Nach CDU-Parteitag: Auch die SPD will eine Impfpflicht

titel

Nach dem Bundesparteitag der CDU am 15. Dezember signalisieren führende SPD-Politiker wie der Fraktionsvize Lauterbach und Baden-Württembergs Sozialministerin Altpeter Unterstützung für diese Position. Kommt 2016 eine allgemeine Impfpflicht?

Eigentlich liegt es gar nicht im Interesse der Impf-Lobbyisten, in Deutschland eine Impfpflicht einzuführen. Der Grund dafür ist banal: Sobald öffentlich über Pro und Kontra einer Impfung diskutiert wird, sinken die Durchimpfungsraten. Das hat man zuletzt bei der HPV-Impfung beobachten können, nachdem die ersten Todesfälle nach der Impfung bekannt geworden waren. In den letzten Jahren sind laut RKI, der deutschen Seuchenbehörde, die Durchimpfungsraten bei den meisten empfohlenen Impfungen stetig gestiegen. Die Behauptung einer Impfmüdigkeit durch Politiker und Medien ist also reines Marketing-Geschwätz.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Doch seit dem angeblichen Maserntodesfall in Berlin Anfang des Jahres hat die öffentliche Diskussion eine Dynamik entwickelt, deren Ende noch nicht abzusehen ist. Da sich die Regierungskoalition einig zu sein scheint, halte ich es inzwischen durchaus für möglich, dass noch 2016 im Bundestag eine allgemeine Impfpflicht für alle von der Ständigen Impfkommission STIKO empfohlenen Impfungen, zumindest aber eine weitere Verschärfung des Impf-Mobbings, beschlossen wird.

DAGIA: Ärzte fordern Einhaltung wissenschaftlicher Regeln

Da kommt die Initiative von derzeit über 200 Ärzten und Apothekern, die öffentlich die Einhaltung eines wissenschaftlichen Mindeststandards bei der Zulassung von Impfstoffen fordern, vielleicht fast schon ein wenig zu spät. Dennoch sollte man das Potenzial der DAGIA-Initiative nicht unterschätzen. Ab 2016 wollen die Initiatoren mit der Zahl der akademischen Unterstützer im Rücken Termine mit Bundestagsabgeordneten machen und sie für die real existierenden Mängel bei der Impfstoffzulassung sensibilisieren.

Wenn also Sie, lieber Leser, selbst Arzt oder Apotheker sind, dann können Sie sich auf www.dagia.org mit Hunderten Gleichgesinnten als Stimme der Vernunft bemerkbar machen, indem Sie das Unterstützer-Formular unterzeichnen und an die Koordinierungsstelle einsenden. Bitte leiten Sie diese Info auch an Ihre Kollegen weiter.

Falls Sie »nur« medizinischer Laie sind, können Sie zwar der Initiative nicht offiziell beitreten, aber Sie können dem Arzt oder Apotheker Ihres Vertrauens beim nächsten Kontakt das ausgedruckte Unterstützer-Formular mitbringen und darum bitten, es zu unterzeichnen (Für die Impfstoffindustrie sind Sie nur ein Versuchskaninchen).

Lobby der Vernunft erforderlich

Die allermeisten Bundestagsabgeordneten sind wahrscheinlich einfach nur uninformiert bzw. völlig einseitig informiert. Da jeder von ihnen Familie hat, ist die Impffrage jedoch etwas, das sie sehr persönlich betrifft.

Wir sehen die Chance, wenigstens ein paar Abgeordnete durch gute und quellenbelegte Argumente zum Nachdenken zu bringen. Gelingt dies bei genügend Abgeordneten mit einem Minimum an politischem Rückgrat, ist eine Impfpflicht vielleicht noch abwendbar.

Jeder Bürger kann sich an dieser Lobbyarbeit der Vernunft beteiligen, indem er sich um einen Termin bei dem Bundestagsabgeordneten seines Wahlkreises bemüht. Sobald dieser Termin feststeht, kann er Kontakt mit der DAGIA-Initiative oder mit dem Netzwerk für unabhängigeImpfaufklärung (NEFUNI) aufnehmen. Wir werden uns bemühen, einen kompetenten Vertreter zu diesem Termin zu schicken, so dass Sie dem Abgeordneten nicht allein gegenübersitzen.

Wenn viele kleine Leute viele kleine Dinge tun

Es reicht meiner Ansicht nach heutzutage nicht mehr, einfach auf eine Verbesserung der Zustände zu warten oder darauf zu warten, dass andere etwas tun. Ein afrikanisches Sprichwort zeigt uns den Weg: »Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, dann können sie das Gesicht der Welt verändern.«

Weitere kleine Möglichkeiten, das Gesicht der Welt bezüglich des drohenden Impfterrors mitzugestalten, finden Sie auf der Portalseite impfkritik.de.

Falls Sie selbst von Impf-Mobbing betroffen sind, dann möchten wir Sie z. B. ermuntern, eine Klage zu erwägen. Wir bereiten uns derzeit durch die Beauftragung von Gutachten und Einarbeitung von vertrauenswürdigen Anwälten darauf vor, solche Klagen durch die Instanzen bis zum Bundesverfassungsgericht zu begleiten. Das kostet natürlich Geld und jede kleine finanzielle Unterstützung hilft uns, uns allen zu helfen. Mehr dazu auf impfkritik.de.

Video:

Auch wenn sich das Impf-Mobbing derzeit ständig verschärft: Noch ist die Impfpflicht nicht da. Noch können wir aktiv werden und etwas dagegen tun, indem wir zunächst uns selbst besser informieren, unsere Umgebung informieren und politisch aktiver werden.

Wenn viele kleine Leute viele kleine Dinge tun…

Literatur:

Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität: Wie die Pharmaindustrie unser Gesundheitswesen korrumpiert von Peter C. Gøtzsche

Die Impf-Illusion von Suzanne Humphries

Ärzte gefährden Ihre Gesundheit.: Ein Arztbesuch kann zu einem langsamen und schmerzhaften Tod führen. von Bernd Neumann

Die Rückkehr der Seuchen von Brigitte Hamann

Heilen verboten – töten erlaubt: Die organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen von Kurt G Blüchel

Quellen: PublicDomain/info.kopp-verlag.de am 22.12.2015

Weitere Artikel:

Für die Impfstoffindustrie sind Sie nur ein Versuchskaninchen

Impfungen: Verflechtungen mit der Industrie (Video)

Polio-Impfstoffe verursachen weltweiten Anstieg von Lähmungen im Kindesalter

53 Verdachtsfälle: Schlafkrankheit als Folge der Schweinegrippe-Impfung

Millionen-Entschädigung für die Impf-Opfer der Schweinegrippe

Die Pharmaindustrie: Das Geschäft mit unserer Gesundheit

Bill Gates will Technik für ferngesteuerte Sterilisierung von Frauen (Video)

Dänische TV-Doku zeigt verbreitete Schädigungen durch den HPV-Impfstoff (Video)

Mumpsimpfstoff von Merck & Co. – »Darauf ausgelegt zu versagen«?

Impfungen – ein Angriff auf das Immunsystem

Big Pharma: 100 Milliarden jährlich für Krebsmittel in den USA

Neue Richtlinie in Australien: Kein Kindergeld für Impfgegner

Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität: Wie die Pharmaindustrie unser Gesundheitswesen korrumpiert

Mexiko: Zwei Babys sterben an den Folgen einer Impfung

Warum die Menschen hierzulande immer kränker werden – was Sie selbst für Ihre Gesundheit tun können

Neue Richtlinie in Australien: Kein Kindergeld für Impfgegner

WHO und UNICEF haben die Bevölkerung der Dritten Welt unter dem Deckmantel der Impfung sterilisiert

Pharma-GAU: Wie die Impfstoffindustrie den Propagandakrieg verlor und alle gegen sich aufbrachte (Video)

