Himmelsposaunen: Mysteriöses Geräusch – München rätselt (Video)

titelbild1

Jetzt hat es Schwabing erwischt! Dort haben einige Anwohner vor kurzem ein äußerst mysteriöses Geräusch gehört und eine Wolke gesehen. Die Polizei steht wie alle vor einem Rätsel.

Es klingt irgendwie ein bisschen nach Hubschrauber, aber irgendwie doch nicht. Was ist das nur für ein Geräusch gewesen am Donnerstagabend (12. Mai), das einige Anwohner in München-Schwabing in Angst und Schrecken versetzt hat? Mark H., der an der Berliner Straße wohnt, hat unserer Onlineredaktion geschrieben: „Das Geräusch war so derartig laut! Ich klingelte bei meinen Nachbarn, aber die wussten auch alle nicht, was das war.“ Nach einigen Sekunden war der Spuk wieder vorbei, er war zu spät dran, es auf Handy aufzuzeichnen, sagt er (Bild: Die Wohnanlage in der Berliner Straße – im Innenhof (roter Kreis) wurde das Video aufgenommen).

Die Sache habe ihn aber nicht losgelassen, deshalb habe er auch im Internet nach möglichen Hinweisen gesucht. Und ist fündig geworden. Jemand hat ein Video auf You Tube ins Netz gestellt, das genau dieses seltsame Geräusch widergeben und die Wolke zeigen soll – die Wolke ist allerdings nur mit viel Phantasie erkennbar.

Mysteriöse Geräusche gibt es immer wieder. In Steinhöring im Ebersberger Raum leiden die Menschen unter einem ominösen Brummen (Zutiefst erschütternd: Wie Brummtöne, Infraschall und ELF-Wellen unsere Gesundheit ruinieren (Videos)).

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Es ist kurz nach 8 Uhr am vergangenen Donnerstag, als der Münchner Mark H. in Schwabing ein markerschüttendes Geräusch hört. Es klingt, als komme es aus einer gigantischen Posaune und erinnert an Soundeffekte aus Hollywood-Endzeitfilmen wie „Krieg der Welten“, wie zum Beispiel das Brummen der dreibeinigen Monster „Tripods“

Er klingelt bei den Nachbarn. Alle haben das Geräusch gehört, aber keiner hat eine Erklärung.

Erst an diesem Mittwoch wird er fündig. Im Innenhof der Wohnanlage am Schwabinger See, in der auch Mark H. wohnt, hat ein anderer Ohrenzeuge die letzten Sekunden des Dröhnens mit seiner Handykamera festgehalten. „Was ist das? Scheiße!“, hört man ihn flüstern. Tausende haben das Video bei Youtube angeklickt.

„Habe das selbe Geräusch gehört! Was zur Hölle ist das?“, kommentiert ein User, „Genau das war das Geräusch! Woher kommt das?“, fragt ein anderer (Elektromagnetische Einflüsse: Das CFIDS-Syndrom · Brummtöne und andere Anomalien (Videos)).

41R69BFV3QL  

Anfrage an die Stadt. „Wir haben uns das Video angeschaut und keine Ahnung, worum es sich handelt“, sagt der Pressesprecher des Baureferats, Christian Müller. Auch die Polizei ist ratlos.

Eine Internetrecherche führt zu absurden Ergebnissen und tief in verschwörungstheoretische Milieus: Das seien „streng geheime Experimente“, heißt es. Oder Raumschiffe.

Verbreitet ist auch eine religiöse Erklärung: Es handele sich um „Himmelsposaunen“, um „die Vorboten der biblischen Apokalypse – die Sieben Posaunen des Weltgerichts, die Trompeten von Jericho oder die Offenbarung des Johannes.“ So formuliert es ein anonymer Experte in einem populären Erklärvideo, das über 250 000 Menschen angeschaut haben.

