Den USA droht wieder die Zahlungsunfähigkeit

usa-zahlungsunfaehig

Zum vierten Mal innerhalb von drei Jahren konnte sich der US-Kongress nicht auf eine neue Schuldenobergrenze einigen. Der letzte Kompromiss galt bis 07.02.2014. Ab sofort sind die USA wieder am Limit und dürfen keine neuen Schulden mehr aufnehmen. Es droht wieder ein Showdown.

Bisher wurde das Kreditlimit stets noch rechtzeitig angehoben um die Zahlungsun-fähigkeit abzuwenden. Dies wird auch diesmal so sein, allerdings erleben wir wieder einen Medienwirbel rund um das Thema. Finanzminister Jack Lew sagte, dass man sich mit “aussergewöhnlichen Massnahmen” noch bis Ende des Monats finanzieren könnte. Danach tobt wieder der Streit rund um “Shutdown” oder “Fiscalcliff”. Was ist in 2-3 Jahren? Wenn das seit Jahrzehnten anhaltende exponentielle Wachstum so bleibt, dann werden die Probleme nicht kleiner sondern größer. “Mehr Kredit” im verzinsten Papier-geldsystem ist vergleichbar mit einer Heroinspritze für einen Junkie; es hilft zwar temporär, macht die Lage aber langfristig immer schlimmer.

Die Schuldenobergrenze ist eine amerikanische Spezialität. Es handelt sich um eine nominelle Größe, also um einen richtigen Geldbetrag. Wir haben eine globale Schulden-krise. Das hat nicht viel mit der Eurokrise zu tun. Die Eurokrise hat andere Ursachen, wie z.B. den fehlenden Wechselkursmechanismus. Man könnte diese Grenze mit einem Dispokredit vergleichen. Immer wenn dieses Kreditlimit erreicht wurde, hat es die Politik per Gesetz erhöht; eine andere Lösung gibt es seit Jahrzehnten nicht. Die Schuldenobergrenze wurde früher nur alle paar Jahrzehnte erhöht. Jetzt scheint die Fiskalklippe alle paar Monate erreicht zu sein.

Mehr Schulden heißt auch immer mehr Zinsen und mehr Abhängigkeit von den Kredit-gebern. Dieses System geht immer so lange gut, bis die Leistungserbringer die Zinslast nicht mehr tragen können. Dann kommt der Reset und das Spiel beginnt von neuem. Ob wir uns im Endstadium dieses Spiels befinden, weiß ich nicht. Aber eine erneute drohende Zahlungsunfähigkeit der USA ist mehr als ein Anzeichen dafür.

Wir haben Krise in Europa, Krise in den USA und Krise in Ländern wie Indien, Brasilien oder China. Wir haben nicht mehr nur eine Eurokrise sondern eine globale Schulden-krise; eine Krise unseres Geldsystems. Bevor wir uns über Lösungswege streiten, sollte diese Tatsache in der breiten Bevölkerung bekannt sein. Manche sprechen auch von einer Kapitalismuskrise, aber ist es wirklich der Kapitalismus, der in der Krise ist, oder ist es nicht eher das zentral geplante Geldmonopol?

Quelle: pinksliberal.wordpress.com vom 08.02.2014

Weitere Artikel:

Der gigantische Schuldenberg in den USA

Russland: Unter Druck, Freischwimmer-Kurs für den Rubel – Mehr Schulden im Ausland

Crash-Signal: Aktienkäufe auf Kredit erreichen Allzeit-Hoch

Chinas Schuldenblase von 23 Billionen Dollar beginnt Ende Januar zu platzen

Europa schafft sich selbst ab

Das Geheimnis der faulen Kredite: Die Enteignung Europas nimmt Fahrt auf (Video)

US-Denkfabrik: »Außergewöhnliche Krise« notwendig, um »Neue Weltordnung« aufrechtzuerhalten (Video)

EU-Parlament will mehr Haftung Deutschlands für Banken in Europa

Deutschland – nur noch 3 Länder retten den Euro

EU will Regierung der Vereinigten Staaten von Europa werden

Geheimdokumente enthüllen die nationalsozialistischen Wurzeln der Europäischen Union

Willkommen in 2014, dem Jahr des Wandels: Bitte anschnallen, das Rauchen einstellen…

Kriegsgefahr: 1914, 2014 – und weiter?

Staatlosigkeit und Massenversklavung: Bekanntmachung an die Hohe Hand im In- und Ausland

Der wirtschaftliche Kollaps des Westens verläuft auch 2014 nach Plan (Video)

IWF-Angriff aufs Volksvermögen

Die dunkle Seite der Macht: Das Arcanum der Tempelritter (Video)

Unliebsame Wahrheiten über Europas Wirtschaftslokomotive

Deutschland stirbt – für den Endsieg des Kapitalismus

Ich bin ein Lügner – Antrittsrede des Bundeskanzlers 2013 (Video)

Koalitionsvertrag: Manifest des Schwindels (Videos)

Staatlosigkeit aller BRD-Bewohner! (Videos)

Jeder vierte EU-Bürger ist von Armut bedroht (Video)

“Warum?”: Eine Hamburgerin sorgt mit einem Brief an Angela Merkel weltweit für Aufsehen

Die Bundesregierung gibt bekannt: Wir sind dann nicht mehr da! (Video)

Merkel setzt weiter auf Diktatur

Steuermilliarden für Bankenrettung: Täuschungsmanöver des Finanzministers und der Kanzlerin (Video)

Platzt die Bombe? War Angela Merkel ein Stasi-Spitzel? (Videos)

Zwangsenteignung in der Euro-Krise: Irre IWF-Idee – Deutsche Sparer sollen ein Zehntel ihres Vermögens abgeben

