Italiener demonstrieren gegen Regierungspolitik und verzerrte Medienberichte (Video)

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

anti-nazi-proteste-rom-ukraine

Tausende Bürger und Aktivisten haben auf den Straßen Roms gegen die Wirtschaftspolitik der italienischen Regierung demonstriert.

Laut Tasnim unter Berufung auf Press TV protestierten rund zehntausend Menschen in Rom gegen die Reformen auf dem Arbeitsmarkt, im Wohnungssektor und bei der Privatisierung. Das italienische Parlament hat jüngst die Einstellungsbedingungen für Teilzeitarbeiter bei italienischen Unternehmen eingeschränkt.

Die Demonstranten protestierten zudem heftig gegen die hohen Mieten; Minister-präsident Matteo Renzi wurde aufgefordert mehr in sozialen Dienstleistungen und im Wohnungsbau zu investieren. Italien ist die drittgrößte Wirtschaft im Euroraum, doch es kämpft gegen Stagnation und die Schuldenkrise.

Proteste gegen verzerrte Medienberichte

Hunderte Demonstranten versammelten sich am Samstag in Rom vor der ukrainischen Botschaft, um gegen die verzerrte Berichterstattung der Medien, im Fall der Ukraine zu protestieren. Die Aktion fand auf Initiative von Giulietto Chiesa, einem in Italien prominenten Journalisten und ehemaligen EU- Abgeordneten, statt.

„Niemand in Italien kennt die Wahrheit. Die Informationen die sie uns geben sind absolut falsch. Die Italiener müssen endlich erfahren was wirklich los ist in der Ukraine. Das was in der Ukraine geschieht und uns durch die Medien präsentiert wird, ist noch weniger als nur die halbe Wahrheit und diese wird so positioniert, dass sie eine Bedrohung für uns alle ist“, so Giulietto Chiesa.

Der Tod von 48 ukrainischen Staatsangehörigen am 2. Mai in Odessa, war der Tropfen der das Fass zum Überlaufen gebracht habe. Vielen von denen die sich am Samstag in Rom versammelten, waren gekommen, um ihren Protest gegen die Wiederbelebung des Faschismus und des Nationalsozialismus in der Ukraine und in Europa zu äussern .

„Nein zum Faschismus , Nein zum Krieg und Nein zur NATO in der Ukraine“, skandierten die friedlichen Demonstranten.

Die Manifestation in Rom hatte sich rasend schnell in den sozialen Netzwerken verbreitet. Viele Nutzer auf Facebook und anderen Portalen haben Fotos von den Teilnehmern der Demonstrationen dort und in anderen italienischen Städten gepostet.

Giulietto Chiesa sagte, dass mindestens 50 ähnliche Protestaktionen in ganz Italien in den letzten Wochen stattgefunden haben.

Video:

Quellen: rt.com/Iran German Radio/schweizmagazin.ch vom 18.05.2014

Weitere Artikel:

Harter Sparkus: Proteste in Italien und Paris – Dutzende Verletzte (Videos)

EU: Der Kern ist faul

EU soll Ukraine zur Bezahlung der Gasschulden bewegen – IWF wird das Land plündern – Westen bewirkt Zerfall und Bürgerkrieg – Kiew bekämpft »Separatisten« mit UN-Hubschraubern (Videos)

Ziel ist der autoritäre Zentralstaat

Die große Plünderung: Europa auf dem Weg zur Feudal-Herrschaft

Brüssel deckt Italiens Rechtsbruch

Europäische Union: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls (Video)

Bonzen-Brosche

Ukraine: Eskalation im Osten – Kiew drosselt Wassermenge auf der Krim – Regierung entartet in eine Durchschnittsjunta (Videos)

EU-Kommissare versorgen sich auf Kosten der Steuerzahler

Euro und EZB: Lug und Trug

Italien, Frankreich und Spanien: Proteste explodieren (Videos)

Deflation in Eurozone: Zurück in die 1930er Jahre

Arbeitslosigkeit: So zerstört der Euro unsere Jugend

Euro-Schulden: Vorwand „Griechenland-Rettung“ – Schäuble kündigt neuen Zugriff auf deutsche Steuergelder an

Kalte Enteignung: Deutsche Sparer müssen Staatsschulden bezahlen

EU: Großreich Europa bald am Ende?