Da ähnliche Geräusche weltweit dokumentiert sind, hat sich auch die „Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften“ (GWUP) des Themas angenommen, eine große Skeptikerbewegung aus Deutschland („The Hum“ Geräusche: Orte, an denen es brummt – Deutschlandkarte (Videos)).

Video:

Neben zahlreichen und plumpen Fake-Videos gebe es durchaus glaubwürdige Absender, so die GWUP.

Die Ursachen seien unterschiedlich: Neben „aerodynamischen Geräuschen“, zum Beispiel von Flugzeugen, seien auch „seismische Bewegungen“ in der Erdkruste eine mögliche Erklärung. „Godzilla ist es jedenfalls nicht.“

In vielen Fällen hätten sich nahe Großbaustellen als Lärmquelle erwiesen: Die GWUP nennt unter anderem Tunnelbaumaschinen.

In die Richtung geht auch der Tipp eines Lesers: „Das ,Donnern’ hört sich nach einem Spundwandrüttler an, der benutzt wird, um Spundwände in den Boden zu rütteln. Beim Anfahren des Rüttelbären entsteht beim Durchfahren der Eigenfrequenz des Rüttlers genau dieses Geräusch“, schreibt Joachim Urs Müller, Diplom-Ingenieur bei der Hilti AG, berühmt für ihren Bohrhammer (Kommt es aus dem Wald oder Himmel? Mysteriöse Geräusche in Kanada und den USA (Videos)).

Aufnahmen des „Rüttelbären“ klingen in der Tat wie das in Schwabing dokumentierte Geräusch.

titel

(Ein Spundwandrüttler mit Rüttelbär beim Setzen einer Spundwand)

Von der nahen Baustelle des „Schwabinger Tors“ stammen sie jedoch nicht: „Über das Stadium des Rüttelbären sind wir längst hinaus“, sagt Sprecher Steffen Warlich vom Bauträger Jost Hurler. Er könne jedoch nicht ausschließen, dass auf umliegenden Baustellen noch Rüttelbären im Einsatz seien.

Bleibt noch die Idee, dass der Wind dieses Geräusch produziert haben könnte, beispielsweise wenn die Luft in einer Enge gepresst wird und so dieses Raunen entsteht. In den letzten Jahren ist das Phänomen der unbekannten Geräusche über Großstädte immer wieder im Internet aufgetaucht.

51dLgY4TbxL  

Menschen berichten von ähnlichem Brummen, das immer in Abständen komm und „röhrenartige“ Töne produziert. Eine Bezeichnung dafür sind die sogenannten Himmelsposaunen oder „Sky Trumpets“.

Zur Not bleibt immer noch die alternative Erklärung: Die Apokalypse beginnt – wer hätt’s gedacht – in Schwabing.

Quellen: PublicDomain/Focus/abendzeitung-muenchen.de am 20.05.2016

Weitere Artikel:

Zutiefst erschütternd: Wie Brummtöne, Infraschall und ELF-Wellen unsere Gesundheit ruinieren (Videos)

Kommt es aus dem Wald oder Himmel? Mysteriöse Geräusche in Kanada und den USA (Videos)

Forscher rätseln über mysteriöse Brummtöne aus dem Pazifik (Video)

Plymouth: Kommt das rätselhafte Brummen aus dem Meer?

Elektromagnetische Einflüsse: Das CFIDS-Syndrom · Brummtöne und andere Anomalien (Videos)

„The Hum“ Geräusche: Orte, an denen es brummt – Deutschlandkarte (Videos)

Noch mehr seltsame Geräusche weltweit: Die (bisher) besten in diesem Jahr (Video)

Dänische Debatte: Macht der Infraschall von Windkraftanlagen krank?

