NBC-Bericht über israelischen Terror im Iran

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Nach Angaben des Vizevorsitzenden des Ausschusses für Nationale Sicherheit und Außenpolitik im iranischen Parlament Hassan Ebrahimi wird der Bericht des US-Senders NBC News über eine offensichtliche Beteiligung Israels an Terroranschlägen auf iranische Atomwissenschaftler als ein wichtiges und handfestes Dokument über die Verbrechen, die Israel, unterstützt von den USA, am iranischen Volk begeht, juristisch verfolgt.

Eine Vorfolgung dieses Dokumentes durch das iranische Parlament und das Außenministerium könne zur weiteren Bloßstellung der USA und des zionistischen Regimes vor der Weltöffentlichkeit beitragen, sagte Ebrahimi und fügte hinzu, die Welt solle über die Lügen der USA und Israels bezüglich der Verteidigung der Menschrechte aufgeklärt werden.

Am vergangenen Donnerstag berichtete der US-Sender NBC News, dass Mossad-Agenten Mitglieder der Terrororganisation Munafeqin, die sogenannten Volksmudschaheddin ausbilden, um iranische Atomwissenschaftler zu ermorden. Präsident Obama sei über diese Geheimoperation informiert. US-Offizielle hätten dem Sender dies bestätigt.
Die Israelis bezahlen die Mudschaheddin, bilden sie aus, trainieren für die Ausübung von Anschlägen mit Motorrädern und Bomben und geben ihnen logistische Unterstützung. Zu Übungszwecken wurde selbst das Haus eines iranischen Atomwissenschaftlers im besetzten Palästina nachgebaut, damit das Mordkommando sich mit dem Gebäude vor dem Anschlag vertraut machen konnte.

Obwohl die Munafeqin seit Jahren Bombenanschläge im Iran verüben, auch auf Moscheen, mit zahllosen Opfern unter der Zivilbevölkerung, haben sie es durch Lobby-Arbeit geschafft in England und in der EU von der Liste der Terrororganisationen gestrichen zu werden…

Quelle: Iran German Radio vom 13.02.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*