Weinen um Obama: Von Drohnenangriffen und Staatsstreichen (Video)

titel-oba-ma

Scheidender US-Präsident in Berlin: Presse und Politik überbieten sich in Pathos. Von Drohnenangriffen und Staatsstreichen spricht hingegen kaum jemand.

Barack Obama kam, und allerorten wurden die Taschentücher ausgepackt: »Bitte nicht gehen«, barmte die Berliner Boulevardzeitung B. Z. in ihrer Freitagausgabe.

Den Gipfel der Peinlichkeit erklomm jedoch wie schon so oft die von manchen noch immer für links gehaltene taz: »Ain’t no sunshine when he’s gone«, zitierte sie den abgewandelten Titel eines Soulklassikers von Bill Withers.

In der deutschen Hauptstadt hatte Obama mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie den Regierungschefs Frankreichs, Italiens, Spaniens und Großbritanniens am Freitag über die künftige Zusammenarbeit zwischen der EU und den USA gesprochen.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Bei dem Gipfel ging es auch um die westlichen Sanktionen gegen Russland. Medienberichten zufolge waren sich alle Teilnehmer darüber einig, dass diese aufrechterhalten werden sollten. Zudem gaben sie ein Bekenntnis zur NATO ab.

Obama versuchte so, sein politisches Vermächtnis festzuzurren. Was davon unter Donald Trump bleiben wird, ist allerdings offen.

Nach dem Wahlsieg des Multimilliardärs erinnern sich gegenwärtig viele gern an ihre Euphorie, die den ersten Wahlsieg Obamas im Jahr 2008 begleitet hatte (USA: Clinton und Obama – Marionetten der Wall Street – Ecuador dreht Assange das Internet ab).

Mit dem zweifelsohne historischen Amtsantritt des ersten schwarzen Präsidenten in der Geschichte der USA verbanden sich damals Hoffnungen auf die Überwindung der größten sozialen Ungerechtigkeiten. Auch die von seinem Amtsvorgänger George W. Bush begonnene Besatzung des Irak versprach Oba­ma zu beenden.

Die Ernüchterung ließ nicht lange auf sich warten: Nachdem die meisten US-Soldaten den Irak verlassen hatten, stürzte sich Washington bald in den Syrien-Krieg und rüstete die dort gegen die Regierung kämpfenden islamistischen Banden auf – mit all den bekannten Folgen (UN-Tribunal für Bush und Obama – „Warum eigentlich nicht lebenslänglich?“).

In Honduras und Paraguay wurden zwei Staatsstreiche gegen gewählte linke Regierungen mit großem Wohlwollen aus Washington begleitet. In Pakistan und anderswo ließ Oba­ma mit zahllosen unbemannten Drohnen auf vermeintliche Terroristen schießen (Pentagon: Erstmals offizielle Zahl durch Drohnen getöteter Zivilisten veröffentlicht).

Offizielle Zahlen der Regierung von Anfang 2016 sprechen davon, dass seit 2009 circa 2.500 Terroristen, aber »nur« ungefähr 100 unschuldige Zivilisten getötet wurden, doch zeichnen unabhängige Meldungen über »Kollateralschäden« ein anderes Bild.

Mit tatkräftiger Hilfe Frankreichs wurde ein Krieg gegen Libyen entfesselt, dem Abertausende zum Opfer fielen und der das Land in ein bis heute andauerndes Chaos stürzte. Nach der barbarischen Ermordung des ehemaligen Staatschefs Muammar Al-Ghaddafi jubelte Hillary Clinton vor laufender Kamera: »Wir kamen, wir sahen, er starb.«

Auch die Namen Edward Snowden und Chelsea Manning werden mit der Präsidentschaft Obamas verbunden bleiben. Die Exsoldatin Manning, die die Öffentlichkeit über US-Kriegsverbrechen informierte, wird lange Jahre im Gefängnis verbringen.

Snowden, der ehemalige Mitarbeiter des Geheimdienstes NSA, der die weltweiten Angriffe auf die Privatsphäre von Internetbenutzern publik machte, musste sich ins russische Exil flüchten (Obama — die CIA-Familie).

 

Auch die Hoffnung auf eine Überwindung des Rassismus wurde nicht eingelöst: Nach unzähligen Erschießungen unbewaffneter schwarzer Amerikaner durch meist weiße Polizisten glauben nur noch wenige an Obamas Versprechen einer Gesellschaft, die frei von Diskriminierung ist.

Die Oba­ma-Nostalgie – mit den realen Verhältnissen in den vergangenen acht Jahren hat sie dennoch wenig zu tun (Deutschland: Versteckte Besatzung – Sie finanzieren den „geheimen Krieg“ der USA mit!).

Literatur:

Geheimer Krieg: Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird von Christian Fuchs

Amerikas Krieg gegen die Welt: …und gegen seine eigenen Ideale von Paul Craig Roberts

Amerikas ungeschriebene Geschichte: Die Schattenseiten der Weltmacht von Oliver Stone

Video:

Quellen: PublicDomain/jungewelt.de am 19.11.2016

Weitere Artikel:

Deutschland: Versteckte Besatzung – Sie finanzieren den „geheimen Krieg“ der USA mit!

Die geheime Welt der US-Regierung: „Clinton und der IS von den gleichen Leuten finanziert“ (Video)

Der politisch-mediale Komplex: Hillary Clinton bei CNN-Debatte bevorzugt (Video)

USA: Wie die Wall Street die Clintons kaufte

USA: Clinton und Obama – Marionetten der Wall Street – Ecuador dreht Assange das Internet ab

Aufhören, Sklaven zu sein: Häftlingsstreiks in zahlreichen Gefängnissen der USA

USA: Nach Bombenanschlag in New York wird die Nationalgarde mobilisiert (Videos)

USA: Verzweifelte Jugendliche in verarmten Innenstädten verkaufen ihre Körper gegen Essen

USA: Der Untergang Roms – Washingtons 6,5 Billionen Dollar großes »Schwarzes Loch«

„Spendenbetrug im grossen Stil“: Analyst untersucht Clinton-Stiftung und kommt zu vernichtendem Urteil (Nachtrag & Videos)

Die besiegelte Unterwerfung Europas durch die USA

Russland droht mit Veröffentlichung der Clinton-Emails – „Genug Beweise, um ‚Killary‘ Clinton unter Anklage zu stellen“

Clintons Todesliste wird länger

„Clinton ist eine Marionette von George Soros“: Das hässliche Gesicht hinter vielen Protestbewegungen

US-Wahlen: Sanders macht Clinton New York streitig und punktet überraschend in Nevada (Video)

Trump und der „dritte Weltkrieg“ … schöner manipulieren mit unseren Medien

Brisante E-Mails: Hillary Clinton stehen noch einige Schwierigkeiten bevor

US-Vorwahlen: Die Krise des amerikanischen Zweiparteiensystems

USA: Der Kongress schreibt dem Präsidenten eine Blankovollmacht für Krieg

US-Justiz erklärt VW den Krieg – wie GM die Straßenbahnen der USA ruinierte

Obamas Rede zur Lage der USA: Lügen, Ausflüchte und Drohungen

Die Regierung der USA ist die kriminellste Organisation in der Geschichte der Menschheit

2016 erreichen die USA den „Point of no Return“

„Killing Hope“: Bewaffnete Interventionen der USA und des CIA seit dem 2. Weltkrieg

USA: Hawaii auf dem Weg zur Souveränität

Internationale Allianz mit Hitler und Nazi-Deutschland – Teil 1: Die USA Connection

A(r)merika: 21 Fakten über die explosive Zunahme der Armut in Amerika

Die meisten Amerikaner wollen nicht für ihr Heimatland kämpfen

Amerikas ungeschriebene Geschichte: Die Schattenseiten der Weltmacht

Amerikanische und russische Militärvertreter sprechen über akute Kriegsgefahr

Russland demonstriert das Prinzip der Flanke: Koalition der Vernunft gegen den Terror (Video)

Brzezinski: Falls Russland nicht aufhört, US-Ressourcen anzugreifen, sollte Obama zurückschlagen

Moskau führt Washington vor: Mein Wunsch ist, dass niemand Syrien bombardiert

Konstanten westlicher Weltpolitik (Videos)

Syrien-Krieg: USA bestätigen direkte Kommunikation mit Russland (Video)

Russland löst die USA in Syrien ab

Die Vorbereitung des russischen Militäreinsatzes in Syrien geht weiter (Video)

Flugverbot für russische humanitäre Frachten nach Syrien: Athen prüft Bitte aus USA

Verlegung von Kriegsgerät: Macht Russland Ernst mit eigenem Antiterror-Einsatz in Syrien?

Der nächste (letzte?) US-Krieg: die geplante Invasion Syriens

„F*ck the US-Imperialism“

Auflösung der Armee der CIA in Syrien

US-Regierung zettelt Kriege an, um den Dollar zu retten

NATO in Libyen: Kriegsverbrecher und Völkermörder

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Geheime Projekte von Israel und Saudi Arabien

Die USA und der Aufstieg des IS: „Wir haben dieses Chaos selbst geschaffen“ (Videos)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Hatra: IS-Extremisten zerstören im Nordirak Weltkulturerbe (Videos)

IS will von Libyen aus 500’000 Flüchtlinge nach Europa treiben

ISIS führt Scheinhinrichtungen mit Geiseln durch (Video)

Israel finanzierte IS-Verbündete

Imperialismus: Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

Autounfall nachdem sie Nato-Unterstützung für ISIS aufdeckte: Warum starb Serena? (Videos)

Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA (Video)

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

USA und Saudi-Arabien setzen auf die “Öl-Waffe”

Waffentransporte: Militärisches Drehkreuz in Leipzig/Halle

Wer trägt die Schuld am Islamischen Staat?

Irrsinniger Wettbewerb um Waffenlieferungen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Türkei will Invasion in Syrien (Videos)

Luftangriffe in Syrien nicht vom Völkerrecht gedeckt (Videos)

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Europäische Staaten kaufen Öl von der IS-Terrorgruppe (Video)

Amerikas nächster Krieg (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Der Beginn des Umsturzes der Welt

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Waffen für Kurden: Türkei stoppt Transall-Flugzeuge der Bundeswehr

Was haben die Kriege in der Ukraine, in Gaza, Syrien und Libyen gemeinsam?

Krise im Irak: Wie Saudi-Arabien ISIS half, den Norden des Landes zu übernehmen

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Syrien: US-Regierung bereitet Kriegsausweitung vor – »durch Grenzen nicht einschränken lassen«

Ukraine-Krise ist Ausdruck der westlichen Eindämmungspolitik gegenüber Russland – USA erpressen Frankreich (Videos)

Libyen: Kampf um die Region

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Gaza-Krieg: Israels Unrecht auf geraubtem Land

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Moskau verzichtet auf Militäreinsatz in der Ukraine – Nato verlängert Kooperationssperre mit Russland – Ukrainische Reporter verzerren die Realität (Videos)

Hunderte in Gaza getötet, tausende Verletzte, während Israel die Eskalation weiter treibt (Videos)

US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew

Befreiung von Homs, der Anfang vom Ende der Aggression gegen Syrien (Video)

Blaupause Somalia: Staatsverfall in Libyen schreitet weiter voran

Ukraine bankrott: IWF übernimmt beim Nachbarn Rußlands das Kommando

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Trends im Orient: US-Pläne für einen langen Zermürbungskrieg gegen Syrien

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Schwarzbuch USA

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

One thought on “Weinen um Obama: Von Drohnenangriffen und Staatsstreichen (Video)

  1. Statt mit Erleichterung zur Kenntnis zu nehmen, dass dieser Versager endlich von der politischen Bühne in den USA verschwindet, gibt es hier noch Geister, die ihm heute noch hinterher laufen!

    Die wichtigsten:
    – Kein Präsident der USA hat in seiner Amtszeit so viele Schulden gemacht wie er
    – Er konnte die Migrationsprobleme nicht in den Griff kriegen
    – Außer unnötigem militärischen Konflikten hat er nichts auf die Reihe gekriegt
    – Die all gegenwärtigen Lobbyisten – insbesondere mit zionistischem Hintergrund – hatten ihn stets gut im Griff!

    Kein Wunder dass die Mehrheit der Amerikaner nun die Nase voll hatten und ihn aus dem Amt gejagt haben.

    Hoffentlich lernen wir hier in Deutschland daraus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*