80 Prozent gegen den Euro: ARD zensiert eigene Umfrage

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

zensur-ard-umfrage-euro

In der Sendung „Hart aber fair“ Anfang Mai wurde eine negative Euro-Umfrage in der Sendung nicht erwähnt. Nur auf der Homepage konnte man das Ergebnis lesen: Dort votierten über 80% gegen den Euro. Doch bald darauf wurde die Umfrage auch im Internet ausgeblendet.

Zu Gast bei Frank Plasberg: Bernd Lucke, Professor für Makroökonomie und Mit-begründer der Anti-Euro-Partei „Alternative für Deutschland“, der den Euro am liebsten abwählen würde.

Die meisten seiner Kontrahenten sind da natürlich anderer Meinung. Zum Beispiel Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt, die mantraartig wiederholt: „Wir brauchen nicht weniger Europa, sondern ein besseres.“ Oder Moderator und Publizist Michel Friedman.

Nach altbekannter Manier versuchte Friedman mit seiner sophistisch geprägten Rhetorik eine unterschwellige Beeinflussung der Gesamtsituation zu eigenen Gunsten herbeizu-führen.

Einerseits sprach er von Populismus, bediente sich aber gleichzeitig dieser Strategie mit dem Hinweis, die Ängste der Menschen zu verstehen, fabulierte von Gefahren, die er allerdings, wie alle Euro-Glycerin-Jongleure, nicht benennt.

“Der Euro ist eine Erfolgsgeschichte – an sich und für Deutschland erst recht .. Der Euro ist ein Friedensprojekt .. Der Euro ist ein Wirtschaftsprojekt .. Der Euro ist ein Finanz-projekt .. und jeder der hier Menschen weismachen möchte, dass die Abkehr vom Euro überhaupt möglich ist, da kann ich mir nur wundern, denn die Rechtstreue inter-nationaler Verträge lässt überhaupt nicht zu, daß irgendjemand sagt, die Italiener gehen mal raus .. ich kann nur sagen, ich bin froh, dass es den Euro gibt .. ich bin froh, dass es Europa gibt .. ich verstehe die Ängste der Menschen .. ich verstehe auch die Widersprüche .. jedem der diese Ängste mit einer solchen irrationalen Idee, wie zurück zur D-Mark, zurück zu Nationalstaats-Lösungen bedient, tut aus meiner Sicht populistische Gefahren hervorrufen, die wir Gott sei Dank in Deutschland bisher nicht hatten!”

Was er mit seiner Sprechblase “Rechtstreue aufgrund internationaler Verträge” auszu-drücken versucht, erschließt sich mir im Zusammenhang von bereits etwa 60 erfolgten Rechtsbrüchen zum Maastricht-Vertrag leider nicht.

Der Paukenschlag: ARD zensiert eigene Umfrage

Parallel zur Sendung platzierte die ARD eine Umfrage: „Wünschen Sie sich die D-Mark zurück?“. 80,7 Prozent der Zuschauer stimmten dabei mit „JA“, nur gut 19% waren für den Euro.

Doch das Umfrageergebnis wurde in der Sendung mit keinem Wort erwähnt. Stattdessen wurden einige ausgesuchte Zuschauer-Anfragen (Mail, Facebook) beantwortet. Auf Nach-frage bei der Redaktion, warum zwar in der Sendung einzelne ausgesuchte Zuschauer-meinungen zitiert wurden, nicht aber das Umfrageergebnis, hieß es lediglich: Die Umfrage sei nicht repräsentativ.

Die Unterschlagung von Meinungsumfragen, deren Ergebnis nicht gewünscht sind, gehören offenbar zum Programmauftrag der ARD. Denn die Umfrage wurde kurze Zeit später sogar aus dem Internet entfernt.

Quellen: BS/MR vom 30.07.2013

Weitere Artikel:

Zu teure Propaganda: Belgien schaltet ARD und ZDF ab

Pressefreiheit adé: »›Kamera aus oder ich schieß’‹, hieß es«

Die neue Finanz-Architektur Europas: Deutschland verschwindet von der Karte

Schleichwerbung: ZDF und ARD überschreiten schamlos alle Grenzen

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Presse in Deutschland: Diffamierung von Mut-Bürger & Alltäglicher Faschismus und Nazismus (Video)

Es gab einmal 88 Medienunternehmen, jetzt sind es 6

Vergesst dieses ‘Zuckerguss’-Europa!

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Propaganda-Medien: “Tagesschau”, “heute” & Co. verlieren Zuschauer – neuer Tiefpunkt

BRD-Staatsfernsehen: Putin führt WDR-Mann Schönenborn vor: „Wie heißen Sie?“

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Propaganda – Auswärtiges Amt kündigt deutscher Nachrichtenagentur dpa und kooperiert mit amerikanischer AP

Zuwanderung erleichtern: Merkel will Hegel und Nietzsche verbieten

EU und Naher Osten sabotieren gegenseitig Ausstrahlung von Propagandasendern

Merkels Regierung will öffentliche Ausstrahlung eines Videos über Portugals Sparpolitik verhindern

Demaskierte Arbeitsagentur: 8 Millionen Arbeitslose – verletzte Menschenrechte – Propaganda der Regierung

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Deckname »Maitest«: Wie die BRD vor 50 Jahren Korrespondenten von DDR-Medien zum Schweigen bringen wollte

Presse – Gleichschaltung total (Video)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Reportage: NWO – Kriegsgebiet Braunkohletagebau (Video)

Die bezahlte und gesteuerte Opposition

Justiz & Medien mit post-kafkaesken Zügen – Zum Selbstzweck funktionierendes, sinnloses System

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Steuerung & Ablenkung: Avaaz, Occupy, WWF, Greenpeace, Anonymous, CDU, SPD, Linke, Mitte, Rechte, etc…

Gesundheit: Mobilfunk und Medien – Funkstille über Strahlungsschäden

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

Gesteuerter Protest: FEMEN – Eine wahrhaftig skandalöse Enthüllung

Zukunft pflanzen – Bio für 9 Milliarden / Sepp Holzer – Vielfalt statt Einfalt, ohne Pestizide – die Massen-Lemminge (Videos)

Griechenland beauftragt US-Söldner mit Schutz des Parlaments – Druck auf Medien

Pressestimme: Deutsche Staatenlosigkeit – Eindrücke zu Rüdiger Klasens Vortrag

EU-Junta will Medien überwachen

BRD: Polizeistaat und Militärdiktatur als Vorstufe der Neuen Welt Ordnung (Videos)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Die Illusion der Medienvielfalt

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Gangs und Kartelle – Subkultur und Realität

BRD in der EU/Nazi-Kolonie: Von Geiz & Gier, zum Transhumanismus und Kahlschlag der Heimat (Video)

„Neusprech“ 2013 (Videos)

Merkel-Mobbing: Warum Köhler wirklich zurückgetreten ist

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

About aikos2309

7 comments on “80 Prozent gegen den Euro: ARD zensiert eigene Umfrage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*