Oppositionsgruppe in Syrien gibt Bildung von „Übergangsregierung“ bekannt

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Der Chef einer syrischen Oppositionsgruppe, Nofal Dawalibi, hat am Donnerstag in Paris die Bildung einer „Übergangsregierung“ in Syrien bekannt gegeben.

„Wir haben beschlossen, die vorhandenen Strukturen durch ein Exekutivorgan zu ersetzen, das die Operationen der Freiheitskämpfer koordinieren und den Willen des souveränen syrischen Volkes erfüllen wird.“ Das erklärte Dawalibi am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in der französischen Hauptstadt, wie die Nachrichtenagentur AFP meldete.

Das Ziel der „Regierung“ bestehe darin, Waffen an Oppositionelle zu liefern, eine direkte ausländische militärische Invasion (Syriens) zu unterstützen sowie Sicherheit und Stabilität im Land zu gewährleisten. „Die Namen der 35 Regierungsmitglieder, die sich in Syrien befinden, werden aus Sicherheitsgründen später bekannt gegeben“, sagte Dawalibi.

Der Oppositionspolitiker leitet den Vereinigten syrischen Nationalrat, der sich mit der bislang größten Oppositionsgruppe in Syrien – dem Syrischen Nationalrat – aber nicht liieren wollte. Dawalibi sagte nicht, wie die „Regierung“ ihre Handlungen mit dem Syrischen Nationalrat koordinieren wird. „Die neue Struktur wird von mehreren Teilnehmern des Syrischen Nationalrates und vom bewaffneten Flügel der Opposition – der ‚Freien Syrischen Armee‘ – unterstützt“, betonte er.

Quelle: AFP/Ria Novosti vom 26.04.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*