Die Krankmacher: Kinder dürfen nicht mehr Kinder sein

Impf-Studie mit 300.000 Kindern zeigt: Grippeimpfung wirkungslos

Rockellers Medizin-Männer: Die Pharma- und Finanzlobby

US-Gesundheitsbehörde dokumentiert einen Grippeausbruch bei einer zu 99 Prozent geimpften Population

Immunologin räumt ein: Säuglinge werden nur geimpft, um Eltern zu trainieren (Video)

Historische Dokumente belegen: Pharma-Öl-Kartell steckt hinter dem 2. Weltkrieg (Video)

Eine Jahrhundertlüge: Spanische Grippe wurde durch Massenimpfungen ausgelöst

Impfungen: Bill Gates Foundation in Indien angeklagt

Mysteriöses Virus verbreitet sich in den USA und Kanada, die Opfer sind vor allem geimpfte Kinder (Videos)

Rockefeller-Stiftung: Sterilisierungen für Frauen und Männer durch Impfstoffe und Genpflanzen (Video)

Ebola: Viren-Kriegsführung der westlichen Pharmaindustrie? (Video)

Whistleblower: US-Gesundheitsbehörde verheimlichte Daten, die eine Zunahme von Autismus nach Impfungen zeigten

Schweiz: Bern verbannt ungeimpfte Kinder von Schule

Eine Jahrhundertlüge: Spanische Grippe wurde durch Massenimpfungen ausgelöst

CIA sorgt für Kinderlähmung in Pakistan

Contergan-Skandal: Das Firmenarchiv ist zu

Dunkle Seite der USA: Sterilisation zwecks Verkleinerung der Erdbevölkerung

Recherchen einer britischen Fachzeitschrift entlarven Big Pharma als Verschwörer im Grippeepidemie-Skandal der WHO

Steigende Lebenserwartung?

Eugenik: Bill Gates und das sozialverträgliche Frühableben

Giftcocktail Körperpflege: Der schleichende Tod aus dem Badezimmer

Eugenik: Äthiopische Jüdinnen – Israel streitet über Vorwürfe der Zwangsverhütung

Pränatale Diagnostik als eugenische Selektion

Vertuschungsversuche: Impf-Kreuzzug der Gates in Afrika löst Welle von Lähmungen, Krämpfen, Halluzinationen bei Kindern aus

Eugenik in Österreich bis 2001: Zwangssterilisation von jungen Frauen

Eine Jahrhundertlüge: Spanische Grippe wurde durch Massenimpfungen ausgelöst

Moderne Inquisition? Impfstoffindustrie geht gegen Aufklärung in sozialen Netzwerken vor

Das Impfstoff-Imperium ist zusammengebrochen!

Zecken-Impfung? Auf keinen Fall! (Video)

Implosion der Pharmaindustrie? Mögliches Verbot von Quecksilber versetzt Impfstoffhersteller in Panik

Bevölkerungsreduktion und Eugenik (Videos)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Gambia will naturmedizinische AIDS-Klinik eröffnen und erntet scharfe Kritik internationaler Gesundheitsbehörden

Neue Studie errechnet 145.000 tödliche Impfkomplikationen in 20 Jahren

Bevölkerungskontrolle: Die Machenschaften der Pharmalobby – Von den IG Farben der Nazis zur EU und den USA

Das Grippemedikament Tamiflu ist weniger wirksam und hat mehr Nebenwirkungen, als der Hersteller Glauben machte

Auftraggeber aus dem Westen: Die geheimen Pharmatests an DDR-Bürgern

Deutscher Grippe-Impfstoff unter Krebs-Verdacht

200 Jahre Impflüge: Die Urheber Edward Jenner und Louis Pasteur

Gewissenlose Pharmafirmen testen Medikamente an nichtsahnender indischer Bevölkerung

Italienisches Gericht: “MMR-Impfung verursachte Autismus” – Zahl erkrankter Kinder steigt

Anita Petek-Dimmer – Sinn und Unsinn von Impfungen

Mehr Autismus durch Pestizide – Dumm durch Chemikalien

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

About aikos2309

4 comments on “Nach CDU-Parteitag: Auch die SPD will eine Impfpflicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*