Zeitungsente: Saudi-Arabiens Angebot – Ölpreis steigt, wenn Russland Assad aufgibt

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

russland-saudi-arabien-oelpreis

Saudi-Arabien bietet laut der „New York Times“ eine Reduzierung der Ölförderung an, was einen Anstieg der Öl-Weltmarktpreise nach sich ziehen soll, wenn Moskau von der weiteren Unterstützung der syrischen Regierung von Baschar al-Assad Abstand nehmen würde.

Wie die Zeitung unter Berufung auf anonyme Beamte in Saudi-Arabien und die USA schreibt, haben Top-Repräsentanten Saudi-Arabiens in den letzten Monaten eine Reihe von Verhandlungen mit der russischen Seite zu dieser Frage abgehalten. Dabei seien allerdings keine „bedeutenden Fortschritte“ erzielt worden.

(Foto: Russlands Präsident Wladimir Putin (links) and Kronprinz Salman bin Abdulaziz Al Saud (rechts) beim G20-Treffen in Brisbane, am 15.November 2014)

Die „New York Times“ betont, dass die Beamten aus Saudi-Arabien dabei nicht erklärt haben, wie ihre Vertreter bei den Verhandlungen mit der russischen Seite das Problem der Ölförderung mit der Lösung des Syrien-Problems und der Unterstützung Damaskus durch Moskau in Verbindung gebracht hatten.

Saudi-Arabien ist momentan der größte Ölförderer unter den OPEC-Mitgliedsländern.

Zuvor hatte Assad in einem Interview für das Magazin „Foreign Affairs“ erklärt, dass Russland und der Iran trotz der mit dem Ölpreis-Verfall verbundenen Schwierigkeiten ihre Unterstützung für Damaskus fortsetzen würden.

Angeblicher Öl-gegen-Assad-Deal ist Zeitungsente der New York Times

Der russische Außenpolitiker Alexej Puschkow nahm zu einem Bericht der „New York Times“ und der dort wiedergegebenen Zeitungsente Stellung, die Russland Verhandlungen mit Saudi-Arabien um satte Ölpreisgewinne gegen politische Konzessionen unterstellte.

„Verhandlungen über eine Reduzierung der Ölförderung durch die Saudis im Austausch gegen Moskaus Verzicht auf Unterstützung von Assad hat es nicht gegeben. Das ist eine “Ente‘“, dementierte der Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (Unterhaus), Puschkow, via Twitter entsprechende Darstellungen.

Dennoch scheinen einige zu denken, Politik könne so einfach sein, wenn sie den „New York Times“-Bericht lesen, der behauptete, Saudi-Arabien habe der Russischen Föderation angeboten, die Ölförderung zu reduzieren, wenn Moskau im Gegenzug künftig davon absehen würde, den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zu unterstützen.

Sich auf saudische und US-Beamte, die unter der Voraussetzung der Anonymität mit den „New York Times“ sprachen, berufend schrieb die US-Zeitung, dass sich angeblich Top-Repräsentanten Saudi-Arabiens in den letzten Monaten immer wieder mit russischen Vertretern zu Verhandlungen über Syrien und den Ölpreis getroffen hätten. „Fortschritte“ wurden demnach jedoch nicht erzielt.

Das renommierte New Yorker Blatt berichtete eher zusammenhanglos von den vermeintlichen russisch-saudischen Verhandlungen. Die saudischen Offiziellen erklärten nicht, wie Vertreter der geheimen bilateralen Verhandlungen das russische Problem rund um die aktuelle Ölpreisentwicklung mit der Frage rund um die Lösung des syrischen Bürgerkrieges in Verbindung gebracht haben sollen.

Quellen: Reuters/SANA/de.sputniknews.com/rtdeutsch.com vom 04.02.2015

Weitere Artikel:

Russland vs. USA: „Geopolitische Falle für Deutschland“

Geliebter Halsabschneider: Heuchler aller Länder vereint in Trauer um König von Saudi-Arabien

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Unehrliche Staatschefs: «Die Heuchlerparade von Paris»

Öl-Preis fällt auf Sechs-Jahres-Tief – Euro fällt auf Neun-Jahres-Tief zum Dollar

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Krieg gegen den IS: Wo Deutschlands Waffen wirklich im Nordirak landen (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Verfügt Saudi-Arabien über pakistanische Atombomben? (Video)

Waffenhandel: Sig Sauer lieferte Tausende Pistolen illegal in den Irak

Krise im Irak: Wie Saudi-Arabien ISIS half, den Norden des Landes zu übernehmen

Irak und Iran: Wir haben Belege, dass die USA den IS direkt unterstützen

USA und Saudi-Arabien setzen auf die “Öl-Waffe”

Waffenexporte: Merkels Mordsgeschäfte

Imperialismus: Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

Protest gegen deutsche Waffen in Mexiko – Menschenrechtler widersprechen Auswärtigem Amt (Video)

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Libyen steht kurz vor dem Zerfall

Geheime Dokumente: US-Regierung bereitete Angriff auf Kuba vor

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Washington’s Affen: Wort für Wort kopierte Kriegsreden von Staatsführern an die nationalen Parlamente (Video)

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Biologische Waffen: “Project Coast”, der Giftmischer der Apartheid und Ebola (Video)

Bundesregierung verteidigt umstrittenes Kriegsschiff-Geschäft mit Israel

Kuba: US-Blockade ist zum Finanzkrieg geworden

Washington verhindert Ermittlung des Internationalen Strafgerichtshofes zu Gaza

Israel greift Syrien an (Video)

Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

USAID-Entwicklungshelfer gegen Kubas Revolution (Video)

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Urananreicherungsanlage: Iran schießt israelische Drohne über Atomanlage ab

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Kubakrise: False Flag – Operation Northwoods (Video)

Israel finanzierte IS-Verbündete

Die Menschheit hat keinen schlimmeren Feind als Washington

Anti-Kriegs-Aktivist: “Israel eine US-Nuklearbasis im Nahen Osten”

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*