Doppelanschlag in Damaskus: 27 Tote und fast 100 Verletzte

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!
Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen!Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

Bei einem Doppelanschlag am Samstag in der syrischen Hauptstadt Damaskus sind 27 Menschen ums Leben gekommen, es gibt 97 Verletzte, teilt Reuters unter Berufung auf das Staatsfernsehen mit.

Laut Augenzeugen kam es am Samstag zu zwei Explosionen in der Nähe von Gebäuden der staatlichen Sicherheitskräfte. Wie die BBC mitteilte, stieg Rauch von der Seite eines Gebäudes hoch, das der präsidententreuen Baath-Partei gehört.

In Syrien dauern seit rund einem Jahr gewaltsame Proteste gegen die Regierung um Präsident Baschar al-Assad an. Laut jüngsten UN-Angaben sind dabei bereits mehr als 8000 Menschen getötet worden.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

In der syrischen Hauptstadt war jedoch die Situation bis heute relativ ruhig geblieben.

Quelle: Ria Novosti vom 17.03.2012

About aikos2309

One thought on “Doppelanschlag in Damaskus: 27 Tote und fast 100 Verletzte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*