Hollande: Eine weitere Bilderberg-Puppe?

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Die Massenmedien stellen Hollande als den absoluten Gegenpart zu Sarkozy auf, der nun durch Wachstum, ohne zu sparen, und Entlastung des kleinen Mannes und Besteuerung der Reichen, eine Neuausrichtung der EU-Politik vorantreiben soll.

Das der Sieg von Francois Hollande eine immense Herausforderung für die EU sein wird, ist nicht anzunehmen. Vielmehr ist damit zu rechnen, dass die Schuldenkrise sich weiter zuspitzen wird, denn Hollande wurde in das Amt gehievt, koordiniert mit Hilfe der Globalisten wie IWF und Goldman Sachs.

Hollande ist eindeutig eine weitere Kreatur der Kabale, er steht für ein pro-europäisches und zentralisiertes Europa. Er unterstützte 1992 den Vertrag von Maastricht, dass Dokument, welches den Euro als einzelne Währung einleitete, basierend auf der Bilderberg-Blaupause aus dem Jahre 1955. Hollande unterstütze auch die EU-Verfassung 2005, während andere Sozialisten dagegen stimmten.

Hollande ist der frühere Sprecher des vorherigen französischen Präsidenten Lionel Jospin, der nächste Globalist und Teilnehmer der Bilderberg-Gruppe 1996.

Er ist ebenso der ehemalige Berater vom letzten Sozialisten im Elysee, Francois Mitterand, einem 33-Grad Freimaurer, der die Pyramide beim Louvre aus 666 Glass-Panelen bauen ließ – auch ein „Mann des Volkes“ und „grundsolide“. Zusammen mit Altkanzer Helmut Kohl, dem Urvater der diktatorischen EU. Nach Aussage von Bilderberg-Experte und Autor Daniel Estulin, war die Gruppe auch für Mitterands Wahlsieg zur Präsidentschaft im Jahre 1981 verantwortlich.

Ist die Wahl von Hollande und die Reaktion – er ist sei der Heilsbringer oder doch wieder eine Puppe – nicht vielmehr als ein weiterer Schachzug auf dem Spielbrett, die Herde in die eine oder andere Richtung zu treiben?

Quellen: PRAVDA-TV/infowars.com vom 10.05.2012

About aikos2309

12 comments on “Hollande: Eine weitere Bilderberg-Puppe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*