Lawrow: Keine Rede von Überprüfung russischer Haltung zu Syrien

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Russland hat seine Position zu Syrien nicht überprüft. Davon kann keine Rede sein, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Dienstag.

„Ich glaube, dass keine Rede von einer Revision unserer Position sein kann“, äußerte der Minister auf einem Briefing nach Verhandlungen mit seinem libanesischen Amtskollegen Adman Mansur.

Lawrow äußerte die Meinung, dass die Haltung der westlichen und einer Reihe von Nahostländern heute einen gewissen Wandel erfahren habe.

„Was die Haltung der westlichen und einer ganzen Reihe von arabischen Staaten anbelangt, so zeigen sie eine sehr gute Kenntnis von Fakten und Informationen, wenn wir mit den meisten von ihnen vertraulich, ohne Presse sprechen und wenn sie in ihrem Kreis sprechen. Diese Fakten und Informationen müssen sie zu denselben Bewertungen bringen, zu denen wir kommen“,  sagte der Minister.

Nach seinen Worten wurden die meisten öffentlichen Erklärungen von Vertretern der westlichen Länder bis in die jüngste Zeit hinein losgelöst von der realen Einsicht in die Situation in Syrien abgegeben.

Lawrow verwies auch darauf, dass derzeit in der Haltung der westlichen Länder zu Syrien mehr Realismus zu spüren sei.

Quelle: Reuters/Ria Novosti vom 20.03.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*