklärter Mensch sagt zur deagelliste eher so was wie folgendes. Geh mit den kram dahin wo der pfeffer waEchst.

      Nun nur die Frage ob der pfeffer in china besonders gut waechst.?!

      Nichr dass da noch ein sach Reis unfaelke deswegen!?

      https://www.google.com/search?q=hauptanbaugebiet%20pfeffer&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-m

      Immer gedanken Hygiene und wissen das worte macht haben und ein eigenleben und dass man manche totgeburten ungern am Leben haelt, aehnlich wie den Amtsschimmel der oft totgeritten wird., imo.

      Bewusstsein ist eine Frage der Einstellung, gesinnung, fleiss!?

      Wie war das mit Information und Wissen sind kein bringschuukd, sondern eine holscbuld.

      Die meisten leben halt im aussen und assen fremdsteuern bzw programmieren.

      Auch uns beide kann ich davon wohl nicht total Freisprechen bei dieser kruden umwelt.

      1. „Ein selbstbewusster selbstständiger selbstveranzwortlicher aufgeklärter Mensch sagt zur deagelliste eher so was wie folgendes. Geh mit den kram dahin wo der pfeffer waEchst.“
        Nö, genau das Gegenteil. Er dröselt sie bis zu ihrem Sinn und Ursprung auf.

  11. oder werden die geimpften an den nachwirkungen ihres unüberlegten handelns
    sich piksen zu lassen zur gruppe der von hinnengehenden zu gehøren?

  12. Es wird schon lange spekuliert, was für Sauereien die Machteliten noch aus dem Hut zaubern, der letztlich zu dieser angestrebten Bevölkerungsreduktion führt.
    Wie die Pläne offenbaren geht es natürlich auch um den Machterhalt des ins Wanken geratenen „Tiefen Staat“. Diese steuernde Machtbasis muss unbedingt erhalten bleiben, um die Ziele der „Neuen Weltordnung“ zu erreichen. Die Hauptziele wurden bereits oft disskutiert und beinhalten die Erschaffung einer weltweiten Religion für alle Gläubigen. Die Abschaffung nationaler Identitäten mit all ihren Traditionen, um eine weltweite und gleichgeschaltete Identität der Bevölkerung zu etablieren. Die 15 Minuten Städte, die digitale ID, das CBDC, das social credit system und im starken Maße auch die Bevölkerungsreduktion, um die geschrumpfte Bevölkerung einfacher unter Kontrolle zu halten. Somit soll in Folge die Machtposition des „Tiefen Staates“ für die kommende Zeit gefestigt werden.
    Die Logik der Hegemonie ist einfach strukturiert, da sie interessensbedingt ist. Aber um die Ziele zu erreichen, ist auch klar, dass alle aus der globalen Machtelite mitspielen müssen, auch in Anbetracht planetar sich abzeichnender Herrschaftsinstabilitäten aller Art. Das betrifft aber auch die nicht planbaren Vorkommnisse und die Konfrontation mit Unwägbarkeiten aller Art. Ich bleibe angesichts dessen ruhig und gelassen, denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt….

    1. Ernst

      Ja

      Unser Einfluss ist nicht mens klein aber auch nicht riesengroß.

      Denoch sollte ein jeder auf seine ureigenen Weise auf das. Morphogenetische Feld einwirken und m e nichtnnur beobachten sondern auch seinen Einfluss 8n Anspruch zu nehmen und wirken zu lassen.

      Ich finde eine Beobachter position schon gut hm alles aus eine ruhenden pol aus gut wahrnehmen zu koennen ohne vorschnell in afekkte instimkte und triebe etc zu verfallen.

      Aber nach einer gewissen Zeit der Wahrnehmung ist es auch m e. Wichtig die aus der Wahrnehmung gefolgerten Schluesse in sein Leben handeln denken gesinnung anzuwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert