M 4.1 Sonneneruption

Der aktive Sonnenfleck 1476 feuert die nächste Sonneneruption der Stärke M 4.1 um 23:05 (MESZ) los, diesmal wird das geomagnetische Feld in den kommenden Tagen einen höheren Ausschlag aufzeigen, denn der Sonnenfleck bewegt sich mehr und mehr auf die Erde zu.

Die letzten Eruptionen von 1476 und die Kombination der Eruption 1470 und 1471 führten zu einem leichten Anstieg im Kp-Index auf 4. Die Wahrscheinlichkeit für einen M-Flare liegt bei 65% und für einen X-Flare bei 10%.

Quellen: PRAVDA-TV/NASA/ESA vom 09.05.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*