Ägypten: Massendemonstrationen auf al Tahrir-Platz

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

Tausende Ägypter haben sich heute erneut auf dem al Tahrirplatz in der Kairoer Innenstadt versammelt, um gegen das Militär und Vertreter des alten Regimes zu protestieren. Sie forderten ein Ende der Militärherrschaft. Sie fürchten, die Militärregierung wolle ihre Zeit an der Macht verlängern.

Zum ersten Mal seit vielen Monaten standen Demonstranten aus den Reihen der islamischen Parteien und Gruppen wieder gemeinsam mit Jugendgruppen auf dem Tahrir-Platz, um unterschiedliche politische Reformen einzufordern. Aus den Reihen der Demonstranten ertönte wie am vergangenen Freitag auch die Forderung: „Nieder mit der Militärherrschaft.
Teile der Opposition riefen zum Protest gegen diejenigen Präsidentschaftskandidaten auf, die Ex-Präsident Mubarak nahestanden.

Quelle: al-Alam/Iran German Radio vom 27.04.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*