9/11 Cartoon im Mainstream: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

bild1

Am 30. Oktober 2014 erschien in der israelischen Online-Ausgabe der Haaretz dieses Bild. Keine Verschwörungsseite, kein alternativer Blog hat es veröffentlicht, sondern die liberal und unbestritten als die qualitativ höchststehende Zeitung Israels, die als kritische öffentliche Instanz der israelischen Gesellschaft gilt. Sie zählt trotz ihrer geringen Auflage zu den „großen Zeitungen“ der Welt.

Haaretz wird allgemein als liberale Zeitung bezeichnet. Bei innerisraelischen Gesell-schaftsdebatten nimmt sie einen entschieden säkularen Standpunkt ein und veröffentlicht Beiträge über soziale Themen in gewisser Kontinuität. Bei Themen, die den Konflikt mit den Palästinensern betreffen, vertritt Haaretz eine regierungskritische Haltung, stellt sich gegen die jüdischen Siedlungen in den besetzten Gebieten und zeigt Verständnis für palästinensische Anliegen.

Link zu weiteren täglichen Cartoons:

http://www.haaretz.com/daily-cartoon

Es soll ja tatsächlich noch ein paar streng gläubige Menschen geben, die die offizielle Version der amerikanischen Regierung und der gekauften Presse, sowie Washington‘ in den Hintern kriechenden deutschen Politik und Schreiberzunft, ohnmächtig zustimmen.

Aber was hat dann Israel, Benjamin Netanjahu im Cockpit und das World Trade Center gemein? Steckte womöglich der israelische Geheimdienst Mossad hinter der Aktion?Wollte jemand die Position von Israel im Nahen Osten verbessern und Unschuldige im Irak und Afghanistan im Namen des Kampfes gegen den Terror abschlachten?

Eines bleibt unverrückbar, Verschwörungen im großen Stil praktizieren nicht die Bürger, das Fußvolk, es ist immer die herrschende Elite mit ihrer psychopathischen Handlungs-weise. Doch die Majorität der gläubigen Menschen hängt lieber einer bequemen Lüge nach, anstatt selbst zu recherchieren, nachzudenken und die Wahrheit zu erforschen.

Quelle: PRAVDA TV/Wikipedia/haaretz.com vom 01.11.2014

Weitere Artikel:

9/11-Skepsis erreicht den Mainstream – Szenario sechs Monate vorher im Fernsehen gezeigt (Videos)

Lösung ohne Israel: EU-Steuerzahler müssen 450 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Gaza bezahlen

9/11: Ex-CIA-Pilot sagt unter Eid aus, daß die Zwillingstürme nicht von Flugzeugen getroffen wurden (Video)

Britisches Parlament erkennt Palästina an (Video)

Der amerikanische Reichstagsbrand: 9/11 und eine Nichtuntersuchung

Schweden will als erstes EU-Land Staatlichkeit von Palästina anerkennen

Russia Today über “False Flag” 9/11 und Operation Gladio (Video)

Israelischer Geheimdienst: Mossad rekrutiert junge Agenten im Netz (Video)+

Heikle Gegengeschäfte: Schweizer Hightech für Israels Kampfdrohnen

Washington verhindert Ermittlung des Internationalen Strafgerichtshofes zu Gaza

Israel nimmt immer mehr palästinensische Kinder in Einzelhaft

Israel: Elite-Einheit stellt sich gegen Regierung

Anti-Kriegs-Aktivist: “Israel eine US-Nuklearbasis im Nahen Osten”

Urananreicherungsanlage: Iran schießt israelische Drohne über Atomanlage ab

Israels Arsenal an Kernwaffen: Die Geheimnisse sind enthüllt

U-Boot heimlich an Israel übergeben

Gaza-Krieg: Israels Unrecht auf geraubtem Land

Israel: Kriegstreiber Netanjahu befiehlt der Armee Bereitschaft zu einem Angriff auf den Iran

Dubioser iranischer “Fake-Zeuge” in einer ARTE-Dokumentation zum Lockerbie-Anschlag

Palästina: Übertriebene israelische Militäroperation geht weiter

Iran schickt Kriegsschiffe zur US-Seegrenze

Zehntausende Juden protestierten in New York gegen Israels neues Wehrgesetz und Zionismus (Videos)

Putin reist in den Iran: Die USA sind beunruhigt

Der Iran hat zu Weihnachten (schon wieder) Atomwaffen

Erdbeben in der Nähe von iranischem Atomkraftwerk

Israel deklariert Golanhöhe um Quneitra zur gesperrten Militärzone und errichtet Mittel- und Langstreckenraketen-System “Mitar”

Israel und Saudi Arabien sollen Krieg gegen Iran planen

Meistens vertuscht: Israels aggressive Spionage in den USA

Israel: Die moralischste Armee der Welt

Palästina: Oliven ernten, um das Land nicht zu verlieren

9/11 Urteil: Protest erfolgreich – Moralischer Sieg für Protestierenden der BBC-Berichterstattung für vorsätzlich irreführend hält (Videos)

 

 

About aikos2309

5 comments on “9/11 Cartoon im Mainstream: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*