Merkel gibt nach: Steuerzahler müssen Europas marode Banken retten

Bluff der Kanzlerin: NSA-Spitzeleien seit Jahrzehnten legitim – Obama war eingeweiht – Ex-Kanzler Schröder auch im Visier (Videos)

Der langsame Tod der Demokratie in Europa

Der brutalste Raubzug aller Zeiten: Wie die Banken den Crash planen

Humanitäre Krise: 43 Millionen Europäer haben nicht genug zu essen

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Der G20-Crash: Banker warnt vor Zusammenbruch

Euro-Rettung: Eine Chronologie der falschen Versprechen

Whistleblowerin: Konspirative Machenschaften der Finanz-Eliten zerstören die Welt (Video)

Angriff auf US-Dollar: BRICS-Staaten gründen eigenen Währungsfonds

Zentralbanken geben Startschuss zum Zünden der Derivate-Bombe

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Die neue Finanz-Architektur Europas: Deutschland verschwindet von der Karte

Vergesst dieses ‘Zuckerguss’-Europa!

EU-Großreich: Politisch korrektes Mitläufertum

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

Einwanderungsland Deutschland – Massiver Anstieg bei Zuwanderung

BRD: Polizeistaat und Militärdiktatur als Vorstufe der Neuen Welt Ordnung (Videos)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Gesteuerter Protest: FEMEN – Eine wahrhaftig skandalöse Enthüllung

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

„Neusprech“ 2013 (Videos)

Die geklonte Gesellschaft (Video)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

Plan der Elite Teil 3 (Video)

Massenversklavung in der BRD und EU (Video)

Staatlosigkeit und Massenversklavung: Bekanntmachung an die Hohe Hand im In- und Ausland

About aikos2309

30 comments on “Den USA droht wieder die Zahlungsunfähigkeit

  1. ALTE UND VERWESTE DINOSAURIER-STRUKTUREN

    >Wir haben Krise in Europa, Krise in den USA und Krise in Ländern wie Indien, Brasilien oder China. Wir haben nicht mehr nur eine Eurokrise sondern eine globale Schulden-krise; eine Krise unseres Geldsystems.

    An anderer Stelle hier im PRAVDA-TV liest man, dass diese Weltkrise gewollt ist und gesteuert wird mit dem Zweck die Völker mürbe zu machen, so dass es letztendlich ein relativ leichtes Spiel sein wird die ebenfalls gewollte Weltregierung zu installieren.

    Nur besser wird auch dann nichts. Eher das Gegenteil ist der Fall wegen der viel höheren Komplexität. Und dazu kommt, der Volltrottel Mensch ist ja überall der selbe. Machen wir uns doch da nicht vor und bleiben realistisch auf dem Boden der Tatsachen.

    > Manche sprechen auch von einer Kapitalismuskrise, aber ist es wirklich der Kapitalismus, der in der Krise ist, oder ist es nicht eher das zentral geplante Geldmonopol?

    Es ist beides. Der Kapitalismus ist eine Ideologie und Ideologien taugen nie etwas. Sie sind alle zum Scheitern verurteilt. Jede Art von Zentralismus ist schlecht und passt überhaupt nicht in ein modern-paradigmisches Denken, das im öffentlichen Leben noch kaum ernstgenommen wird. Was wir haben, sind alte und verweste Dinosaurier-Strukturen.

  2. Wen interessiert das noch?
    Es wird wieder nix passieren.
    Solange China das Spiel mitspielt und weitere Kredite erlaubt, (als größte rUSa gläubiger)
    Wird die USA nie Zahlungsunfähig.
    Und ich sehe da keinerlei Wiederstand, ausser heiße Luft.
    Also, kann man da sthema total ignorieren. Die Schuldengrenze wird 10 Sekunden vor Schluss wieder angehoben. Keine Sorge.

    1. > Die Schuldengrenze wird 10 Sekunden vor Schluss wieder angehoben. Keine Sorge.

      Vorläufig hast Du bestimmt recht. Auf mich das Affentheater den Eindruck eines Spielchen. Aber irgendwann ist ausgespielt. Immer kann das so nicht weitergehen.

  3. Ist eh scho wurscht! Druckt`s Geld soviel ihr wollt`s. Is eh nurmehr Schwachsinn pur! Ich freu mi schon auf die Bilder, wo man Rothschild`s, Morgan`s u. Co ihr Geld auffressen sieht! Mahlzeit den Weltbeherrschern. Aber aufpassen! Ihr könnt dann kein Wasser mehr zum runterschlucken verwenden, weil dieses habt ihr ja dank euren Giers zu Brackwasser verwandelt. Auf jeden Fall werden wir euch dann los, auch ohne Kampf u. Krampf. Sterbt`s wohl ihr Gelddummies! Hahaha….

  4. Ist schon alles ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.
    soll heissen, eh schon bankrott, dann kommt es auf einige Billionen mehr oder weniger auch
    nicht mehr an.
    Sie werden weitermachen bis zum seligen Ende. Ich wünsche ihnen dabei viel Vergnügen.
    Irgendwann ist Schluss, dann ost die Party zu Ende. Noch spielt die Musik.

  5. Ich kann mir schon vorstellen, dass bald Ende ist. Ausser wenn in Zukunft ALLE Schulden bei der FED entstehen, die dann unbegrenzt Anleihen aufkaufen müßte. Neulich hat sie die Aufkäufe auf 65 MRd. pro Monat reduziert,
    Von Karen Hudes hören wir, dass die BRICS inzwischen ihre Geschäfte komplett ohne Dollar abwickeln und anscheinend ein teils mit Goldgedeckte neue Reserver-Währung bekannt geben werden.
    Die Lüge mit dem (unserem) Gold wir auch noch rauskommen und dann ByeBye-Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*