Spanische Demonstranten fordern Rücktritt von Parlament

Scharfer Protest in der  ‘Umgebung des Kongresses’ in Madrid gegen die Politiker, die  die “Demokratie entführt haben”, hat sich in schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften am heutigen Tag gezeigt. Mehrere Verletzte Aktivisten wurden gemeldet.

(Foto: An den Zufahrtswegen zum Parlament in Madrid sammeln sich immer mehr Menschen vor den Barrikaden an)

(Foto: Spanische Demonstranten vor dem Parlament, die Regierung zum Rücktritt auffordernd) 

Die Polizei hielt die Demonstranten in Schach die versucht haben, über die Barrikaden zu springen. Die Polizei ging mit Knüppeln und Tränengas vor und sperrte den  Platz vor dem Kongress mit Polizei. Es gab einige Verhaftungen. Die Demonstranten waren ein-berufen von der Coordinadora 25-S. Der Protest begann um sechs Uhr am Nachmittag (Ortszeit) in Unterhaus der ‘Rodeo’, wo, wie gewohnt jeden Dienstag die Sitzung der Politiker stattfindet.

Quellen: PRAVDA-TV/ActualidadRT/spanienleben.blogspot.de vom 26.09.2012

About aikos2309

One thought on “Spanische Demonstranten fordern Rücktritt von Parlament

  1. Es ist schon bemerkenswert, wie deutsche Medien solche Entwicklungen und Berichte
    bewusst aus dem Fokus lassen.
    Auch interresant ist die Tatsache, das Videos mit äusserst brutalen Vorgehen der span. Polizei innerhalb kürzester Zeit im Netz verschwunden waren.
    Knüppel auf Alte Menschen, bereits verletzt, oder Griffe in die “Augenhöhlen”, in jedem Fall unverhältnissmässig brutal und mal ein zarter Hauch von den kommenden Dingen in Europa.
    IN DEUTSCHLAND ……..
    dafür gibts als Ersatz ne Klasse Doku über “Kontrollen”, vom Ordnungsamt. Oder auch sehr beliebt : Gutmenschen in Polizeiuniform decken skandalöse Hinterhof Ordnungswidrigkeiten auf.
    Und die aktuelle Kamera um 20:15 berichtet vorbildmässig das die Soll Zahlen dieses Quartal erfüllt wurden……………
    So kann man doch gar nicht abgeschaltet haben, als das einen nicht zu mindestens ein seltsames Gefühl überkommt wenn man diese ganzen Entwicklungen sieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*