Chinas Schuldenblase von 23 Billionen Dollar beginnt Ende Januar zu platzen

china-kreditblase

Finanzinstitutionen weltweit warnen, dass es einen Mega-Default am 31. Januar bei einem sehr bekannten Investmentprodukt in China geben könnte. Es heißt, dies könnte einen Kollaps des gesamten Systems der Schattenbanken in China zur Folge haben, einen extremen Anstieg der Zinssätze und ein Absacken der Kreditvergabe.

In anderen Worten könnte es ein “Lehman Brothers Moment” für den asiatischen Raum sein. Und da das globale Finanzsystem mehr denn je verbunden ist, wären dies schlechte Nachrichten für die Vereinigten Staaten. Seit dem Kollaps von Lehman Brothers 2008 ist das Niveau privater inländischer Kredite von 9 Billionen $ auf frappierende 23 Billionen $ gestiegen. Viel von diesem “Hot Money” floss in Aktien, Bonds und Immobilien in den USA.

Was wird wohl passieren wenn diese Blase platzt?

All diese Schulden haben ein gewaltiges Wirtschaftswachstum in China angetrieben, aber nun begreift eine Vielzahl an chinesischen Firmen, worauf sie sich eingelassen haben. Es wird geschätzt, dass chinesische Firmen alleine in diesem Jahr umgerechnet eine Billion Dollar in Zinszahlungen leisten müssen, mehr als das Doppelte das die US-Regierung 2014 an Zinsen zahlen muss. In den vergangenen Jahren wurden die amerikanische Federal Reserve, die Zentralbank Japans, die Europäische Zentralbank und die Bank of England kritisiert für die übermäßige Vermehrung der Geldmenge. Aber die Wahrheit ist, dass die Chinesen mehr Geld drucken als alle anderen Zentralbanken zusammen. Wie der Telegraph betonte, haben die Chinesen praktisch “das gesamte US-Bankensystem in fünf Jahren kopiert.”

Das Verhältnis von Schulden zum Bruttosozialprodukt ist um 75 Prozentpunkte gestiegen auf 200% des BSP, im Vergleich mit 40 Prozentpunkten in den USA innerhalb von fünf Jahren vor der Subprime-Blase oder in Japan vor dem Platzen der Nikkei-Blase 1990.

Reuters berichtet unter Verweis auf chinesische Medien, dass am 31. Januar Investoren nicht ausbezahlt werden könnten bei einem 500-Millionen-Dollar-Finanzprodukt.  Wenn das Vertrauen in private und staatliche chinesische Banken erschüttert ist, könnte das erhebliche Folgen für das gesamte Finanzsystem haben. Forbes erklärt wieso:

Chinas Wachstum seit Ende 2008 war angewiesen auf ultra-lockere Kredite, die zuerst durch Staatsbanken liefen, wie die ICBC und die Construction Bank, und dann durch die WMPs, die es den Staatsbanken erlauben, das Kreditrisiko zu vermeiden.

Gibt es eine Unterbrechung im Cashflow von Investoren an zwielichtige Kreditnehmer durch WMPs, würde dies resultieren in enorm erhöhten Zinsraten und/oder in einem Absacken von verfügbarem Kredit. Insgesamt ist die Geldmenge M2 in China um über 1000% gestiegen seit 1999. Das ist völlig verrückt.

Quelle: recentr.com vom 21.01.2014

Weitere Artikel:

Ausländische Konzerne verlassen China

US-Denkfabrik: »Außergewöhnliche Krise« notwendig, um »Neue Weltordnung« aufrechtzuerhalten (Video)

Chinas Luftwaffe verfolgt amerikanische und japanische Flugzeuge

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die besetzte und überwachte Bundesrepublik (Nachtrag & Videos)

Exportiert China Haushaltsgüter mit Spionagesensoren? (Videos)

Abfall Anonymous

Staatlosigkeit aller BRD-Bewohner! (Videos)

CIA-Täuschungsoperation: Snowden, Wikileaks und Watergate

Chinas Griff nach dem deutschen Strom

Die dritte Wahrheit: 11. September 2001 [Recut-Video]

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Blutlinie der Elite: Britischer Premierminister ist mit russischer Kaiserin verwandt (Video)

Bilderberg-Verschwörung und Medien-Blackout sind real (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Papst Franziskus’ Dreifaltigkeit: CIA, die Freimaurerloge P2 und Opus Dei

„Münchner Komplott“: Der erste Schritt zum Zweiten Weltkrieg

Besatzer Republik Deutschland: Die deutsche Karte – verdeckte Spiele geheimer Dienste (Videos)

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

Die Weltrepublik – Deutschland und die Neue Weltordnung (Videos)

Grundgesetz: Artikel 133 – Der Bund als vereintes BRD-Wirtschaftsgebiet – kein Staat!

Deutschland stirbt – für den Endsieg des Kapitalismus

Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

Deutsche Goldreserven sind weg! Butter bei den Fischen was ist nun damit! (Videos)

Die korrupte Republik (Videos)

Und jetzt die FAZ: Deutschlands Souveränität ungeklärt (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Platzt die Bombe? War Angela Merkel ein Stasi-Spitzel? (Videos)

Bayernkurier und mehr: Vereinbarungen auf Basis des Nato-Statuts und fortgeltendes Besatzungsrecht (Videos)

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Warum Geheimdienste feindliche Untergrundorganisationen aufbauen

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

“Warum?”: Eine Hamburgerin sorgt mit einem Brief an Angela Merkel weltweit für Aufsehen

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Bombenleger-Prozess: Pofalla räumt BND-Beteiligung an Geheimarmee ein

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Die Herrscher der Welt: Ihre Organisationen, ihre Methoden und Ziele (Videos)

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Agent Hitler – Im Auftrag der ‘NA’tional-’ZI’onisten – Gründung Israels (Videos)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

Staatlosigkeit aller BRD-Bewohner! (Videos)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

‘Altnaive’ für Deutschland (AfD) doch eher ein Angebot für Dumme

EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen (Video)

Weltkrieg vs fehlender Friedensvertrag mit Deutschland (Videos)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

Massenversklavung in der BRD und EU (Video)

Plan der Elite Teil 3 (Video)

Staatlosigkeit und Massenversklavung: Bekanntmachung an die Hohe Hand im In- und Ausland

About aikos2309

33 comments on “Chinas Schuldenblase von 23 Billionen Dollar beginnt Ende Januar zu platzen

  1. Ich lese seit 2,3 Jahren überall vom „drohenden Kollaps“. Nichts ist geschehen. Nichts eingetreten. Der Euro ist munter, die Inflation nicht in Sicht, die NWO zettelt Kriege an und die USA sind nicht pleite. Das Merkel Regime wiedergewählt.
    Der Dollar immer noch die Nummer 1, Renten werden immer noch bezahlt, Immobilien teuer verkauft, usw.
    Ist nicht das ständige „Warnen“ letztlich kontraproduktiv, wenn nachher alles bleibt wie es war?

    1. 2006 gab es auch Warnungen, dass die Immobilienblase in den USA platzen wird und das Finanzsystem kollabieren kann.
      Ein zweites Lehman Brothers wird der Markt nicht überstehen.

      Gruß
      PRAVDA TV

      1. > Ein zweites Lehman Brothers wird der Markt nicht überstehen.

        Aber auch das ist wohl nur eine Theorie oder kann man diese Aussage im Vorfeld beweisen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*