Anomalie der Schumann-Resonanz (Nachtrag & Videos)

Klima-Waffe: HAARP wird am 11. August der Universität von Alaska übertragen (Video)

»Außerirdische« Töne in der Stratosphäre aufgezeichnet (Video)

Erdachse verschoben – Stammesälteste der Inuit schreiben an NASA

Ley-Linien: Heilige Linien der Erde und ihre Bedeutung (Videos)

Ein Klang der Erde? Mysteriöse Geräusche – Schumann-Resonanz

Gesundheit: Heilende Bäume – heilende Orte

Mysteriöse Knallgeräusche in den USA (Videos)

Der Kristallplanet: Ideengeschichte der globalen Gitternetze

Intelligenz des Herzens (Videos)

Haben Bäume Rechte? Plädoyer für die Eigenrechte der Natur

Forscher entschlüsseln Teil des Stonehenge-Codes: Die “verborgene Landschaft” unter der Anlage (Video)

Waldbaden: In Japan ist das Bäume umarmen eine Wissenschaft

Das Geheimnis der Bäume (Videos)

Archäologen finden keltischen Kultplatz auf Schwäbischer Alb

Auswertung von Satellitenbildern: Weltweit verschwinden Millionen Quadratkilometer Wald (Video)

Die Neurowissenschaften entdecken die fernöstliche Meditation (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Weden – Chronik der Asen (Video)

Goldsucher in Peru: Wie die Finanzkrise den Regenwald zerstört (Video)

Ich, Giordano Bruno: Die unheilige Allianz mit der Kirche (Videos)

Das Gehirn in unserem Herzen

Was wir von den alten Maya über Lebensqualität lernen können

Keine Rückkehr des Waldes

Licht aktiviert das Gehirn selbst bei vollständig blinden Menschen

Meditation: Entspannung für das Gehirn (Videos)

Die Wirklichkeit ist ein Konstrukt des Bewußtseins (Videos)

Ewiges Amazonien: “Deutsches Stallvieh frisst amazonische Lebensvielfalt” (Videos)

Träume, auf Video aufgezeichnet

Brennholz-Klau im Wald: Die Diebe mit der Kettensäge – GPS-Sender sollen Abhilfe schaffen

Leben wir in einer Computersimulation? Forscher suchen nach der Grenze der Matrix (Video)

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Gehirnscans und die wahren Auswirkungen von Liebe

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Die narzisstische Störung in berühmten Werken der Popkultur (Videos)

Jean-Jacques Rousseau: Nichts zu verbergen (Video)

Mensch – hör auf Dein Herz! (Videos)

Reise ins Ich: Das Dritte Auge – Kundalini – Licht und Sonnenbrillen (Videos)

Wenn Lärm krank macht – Von Schlafstörungen bis Herzinfarkt

Herz-Intelligenz

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Meditation: Entspannung für das Gehirn (Videos)

Ode an die Freude – Freiheit: Wohnen zwei Herzen (Seelen) in unserer Brust? (Video)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

Ein Leben ohne Gehirn

Das Auge des Horus – mystisches Licht der Seele (Videos)

Brel/Hoffmann: Wenn uns nur Liebe bleibt (Video)

Das HAARP-Projekt (Videos)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Moderne Phytotherapie: Die 30 besten Heilpflanzen (Video)

Pachakútec – Zeit des Wandels – Die Rückkehr des Lichts (Video)

About aikos2309

4 comments on “Himmelsposaunen: Mysteriöses Geräusch – München rätselt (Video)

    1. Ich habe dieses Geräusch am 3.12.2016 südöstlich von Jena in ländlichem Gebiet auch gehört. Die Schallquelle hört sich sehr weit entfernt an ist aber laut und deutlich zu hören In meinem Fall wie Reifengeräusche eines schnell fahrenden Traktors auf gerader Asphaltstraße. Allerdings war der Ton mehrfach unterbrochen aber dann wieder mit gleicher Lautstärke. Reifengeräusche würden mit der Zeit ja leiser werden.

  1. Wenn man nach einer nicht übernatürlichen bzw. nicht verschwörungstheoretischen Erklärung suchen möchte, könnte man es vielleicht mit dem Klang des Triebwerks der V1 aus dem 2.WK vergleichen. Ob das vielleicht jemand auf dem nahe gelegenen Flugplatz Schöngleina getestet hat 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*