Geldsystem: Trügerische Ruhe vor dem finalen Exitus

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

ende-geld-exitus

Das Schlaraffenland existiert nicht mehr lange. Das Finanzsystem liegt am Boden, viele westliche Staaten sind bankrott und die Regierungen nehmen immer mehr Schulden auf – Schulden, die niemals bezahlt werden können.

Erhöhung des US-Schuldenlimits, Bondkauf durch Fed und BoE, QE 1,2,3,4…, ESM, japanische Gelddruck-Orgie: Was bedeuten heute noch Billionen? Die Regierungen dieser Welt sind gerade dabei, wertloses Papiergeld zu drucken, um wertlose Papiere zu kaufen. Damit, und mit allen wertlosen Derivaten, werden Anlagen gekauft, die von total realitätsfernen Finanzmechanismen abhängen. Also sind auch die Anlagen selbst wertlos.

Man kann sich das globale Finanzsystem wie ein Kartenhaus vorstellen: Jeder falsche Wert eines Handelspapiers wird künstlich durch den falschen Kurs eines anderen Investments gestützt. Die Lunte der weltweiten Finanzmarkt-Bombe brennt! Es steht mittlerweile außer Frage, ob die Bombe hochgehen wird – es geht nur noch um das Wann und Wie. Trotzdem vegetiert die Welt in glückseliger Unkenntnis unbeirrt weiter vor sich hin.

Die Märkte bleiben weiterhin stabil und überall auf der Welt flüchten sich Investoren in vermeintlich sichere Staatsanleihen. Da wir gerade ein Jahrhundert der künstlichen Wertschöpfung durch die Banken und Regierungen (insbesondere seit den 70-iger Jahren) erlebt haben, glauben viele Anleger, dass Aktien, Anleihen und Immobilien nur steigen können. Ein Verständnis für markt- und risikobezogenes Investieren war im Glücksspiel der Finanzwelt nicht nötig, um garantierte Gewinne abschöpfen zu können. Riesige Hebel und Derivate haben die Märkte in den letzten zehn bis fünfzehn Jahren zu unermesslichen Risiken mit hohen Gewinnchancen für die Mitspieler gepusht.

Währenddessen kurbeln die Zentralbanken die Druckpressen immer weiter an.

Aber es kann ganz klar gesagt werden: Das Schlaraffenland existiert nicht mehr lange. Das Finanzsystem liegt am Boden, viele westliche Staaten sind bankrott und die Regierungen nehmen immer mehr Schulden auf – Schulden, die niemals mit normalem Geld bezahlt werden können.

Warum glaubt dann aber die gesamte Welt immer noch, dass unser Finanzsystem stabil ist?

Erstens, weil dies von total ahnungslosen Regierungen immer wieder gepredigt wird und Investoren es hören wollen.

Zweitens, weil die Investoren glauben möchten, dass jede finanzpolitische Entscheidung der Regierungen gut ist. Dabei ist es egal, ob es um eisernes Sparen wie in Europa oder um endloses Gelddrucken wie in den U.S.A. Geht. In Wahrheit sind beide Herangehensweisen absurd.

Drittens, weil die Global Player sich immer noch in Sicherheit wägen und zu kurzfristig handeln. Außerdem werden kaum konsequente Lehren aus der Geschichte gezogen.
Viertens, da die Investoren solange den Markt manipulieren werden, wie sie Gewinne aus verfälschten Anlagepreisen erzielen können.

Fünftens, weil es eine ziemlich ausgeklügelte Ablenkungskampagne der USA gibt, um den Fokus der Öffentlichkeit von der eigenen Staatsverschuldung abzulenken

Das AAA-Rating der USA ist nichts als eine dreiste Lüge und auf ganzer Linie politisch motiviert. Die Ratingagenturen werden die USA erst dann herabstufen, wenn die Schulden wertlos geworden sind.

Sagen Sie jetzt Adieu zu Ihrem Geld!

Quelle: Egon von Greyerz für der-klare-blick.com vom 21.05.2014

Weitere Artikel:

Negative Zinsen: Bank-Kunden droht Gebühr für Geld auf dem Sparbuch

Sezession: Zerfallen bald die USA?

Die große Plünderung: Europa auf dem Weg zur Feudal-Herrschaft

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Princeton Studie enthüllt: Die USA sind keine Demokratie sondern eine Oligarchie (Video)

Drecksloch USA: Lohnt es sich, dafür zu kämpfen?

Bonzen-Brosche

Amerikas Jobwunder ist eine Illusion

EU-Kommissare versorgen sich auf Kosten der Steuerzahler

Ziel ist der autoritäre Zentralstaat

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

Zum Zustand der USA – Wie du säst, so wirst du ernten

Cowboy-Armee besiegt Washington (Video)

Die große Plünderung: Europa auf dem Weg zur Feudal-Herrschaft

Die Menschheit hat keinen schlimmeren Feind als Washington

USA: Angst vor dem Staat – Tausende Amerikaner geben Staatsbürgerschaft zurück

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Euro und EZB: Lug und Trug

Deflation in Eurozone: Zurück in die 1930er Jahre

Die USA haben Europas Seuche – Transatlantischer Arbeitslosen-Blues

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Flucht aus der U.S. Corporation: Der versammelte Süden will die USA verlassen

Folterbericht über CIA: Geschwärztes Sündenregister (Video)

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Dunkle Seite der USA: Sterilisation zwecks Verkleinerung der Erdbevölkerung

Gefälschter Geburtsschein: Gericht in Alabama urteilt über Obamas Wählbarkeit

Kein Blitzkrieg ohne USA

China warnt Obama: »Uns gefällt der Kurs nicht, den die USA einschlagen«

Bundesrepublik Deutschland als Drehscheibe des NATO-Terrors

Die wahren Herrscher der Vereinigten Staaten

Obama führt Vorstufe zu umfassender Medien-Zensur ein

Das große Geld hinter dem Krieg – der militärisch-industrielle Komplex

Die USA haben den Afghanistankrieg aus eigenem Interesse begonnen und bestechen afghanische Medien

Drohnen: Obamas Henkermaschinen

Der gigantische Schuldenberg in den USA

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Gefährliche Geheimnisse: Wie USA und EU den Freihandel planen (Video)

Weltbank-Insider packt aus über Korruption und die Federal Reserve

Zum Zustand der USA – Wie du säst, so wirst du ernten

Amerikaner haben mehr Angst vor Obama als vor Terroristen

USA organisieren von Deutschland aus Kidnapping und Drohnenkrieg

US-Militärs: beide führenden US-Parteien Sklaven der Rüstungsindustrie

Die besetzte und überwachte Bundesrepublik (Nachtrag & Videos)

Deutschland: Der geheime Plan (Videos)

About aikos2309

7 comments on “Geldsystem: Trügerische Ruhe vor dem finalen Exitus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*