Mysteriöse Krabben in Hawaii angespült – Biologen rätseln

Am Südufer des O’ahu-Strandes auf Hawaii werden zu Millionen unbekannte und mysteriöse Krabben vom Meer angespült, ja sogar die Sandkrabben krabbeln davon. Die Biologen in Hawaii sind verdutzt, ob der neuen Spezies. Wenn man genau hinsieht, dann ist die gesamte Küste mit winzigen, lila Geschöpfen, die zusammengerollt sind, punktiert.

“Es ist das erste Mal, dass ich so etwas sehe, habe ich zuvor noch nie gesehen”, sagte ein Spaziergänger am Strand.

“Es ist wirklich seltsam, sie sehen aus wie kleine Beeren, die man essen kann. Sie haben 6 Beine auf jeder Seite, es ist wie ein Avatar-Krabbe”so eine andere Strandgängerin.

“Vielleicht ist das was von dem Tsunami-Zeug (Fukushima)”, sagt ein weiterer Mann am Strand.

Sogar die Biologen am Waikiki-Aquarium sind verblüfft, sie haben weitere Berichte über die erbsengroße Krabben aus Kahala und Ala Moana vorliegen, die alle in dieser Woche angespült worden sind.

“Der Bademeister rief an und fragte, was diese Dinge waren, weil sie Berichte von Surfern haben, wo tatsächlich diese Dinger auf ihren Brettern und auf ihnen krochen”, sagt Norton Chan, ein Waikiki Aquarium Biologe. Noch haben die Tierchen keinen Namen. Er weiß nur, sie sind eine Art von Krebs noch im Larvenstadium.

Die meisten anderen Krabben sind bereits am Strand verendet oder werden es bald sein. Er schätzt, dass es Millionen gewesen sein müssen, die in den letzten Tagen am Strand angespült wurden. Die Waikiki Aquarium Biologen haben einige lebende Exemplare eingesammelt, in der Hoffnung, sie zu beobachten und zu studieren.

“Es gibt eine Menge Dinge, die wir nicht über den Ozean wissen, so dass jede Gelegenheit, wie diese, eine großartige Lernerfahrung bringt”, sagt Chan. Bis heute ist immer noch nicht bekannt, woher die Krabben kamen, wie groß sie werden und was sie fressen.

Quellen: PRAVDA-TV/Khon2News vom 21.07.2012

About aikos2309

4 comments on “Mysteriöse Krabben in Hawaii angespült – Biologen rätseln

  1. Erinnert etwas an die Massen an Quallen, die in einigen Ozeanen alles überwuchern. Sind das Resultat von Überfischung oder aussterbenden Lebewesen in den Ozeanen, die die Nahrungskette so durcheinander bringen, dass einige Organismen keine natürlichen Feinde mehr haben und sich deshalb sprunghaft in Massen vermehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*