Krisenvirus breitet sich aus: Rückschlag für die Euro-Optimisten

Freut euch nicht zu früh: Nach der Finanzkrise ist vor der Finanzkrise

Schulden-Krise: Frankreich muss für Haushalt Not-Reserven anzapfen

Hohe Schulden und Immobilienblase: Absturz eines Superstars – Norwegen droht Mega-Krise

Finanzkrise in Griechenland: Leib und Seele leiden

Humanitäre Krise: 43 Millionen Europäer haben nicht genug zu essen

Volksentscheid: EU-Funktionäre prügeln auf die Schweiz ein

Eine “farbige Revolution” schlägt in Bosnien ein

Selbstmorde: Jeden zweiten Tag nimmt sich ein französischer Landwirt das Leben (Videos)

EU-Beitritt oder Embargo: Barroso droht der Schweiz

Ungarische Parlamentarier werfen EU-Fahnen aus dem Fenster (Video)

Nulands abgehörtes “Fuck the EU” Telefonat belegt hohen Grad der Einmischung der USA in der Ukraine (Video)

Deutschland: Für Lärm bei Kundgebung droht Gefängnisstrafe

ARD: Krasse Manipulation zum Thema Einwanderung

US-Denkfabrik: »Außergewöhnliche Krise« notwendig, um »Neue Weltordnung« aufrechtzuerhalten (Video)

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Russische Massenmedien über deutsche TV-Propaganda (Video)

Jeder vierte EU-Bürger ist von Armut bedroht (Video)

Schweiz probt Angriffskrieg durch Frankreich wegen Eurokrise

Die USA haben Europas Seuche – Transatlantischer Arbeitslosen-Blues

In Spanien werden nun auch Tote zwangsgeräumt

Wohnungsnot-Protest: Roms Zentrum wird zum Kampfplatz (Videos)

Proteste in Bulgarien: Studenten besetzen Universitäten (Videos)

Deutschland: Über 15 Millionen Arbeitslose! 

Der langsame Tod der Demokratie in Europa

Deutschland stirbt – für den Endsieg des Kapitalismus

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Angriff auf US-Dollar: BRICS-Staaten gründen eigenen Währungsfonds

Zentralbanken geben Startschuss zum Zünden der Derivate-Bombe

Von der ersten Zentralbank, zum amerikanischen Bürgerkrieg, den R(T)othschilds bis zur Federal Reserve

Die neue Finanz-Architektur Europas: Deutschland verschwindet von der Karte

Vergesst dieses ‘Zuckerguss’-Europa!

Studie enthüllt: Banken haben Politik bei Euro-Rettung erpresst

EU-Großreich: Politisch korrektes Mitläufertum

Deutschland altert trotz Zuwanderung rapide

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

BRD: Polizeistaat und Militärdiktatur als Vorstufe der Neuen Welt Ordnung (Videos)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Gesteuerter Protest: FEMEN – Eine wahrhaftig skandalöse Enthüllung

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

„Neusprech“ 2013 (Videos)

Die geklonte Gesellschaft (Video)

Staatenlos & Neue Welt Ordnung oder Heimat & Weltfrieden (Kurzfilm)

Plan der Elite Teil 3 (Video)

Deutschland: Der geheime Plan (Videos)

Armut: In Europa stehen elf Millionen Wohnungen leer

ZDF-Staatsfernsehen: Antirussische-Propaganda für Kinder in Deutschland (Video)

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“

About aikos2309

7 comments on “Italiener demonstrieren gegen Regierungspolitik und verzerrte Medienberichte (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*